Rubrik auswählen
 Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zeugin macht sich Sorgen

Kaiserslautern (ots) - Weil sie sich Sorgen um einen jungen Mann machte, hat eine aufmerksame Zeugin am frühen Sonntagabend die Polizei verständigt. Die Frau hatte kurz vor halb 7 am Pfaffplatz einen Mann beobachtet, der sich im Vorraum einer Bankfiliale aufhielt und offensichtlich nicht ganz "Herr seiner Sinne" war.

Eine Streife rückte aus, um vor Ort nachzuschauen - und traf auf einen amtsbekannten 21-Jährigen. Ihm ging es dem ersten Eindruck nach gut, in einer hilflosen Lage befand er sich nicht; der junge Mann zeigte lediglich drogentypische Auffälligkeiten und hatte offenbar Selbstgespräche geführt.

Das Angebot, einen Rettungswagen zu verständigen, lehnte der 21-Jährige ab. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt, dem er unverzüglich nachkam... |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern