Rubrik auswählen
Hessisch Oldendorf

Polizeimeldungen aus Hessisch Oldendorf

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen.
Seite 1 von 10
  • Betrunken auf dem Fahrrad unterwegs

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (bef). Am Abend des 12.04.2024 stellten Beamte der Polizeiinspektion Hildesheim gegen 20:00 Uhr eine Radfahrerin auf der Ehrlicherstraße fest, die starke Schlangenlinien fuhr und sich kaum auf dem Rad halten konnte. Daher sollte die Fahrerin einer Kontrolle unterzogen werden. Auf die mehrfache Aufforderung, anzuhalten, reagierte die Frau nicht. Erst als ein Beamter sie festhielt, blieb sie stehen. Im Rahmen der Kontrolle wurden deutliche Hinweise auf eine Alkoholisierung fes...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht in Adensen

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen / Adensen (ep) - Am 12.04.2024, im Zeitraum von 05:15 Uhr bis 16:30 Uhr beschädigt ein unbekannter Verursacher den geparkten PKW des Geschädigten. Der Verursacher streifte augenscheinlich im Vorbeifahren den in der Straße Schrotacker geparkten PKW. Es entsteht ein Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise zum Unfallflüchtigen erbittet die Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polize...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Vermisste Person angetroffen ++ Nach einigen Hinweisen wurde Dorothea-Elisabeth R. wohlbehalten aufgefunden ++

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Nachdem Dorothea-Elisabeth R. seit dem 10.04.2024 nicht mehr gesehen wurde, meldeten Angehörige sie als vermisst. Nach Intensivierung der Fahndungsmaßnahmen suchte die Polizei auch mit einem Bild in der Öffentlichkeit nach der 66-jährigen Lüchowerin (siehe Pressemitteilung vom 12.04.2024). Im Verlaufe des 12.04.2024 gingen einige Hinweise bei der Polizei ein, welchen umgehend nachgegangen wurde. Am frühen Abend konnte die Vermisste dann in Lüchow wohlbehalten angetroffen werden. Rückfrag...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerpunktkontrollen im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bad Münder

    Bad Münder (ots) - Am Mittwoch (10.04.2024), ab 13:00 Uhr, führten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei aus Hannover, unter der Leitung von Polizeikommissarin Michaela Dreier und Polizeikommissar Damian Milidji, eine stationäre Verkehrskontrolle an der Bundesstraße 217 in Hachmühlen durch. Schwerpunkt der Kontrolle war die Feststellung und Steigerung der Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmenden. Bis zum Kontrollende ...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Apen: Festnahme nach Ladendiebstahl +++

    industrieblick / Adobe Stock

    Oldenburg (ots) - Am heutigen Freitag, den 12. April 2024, kam es gegen 12:30 Uhr beim Lidl-Markt in Apen, Hauptstraße, zu einem Ladendiebstahl. Dem Täter, einem 21jährigen rumänischen Staatsangehörigen, gelang zunächst die Flucht. Zwei nacheilende Beamte konnten ihn aber in einem Wohngebiet stellen, nachdem er seinen mit Diebesgut gefüllten Rucksack auf einem Grundstück versteckt hatte. Es stellte sich heraus, dass der Täter Waren im Wert von über 300 Euro entwenden konnte. Da er in Deutschland keinen...

    Komplette Meldung lesen
  • Neues Dienstgebäude der Stader Polizei offiziell eingeweiht - erfolgreicher Nachmittag der offenen Tür

    lange Schlangen vor dem Gebäude

    Stade (ots) - Am heutigen Freitag, den 12.04. gab es bei der Stader Polizei einen Grund zum Feiern. In einer offiziellen Veranstaltung mit geladenen Gästen aus dem niedersächsischen Innenministerium, dem niedersächsischen Landtag, der Polizeidirektion Lüneburg, dem Staatlichen Baumanagement Elbe-Weser, aus befreundeten Behörden und Dienststellen sowie den an dem Bau beteiligten Architektur- und Ingenieursbüros konnte da neue Dienstgebäude der Stader Polizeiwache offiziell eingeweiht werden. Nach einer B...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - E-Scooter-Fahrer flüchtet nach Kollision mit Radfahrer - 73-Jähriger schwerverletzt ++ Clenze - Unter Alkoholeinfluss verunfallt ++ Bad Bevensen - Unfall beim Einparken ++

    hodim / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - E-Scooter-Fahrer flüchtet nach Kollision mit Radfahrer - 73-Jähriger schwerverletzt Am 11.04.2024 gegen 15:45 Uhr befuhr ein 73-Jähriger Radfahrer die Reichenbachstraße in Fahrtrichtung "Am Schifferwall". Unmittelbar nachdem er die Einmündung der Kaufhausstraße passierte, kamen ihm nach derzeitigem Ermittlungsstand zwei E-Scooter-Fahrer entgegen. Mit einem der Fahrer kam es zur Kollision, wodurch der 73-jährige Mann stürzte und sich schwer am Kopf verletzte. Die E-Sc...

    Komplette Meldung lesen
  • Sportboot im Emder Binnenhafen gesunken

    Emden (ots) - Am Freitag, den 12.04.2024, ist im Bereich einer Werft im Emder Binnenhafen ein Sportboot gesunken. Gegen 08.00 Uhr bemerkten Mitarbeiter der Werft, dass ein älteres Kajütmotorboot von ca. 10 Metern Länge starke Schlagseite hatte. Da das Boot drohte, das danebenliegende Boot ebenfalls zu beschädigen, wurde die Leinenverbindung zu diesem gekappt. Das havarierte Motorboot versank daraufhin rasch. Die Feuerwehr der Stadt Emden legte Ölsperren, um die austretenden Substanzen einzugrenzen. Die Wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Fragliche Verkehrstüchtigkeit bei Autofahrerin

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Bückeburg (ots) - (ma) Eine 52jährige Autofahrerin befuhr am Donnerstag gegen 10.40 Uhr mit ihrem Pkw BMW den Dr.-Witte-Platz in Bückeburg entgegen der Einbahnstraße in Fahrtrichtung Trompeterstraße. Aufgrund von Gegenverkehr war die Bückeburgerin gezwungen, mit ihrem Fahrzeug rückwärts zu fahren und stieß gegen einen parkenden Pkw Tesla. Der Unfallhergang ist von einem Zeugen beobachtet worden. Die Unfallverursacherin meldete anschließend telefonisch den Verkehrsunfall bei der Polizei Bückeburg, entf...

    Komplette Meldung lesen
  • Hannover-Vinnhorst: Unbekannter überfällt zwei 18 und 20 Jahre alte Männer und flüchtet - Wer kann Hinweise geben?

    Hannover (ots) - Am Donnerstagabend, 11.04.2024, sind zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren in der Beneckeallee im hannoverschen Stadtteil Vinnhorst von einem Unbekannten überfallen worden. Der 20-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-Nordstadt war der 18-Jährige mit einem zwei Jahre älteren Bekannten gegen 20:25 Uhr in der Beneckeallee im Stadtteil Nordstadt unterweg...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Vermisste Person aus Lüchow gesucht ++ Wer hat Dorothea-Elisabeth R. gesehen? ++

    Dorothea-Elisabeth R.

    Lüneburg (ots) - Seit dem 10.04.2024 sucht die Polizei nach der 66-jährigen Dorothea-Elisabeth R. aus Lüchow. Sie verließ an diesem Tage gegen 16:00 Uhr ihre Wohnung in der Dömitzer Straße. Zumeist hält sie sich im Lüchower Innenstadtbereich auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde sie dort auch am selbigen Tage noch gesehen. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte sie nicht wieder angetroffen werden. Als sie zuletzt gesehen wurde trug sie eine blaue Jeanshose, ein weißes T-Shirt und eine orangene Steppjacke...

    Komplette Meldung lesen
  • Lathen - Streithähne behindern Verkehr - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Lathen (ots) - Am 01.03.2024 kam es während des Berufsverkehrs gegen 07.30 Uhr zu Streitigkeiten zwischen zwei Fahrzeugführern auf der Meppener Straße in Lathen, etwa in Höhe einer Kfz-Werkstatt. Dadurch soll der Straßenverkehr in beide Fahrtrichtungen behindert worden sein, sodass auch andere Verkehrsteilnehmer ihre Weiterfahrt unterbrechen mussten. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeistation in Lathen 05933 924570 oder Haren 05932 72100 zu melden Rückfragen bitte an: Polizeiinspekt...

    Komplette Meldung lesen
  • Wittmund - Zwei Verletzte bei Unfall

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen Wittmund - Zwei Verletzte bei Unfall Bei einem Verkehrsunfall auf der Isumser Straße in Wittmund sind am Donnerstag zwei Menschen verletzt worden. Gegen 12 Uhr fuhr ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Isumser Straße und wollte an einer Einmündung nach links abbiegen. Hierbei übersah er nach ersten Erkenntnissen einen von links kommenden 22-jährigen Citroen-Fahrer, der Vorfahrt hatte. Der 22-Jährige und die 69-jährige Beifahrerin in dem Mercedes wurden lei...

    Komplette Meldung lesen
  • Emsland/Grafschaft Bentheim - Erfolgreiche Verkehrskontrollen der Polizeiinspektion

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Emsland/Grafschaft Bentheim (ots) - In der Zeit vom 8. April bis zum 12. April 2024 führte die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim gezielte Verkehrskontrollen im gesamten Bereich durch. Schwerpunkt der Maßnahmen waren Überprüfungen bezüglich Gurtanlege- und Handy-Nutzungsverstößen. Die Bilanz der Kontrollen zeigt eine hohe Anzahl von Verstößen: 101 Verstöße gegen die Gurtanlegepflicht 51 Verstöße wegen Handynutzung am Steuer (Pkw) 8 Verstöße wegen Handynutzung während des Radfahrens 1 Verst...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Mehrere Rotlichtverstöße festgestellt / Aurich - Pedelec-Fahrer schwer verletzt / Aurich - Unfallflucht / Moordorf - Pedelec-Fahrer verletzt

    bilanol / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Mehrere Rotlichtverstöße festgestellt Beamte der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund haben am Freitagmorgen mehrere Rotlichtverstöße in der Auricher Innenstadt festgestellt. Im Rahmen einer Schulwegüberwachung an der Von-Jheringstraße wurde am Morgen insbesondere die Rotlichtphase in Höhe der Friedhofstraße kontrolliert. Dort befindet sich eine Bedarfsampel für Fußgänger und Radfahrer. Innerhalb von 20 Minuten wurden fünf Fahrzeugführer festgestellt, die...

    Komplette Meldung lesen
  • Großheide - Zeugen gesucht / Greetsiel - Versuchter Einbruch in Kindergarten

    Rawf8 / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Großheide - Zeugen gesucht Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf einem Parkplatz in Großheide ereignet hat. Ein 29-jähriger Mann hielt sich gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Großheider Straße auf und wurde nach ersten Erkenntnissen von zwei unbekannten Personen körperlich angegriffen. Die Täter sollen zudem versucht haben, die Wertsachen des 29-Jährigen zu stehlen. Das Opfer wurde leicht verletzt...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Cuxhaven Holte-Spangen - zwei Personen leicht verletzt (Lichtbild in der Anlage)

    Verkehrsunfall Holte-Spangen

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. Mittwochnacht (10.04.2024) kam es gegen 23:00 Uhr auf dem Altenwalder Heideweg zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Bremerhavener war aus Altenwalde kommend in Richtung Holte-Spangen unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er hierbei in den Seitenraum. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem PKW gegen einen Straßenbaum. Durch den Unfall wurden er und seine 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Tota...

    Komplette Meldung lesen
  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Bad Gandersheim (ots) - Ort: 37581 Bad Gandersheim, Holzmindener Str., Parkplatz LIDL Zeit: Freitag, 05.04.2024, 14:30-16:00 Uhr Die Geschädigte hatte ihren PKW VW Passat (schwarz) auf dem LIDL-Parkplatz, in Höhe des Einganges zum Geschäft, geparkt. Als sie nach dem Einkauf wieder zu ihrem PKW zurück kam, stellte sie einen Kratzer an der Beifahrertür fest. Vermutlich wurde der Kratzer durch unachtsames Türöffnen eines anderen Fahrzeugführers verursacht. Der Verursacher, der den Anstoß bemerkt haben dürft...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Varel

    Paolese / Adobe Stock

    Varel (ots) - Am Donnerstagmorgen,11.04.24, kam eine 25-Jährige aus Wilhelmshaven beim Befahren der Meedenstraße mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde ein ebenfalls im Pkw befindliches 4-jähriges Kind leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Mozartstraße 29 26382 Wilhelmshaven Telefon: 04421 942-104 Außerhalb der Geschäftszeit der Pressestelle - 04421 942-216 E...

    Komplette Meldung lesen
  • Sicherheitspartnerschaft zur Bekämpfung der Clankriminalität: Behördenvertreter unterzeichnen regionale Kooperationsvereinbarung

    Teilnehmer*innen des Termins zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung

    Wilhelmshaven (ots) - Am gestrigen Donnerstag, 11.04.24, folgten auf Initiative der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Vertreterinnen und Vertreter von Staatsanwaltschaft, Kommunen und anderer Behörden einem Termin zur Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Bildung einer Sicherheitspartnerschaft zur interdisziplinären Bekämpfung von Gefahren, Straftaten und Ordnungswidrigkeiten durch clankriminelle Gruppierungen im Landkreis Friesland und der Stadt Wilhelmshaven. Wie der Leiter der Polizeiinspe...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Hessisch Oldendorf
Aktuell
13°
Temperatur
13°/21°
Regenwahrsch.
5%