Rubrik auswählen
Kreis Euskirchen

Polizeimeldungen aus Kreis Euskirchen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Nordrhein-Westfalen
Seite 1 von 10
  • BPOL NRW: Jugendliche schlagen mit Nothammer zu - Bundespolizisten finden Diebesgut

    Foto: Bundespolizei

    Dortmund - Lüdenscheid (ots) - Am heutigen Sonntagvormittag (29. Januar) sollen zwei junge Männer im Dortmunder Hauptbahnhof einen 23-Jährigen angegriffen haben, um an dessen Halskette zu gelangen. Dabei soll der Geschädigte mit einem Nothammer attackiert worden sein. Gegen 10:15 Uhr bestreiften Bundespolizisten den Personentunnel des Hauptbahnhof Dortmund, als sie auf eine lautstarke Auseinandersetzung aufmerksam wurden. Ein 14-Jähriger begab sich zeitgleich mit einem, zu diesem Zeitpunkt nicht identifi...

    Komplette Meldung lesen
  • Ahlen- Tönnishäuschen, Verkehrsunfall mit Personenschaden

    disq / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Samstag, 28.01.2023, gegen 19:40 Uhr, verursachte ein 37-jähriger Ahlener als Fahrer eines VW-Touran einen Alleinunfall, bei dem er sich schwer verletzte. Der Mann befuhr die L 547 (Warendorfer Straße) in Richtung Warendorf. Im Kreisverkehr Tönnishäuschen fuhr er über die Mittelinsel. Sein Pkw geriet daraufhin außer Kontrolle und kam erst auf einer Grünfläche hinter dem Kreisverkehr zum Stehen. Um den verletzten Fahrer kümmerten sich Ersthelfer, die auch die Polizei und die Feuerwehr ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Mit Flüssigkeit beschmutzt - Bundespolizisten trennen Streitende

    Dortmund (ots) - Am gestrigen Samstagabend (28. Januar) soll ein 57-Jähriger einen Mann am Dortmunder Hauptbahnhof angegriffen haben. Dabei soll er ihn mit dem Inhalt einer Glasflasche bespritzt haben. Gegen 18:30 Uhr soll ein 57-Jähriger nach einer vorangegangenen Auseinandersetzung am Vorplatz des Hauptbahnhofs Dortmund einem Mann mit der Faust in den Bauch geschlagen haben. Anschließend soll der Deutsche den 56-Jährigen mit dem Inhalt einer mitgeführten Likörflasche beschmutzt haben. Daraufhin habe de...

    Komplette Meldung lesen
  • Per Haftbefehl Gesuchter bei Kontrolle festgenommen - weiterer Mann in U-Haft

    jonasginter / Adobe Stock

    Mönchengladbach (ots) - Bei einer Kontrolle von zwei Personen im Bereich Tellmannplatz hat die Polizei am Samstag, 28. Januar, gegen 11 Uhr einen 45-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Gegen ihn bestehen mehrere Haftbefehle. Einen weiteren 54-jährigen Mann nahmen die Beamten ebenfalls vorläufig fest. Der 54-jährige Mann fiel den Polizisten auf, weil er beim Anblick der Beamten einen Gegenstand wegwarf. Dabei handelte es sich um eine Dose, in der die Polizei später Betäubungsmittel feststellte. Der 45-J...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung

    Menden (ots) - Bezug: POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach zwei Minderjährigen (29.01.2023 - 11:11) Die Fahndung nach den zwei Vermissten wurde soeben eingestellt. Sie wurden im Stadtgebiet Dortmund wohlauf angetroffen. Die Polizei dankt allen Hinweisgebern. (dill) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheine, 82-Jähriger vermisst, Öffentlichkeitsfahndung

    borzywoj / Adobe Stock

    Rheine (ots) - Seit Samstag (28.01.) wird in Rheine der 82-jährige Wilhelm S. vermisst. Er verließ gegen 17.00 Uhr die Wohnung und kehrte nicht zu seiner Wohnanschrift zurück. Der 82-Jährige ist demenzkrank und hat weder zeitliche noch örtliche Orientierung. Der Mann führt ein gold-braunes Damenfahrrad bei sich und trägt verschmutzte Kleidung. Ein Foto sowie eine Beschreibung des Mannes gibt es im Internet im Fahndungsportal der Polizei: https://polizei.nrw/fahndung/97238 Wer Hinweise zu dem Mann geben ka...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte brechen in Autos ein und stehlen Wertgegenstände

    SZ Photos / Adobe Stock

    Mönchengladbach (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag, 29. Januar, an zwei Fahrzeugen an der Peter-Krall-Straße die Seitenscheiben eingeschlagen und Wertgegenstände gestohlen. Die Besitzer der betroffenen Wagen gaben an, dass sie die Fahrzeuge gegen 15.15 Uhr auf dem Parkplatz am Freibad Volksgarten abgestellt hätten. Gegen 23.30 seien die Seitenscheiben der Autos noch unbeschädigt gewesen. Um 0.30 Uhr bemerkten sie dann die Beschädigungen und den Diebstahl von Wertgegenständen. Die Täter nahm...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch und Einbruchsversuch in Odenkirchen-Mitte

    DedMityay / Adobe Stock

    Mönchengladbach (ots) - Am Samstag, 28. Januar, und Sonntag, 29. Januar, hat es einen Einbruch und einen Einbruchsversuch in Odenkirchen-West gegeben. Am Samstag haben sich Einbrecher gewaltsam Zugang zu einer Wohnung an der Straße Wetschewell verschafft. Nach bisherigem Ermittlungsstand näherten sich die Täter zwischen 13.20 und 20 Uhr der Terrassentür der Wohnung und öffneten diese gewaltsam. Anschließend durchsuchten sie die Räume nach Wertgegenständen und entwendeten Schmuck. Ein Unbekannter hat ver...

    Komplette Meldung lesen
  • 19-Jähriger nach Raubüberfall mit Schusswaffe festgenommen

    Kadmy / Adobe Stock

    Köln (ots) - Nach dem Raub eines Autos im Kölner Stadtteil Humboldt-Gremberg haben Polizisten am Sonntagmorgen (29. Januar) einen 19 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Auf der Flucht vor der Polizei war der junge Mann beim Abbiegen von der Ottostraße in die Humboldtstraße mit einem Poller kollidiert. Auch der Versuch, zu Fuß zu flüchten, scheiterte. Der 19-Jährige ist als Intensivtäter bereits einschlägig wegen Eigentums- und Gewaltdelikten bei der Polizei bekannt und soll morgen einem Haftrichter ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gronau - Mehrere Papiercontainer in Brand gesetzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Gronau (ots) - Tatorte: Gronau, Hörster Straße, Overdinkelstraße, Gildehauser Straße Tatzeit: 28.01.23, zwischen 20.40 Uhr und 23.10 Uhr; Gleich dreimal musste die Feuerwehr am Samstagabend ausrücken, um das sinnlose Zerstörungswerk von noch unbekannten Tätern zu löschen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562) 9260. (fr) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank Rentmeister Tel...

    Komplette Meldung lesen
  • Borken - Altkleidercontainer in Brand gesetzt

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Borken (ots) - Tatort: Borken, Weseler Landstraße; Feststellzeit: 29.01.23; ca. 06.00 Uhr; Am Sonntagmorgen wurde ein Zeuge gegen 06.00 Uhr auf zwei brennende Altkleidercontainer an der Weseler Landstraße aufmerksam. Der Zeuge alarmierte die Feuerwehr, die ausrückte und löschte. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861) 9000. (fr) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank Rentmei...

    Komplette Meldung lesen
  • Borken - Metalldiebstahl von Firmengrundstück

    Borken (ots) - Tatort: Borken, Hansestraße; Tatzeit: zwischen, 27.01.23, 16.30 Uhr, und 28.01.23, 12.45 Uhr; Metallschrott und Kupferkabel entwendeten Einbrecher von einem Firmengrundstück an der Hansestraße. Zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Samstag, 12.45 Uhr, brachen der oder die Täter ein Zaunelement auf und gelangte so auf das Gelände. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861) 9000. (fr) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar ...

    Komplette Meldung lesen
  • Borken - Garagenbrand

    Borken (ots) - Brandort: Borken, Bolkenhainer Straße; Brandentdeckung: 29.01.23, 03.30 Uhr; Durch einen lauten Knall wurden in der Nacht zum Sonntag Anwohner der Bolkenhainer Straße auf den Brand in ihrer Garage aufmerksam. Die Garage und der darin stehende Pkw brannten völlig aus. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (fr) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten O...

    Komplette Meldung lesen
  • Bocholt - Randalierer am Markt / Bocholterin greift ein

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Bocholt (ots) - Tatort: Bocholt, Markt; Tatzeit: 28.01.23, 21.45 Uhr: Am Samstagabend wurde eine Zeugin gegen 21.45 Uhr im Bereich der Stadtsparkasse auf drei Personen aufmerksam. Einer der Männer trat mit voller Wucht gegen eine am Boden liegende Glasflasche, die daraufhin zerbrach. Die Zeugin äußerte den Männern gegenüber ihr Unverständnis. Die Männer gingen weiter und machten sich nun an einem Baugerüst zu schaffen. Als die Zeugin den Männern erneut lautstark ihr Missfallen ausdrückte, kamen diese auf ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bocholt - Widerstand gegen Polizeibeamte

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Bocholt (ots) - Tatort: Bocholt, Ravardistraße; Tatzeit: 29.01.23; 02.30 Uhr; Der Polizei wurde in der Nacht zum Sonntag eine Körperverletzung im Bereich der Ravardistraße gemeldet. Die Beamten trafen gegen 02.30 Uhr den Geschädigten an, einen 21 Jahre alten Stadtlohner. Dieser hielt seinen drei Jahre älteren Bruder fest. Tatverdächtige der Körperverletzung, bei der angeblich ein Schlagstock zum Einsatz kam, konnten vor Ort nicht angetroffen werden. Als die Beamten eintrafen, riss sich der sehr aggressi...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadtmitte -U-Bahn Haltestelle Heinrich-Heine-Allee - Unbekannter prügelt auf 53-Jährigen ein - Mann schwer verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Düsseldorf (ots) - Freitag, 27. Januar 2023, 23:03 Uhr Ein Rettungswagen musste am späten Freitagabend einen 53-Jährigen aus Magdeburg in ein Krankenhaus bringen, nachdem ein unbekannter Täter im Bereich der U-Bahn Haltestelle Heinrich-Heine-Allee auf ihn eingeschlagen und getreten hatte. Ersten Zeugenaussagen zufolge wollte der Magdeburger, augenscheinlich Fan des 1. FC Magdeburg, einem Freund zu Hilfe kommen, der in eine Auseinandersetzung mit "Fans" der Fortuna Düsseldorf geraten war. In diesem Moment...

    Komplette Meldung lesen
  • 40-jähriger Autofahrer hat immer wieder Pech mit der Polizei

    VTT Studio / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0104 Weil ein 40-jähriger Dortmunder am 21. Januar 2023 in Lütgendortmund das Rotlicht einer Ampel missachtete, hielt ein zur Verkehrsüberwachung eingesetztes Streifenteam der Polizei den Golf an. Dabei stellte sich heraus, dass die an dem Golf installierten Kennzeichen gestohlen wurden. Die Polizei leitete ein Verfahren gegen den Mann ein. So auch wieder am frühen Samstagmorgen (28.1.2023). Diesesmal fiel der zunächst noch unbekannte Fahrer um 04:45 Uhr auf dem Parkplatz "Kle...

    Komplette Meldung lesen
  • Bocholt - Einbrüche in Geschäftsgebäude

    Bocholt (ots) - Tatort: Bocholt, Hamminkelner Straße; Tatzeit: zwischen 27.01.23, 19.45 Uhr, und 28.01.23, 07:00 Uhr; In zwei Geschäfte drangen bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Samstag gewaltsam ein. Die Geschäfte befinden sich in einem Gebäudekomplex an der Hamminkelner Straße. Angaben zur möglichen Tatbeute lagen zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990. (fr) Kontakt für Medienvertreter: Kreispoliz...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOL NRW: Streitigkeit endet in körperlicher Auseinandersetzung - Bundespolizisten sehen Straftat via Kameraüberwachung

    suriyapong / Adobe Stock

    Essen - Issum (ots) - Samstagnacht (28. Januar) nahmen Bundespolizisten im Hauptbahnhof Essen zwei Aggressor fest. Zuvor sollen diese zwei junge Männer angriffen und verletzt haben. Gegen 3:20 Uhr beobachteten Bundespolizisten in der Wache im Essener Hauptbahnhof über die Kameraüberwachung eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Die Beamten begaben sich unverzüglich zur Haupthalle, wo sie auf die Geschädigten (19, 21) trafen. Die beiden Deutschen waren in Begleitung mehrerer Zeugen...

    Komplette Meldung lesen
  • Mülheim an der Ruhr: Unbekannter beraubt 92-Jährige - Zeugen gesucht

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Essen (ots) - 45468 MH.-Altstadt I: Gestern Vormittag (28. Januar, gegen 10:40 Uhr) wurde einer 92-jährigen Mülheimerin an der Viktoriastraße von einem Unbekannten die Geldbörse geraubt. Die Seniorin wollte in einer Bankfiliale auf der Viktoriastraße Geld abheben. Um sich mithilfe ihrer Bankkarte Zugang zur Bank zu verschaffen, zückte sie ihr Portemonnaie. In diesem Moment riss ihr ein unbekannter Mann das Portemonnaie aus der Hand und flüchtete in Richtung Wallstraße. Die Seniorin verblieb unverletzt un...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen