Rubrik auswählen
Fulda
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der Polizeistation Fulda

Fulda (ots) -

1. Verkehrsunfall - 6000,- Euro Sachschaden

Ein Gesamtsachschaden in Höhe von 6000,- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag, dem 06.08.2022, gg. 10.10 Uhr in Fulda in der Dalbergstr. Höhe Hausnr. 14.

Eine 65-jährige Frau aus Hünfeld wollte mit ihrem PKW, einem BMW X3, von einem Parkplatz der Dalbergstraße 14 nach rechts auf diese einbiegen. Beim Einbiegen jedoch touchierte sie die dortige Sandsteinmauer. An dem PKW der Unfallverursacherin und auch an der Mauer entstand ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von 6000,- Euro.

2. Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Am Samstag, dem 06.08.2022, gg. 10.10 Uhr befuhr ein grauer Kleinwagen die Goerdelerstraße aus der Straße Eichzagel kommend in Fahrtrichtung Weiherweg. In der Goerdelerstraße in Höhe Hausnr. 54 kam der oder die unbek. Fahrer/Fahrerin von der Fahrbahn ab, überfuhr die dortige Verkehrsinsel und beschädigte dabei ein Verkehrsschild. Anschließend entfernte sich der oder die Unfallverursacher/-in unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Die Polizei sucht nun Zeugen die nähere Hinweise geben könnten. Diese werden gebeten sich bei der Polizeistation Fulda unter der Telefonnr.: 0661-1050 zu melden.

Schmitt, PHK`in, Polizeistation Fulda, Tel.: 0661-105 2300

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de (nur Mo. bis. Fr. - tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit: Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen


Weitere beliebte Themen in Fulda