Rubrik auswählen
 Konstanz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(VS-Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis) Vorfahrtsunfall fordert eine verletzte Person und rund 9000 Euro Schaden (10.06.2021)

VS-Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - Eine leicht verletzte Person und rund 9000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos hat ein Verkehrsunfall gefordert, welcher sich am Donnerstag, gegen 16.15 Uhr, auf der Kreuzung der Peterzeller Straße mit der Sebastian-Kneipp-Straße ereignet hat. Dort fuhr ein 53-Jähriger mit einem VW Golf von der untergeordneten Sebastian-Kneipp-Straße auf die Kreuzung und missachtete die Vorfahrt eines von rechts auf der bevorrechtigten Peterzeller Straße nahenden Fiat 500, dessen 51-jähriger Fahrer in Richtung Pfaffenweiler unterwegs war. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos zog sich der Fiat-Fahrer leichte Verletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Nach der Unfallaufnahme kümmerte sich ein Abschleppdienst um die beiden nicht mehr fahrbereiten Wagen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1012 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Konstanz