Rubrik auswählen
Horn-Bad Meinberg

Polizeimeldungen aus Horn-Bad Meinberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 10
  • Detmold-Pivitsheide. Schulbus kollidiert mit Ampelanlage - Zeugen gesucht.

    dglimages / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Im Kreuzungsbereich Bielefelder Straße / Stoddartstraße in Pivitsheide ereignete sich am Freitagmittag (19.04.2024) gegen 13.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Schulbus. Da der Unfallhergang noch nicht abschließend geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen verlor die 39-jährige Fahrerin eines Ziehharmonikabusses die Kontrolle über ihr Fahrzeug, als sie aus Richtung Stoddartstraße kommend nach links auf die Bielefelder Straße in Richtung Augustdorf abbog. Der...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Lippe/Detmold/Bielefeld. Jugendlicher aus Detmold vermisst.

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Bereits seit dem 14.03.2024 wird ein 16-Jähriger aus Detmold vermisst. Nun wurde eine Vermisstenanzeige bei der Polizei Lippe erstattet. Vermutlich hält sich der Jugendliche im Bereich Lippe oder auch Bielefeld auf. Aufgrund seines jugendlichen Alters kann eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei bittet Medien und Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach dem 16-Jährigen. Ein Foto und eine Beschreibung von ihm finden Sie im Fahndungsportal der Polizei NRW: https://polizei....

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Lippe/Detmold. Neuer Seminartermin am späten Nachmittag: Mit dem E-Bike und Pedelec sicher auf Lippes Straßen unterwegs.

    Lippe (ots) - Endlich ist die dunkle Jahreszeit vorbei und die Tage sind wieder heller! Viele Lipperinnen und Lipper nehmen das zum Anlass sich nach der Winterpause nun wieder auf den Sattel ihres E-Bikes zu schwingen - sei es um sportlich in den Tag zu starten und mit dem Rad zur Arbeit zu fahren oder auch in der Freizeit nach dem Feierabend eine Runde an der frischen Luft zu drehen. Doch tun Sie dies mit einem sicheren Gefühl oder herrscht vielleicht in der ein oder anderen Situation im Straßenverkehr e...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Salzuflen-Wülfer-Bexten. Zusammenstoß im Kurvenbereich.

    Lippe (ots) - Am Sonntagabend (21.04.2024) gegen 18.30 Uhr kollidierten in einer scharfen Kurve auf der Straße Bexterbreden ein Autofahrer und ein Rennradfahrer. Sowohl der 28-jährige BMW-Fahrer aus Bad Salzuflen, der in Richtung Bextener Straße unterwegs war, als auch der 26-jährige Radfahrer aus Bielefeld hätten nach ersten Erkenntnissen auf ihrer jeweiligen Fahrbahn weiter rechts fahren müssen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der 26-Jährige erlitt durch einen Sturz von seinem Rennrad leichte Verlet...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Salzuflen. Verkehrsunfall an Fußgängerampel

    Paolese / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am Zubringer (B 239) ereignete sich auf Höhe der Fußgängerampel zwischen der Oerlinghauser Straße und der Lockhauser Straße am Sonntagnachmittag (21.04.2024) gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 39-Jähriger aus Bielefeld war mit seinem VW Golf in Richtung Lage unterwegs. Als er sich in Höhe der Fußgängerampel befand, überquerte nach ersten Erkenntnissen eine 19-jährige Pedelec-Fahrerin vom linken Rad- und Gehweg aus die Fahrbahn, obwohl die Ampel für sie Rot zeigte. Der Autofahrer schaffte e...

    Komplette Meldung lesen
  • Detmold-Herberhausen. Randalierer greift Polizisten an.

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am Sonntagmorgen (21.04.2024) gegen 7.30 Uhr wurde der Polizei ein Randalierer in der Straße Schlingenbusch gemeldet. Vor Ort trafen die Beamten den augenscheinlich stark alkoholisierten Mann im Treppenhaus vor seiner Wohnung an. Der 22-Jährige ließ sich nicht auf ein deeskalierendes Gespräch ein, zeigte sich aggressiv sowie beleidigend und versuchte die Polizisten körperlich anzugreifen. Als der Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam Detmold gebracht werden sollte...

    Komplette Meldung lesen
  • Barntrup. Qualifizierte Festnahme nach Bedrohung.

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am Sonntagmittag (21.04.2024) gab es ein großes Polizeiaufgebot in der Wolfstraße. Ein 39-jähriger Mann drohte zunächst seiner Vermieterin gegenüber mit Straftaten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort an einem Mehrfamilienhaus gab der psychisch auffällige Mann aus seiner Wohnung heraus an, bewaffnet zu sein und drohte auch den Polizisten etwas anzutun. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) samt Verhandlungsgruppe wurde zur Unterstützung hinzugezogen. Bei der anschließenden qualifizierten Fes...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Lippe - Schneefall sorgt für viele Gefahrenstellen

    Igor Link / Adobe Stock

    Lippe (ots) - (KF) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden allein der Polizei in der Zeit zwischen 02:45 Uhr und 07:00 Uhr kreisweit etwa 20 witterungsbedingte Gefahrenstellen gemeldet. Es handelte ausschließlich um umgefallene Bäume, die der Last des Schnees nicht standhielten. Die Bäume wurden durch die örtlichen Feuerwehren beseitigt. Zu nennenswerten Schäden unter Verkehrsteilnehmern kam es nicht. In zwei Fällen, einmal im Extertal und einmal in Leopoldshöhe sorgte der Schneefall dafür, dass jewei...

    Komplette Meldung lesen
  • Detmold - Pedelec-Fahrer bei Sturz verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Lippe (ots) - (KF) Am Samstagmittag befuhr ein 75-jähriger Mann aus Detmold mit seinem Pedelec die Bandelstraße. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Radfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Nach bisherigen Erkenntnissen waren andere Verkehrsteilnehmer an dem Unfall nicht beteiligt. Der Mann trug keinen Helm. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Pressekontakt: Polizei Lippe Leitstelle Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 https://lippe.polizei.nrw/...

    Komplette Meldung lesen
  • Blomberg - Betrunken in Verkehrskontrolle geraten

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 22jähriger Mann aus der Ukraine mit seinem PKW VW Passat die Hagenstraße in Blomberg. Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der junge Fahrer erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Bei ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Pressekontakt: Polizei Lippe Leitstelle Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 https://lippe.polizei.nrw/...

    Komplette Meldung lesen
  • Horn-Bad Meinberg - Tankstellenräuber flüchtet ohne Beute

    Lippe (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, betrat ein junger maskierter Mann den Geschäftsraum der ELAN-Tankstelle an der Hamelner Straße. Unter Vorhalt eines Messers verlangte er die Herausgabe von Bargeld. Als dann glücklicherweise ein Kunde mit seinem PKW auf das Tankstellengelände fuhr, ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete ohne Beute in Richtung Busbahnhof. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bisher ergebnislos. Bei dem Räuber handelt es sich um einen etwa...

    Komplette Meldung lesen
  • Lemgo. Verdacht auf Amtsanmaßung nach Verkehrsunfall.

    Paolese / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Bereits am 24.03.2024 gegen 15:30 Uhr wurde ein 24-jähriger, behinderter Mann auf der Gildestraße bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der Radfahrer aus Lemgo gab an, dass ein Autofahrer ihm von hinten aufgefahren sei. Dadurch stürzte der Mann von seinem Fahrrad und wurde verletzt. Der Unfallverursacher habe daraufhin angekündigt, die Polizei zu verständigen. Stattdessen erschienen kurze Zeit später zwei Männer in einem zivilen Pkw an der Unfallstelle, gaben sich als Polizisten aus und nahmen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Detmold. Verkehrsunfallflucht - Mercedes flieht vom Kronenplatz.

    Lippe (ots) - Am Donnerstagabend (18.04.2024) gegen 19:20 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz an der Arminstraße/Thusneldastraße (Kronenplatz) eine Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Autofahrer eines schwarzen Mercedes-Benz A-Klasse beschädigte dabei einen geparkten Opel. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher in Richtung Lagesche Straße, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und konnte den Unfallfahrer wie folgt beschreiben: etwa 30-35 Jahre alt, mit bl...

    Komplette Meldung lesen
  • Lemgo-Leese. Einbruch in Sportverein.

    AA W / Adobe Stock

    Lippe (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (17./18.04.2024; 19-10 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter in ein Vereinsheim im Raumüllerweg ein. Die Täter öffneten gewaltsam mehrere Türen, um in die Räumlichkeiten des Sportvereins zu gelangen. Dort entwendeten sie Bargeld aus mehreren Behältnissen. Auch eine Tür zur Grillhütte wurde aufgehebelt, jedoch nichts entwendet. Die Polizei Lippe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lemgo. Einbruch in Sporthaus.

    js-photo / Adobe Stock

    Lippe (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (17./18.04.2024) brachen bislang unbekannte Täter in ein Sporthaus in der Herforder Straße ein. Die Einbrecher beschädigten dabei massiv Fenster und Türen des Sporthauses und durchwühlten das Innere. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde nichts entwendet. Auch an einer nahegelegenen Grillhütte wurden zwei Vorhängeschlösser beschädigt. Eine Zeugin hatte das Sporthaus am Vorabend gegen 21:15 Uhr noch unbeschädigt verlassen. Am nächsten Morgen gegen 08:30 U...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Salzuflen. Einbruch in Sporthalle und Möbelhaus.

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Von Mittwoch auf Donnerstag (17./18.04.2024; 18 - 8 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter in eine Sporthalle und ein angrenzendes Möbelhaus in der Bahnhofstraße ein. Die Täter verschafften sich zunächst gewaltsam Zutritt zur Sporthalle. Im Inneren der Halle stahlen sie Bargeld. Anschließend gelangten die Täter durch eine eingeschlagene Zwischentür in das angrenzende Möbelhaus. Dort durchsuchten sie mehrere Büroräume und entwendeten weiteres Bargeld. Schließlich verließen sie das Gebäude über...

    Komplette Meldung lesen
  • Lage-Hagen. Wohnungseinbruchsversuch - Sohn vertreibt Einbrecher.

    Rawf8 / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am Samstagabend (13.04.2024) gegen 22:00 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter in ein Reihenhaus im Ricarda-Huch-Weg einzubrechen. Der Sohn der Geschädigten hörte zu dieser Zeit Aufbruchgeräusche an der Haustür und schaltete daraufhin das Flurlicht ein. Daraufhin brachen der oder die Täter die weitere Tatausführung ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Polizei Lippe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telef...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Lippe. Viele Anrufe falscher Polizeibeamter erfolglos.

    Lippe (ots) - Die Polizei Lippe warnt vor betrügerischen Anrufen bei denen sich Täter als Polizeibeamte ausgeben, um gezielt ältere Menschen zu schädigen. In den letzten Tagen kam es in mehreren Städten im Kreis Lippe zu solchen Betrugsversuchen. Erfreulicherweise blieben diese jedoch allesamt erfolglos. Am 12.04.2024 erhielt eine 85-jährige Frau aus Detmold einen Anruf von einer falschen Polizeibeamtin, konnte den Betrugsversuch aber rechtzeitig erkennen und nicht darauf eingehen. Am 14.04.2024 erhielt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Detmold. Kassiererin mit Warentrenner geschlagen.

    andranik123 / Adobe Stock

    Lippe (ots) - Am Mittwochabend (17.04.2024) gegen 19:30 Uhr schlug eine unbekannte Kundin in einem Supermarkt in der Felix-Fechenbach-Straße mit einem Warentrenner eine 19-jährige Kassiererin. Laut ihrer Aussage habe die Kundin sie zuerst verbal bedroht. Nachdem sie dann ihren Kollegen um Hilfe bat, habe die Täterin sie mehrfach mit dem Warentrenner geschlagen und flüchtete anschließend. Die 19-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Die Kassiererin beschrieb die Tatverdächtige wie folgt: - weiblich - ca. 20...

    Komplette Meldung lesen
  • Kalletal-Hohenhausen. Fußgängerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt.

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Lippe (ots) - An der Lemgoer Straße wurde am Dienstagmittag (16.04.2024) gegen 12 Uhr eine Fußgängerin von einem Autofahrer angefahren. Der 68-Jährige aus dem Kalletal beabsichtigte mit seinem Opel Grandland auf einem rechtsseitigen Parkstreifen in Richtung Lemgo einzuparken. Dafür setzte er seinen Opel zurück. Dabei stieß er gegen die 73-Jährige aus dem Kalletal, die zuvor die Straße überquerte. Die Fußgängerin stürzte und wurde am Kopf verletzt. Ein Rettungswagen-Team erschien vor Ort und kümmerte sich ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Horn-Bad Meinberg
Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
1°/7°
Regenwahrsch.
2%