Rubrik auswählen
Kappel-Grafenhausen

Polizeimeldungen aus Kappel-Grafenhausen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Sasbach - Leicht verletzt, Zeugen gesucht

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Sasbach (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Achern-Oberkirch sind nach einer Kollision zwischen einem 14-jährigen Fahrradfahrer und einem 46-jährigen Daimler-Fahrer am 30. Januar auf der Suche nach Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es an diesem Tag gegen 14 Uhr bei einem Kreisverkehr in der Hauptstraße zu dem Zusammenstoß, bei dem der Jugendliche leicht verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 500 Euro. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen der Unfallbeteiligten kann ...

    Komplette Meldung lesen
  • Durbach - Motorradfahrer schwer verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Durbach (ots) - Durbach - Motorradfahrer schwer verletzt Am Samstagmittag gegen 14 Uhr fuhr ein Traktor mit Anhänger auf der Kreisstraße 5324 von Ebersweier in Richtung Bohlsbach. Der Fahrer des Gespanns bog laut Zeugen ordnungsgemäß nach links in einen Feldweg ab. Ein nachfolgender Motorradfahrer überholte noch einen Pkw und prallte vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit ungebremst gegen das Heck des Anhängers. Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er wurde durch den R...

    Komplette Meldung lesen
  • Appenweier - Schwerer Unfall auf der BAB 5, Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Appenweier (ots) - Am späten Samstagabend, 22:30 Uhr, ereignete sich auf der BAB 5 zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier ein folgenschwerer Unfall. Der 40-jährige Fahrer eines Opel Corsa befuhr den mittleren Fahrstreifen und wird dabei von einem bislang unbekannten Fahrer eines laut Zeugenaussagen dunkelfarbenen VW Polo überholt. Dieser scherte wieder ein und bremste ohne ersichtlichen Grund. Der Fahrer des Opel Corsa wurde somit gezwungen zu bremsen und nach links auszuweichen. Hierbei koll...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Falschfahrer auf der BAB 5

    Offenburg (ots) - Am Samstagabend, gegen 20:55 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen polnischen Transporter, welcher auf der BAB 5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg rückwärts entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. Hierbei benutzte der 55-jährige Fahrer des Transporters den rechten und mittleren Fahrstreifen. Beim Eingang der Meldungen war bereits von Ausweichmanövern die Rede. Nur dem beherzten und schnellen Eingreifen zweier Polizeistreifen war es zu verdanken, dass es zu...

    Komplette Meldung lesen
  • Ringsheim - Diebstahl von Pkw, Zeugen gesucht - Korrektur

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ringsheim (ots) - Unbekannte Täterschaft entwendete am vergangenen Montag, 30.01.2023, den bei einem Autohandel in Ringsheim, Alte Bundesstraße, abgestellten Pkw Renault Megane Scenic, Farbe Weiß. Am abgemeldeten Pkw waren keine Kennzeichen angebracht. Die Auswertung der Videoaufzeichnungen ergab, dass am 30.01.2023, gegen 21:12 Uhr, ein vermutlich dunkler Renault Laguna rückwärts auf das Gelände des Autohauses fuhr. Gegen 21:18 fuhren zunächst der Laguna und danach der Megane vom Gelände. Am entwendeten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ringsheim - Diebstahl von Pkw, Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Ringsheim (ots) - Unbekannte Täterschaft entwendete am 30.01.2023 den bei einem Autohandel in Ringsheim, Alte Bundesstraße, abgestellten Pkw Renault Megane Scenic, Farbe Weiß. Am abgemeldeten Pkw waren keine Kennzeichen angebracht. Die Auswertung der Videoaufzeichnungen ergab, dass am 30.01.2023, gegen 21:12 Uhr, ein vermutlich dunkler Renault Laguna rückwärts auf das Gelände des Autohauses fuhr. Gegen 21:18 fuhren zunächst der Laguna und danach der Megane vom Gelände. Am entwendeten Fahrzeug waren noch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt ABSCHLUSSMELDUNG

    Rastatt (ots) - In Rastatt sind im Zusammenhang mit der Sprengung den Weltkriegsbombe inzwischen wieder alle Sperrungen aufgehoben und die Anwohner können wieder zurück in ihre Häuser. Auch die Autobahn 5 ist für den Verkehr wieder freigegeben. /ks Nachtragsmeldung 03.02.2023 - 23:20 Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt ABSCHLUSSMELDUNG Die Detonation der Fliegerbombe ist unter Aufsicht der Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes planmäßig gegen 23:15 Uhr erfolgt. Durch die Sprengung sind nach der...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt / ABSCHLUSSMELDUNG

    Rastatt (ots) - Die Detonation der Fliegerbombe ist unter Aufsicht der Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes planmäßig gegen 23:15 Uhr erfolgt. Durch die Sprengung sind nach derzeitigen Erkenntnissen keine Personen verletzt worden. Ob hierdurch Schäden entstanden sind, muss noch geprüft werden. Die Straßensperrungen müssen daher noch einige Zeit aufrechterhalten werden. Die Freigabe der Bahnstrecke wird erst nach einer umfangreichen technischen Überprüfung durch die Verantwortlichen der Deutschen B...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt / 4. NACHTRAGSMELDUNG

    Rastatt (ots) - Die Evakuierungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Bombenfund rund um Niederbühl, der Münchfeldsiedlung sowie des Leopoldplatzes wurden zwischenzeitlich ohne nennenswerte Komplikationen erfolgreich beendet. Zwei erkrankte Personen musste von Einsatzkräften des Rettungsdienstes zu einer städtischen Anlaufstelle begleitet werden. Ferner sträubten sich zwei Personen gegen die Evakuierung und wurden in Gewahrsam genommen. Sie verbleiben bis zum Einsatzende in behördlicher Obhut. Insgesamt wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Polizei beginnt mit den Evakuierungen in Niederbühl, der Münchfeldsiedlung sowie des Leopoldplatzes

    Rastatt Evakuierung

    Rastatt (ots) - In Vorbereitung auf die für den Abend geplante kontrollierte Sprengung der aufgefundenen Fliegerbombe durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst in Rastatt, beginnen die Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK, THW und der Polizei mit der Evakuierung. Hierzu befinden sich derzeit rund 450 Helfer im Einsatz. Aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Rastatt, werden daher noch im Gefahrenradius (rund 1000 Meter) um die Fundstelle befindliche Personen unter Einbindung von Lautsprecherfahrzeugen aufgef...

    Komplette Meldung lesen
  • Lahr, Langenwinkel - Vorbildliches Einschreiten nach Angriff, Polizei bittet um Hinweise

    andranik123 / Adobe Stock

    Lahr, Langenwinkel (ots) - Im Zusammenhang mit einem Angriff einer etwa zehnköpfigen Personengruppe auf einen 19-Jährigen in der Ortsmitte von Langenwinkel hoffen die Beamten des Polizeireviers Lahr auf Hinweise aus der Bevölkerung. Bereits vor einer Woche (27. Januar) soll die Gruppe im Alter zwischen 16 und 20 Jahren den 19-Jährigen kurz vor 21 Uhr hinter das Rathaus gelockt haben. Als der Heranwachsende Ungemach witterte, sei er los gerannt und wurde von den bislang Unbekannten verfolgt. Hierbei hätten...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt / NACHTRAGSMELDUNG

    Rastatt (ots) - Die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes kamen nach der Bewertung der Bombe zu dem Schluss, dass der rund 80 Zentimeter lange Blindgänger noch im Verlauf des Tages am Fundort kontrolliert gesprengt werden muss. Aus diesem Grund werden aktuell umfangreiche Evakuierungsmaßnahmen in einem größeren Bereich um den Fundort vorbereitet, von welchen Bürgerinnen und Bürger aus Niederbühl, der Münchfeldsiedlung sowie des Leopoldplatzes betroffen sind. Insgesamt handelt es sich um zirka 5.00...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt / NACHTRAGSMELDUNG

    Rastatt (ots) - Hinweis: Für Pressevertreter wurde am Landratsamt, Am Schlossplatz 5 in Rastatt, eine mobile Pressestelle eingerichtet. /ya Ursprungsmeldung vom 03.02.2023, 14.15 Uhr Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt Nachdem ein Baggerführer im Rahmen von Grabungen am heutigen Freitagmorgen im Bereich der Hans-Thoma-Straße eine alte Weltkriegsbombe entdeckt hat, finden aktuell umfangreiche Maßnahmen rund um den Fundort statt. Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben den rund 250 Kilogr...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Weltkriegsbombe entdeckt

    Rastatt (ots) - Nachdem ein Baggerführer im Rahmen von Grabungen am heutigen Freitagmorgen im Bereich der Hans-Thoma-Straße eine alte Weltkriegsbombe entdeckt hat, finden aktuell umfangreiche Maßnahmen rund um den Fundort statt. Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben den rund 250 Kilogramm schweren Sprengkörper in der Zwischenzeit begutachtet. In diesem Zusammenhang werden rund um den Fundort diverse Absperrungen eingerichtet. Auf der nahegelegenen Bahnstrecke wurde der Verkehr bereits ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Fußgänger gefährdet, Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Am Mittwochnachmittag lief eine 64-Jährige mit ihrem Enkel auf einem Fußgängerüberweg auf Höhe einer Apotheke in der Kaiserstraße. Beim Überqueren der Straße soll eine noch unbekannte Autofahrerin, die aus Richtung Innenstadt gekommen sein soll, einen Bogen um ein rückwärts aus der Sternenstraße wendendes Fahrzeug gefahren sein. Die Unbekannte soll ihren Wagen auf Höhe des Fußgängerüberweges beschleunigt haben. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, soll die Fußgängerin das Kind offenbar zurü...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Fluchtversuch vereitelt

    Offenburg (ots) - Donnerstagabend wurden die Beamten des Polizeirevier Offenburg und der Polizeihundeführerstaffel aufgrund von Hilferufen gegen 23:40 Uhr zu einem örtlichen Erotiketablissement gerufen. Während eines Streites über persönliche Wertgenstände soll ein Mann zwei Dienstleisterinnen im Zimmer eingesperrt auf diese eingeschlagen haben. Nachdem sich die eintreffenden Einsatzkräfte an der Zimmertür bemerkbar machten, floh der 30-Jährige mitsamt Zimmerschlüssel über den Balkon nach draußen. Er konn...

    Komplette Meldung lesen
  • Kehl - Ermittlungen wegen tätlichem Angriff

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Kehl (ots) - Ein Beamter der Ortspolizeibehörde wurde am Donnerstagnachmittag von einem Mann in der Hauptstraße tätlich angegangen. Als er gegen 13:20 Uhr mit einer Verwarnung eines Falschparker beschäftigt war, rannte ein 77-Jähriger unvermittelt aus einer Gaststätte unternahm Schlagversuche gegen den Ordnungshüter und beleidigte ihn. Durch zwei eingreifende Zeugen konnten die Schläge unterbunden werden. Gegen den stark alkoholisierten Senior wird nun wegen tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte ermi...

    Komplette Meldung lesen
  • Meißenheim, Kürzell - Anhänger gestohlen, Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Meißenheim (ots) - Die Beamten des Polizeiposten Schwanau ermitteln derzeit aufgrund eines abhandengekommenen Transportanhängers. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sollen sich bislang unbekannte Täter zwischen 18 Uhr und 9 Uhr an einemdreiachsigen PKW-Transportanhänger zu schaffen gemacht haben. Der Anhänger befand sich zur Tatzeit auf einem frei zugänglichen Firmenparkplatz im Lindenweg und war zusätzlich mit einemhwanau Deichselschloss gesichert. Personen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdäch...

    Komplette Meldung lesen
  • Bühl - Zeugen nach Raub von Einkaufstasche gesucht

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Bühl (ots) - Nach einem Raubdelikt am Donnerstag auf der Wiedigstraße haben die Beamte des Polizeireviers Bühl die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 18:30 Uhr wurde eine Frau, die zu Fuß die Wiedigstraße von der Hauptstraße kommend entlang lief, von einem Mountainbiker mit auffällig großen Ballonreifen überholt. Auf Höhe einer Brücke soll der Radfahrer gestoppte und die Fußgängerin beobachtet haben. Nachdem die Mittfünfzigerin in eine dunkle Seitenstraße bog, soll möglicherweise ein weiterer Jugendlicher hi...

    Komplette Meldung lesen
  • Baden-Baden - Rasante Verfolgungsfahrt / Suche nach Geschädigten

    ag_cz / Adobe Stock

    Baden-Baden (ots) - Die rasante Flucht vor der Polizei führte am Donnerstagnachmittag offenbar zu mehreren gefährlichen Situationen und in der Folge zu weiteren Ermittlungen der Beamten des Verkehrsdienstes Baden-Baden. Zwei junge Männer sollten gegen 17:35 Uhr in ihrem schwarzen Mercedes CLK in der Ooser Bahnhofstraße kontrolliert werden, als sie den Anhalteversuch der Ordnungshüter ignorierten und die Flucht mit überhöhter Geschwindigkeit antraten. Die Verfolgung erstreckte sich über das Industriegebiet...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Kappel-Grafenhausen

Gemeinde in Ortenaukreis

Das aktuelle Wetter in Kappel-Grafenhausen

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
0°/7°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Kappel-Grafenhausen