Rubrik auswählen
Homberg/Westerwald
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Borken: Einbrecher stehlen Geldbörse aus Wohnhaus

methaphum / Adobe Stock

Homberg (ots) -

Borken

Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 23.11.2022, 03:20 Uhr Eine Geldbörse mit Inhalt stahlen unbekannte Einbrecher gestern Morgen aus einem Wohnhaus "Am Kraftwerk". Hausbewohnerin vertreibt Täter. Mindestens ein unbekannter Täter brach die Kellertür des Wohnhauses auf und gelangten anschließend in einen Kellerraum. Eine weitere Tür, die zu anderen Kellerräumen führt, hielt dem Aufbruchversuch stand, woraufhin sich die Täter zur Eingangstür begaben. Diese öffneten sie auf nicht bekannte Weise und gelangten anschließend in das Wohnhaus. Ein Täter durchsuchte verschiedene Räume und stahl eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Hierbei weckte er eine Hausbewohnerin, welche erschrak und laut aufschrie, woraufhin der Täter aus dem Haus flüchtete. Von dem männlichen Täter ist folgende Beschreibung bekannt: Er ist ca. 170 cm groß und hat eine schmale Figur. Zur Tatzeit trug er eine graue Kacke mit spitz zulaufender Kapuze. Der angerichtete Sachschaden beträgt 150,- Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg


Weitere beliebte Themen in Homberg/Westerwald