Rubrik auswählen
 Kottweiler-Schwanden

Polizeimeldungen aus Kottweiler-Schwanden

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Demonstrationsveranstaltung verläuft friedlich und ohne Vorkommnisse

    Ramstein-Miesenbach / Landstuhl (ots) - Rund 500 Menschen versammelten sich am Samstag vor der US Airbase Ramstein zur Friedenskundgebung. Die Demonstration verlief friedlich. Bereits zu Beginn der Woche veranstalteten Aktivisten der Kampagne "Stopp Ramstein Airbase" in Steinwenden ein Friedenscamp. Von dort aus ging es mit circa 130 Teilnehmer am Samstagmorgen zum Gelände vor dem Westgate der Airbase Ramstein. Durch vereinzelte Straßensperrungen, kam es zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen entlan...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Wem ist der mutmaßliche Dieb aufgefallen?

    Kaiserslautern (ots) - In Zusammenhang mit einem Taschendiebstahl ist am Mittwoch in einem Einkaufszentrum in der Innenstadt ein Mann aufgefallen. Der Unbekannte verwickelte am Vormittag eine 50-Jährige auf einer Rolltreppe in ein Gespräch. Vermutlich nutze ein mutmaßlicher Komplize die Gelegenheit; er griff sich aus dem Korb der Frau den Geldbeutel. Der Täter erbeutete Ausweisdokumente und etwa 80 Euro Bargeld. Den Verlust stellte die 50-Jährige erst später fest. Die Polizei bittet um Hinweise: Wem ist d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Überfall: 17-Jähriger schwer verletzt - Polizei bittet um Hinweise

    suriyapong / Adobe Stock

    Mehlingen (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Zwei junge Männer sind in der Nacht zum Donnerstag in der Hauptstraße von einem Unbekannten überfallen worden. Eines der Opfer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Die beiden Männer im Alter von 17 und 19 Jahren hielten sich kurz nach 1 Uhr am Neukircher Platz auf. Sie hörten Musik. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen saß der Verdächtige auf einer Parkbank und fühlte sich von der ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Einbruch: Wem sind die Verdächtigen aufgefallen?

    Friedberg / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Die Polizei ermittelt wegen eines Einbruchs am späten Donnerstagabend in eine Wohnung in der Wackenmühlstraße. Der Inhaber des Appartements kam kurz nach 23 Uhr nach Hause, als er feststellen musste, dass seine Wohnungstür aufgebrochen war. Gestohlen wurde vermutlich nichts, allerdings dürfte der Einbruchschaden an der Tür mindestens 700 Euro betragen. Am Abend waren eine Frau und ein Mann in dem Mehrfamilienhaus aufgefallen, weshalb die Polizei um Hinweise bittet: Wer hat die Verdä...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Bei Kontrolle Drogen sichergestellt

    guruXOX / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz hat sich ein junger Mann am Donnerstag eine Strafanzeige eingehandelt. Der 19-Jährige fiel Polizeibeamten während einer Fußstreife gegen 20:15 Uhr am Willy-Brandt-Platz auf. Er versuchte fußläufig zu flüchten, konnte aber eingeholt werden. Während seiner kurzen Flucht, deponierte er eine Tabakverpackung in einer Grünanlage. In der Verpackung befanden sich drei Knäule Aluminiumfolie. Hierin wiederum befand sich Marihuana und Haschisch....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Mutmaßlicher Ladendieb erwischt

    DedMityay / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Gleich mehrere Strafanzeigen hat sich ein Jugendlicher am Donnerstagabend eingehandelt. Bei einer Kontrolle des 17-Jährigen gegen 20 Uhr in der Unionstraße fanden die Beamten ein Tütchen mit einer grünen, pflanzlichen Substanz und einen sogenannten Grinder mit Anhaftungen. Zusätzlich hatte er ein Poloshirt bei sich, an welchem sich noch eine Diebstahlssicherung befand. Auf Nachfrage konnte er keine Rechnung vorweisen und wusste den Kaufpreis nicht. Die Sachen wurden sichergestellt. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Ermittlungen wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - In einem Mehrfamilienhaus im Hilgardring hat es in der Nacht zum Freitag gebrannt. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen fest. Am frühen Morgen, kurz vor 4:30 Uhr, brannte es vor einer Wohnungstür im zweiten Obergeschoss des Anwesens. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten aus. Vorsorglich wurden die alle Hausbewohner geweckt und in Sicherheit gebracht. Insgesamt acht Personen waren betroffen. Sie konnten später in ihre Wohnungen zurückkehren. Ein Hausbewoh...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Fast 100 Autos unverschlossen - Bilanz des Sonderkontrolltags zur Bekämpfung von Diebstahl aus Kraftfahrzeugen

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Wie angekündigt waren die Beamten der Polizeiinspektionen Kaiserslautern 1 und 2 und der Inspektion Rockenhausen in ihren Dienstgebieten unterwegs um im Rahmen des Sonderkontrolltags zur Bekämpfung von Diebstählen an/aus Kraftfahrzeugen die örtlichen Schwerpunktbereiche zu bestreifen. Hierbei wurden insgesamt 98 unverschlossene Kraftfahrzeuge mit darin befindlichen Wertgegenstände festgestellt. Die Halter wurden kontaktiert und sensibilisiert. Im Rahmen der Kontrollen und an den Inf...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Sturz vom Heidenfelsen

    Landstuhl (ots) - Am 23.06.2022, gg. 13:09 Uhr wurde der Absturz einer männlichen Person vom 15 m hohen Heidenfelsen gemeldet. Hieraufhin wurde ein Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst angefordert, welche zu dem schwerverletzten 27-jährigen vordringen konnten. Nachdem die Rettung durch die Feuerwehr erfolgreich war, wurde der Schwerverletzte zum WPK KL verbracht. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kaiserslautern Pressestelle Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslau...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Verletzter bei Arbeitsunfall

    VG Nordpfälzer Land (Donnersbergkreis) (ots) - Am Mittwochnachmittag wurde ein Mann in der Verbandsgemeinde Nordpfälzer bei einem Arbeitsunfall verletzt. Zur Verrichtung von Arbeiten hatte er sich von einem anderen Mann mit einer an einem Traktor montierten Baggerschaufel zum Dach hochhieven lassen. Nach ersten Erkenntnissen blieb der Helfer beim Absitzen vom Traktor versehentlich am Bedienhebel der Schaufel hängen, so dass diese nach unten klappte, was zum Absturz des Mannes führte. Dieser wurde vom Rett...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Wer hat denn Skoda Fabia beschädigt?

    Kaiserslautern (ots) - Eine Unfallflucht ist der Polizei am Donnerstag aus der Bremerstraße gemeldet worden. Die Halterin des betroffenen Skoda Fabia hatte ihren Wagen am Dienstag den 14. Juni gegen 12:45 Uhr in Höhe der Hausnummer 17 am Straßenrand abgestellt. Als sie am Montag, den 20. Juni gegen 22:30 Uhr zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie einen Schaden an der Fahrerseite fest. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Aufgrund des Schadens muss davon ausgegangen werden, dass der unbekannte Fahrzeugführer...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Schlägerei in der Slevogtstraße?

    Kaiserslautern (ots) - Mehrere Zeugen alarmierten am Mittwochabend die Polizei, weil sich in der Slevogtstraße mehrere Personen prügelten. Auch wären Waffen wie Schlagstöcke und Baseballschläger benutzt worden. Als die Einsatzkräfte der Polizei eintrafen, hatten sich etliche Schaulustige vor Ort versammelt. Eine Schlägerei konnte nicht mehr festgestellt werden. Eine 18-Jährige gab an von einem 40-jährigen Mann geschlagen worden zu sein. Dieser wäre nun mit seinen Bekannten in seiner Wohnung. Der vermeintl...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Korrektur der Meldung "Unfallflucht unter Einfluss von Betäubungsmitteln"

    ag_cz / Adobe Stock

    Kreis Kaiserslautern (ots) - Leider hat sich in der Meldung "Unfallflucht unter Einfluss von Betäubungsmitteln" (https://s.rlp.de/tGjNl) der Fehlerteufel eingeschlichen und es wurde falsche Angaben gemacht: Nur der Beifahrer wurde mit zur Dienststelle genommen. Der Fahrer zeigte zwar Anzeichen für einen Betäubungsmittelkonsum, ein Urintest verlief allerdings negativ. Er durfte nach der Kontrolle seiner Wege ziehen. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen und bitten Sie Ihre Berichterstattung, dahingehend z...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Unfallflucht unter Einfluss von Betäubungsmitteln

    candy1812 / Adobe Stock

    Kreis Kaiserslautern (ots) - Mehrere Anzeigen haben sich Fahrer und Beifahrer eines Audis am Mittwocheingehandelt. Zunächst hatte ein Zeuge beobachtet, wie ein Autofahrer in Otterberg in Schlangenlinien gefahren ist und anschließend nach links von der Fahrbahn abkam. Da sich der Zeuge das Kennzeichen des Audi gemerkt hatte, konnte die Polizei den Halter ausfindig machen. An seiner Anschrift konnten die Beamten ihn nicht antreffen. Allerdings trafen sie auf den Audi wenige Zeit später, als dieser auf einen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • Nötigung auf Radweg

    Kaiserslautern (ots) - Wegen Nötigung im Straßenverkehr haben zwei Fahrradfahrer am Mittwochmittag einen Traktorfahrer angezeigt. Laut der 62-jährigen Frau und dem 66-jährigen Mann, waren sie am Sonntagmittag gegen 13 Uhr auf einem Radweg kurz vor Erfenbach unterwegs. Dort kam ihnen ein Traktor mit Anhänger entgegen. Dieser fuhr mit unverminderter Geschwindigkeit und ohne ausreichenden Abstand an den Radfahrern vorbei, so dass beide nach rechts ausweichen mussten. Die Polizei hat die Ermittlungen hinsicht...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz
  • versuchter Einbruch in Tankstelle

    AA+W / Adobe Stock

    Lauterecken (ots) - In der Nacht zum 23.06.2022, zwischen 01:30 Uhr und 03:20 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in die ED-Tankstelle Lauterecken einzubrechen. Hierbei verursachten diese einen erheblichen Sachschaden. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Lauterecken, Tel.: 06382-9110. |pilek Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nenn...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • "Spiegelkuss" - schwarzer SUV-Fahrer als Zeuge gesucht

    unfallbeteiligtes Fahrzeug

    Becherbach bei Meisenheim (Kreis Bad Kreuznach) (ots) - Am Dienstagnachmittag ereignet sich ein Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge durch einen "Spiegelkuss". Auf der L380 zwischen Becherbach und Gangloff begegneten kurz vor 16 Uhr zwei Sprinter. Beim Passieren streiften sich beide Außenspiegel, welche durch die Kollision beschädigt wurden. Laut Angaben der Unfallbeteiligten dürfte ein schwarzer SUV-Fahrer als möglicher Zeuge den Unfall beobachtet haben. Dieser sei jedoch weitergefahren. Die Polizei ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall

    Unfallstelle auf der B48

    Winnweiler (Donnersbergkreis) (ots) - Am frühen Mittwochabend ist es auf der B48 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen gekommen. Ein 61-jähriger PKW-Fahrer, der die B48 aus Richtung Rockenhausen kommend befuhr und nach links in Richtung Ortsmitte Winnweiler abbiegen wollte, übersah aus bislang ungeklärter Ursache ein entgegenkommendes Fahrzeug. Es kam in der Folge zu einer schweren Kollision im Einmündungsbereich. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der der 26 Jahre alte Fahrer des z...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr/Schlangenlinienfahrer - Zeugen gesucht !

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Grünstadt Richtung Kaiserslautern (ots) - Am Mittwoch, dem 22.06.2022, gegen 17.00 Uhr fiel einem Verkehrsteilnehmer beim Befahren der Autobahn 6 in Richtung Saarbrücken, bereits in Höhe der Auffahrt Grünstadt, die Fahrweise eines silbernen VW Kastenwagens mit DÜW-Kennzeichen auf. Das Fahrzeug würde in Schlangenlinien über die Autobahn fahren und teilweise die gesamte Fahrbahnbreite benötigen, wobei es auch zu einer Kollision mit der rechtsseitigen Schutzplanke durch den Kastenwagen gekommen ist. Weiterh...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss

    H_Ko / Adobe Stock

    Imsweiler / Rockenhausen (Donnersbergkreis) (ots) - Am Dienstagnachmittag hat die Polizei in Rockenhausen gleich zwei Fahrten unter Drogeneinfluss zur Anzeige gebracht. Bei einer 48-jährigen Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Alsenzstraße in Imsweiler drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabinoide. Sie äußerte, zuletzt vor zwei Tagen eine geringe Menge Cannabis konsumiert zu haben. Im Rahmen e...

    Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Kottweiler-Schwanden

Gemeinde in Kreis Kaiserslautern

Das aktuelle Wetter in Kottweiler-Schwanden

Aktuell
16°
Temperatur
12°/23°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Kottweiler-Schwanden