Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Aktuelles in Halle/Westfalen

icon_klar_day
10°
sonnig
Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
218,7
Corona-Inzidenz*
2,08
Hospitalisierungsrate**
* Tagesaktuelle Inzidenz für Kreise und kreisfreie Städte
** Tagesaktuelle Rate für das Bundesland

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Halle los ist.

Pressemitteilungen aus Halle/Westfalen & Umgebung

  • 26. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    Impressionen vom Stadtfest Haller Willem

    Das Stadtfest Haller Willem ist zurück - und wie! Am Mittwoch und Donnerstag feierten die Haller*innen mit vielen Gästen ein buntes Fest. Hier gibt es die schönsten Impressionen:

    Zur Meldung
  • 24. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    Der „Haller Willem“ ist zurück!

    Nach pandemiebedingter Pause startet das beliebte Stadtfest in HalleWestfalen mit einem rappelvollen Programm und vielen Attraktionen durch. Am 25. und 26. Mai (Christi Himmelfahrt) verwandelt sich die Innenstadt vom Bahnhof bis zur Bundesstraße in eine bunte Partymeile mit Live-Musik, Kleinkunst, Comedy, kulinarischen Köstlichkeiten und Kinderspaß.

    Zur Meldung
  • 24. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    Seelenbretter - ein alter Brauch schafft neue Zugänge

    Rund 20 Interessierte folgten am vergangenen Freitag der Einladung ins Bestattungsinstitut Kremer in Hörste. Bestatter Thomas Kremer bot den Gästen die Möglichkeit, ein persönliches Seelenbrett zu gestalten. Dabei wurden sie musikalisch begleitet durch den Jazzpianisten Bernhard Auge.

    Zur Meldung
  • 20. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    Veränderte Müllabfuhr durch Christi Himmelfahrt

    Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt am 26. Mai kommt es zu Terminveränderungen bei der Müllabfuhr. So findet die Abfuhr der Biotonnen in den Bezirken 4 und 5 findet erst am Freitag, den 27. Mai statt. Die Altpapiertonnen im Bezirk 4 werden ebenfalls erst am Freitag geleert.

    Zur Meldung
  • 18. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    TERRA WORTMANN OPEN: Top Ten-Stars und großes Tennistainment-Programm

    Olympiasieger Alexander Zverev will seinen siebten Start bei den TERRA WORTMANN OPEN mit dem ersehnten Pokaltriumph „vergolden“: „Ich will endlich meinen ersten Titel bei einem meiner absoluten Lieblingsturniere auf der Tennistour gewinnen“, sagte Deutschlands „Sportler des Jahres 2021“ zur Bekanntgabe des Teilnehmerfelds für die 29. Auflage des Rasen-Klassikers in HalleWestfalen (11. bis 19. Juni 2022). Zverev (25), der im vergangenen Sommer in Tokio als erster deutscher Herrenspieler eine Einzel-Goldmedaille bei Olympischen Spielen gewann, hatte sich bereits im letzten Herbst für drei weitere Jahre an den wichtigsten deutschen Wettbewerb gebunden – bis einschließlich 2024. „Wir freuen uns ganz besonders auf die Rückkehr von Sascha nach Halle, zu einem Turnier, dem er seit frühesten Profitagen eng verbunden ist“, sagte Turnierdirektor Ralf Weber. „Allerdings wird der Titelkampf ein hartes Stück Arbeit auch für ihn.“

    Zur Meldung
  • 16. Mai 2022 · Halle/Westfalen

    Stadtradeln 2022

    Das STADTRADELN geht in die nächste Runde und auch Halle ist dieses Jahr wieder mit dabei. Halle nimmt zeitgleich mit vielen weiteren Kommunen aus dem Kreis Gütersloh am STADTRADELN teil. Der 5. Juni ist zeitgleich auch der Tag der Umwelt und der Klimaschutztag OWL. Bei der Aktion des Klima-Bündnisses geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

    Zur Meldung

Corona: Aktuelle Entwicklungen

Letzte 7 Tage im Landkreis


218,7
Inzidenz-Wert


798
COVID Fälle


2,08
Hospitalisierungsrate*


373
Hospitalisierungen*


19,23%
Anteil freie Intensivbetten

0
Todesfälle

* Die Hospitalisierungswerte gelten für das gesamte Bundesland, nicht für den Landkreis.

Intensivbetten-Situation im Landkreis

  • Betten gesamt: 26
  • Freie Betten: 5
  • Belegte Betten: 21
    • durch COVID-Patienten: 2 (9,52%)

Hilfe für die Ukraine

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge


Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten.

Günstigste Tankstelle in Halle

Inhalte der Offerista Group GmbH, Datenschutz

Weitere interessante Themen