Rubrik auswählen
Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall mit Spülmaschine

VTT Studio / Adobe Stock

Kaiserslautern (ots) -

Bei einem Unfall sind am Dienstagnachmittag in der Mainzer Straße zwei Autos und eine Spülmaschine beschädigt worden. Eine 24-Jährige parkte ihren Wagen auf der Straße, ohne jedoch die Handbremse anzuziehen. Das Auto machte sich selbstständige und rollte auf den Pkw eines 32-Jährigen. Während man aus seinem Fahrzeug eine Spülmaschine auslud und hinter dem Pkw abstellte, krachte am anderen Ende des Autos der Wagen der 24-Jährigen gegen den Pkw des 32-Jährigen. Eine Kettenreaktion folgte: Das Auto des 32-Jährigen machte wegen des Aufpralls einen Satz und beschädigte die hinterm Kofferraum stehende Spülmaschine. Den gesamten Unfallschaden schätzt die Polizei auf mindestens 1.000 Euro. Die Beamten informierten die Unfallverursacherin über das Malheur. Ein Verwarnungsgeld wurde fällig. |erf

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz Pressestelle Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kaiserslautern und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern