Aktuelles in Hünxe

Bei uns findest du Nachrichten aus Hünxe, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Wesel - Größerer Polizeieinsatz auf dem Schützenfest in Flüren
Animaflora PicsStock / Adobe Stock

25.05.2024 - 13:06 - Kreis Wesel

Wesel - Größerer Polizeieinsatz auf dem Schützenfest in Flüren

Wesel (ots) - Am frühen Samstagmorgen, kurz nach Mitternacht gingen mehrere Notrufe bei der Leitstelle der Polizei ein, weil sich im Bereich des Schützenzeltes mehrere duzend Personen schlagen würden. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren die körperlichen Auseinandersetzungen noch im Gange. Zur Einsatzbewältigung wurden Unterstützungskräfte aus dem gesamten Kreisgebiet hinzugezogen. An den körperlichen Auseinandersetzungen waren überwiegend junge, alkoholisierte Personen beteiligt. Insgesamt wurden zwei Personen leicht verletzt. Gegen 00.30 Uhr wurde veranlasst, dass alle minderjährigen Personen das Festzelt verlassen. Die Polizei erteilte auf dem Schützenplatz ca. 100 Platzverweise. Ein 19-jähriger Mann aus Hünxe wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Die Polizei leitete fünf Strafverfahren wegen Körperverletzung, gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung ein. Die Polizei blieb bis gegen 2 Uhr mit mehreren Streifenwagen zur Nachaufsicht vor Ort. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
17°
stark bewölkt

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Hünxe und Umgebung

  • Westfälische Rundschau
    Stadt
    25. Mai 2024 - Hünxe

    Massenschlägerei auf Schützenfest: Party eskaliert völlig

    Auf dem Schützenfest in Wesel-Flüren ist eine heftige Schlägerei ausgebrochen. Polizeikräfte aus dem gesamten Kreis erteilten 100 Platzverweise.
    Quelle: Westfälische Rundschau
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    25. Mai 2024 - 13:06 - Kreis Wesel

    Wesel - Größerer Polizeieinsatz auf dem Schützenfest in Flüren

    Wesel (ots) - Am frühen Samstagmorgen, kurz nach Mitternacht gingen mehrere Notrufe bei der Leitstelle der Polizei ein, weil sich im Bereich des Schützenzeltes mehrere duzend Personen schlagen würden. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren die körperlichen Auseinandersetzungen noch im Gange. Zur Einsatzbewältigung wurden Unterstützungskräfte aus dem gesamten Kreisgebiet hinzugezogen. An den körperlichen Auseinandersetzungen waren überwiegend junge, alkoholisierte Personen beteiligt. Insgesamt wurden zwei Personen leicht verletzt. Gegen 00.30 Uhr wurde veranlasst, dass alle minderjährigen Personen das Festzelt verlassen. Die Polizei erteilte auf dem Schützenplatz ca. 100 Platzverweise. Ein 19-jähriger Mann aus Hünxe wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Die Poliz...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Frank Lambert / Adobe Stock
    Polizei
    25. Mai 2024 - 12:00 - Kreis Wesel

    Moers - Information für Pressevertreter: Vorstellung des neuen Wachleiters der Polizeiwache Süd (Moers)

    Moers (ots) - Für Montag, den 27. Mai, 14.45 Uhr, laden wir interessierte Pressevertreterinnen und Pressevertreter zur Vorstellung des neuen Wachleiters der Polizeiwache Süd (Moers) ein. Die Vorstellung findet statt in den Räumlichkeiten der Polizeiwache Moers, Asberger Straße 5. Es werden, neben Landrat Ingo Brohl, auch Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Abteilungsleiter Polizei Ulrich Kühn und Direktionsleiter GE Wolfgang Tühl bei der Vorstellung zugegen sein. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Hünxe und Umgebung.
  • lokalkompass.de
    Stadt
    24. Mai 2024 - Hünxe

    Transporter brannte auf Rastplatz Hünxe-West

    Laut Feuerwehrbericht wurden die Feuerwehreinheiten Hünxe und Drevenack am Donnerstag, den 24. Mai 2024, um 14:51 Uhr, mit der Einsatzmeldung „Pkw-Brand“ zum Rastplatz Hünxe-West auf der A3 alarmiert.
    Quelle: lokalkompass.de
  • Steuererklärung
    Einmal im Jahr ist die Einkommensteuererklärung fällig. Finde hier alle Fristen, Unterlagen und wissenswerte Infos. Steuererklärung – Tipps rund um das Thema Steuern
  • Feuerwehr
    24. Mai 2024 - 15:40 - Hünxe

    FW Hünxe: Transporter brennt auf Rastplatz - Ersthelfer löschen mit Lkw

    Hünxe (ots) - Einsatzmeldung: B2 - Pkw-Brand Datum/Uhrzeit: 24.05.2024, 14:51 Uhr Einsatzort: A3, Rastplatz Hünxe-West Alarmierte Einheiten: Hünxe, Drevenack An der Einsatzstelle brannte ein Transporter im Bereich des Motorraums. Ersthelfer hatten bereits mit einem Kanalreinigungsfahrzeug die Brandbekämpfung eingeleitet und so ein Übergreifen auf die Vegetation verhindert. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und die Brandbekämpfung eingeleitet. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem S-Rohr. Abschließend wurde das Fahrzeug sowie die nähere Umgebung mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, hierbei konnten keine Auffälligkeiten festgestellt werden. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Die Feuerwehr konnte den Einsatz nach ca....
    Quelle: Freiwillige Feuerwehr Hünxe
  • Kadmy-1 / Adobe Stock
    Polizei
    24. Mai 2024 - 12:54 - Kreis Wesel

    Xanten - Polizei sucht unfallbeteiligte Autofahrerin

    Xanten (ots) - Die Polizei sucht die Fahrerin eines schwarzen Golf Plus, die an einem Unfall beteiligt war. Eine 18-Jährige war am Donnerstag gegen 15:10 Uhr mit zwei Freundinnen per Fahrrädern auf dem Geh- und Radweg der Lüttinger Straße unterwegs. Sie fuhren Richtung Lüttingen. In Höhe eines Supermarktes an der Straße fuhr eine Frau mit einem Golf Plus vom Parkplatz. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 18-jährigen Fahrradfahrerin. Die junge Frau stürzte zu Boden. Die Frau erkundigte sich bei der 18-Jährigen, ob sie verletzt sei. Die 18-Jährige sagte, dass es ihr gut gehe. Daraufhin stieg die Frau in ihr Auto und fuhr in Richtung Ampelkreuzung davon. Die Polizei sucht nun die Frau im Auto. Sie möchte sich bitte bei der Polizei in Kamp-Lintfort melden, Tel.: 02842 / 934-0. BH/...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Polizei
    24. Mai 2024 - 09:14 - Kreis Wesel

    Sonsbeck - Widerstand nach Sachbeschädigung an Kfz

    Sonsbeck (ots) - Am Donnerstagabend, gegen 22.35 Uhr, beobachteten Zeugen zwei Jugendliche, die auf der Straße Mühlenfeld gegen den Außenspiegel eines geparkten Autos traten und riefen die Polizei. Beim Erblicken des Streifenwagens flüchteten die Jugendlichen über die Straße Vogelsang in Richtung Parkstraße, konnten aber durch die eingesetzten Beamten eingeholt und festgehalten werden. Bei den Jugendlichen handelte es sich um zwei 16-Jährige aus Sonsbeck und Alpen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme beleidigte einer der Jugendlichen die eingesetzten Beamten und versuchte eine Polizistin zu beißen. Die 16-Jährigen waren alkoholisiert und hatten Drogen-Utensilien dabei. Sie wurden im Anschluss an die Erziehungsberechtigten übergeben. Das Jugendamt erhielt Kenntnis. Kontakt für Med...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Tobias Arhelger / Adobe Stock
    Polizei
    24. Mai 2024 - 09:03 - Kreis Wesel

    Dinslaken - 93-Jährige fällt auf falschen Stadtwerke-Mitarbeiter herein / Polizei gibt Tipps

    Dinslaken (ots) - Eine 93-jährige Frau ist gestern gegen auf einen falschen Stadtwerke-Mitarbeiter hereingefallen. Ihr sind Schmuck und Bargeld gestohlen worden. Gegen 13:00 Uhr klingelte ein Mann bei ihr an der Wohnungstür. Die Person habe angegeben, Mitarbeiter der Stadtwerke zu sein und Arbeiten in ihrem Badezimmer durchführen zu müssen. Die Frau ging anschließend mit der Person in ihr Badezimmer. Hier habe der Mann die Frau nach kurzer Zeit aufgefordert, den Wasserhahn in der Küche aufzudrehen und zu überprüfen, ob das Wasser ohne Probleme laufe. Nach kurzer Zeit, als die 93-Jährige noch in der Küche stand, habe der Mann die Wohnung verlassen und angegeben, ein Ersatzteil aus seinem Fahrzeug holen zu müssen. Nach circa fünf Minuten Wartezeit ist die Frau misstrauisch geworde...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    24. Mai 2024 - Kreis Wesel

    Rennradfahrer nach Kollision schwer verletzt

    Rennradfahrer nach Kollision schwer verletzt. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr der Rennradfahrer auf das Auto des 61-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 44-Jährige gegen einen entgegenkommenden Lkw geschleudert und verletzte sich dabei schwer.
    Quelle: Westfälische Nachrichten
  • Polizei
    24. Mai 2024 - 08:20 - Kreis Wesel

    Rheinberg - Täter bricht in Blumengeschäft mit Lottoannahmestelle ein

    Rheinberg (ots) - Ein unbekannter Täter ist heute Morgen gegen 02:50 Uhr in ein Blumengeschäft mit Lottoladen an der Moerser Straße eingebrochen. Der Sicherheitsdienst hat darüber die Polizei informiert. Der Täter gelangte über eine Schiebetür in das Gebäude. In dem Blumengeschäft befindet sich auch übergangsweise eine Lottoannahmestelle. Diese ist durch einen Rollladen von dem Blumengeschäft räumlich getrennt. Der Täter hat den Rollladen hochgeschoben. Ob der Unbekannte etwas gestohlen hat, ist noch unklar. Neben dem Blumengeschäft befindet sich die Baustelle eines Supermarktes. Hier konnten die Beamten beim Absuchen des Geländes eine dunkle Gestalt feststellen. Sie lief zu Fuß über die Moerser Straße Richtung Löthstraße. Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    24. Mai 2024 - 08:18 - Kreis Wesel

    Wesel - Einbruch in Getränkemarkt / Zeugen gesucht

    Wesel (ots) - Am Donnerstagabend, gegen 23.30 Uhr, brachen drei bislang unbekannte Personen in einen Getränkemarkt an der Reeser Landstraße ein. Die Täter brachen zunächst ein Zaunelement zum Pfandlager heraus und verschafften sich Zutritt auf das Gelände. Danach rissen sie die Schließvorrichtung vom Schiebetor zum Getränkemarkt ab und gelangten in das Ladenlokal. Im Verkaufsraum entwendeten die Täter eine noch unbekannte Anzahl Zigarettenschachteln. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Das Tatobjekt verfügt über eine Innenraumüberwachung. Nach Inaugenscheinnahme des Videomaterials können die Täter wie folgt beschrieben werden: 1. männlich, dunkles Haar, dunkle Jogginghose, dunkler Kapuzenpullover, dunkle Weste, blaue "OP-Maske" über Mund und Nasenbereich 2....
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Wohnung kaufen
    Eine eigene Wohnung in Hünxe? Finde hier eine passende Wohnung zum Kauf.Wohnung kaufen in Hünxe
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    24. Mai 2024 - 07:02 - Kreis Wesel

    Schermbeck - Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer

    Schermbeck (ots) - Am frühen Donnerstagabend, gegen 18.35 Uhr, ereignete sich auf der Kirchstraße in Gahlen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 44-jähriger Rennradfahrer aus Dinslaken schwere Verletzungen erlitt. Ein 61-jähriger Mann aus Kempen befuhr zur Unfallzeit mit seinem Auto die Kirchstraße in Fahrtrichtung Bruchstraße. An einer Engstelle bremste er sein Fahrzeug ab, um einen entgegenkommenden Lkw passieren zu lassen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr der 44-jährige Rennradfahrer auf das Auto des 61-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 44-Jährige gegen einen entgegenkommenden Lkw geschleudert und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein örtliches Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nach erster Einschät...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Hünxe und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Hünxe

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Hünxe.

Alle Benzinpreise im Überblick für Hünxe