Rubrik auswählen
Schermbeck

Aktuelles in Schermbeck

Bei uns findest du Nachrichten aus Schermbeck, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Rhede - Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Krommerter Weg/Butenpaß/Altrheder Kamp
Stefan Koerber / Adobe Stock

13.07.2024 - 17:09 - Kreis Borken

Rhede - Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreuzung Krommerter Weg/Butenpaß/Altrheder Kamp

Rhede (ots) - Am 13.07.2024, gegen 11:30 Uhr, befuhr eine 61-jährige Isselburgerin mit ihrem Pkw die Straße Butenpaß und kollidierte auf der Kreuzung zum Krommerter Weg/Altrheder Kamp mit einem 66-jährigen Bocholter, der mit seinem Pedelec vermutlich den Krommerter Weg befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 66-Jährige schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Isselburgerin blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 4.850,-Euro geschätzt. Die Unfallstelle wurde für die Zeit der Unfallaufnahme bis in den Nachmittag hinein gesperrt. Kontakt für Medienvertreter: Rückfragen bitte an: Marco Riehm, Leitstelle Borken Kreispolizeibehörde Borken https://borken.polizei.nrw

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
16°
Regenschauer

Nachrichten aus Schermbeck und Umgebung

  • Photographee.eu / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 17:02 - Kreis Wesel

    Dinslaken - Zeugensuche nach unfallflüchtigem Pkw-Fahrer

    Dinslaken (ots) - Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls auf der Luisenstraße, der sich am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr ereignet hat. Ein 55- jähriger Leichtkraftradfahrer aus Hünxe befuhr zu diesem Zeitpunkt die Luisenstraße in Richtung Dinslaken (B8). In Höhe der Hausnummer 126 musste ein vor ihm fahrender Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Der 55- Jährige fuhr in der Folge auf regennasser Fahrbahn auf das vorausfahrende Fahrzeug auf und stürzte. Der Fahrer des Pkw kümmerte sich zunächst um den Kradfahrer, fuhr im Weiteren Verlauf aber weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Kradfahrer erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Bei dem Pkw soll es sich um einen schwarzen Ford Fiesta mit dem Kennzeichenfragment "WES-L" gehandelt haben. Der Fa...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Polizei
    12. Juli 2024 - 12:42 - Kreis Wesel

    Moers - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

    Moers (ots) - Die Polizei sucht per Foto nach einem Mann, dem Brandstiftung zur Last gelegt wird. Ein Richter des Amtsgerichtes Moers hat jetzt die Fotos des Mannes zur Öffentlichkeitsfahrdung freigeben. Sollten sie den Mann auf den Fotos sehen, sprechen Sie ihn nicht an, sondern melden Sie sich bei der Polizei unter dem Polizeinotruf 110. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 09:26 - Kreis Wesel

    Voerde - Versuchter Raub - Zeugensuche nach flüchtigem Täter

    Voerde (ots) - Ein bislang unbekannter Täter sprach am frühen Nachmittag des Donnerstags, gegen 14:05 Uhr, einen 69-jährigen Mann aus Voerde auf der Garageneinfahrt seines Wohnhauses an der Straße Kurze Heide an und bat ihn darum ihm mit dessen Handy zu helfen. Der Täter, ein Mann, der mit normaler Statur und kurzen, dunklen Haaren beschrieben wird, soll den Voerder zunächst in englischer Sprache angesprochen haben. Als der Voerder sich dem Mann näherte, soll dieser ihn in den Schwitzkasten genommen und in ihn aufgefordert haben, seine Armbanduhr und Bargeld heraus zu geben. Dem Voerder gelang es, sich durch einen Schlag, aus dem Schwitzkasten zu lösen. Der Unbekannte trat daraufhin ohne Beute mit einem dunklen Kleinwagen die Flucht in Richtung Böskenstraße an. Die Kriminalpolizei...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Schermbeck und Umgebung.
  • tbel / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 08:39 - Kreis Wesel

    Wesel - Mann im Gleis / Zug kann rechtzeitig bremsen

    Wesel (ots) - Ein Zugführer (RE19) leitete gestern Abend gegen 17:45 Uhr kurz vor dem Bahnübergang am Holzweg eine Notbremsung ein, weil sich eine Person im Gleisbett befand. Der Zug war auf der Strecke von Wesel nach Bocholt. Die Person, ein 86-jähriger Mann aus Wesel, bemerkte den sich annähernden Zug und kam bei dem Versuch das Gleisbett zu verlassen zu Fall. Der Mann konnte das Gleis aber rechtzeitig verlassen. Der Zug kam auch rechtzeitig zum Stillstand. Durch die Notbremsung kam es auch zu keinen Verletzungen von Personen im Zug. Dieser konnte ca. eine Stunde nach dem Vorfall seine Fahrt fortsetzen. BH Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.po...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Schermbeck und Umgebung
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    12. Juli 2024 - 08:30 - Kreis Wesel

    Moers - Zwei schwer und eine leicht verletzte Person nach Verkehrsunfall

    Moers (ots) - Am Donnerstag ereignete sich auf der Klever Straße/ Bethanienstraße gegen 14:15 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 37- jähriger Mann aus Moers befuhr die Klever Straße in Richtung Baeler Straße. Als ein vor ihm fahrender Pkw eines 25- Jährigen aus Moers verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies der 37- Jährige zu spät und wich nach links in den Gegenverkehr aus. Dabei kollidierte er mit dem Pkw eines 59- Jährigen aus Kamp-Lintfort. Zudem touchierte der 37-Jährige beim Ausweichen das Fahrzeug des 25-Jährigen. Der 59-jährige Mann aus Kamp-Lintfort, sowie seine 72- jährige Beifahrerin aus Moers erlitten durch den Zusammenstoß schwere aber nicht lebensgefährliche, der 37- Jährige leichte Verletzungen. Krankenwagen brachten die Verletzt...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Wesel

    Der Tag am Niederrhein

    Der Tag am Niederrhein. Der Tag am Niederrhein: Veröffentlicht: Donnerstag, 11.07.2024 17:50 Hier fassen wir euch jeden Tag die wichtigsten Nachrichten des Tages aus dem Kreis Wesel zusammen. Wohnungsleerstand im Kreis Wesel. Wohin zieht die Martinikirmes?Dong Open Air auf Halde Norddeutschland gestartet.
    Quelle: Radio K.W.
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Wesel

    Leerstandquote von Wohnungen im Kreis Wesel

    Im Kreis Wesel bleiben anscheinend wenig Wohnungen lange unbenutzt. Die wenigsten leerstehenden Wohnungen hatten Voerde, Sonsbeck und Schermbeck mit 2,3 Prozent. Landesweit stellten die Statistiker fest, dass fast die Hälfte der unbenutzten Wohnungen seit einem Jahr oder länger nicht bewohnt war.
    Quelle: Radio K.W.
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Wesel

    Ehrungsveranstaltung voller Erfolg: Paritätischer würdigt Ehrenamt

    Der Paritätische Wohlfahrtsverband NRW e.V. bedankt sich bei allen, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben, insbesondere bei den geehrten Ehrenamtlichen für ihre langjährige und wertvolle Arbeit. Sabine Jansen, Bunter Kreis Duisburg e.V. Niederrhein und westliches Ruhrgebiet
    Quelle: lokalkompass.de
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    11. Juli 2024 - 09:41 - Kreis Wesel

    Hamminkeln - Bürgersprechstunde

    Hamminkeln (ots) - Die Bezirksdienstbeamten in Hamminkeln stehen am kommenden Dienstag, 16.07.2024 in der Zeit von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr, interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Verfügung. Die Beamten erwarten Sie zu dieser Zeit im Dienstgebäude Hamminkeln an der Rathausstraße 17. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    11. Juli 2024 - 08:08 - Kreis Wesel

    Rheinberg - Einbruch in einen Supermarkt

    Rheinberg (ots) - Zwei unbekannte Täter sind heute gegen 0:25 Uhr in einen Supermarkt an der Bahnhofstraße eingebrochen. Sie traten die Eingangstür ein und schoben sie zur Seite. So gelangten die Unbekannten in das Gebäude. Aus dem Kassenbereich nahmen die Täter eine größere Menge Zigaretten mit. Anschließend entfernten sie sich durch die Eingangstür und gingen zu Fuß Richtung Bahnhof. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0. BH/240711-0311 Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Polizei
    11. Juli 2024 - 03:44 - Kreis Wesel

    Rheinberg - Alleinunfall eines Motorradfahrers endet im Krankenhaus mit Blutprobe

    Wesel (ots) - Am Donnerstag, den 11.07.2024, gegen 00.00 Uhr, wurde der Polizei über Notruf ein Unfall eines Motorradfahrers gemeldet. Dabei hatte ein 31-jähriger Mann aus Kevelaer die Moerser Straße in Rheinberg-Winterswick aus Moers kommend in Fahrtrichtung Rheinberg befahren. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er kurz hinter einem Bahnübergang die Kontrolle über sein Motorrad und kam zu Fall. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine Alkoholisierung des 31-Jährigen, so dass ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde. Der Motorradfahrer wurde stationär in einem örtlichen Krankenhaus aufgenommen. Das Motorrad wurde durch ein Abschleppunternehmen sichergestellt. Weiterhin besteht der Verdacht, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Schermbeck.Wärmepumpe in Schermbeck
  • Kreis
    10. Juli 2024 - Kreis Wesel

    Kreispolizeibehörde Wesel: Wesel - 62 neue Kommissaranwärterinnen und -anwärter

    Kreispolizeibehörde Wesel: Wesel - 62 neue Kommissaranwärterinnen und -anwärter. Team Wesel begrüßt seine neuen Kommissaranwärterinnen und -anwärter. Nicht nur unsere neuen Kolleginnen und Kollegen freuten sich auf ihre neue Behörde, sondern auch die Kreispolizeibehörde Wesel freut ich auf ihren Nachwuchs.
    Quelle: lokalkompass.de
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Schermbeck

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Schermbeck und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles