Rubrik auswählen
 Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unter Drogen am Steuer

Landkreis Kaiserslautern (ots) - Weil sie unter Drogeneinfluss Auto gefahren ist, musste eine Frau am Sonntagabend ihren Führerschein abgeben. Die Polizei hatten einen Hinweis auf die sogenannte Trunkenheitsfahrt erhalten und war gegen 21.30 Uhr zur Adresse der Fahrzeughalterin in der Verbandsgemeinde Landstuhl ausgerückt.

Vor Ort wurde der fragliche Pkw festgestellt, die Motorhaube war noch warm. Die mutmaßliche Fahrerin wurde zum Schnelltest gebeten - dieser reagierte positiv. Die 22-jährige Frau war zwar zunächst nicht mit der Entnahme einer Blutprobe einverstanden, sie musste aber schließlich doch mit zur Dienststelle kommen und sich das notwendige Blut "abzapfen" lassen.

Der Führerschein der 22-Jährigen wurde vorläufig sichergestellt. Auf die Frau kommen jetzt entsprechende rechtliche Konsequenzen zu. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern