Rubrik auswählen
 Konstanz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(Konstanz-Altstadt) Durchgangsverkehr durch Klimaaktivisten gestört (13.09.2021)

Konstanz (ots) -

Den Durchgangsverkehr in der Altstadt haben Klimaaktivisten am Montagabend gestört. Gegen 18 Uhr stellte die Polizei auf der Bodanstraße, Bruderturmgasse und dem Stankt-Stephans-Platz drei Personen im Alter von 22, 28 und 34 Jahren fest, die auf den Fahrbahnen saßen und den Straßenverkehr behinderten. Sie trugen Schilder, mit denen sie auf die aktuelle Klimasituation hinwiesen. Alle drei Personen machten nach Aufforderung durch die Polizei die Fahrbahnen wieder frei.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Konstanz

Weitere beliebte Themen in Konstanz