Polizeimeldungen aus Kenzingen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Waldenbuch: Gebäudebrand - Feuer greift auf Nachbargebäude über

    CameraCraft / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024 gegen 15:00 Uhr kam es in Waldenbuch in der Straße An dem Graben aus bislang unbekannter Ursache zu einem Gebäudebrand. Auf Grund der dichten Bebauung sprang das Feuer vom Dachstuhl auf ein benachbartes Gebäude über. Um an den Brandherd zu gelangen musste die Feuerwehr die Dächer der betroffenen Gebäude abdecken, wobei ein weiteres Gebäude leicht beschädigt wurde. Während des Einsatzes bekam ein Feuerwehrmann Kreislaufprobleme, die vor Ort durch den Rettungsd...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Straßenbahn entgleist - Bergungsmaßnahmen - PM Nr. 1

    Mannheim (ots) - Gegen 19:10 Uhr entgleiste eine Straßenbahn, welche die Kurpfalzstraße in Richtung Bismarckstraße befuhr, in einer Linkskurve. Zum derzeitigen Stand wurde bei dem Unfall eine Person leicht verletzt. Zur Bergung der Straßenbahn wurde ein Kran angefordert. Für die Dauer dieser Maßnahmen wird die Bismarckstraße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden, hier ist von mehreren Stunden auszugehen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht genauer zu beziffern. Zur Unfallurs...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Pressemitteilung zu schwerem Verkehrsunfall am 13.04.24 bei Sigmaringen-Gutenstein.

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Sigmaringen (ots) - Sigmaringen-Gutenstein Motorradfahrer prallt auf anderes Motorrad Zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Motorrädern kam es am Samstag gegen 16.00 Uhr auf der bei Bikern beliebten L 277, die durch das Donautal führt. Im Bereich von Gutenstein wartete ein 21jähriger Motorradfahrer und seine 17jährige Sozia an einer Ampel. Ein nachfolgender 18jähriger Motorradfahrer bemerkte infolge Unachtsamkeit die Verkehrssituation zu spät und fuhr massiv auf das stehende Krad auf. Hierbei wurde der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ettenheim/Ettenheimweiler - Brand eines Lagerschuppens

    CameraCraft / Adobe Stock

    Ettenheim (ots) - Ettenheim/Ettenheimweiler - Brand eines Lagerschuppens Am Samstagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, meldeten Anwohner einen Brand im Stabhaltergässle in Ettenheimweiler. Nach ersten Ermittlungen brach der Brand in einem Lagerschuppen, angebaut an ein Wohnhaus aus. Dies hatte zur Folge, dass das Feuer von dem Lagerschuppen auf das Dach des Wohngebäudes übergriff. Die Feuerwehr Ettenheim und die Ortsteilwehr führten die Löscharbeiten aus. Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Schätzungen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft Heilbronn und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Vaihingen an der Enz: Tödlicher Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer auf der K1688 zwischen Riet und Enzweihingen

    Paolese / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Am Freitag, den 12.04.2024, kollidierte ein 35-jähriger Motorradfahrer (Kawasaki Ninja ZX-6R ABS) mit einem PKW (Mitsubishi ASX), erlitt tödliche Verletzungen und erlag diesen noch an der Unfallstelle. Der Motorradfahrer befuhr die K1688 zwischen Riet und Enzweihingen in Fahrtrichtung Riet. In einer Rechtskurve überholte er ein vor ihm fahrendes Motorrad, erkannte hierbei eine nach der Rechtskurve befindliche Verkehrsinsel zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig wieder einscheren und ko...

    Komplette Meldung lesen
  • Gutach (Schwarzwaldbahn) - Frotnalzusammenstoß

    Gutach (ots) - Gutach (Schwarzwaldbahn) - Frotnalzusammenstoß Am Samstagmittag, kurz vor 14 Uhr, kam es auf Gemarkung Gutach, der Kirnbacher Straße (K 5360), zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Der 65-jährige Unfallverursacher fuhr mit seinem Pkw Peugeot von Gutach-Turm in Richtung Kirnbach. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr er unvermittelt auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw Ford Kombi frontal zusammenstieß. Ein dem Ford nachfolgender Pkw Mercedes wich dem Unfallg...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Rezeptfälscher festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Stuttgart-West (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (12.04.2024) einen 31-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, ein Rezept gefälscht zu haben. Der moldawische Staatsangehörige betrat gegen 15.55 Uhr eine Apotheke in der Rotebühlstraße und legte ein Rezept für ein Arzneimittel im Wert von zirka 1.000 Euro vor. Eine aufmerksame Mitarbeiterin schöpfte jedoch Verdacht und verständigte die Polizei. Der wohnsitzlose 31-Jährige konnte noch in der Apotheke festgenommen werden und wurde auf Antrag der St...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahmen in Kehl und Offenburg

    Thomas / Adobe Stock

    Kehl/Offenburg (ots) - Beamte der Bundespolizei haben bei einer nächtlichen Kontrolle im Bahnhof Offenburg einen Mann von der Elfenbeinküste festgenommen. Gegen den 24-Jährigen bestand ein Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung. Er wurde heute Morgen nach richterlicher Vorführung ins Gefängnis gebracht. Bereits gestern Nachmittag gelang die Festnahme eines französischen Staatsangehörigen an der Tram D Haltestelle in Kehl. Er wurde wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz per Haftbefehl gesucht...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Räuberische Erpressung - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Freitag (12.04.2024) einen 36-jährigen Deutschen festgenommen, der im Verdacht steht, an einer Bushaltestelle am Hauptbahnhof versucht zu haben, eine 26-Jährige zu berauben. Der mutmaßlich alkoholisierte Mann soll gegen 14.15 Uhr eine 26-Jährige mit einem Messer bedroht haben, die auf ihren Bus wartete und forderte die Herausgabe ihrer Einkaufstasche. Nachdem die Geschädigte mehrere Passanten auf den Sachverhalt aufmerksam machen konnte, entfernte sich der 36...

    Komplette Meldung lesen
  • Graffitisprayerin festgenommen; Unfälle -teils mit Schwerverletzten-; Jugendliche belästigt; Brände

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Jugendliche Sprayerin gefasst Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt gegen eine 14-jährige Jugendliche wegen Sachbeschädigung durch Graffiti. Sie war am Freitagabend gegen 20.30 Uhr dabei beobachtet worden, wie sie auf dem Dach eines Parkhauses in der Bantlinstraße mit einer Spraydose zugange war. Durch die sofort hinzugezogene Polizeistreife konnte die Jugendliche kurze Zeit später angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Sowohl an den Händen und der Kleidung der jungen Dame...

    Komplette Meldung lesen
  • 8-jähriges Kind von Auto angefahren - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Stammheim (ots) - Ein leicht verletztes Kind und rund 1.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag (12.04.2024) in Stuttgart-Stammheim ereignet hat. Ein 8-jähriges Kind rannte nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 17.30 Uhr einem Ball hinterher, welcher auf die Fahrbahn der Kornwestheimer Straße rollte. Dort staute sich der Verkehr in Richtung Freihofstraße. Der 8-Jährige rannte unvermittelt zwischen den wartenden Pkws durch und wurde von einem en...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunken am Steuer vor der Polizei geflüchtet - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Stuttgart-Heumaden (ots) - Ein Leichtverletzter und ca. 5.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmorgen (13.04.2023) im Bereich der Hedelfinger Filderauffahrt auf der Flucht vor der Polizei ereignet hat. Ein Anwohner meldete gegen 01.25 Uhr, dass ein Mercedes-Benz-Fahrer eine vermeintliche Kontrollstelle umfahren wollte, indem er mit ausgeschalteter Beleuchtung in eine Nebenstraße abbog. Als eine weitere Streife den Fahrzeuglenker im Bereich Lederberg einer Verkehrs...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Heidenheim - Fahrzeugbrand / Sachschaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro nach Fahrzeugbrand bei einem Heidenheimer Autohaus

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ulm (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag meldeten gegen 03:00 Uhr Verkehrsteilnehmer ein brennendes Fahrzeug auf dem Gelände eines Autohauses in der Nordlinger Straße. Das Fahrzeug, ein Hyundai, stand bereits beim Eintreffen der Streife in Vollbrand. Das Feuer ging auf den daneben abgestellten Kia über. Die Feuerwehr Heidenheim konnte nicht mehr verhindern, dass der Hyundai und der Kia vollständig ausbrannten. Zwei danebenstehende Fahrzeuge, ein Cupra und ein Seat, wurden durch die Hitzeentwicklun...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Altheim/Riedlingen - Vorfahrt missachtet / Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Freitagabend kam es in der Andelfinger Straße in Heiligkreuztal zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Gegen 21:00 Uhr fuhr eine 85jährigen mit ihrem Ford Am Münster in Heiligkreuztal. An der Einmündung zur Andelfinger Straße, L278, wollte sie nach links in Richtung Andelfingen abbiegen und missachtete die Vorfahrt einer 61jährigen Mitsubishi-Lenkerin, welche auf der L278 von Andelfingen in Richtung Binzwangen unterwegs war. Beide Fahrzeuglenkerinnen erlitten durch de...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Biberach - Vorfahrtsverletzung / Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall in Biberach

    Paolese / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Freitag, gegen 22:14 Uhr, fuhr ein 24jähriger mit seinem Mercedes in Biberach in der Ulmer-Tor-Straße und wollte nach links in die Eisenbahnstraße abbiegen. Hierbei übersah er einen 60jährigen mit seinem BMW in der vorfahrtsberechtigen Eisenbahnstraße. Es kam im Einmündungsbereich zur Kollision der Fahrzeuge. Die Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro. Der BWM musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der 24jährige Mercedes-Lenk...

    Komplette Meldung lesen
  • (Singen am Hohentwiel - Lkr. Konstanz) Vorfahrtsmissachtung führt zu Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen (12.04.2024)

    Paolese / Adobe Stock

    Singen am Hohentwiel (ots) - Am Freitagabend kam es um 23.44 Uhr an der Kreuzung Hombergerstraße / Münchriedstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit insgesamt 9 verletzten Personen und einem Gesamtschaden von ca. 86000.- EUR. Die bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei Mühlhausen-Ehingen ergaben, dass eine 19-jährige Pkw-Lenkerin von der Münchriedstraße nach links in die Hombergstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Platz abbiegen wollte. Hierbei kollidierte sie mit dem Fahrzeug einer 57-jährigen...

    Komplette Meldung lesen
  • (Singen am Hohentwiel - Lkr. Konstanz) Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz - Zeugenaufrufb (12.04.2024)

    joern gebhardt / Adobe Stock

    Singen am Hohentwiel (ots) - Am Freitagmorgen wurde in Singen auf dem Parkplatz Offwiese ein geparkter Toyota Lexus durch ein unbekanntes Fahrzeug angefahren. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken wurde die rechte Fahrzeugseite im Bereich des Vorderrades und Kotflügels. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstanden Schaden in Höhe von ca. 10000.- EUR zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher oder den Vorgang beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen unter Telefon 07731...

    Komplette Meldung lesen
  • Kappel-Grafenhausen, A5 - Auffahrunfall

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kappel-Grafenhausen, A5 (ots) - Ein Moment der Unachtsamkeit dürfte am gestrigen Freitag gegen 15 Uhr die Ursache für einen Unfall mit vier leicht verletzten Fahrzeuginsassen auf der A5 in Fahrtrichtung Norden gewesen sein. Ein 29-jähriger Volvo-Fahrer sowie eine 18-jährige Suzuki-Fahrerin mussten verkehrsbedingt fast bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgende 28-jährige Fahrer eines Renault erkannte dies offensichtlich zu spät und fuhr auf den Volvo auf. Dieser wiederum wurde auf den davor befindlich...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Geislingen - Wildtier ausgewichen / Glück im Unglück hatten die Insassen eines Hyundai am Freitagabend auf der Straße zwischen Eybach und Waldhausen

    zlikovec / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 23 Uhr befuhr ein 22jähriger mit seinem Pkw die Strecke durch den Wald in Fahrtrichtung Waldhausen. In einer Kurve sprang plötzlich ein Tier auf die Straße. Nachdem der Fahrer dieses erkannt hatte bremste er stark. Dabei verlor der 23jährige die Kontrolle über seinen Hyundai. Im weiteren Verlauf überschlug er sich mit seinem Auto mehrfach, vor er auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Im Auto saßen außer dem Fahrer noch drei weitere junge Männer im Alter von 16, 17 und 18 Jahren. Alle In...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Amstetten - Auf Baum geprallt / Tödlich verletzt wurde ein 21jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Freitag auf Samstag im Bereich Amstetten.

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der 21jährige überholte kurz nach 3 Uhr mit seinem VW Golf auf der Kreisstraße 7313 von Schalkstetten kommend in Richtung Amstetten ein vor ihm fahrendes Auto. An der Unfallstelle befindet sich in Fahrtrichtung Amstetten ein Gefälle. Der allein im Fahrzeug sitzende Mann kam nach dem Ausscheren auf die Gegenfahrbahn aus bislang unbekannter Ursache nach links aufs Bankett. Im weiteren Verlauf prallte er mit der Fahrerseite auf einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Durch die Wucht des Aufprall...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Kenzingen
Aktuell
19°
Temperatur
8°/25°
Regenwahrsch.
5%