Rubrik auswählen
Kreis Goslar

Polizeimeldungen aus Kreis Goslar

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen
Seite 1 von 10
  • Autobahnpolizeikommissariat Ahlhorn: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person; Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Auffahrunfall mit einer verletzten Person bei Wildeshausen: Am Samstag, 01.10.22, gegen 04:00 Uhr, kam es auf der A 1, zwischen Wildeshausen-Nord und der Raststätte Wildeshausen, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Sattelzug. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus Dötlingen befuhr die Überholspur in Richtung Osnabrück. Kurz entschlossen wollte er die Raststätte anfahren, übersah beim Spurwechsel den rechts fahrenden Sattelzug eines 37-Jährigen aus Quakenbrück und fuhr mit hoh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta vom 30.09.-01.10.2022

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Bakum - Verkehrsunfallflucht In der Zeit zwischen Donnerstag, 29. September 2022, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person mit einem Fahrzeug auf dem Parkplatz der Sporthalle in Bakum, Schulweg 3, beim Ein-/ Ausfahren in/ aus einer Parklücke den dort geparkten Pkw Audi des Geschädigten. Der Verursacher bzw. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-9430 in Verbindung zu setzten. Damme - Verkehrsunfallflucht A...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund vom 01.10.2022

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Aurich/Wittmund (ots) - Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen Aurich - Fahren ohne Fahrerlaubnis Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Polizei Aurich einen 24-jährigen Kleinkraftfahrer fest, der dieses führte, obwohl er keinen entsprechenden Führerschein hatte. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Südbrookmerland - Trunkenheit im Verkehr Ein 48-jähriger Mann aus Leezdorf wurde gegen 23:00 Uhr am Siepkeweg im Südbrookmerland von der Polizei kontrolliert. Der...

    Komplette Meldung lesen
  • Hagen a.T.W.: Unbekannte beschädigten zwei Polizeitransporter - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Hagen a.T.W. (ots) - Während Georgsmarienhütter Polizisten in der Nacht zum Samstag auf der Hagener Kirmes für Sicherheit und Ordnung sorgten, hatten zwei Unbekannte offenbar andere Pläne. Die Männer in dunklen Jacken zerstachen mutwillig insgesamt zwei Reifen von zwei Polizeitransporten des Herstellers "VW", die in der Schulstraße auf dem Parkplatz vor dem Rathaus abgestellt waren. Die Tat ereignete sich gegen 3.20 Uhr, ein Zeuge beobachtete die Täter und informierte die Ordnungshüter umgehend über den v...

    Komplette Meldung lesen
  • +++1. Tag Oldenburger Kramermarkt+++

    Oldenburg (ots) - +++1. Tag Oldenburger Kramermarkt+++ Bei trockenem Wetter ist der Freitag als erster Tag des 415. Oldenburger Kramermarkts mit geschätzten 110.000 Besuchern gut besucht. Es herrscht eine friedliche Stimmung. Von Seiten der Polizei werden nur wenige Straftaten registriert. Heute, am Samstag, startet der traditionelle Kramermarktumzug mit der offiziellen Kramermarkteröffnung. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland Einsatz- und Streifendienst 1 Dienstschichtlei...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des PK Seesen vom 01.10.2022

    Goslar (ots) - Diebstahl eines E-Scooters Am Freitag, 30.09.2022, wurde in der Zeit zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr ein E-Scooter entwendet. Der E-Scooter wurde von der 37-jährigen Geschädigten vor einem Supermarkt in der Straße "Am Wilhelmsbad" in Seesen abgestellt und mit einem Kettenschloss gesichert. Der entstandene Schaden wird auf etwa 110 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Seesen in Verbindung zu setzen. Verkehrsunfall Am Freitag, 30.09.2022, gegen 09:50 Uhr, kam es auf ...

    Komplette Meldung lesen
  • Johannes Schrödl ist neuer Ansprechpartner für Prävention im Polizeikommissariat Süd

    Johannes Schrödl

    Braunschweig (ots) - Braunschweig 01.10.2022 Nachdem Michael Bahr Ende September in den Ruhestand verabschiedet werden konnte, übernimmt nun Johannes Schrödl seine dienstlichen Aufgaben im Bereich Prävention. Bereits in den vergangenen Monaten war er in Vertretung für Michael Bahr in diesem Bereich aktiv. Im Süden der Stadt ist der 46-Jährige der neue Ansprechpartner für Schulen, für die Verkehrssicherheitsberatung und Jugendprävention sowie für die vorbeugende Kriminalitätsbekämpfung. Zuvor war er im...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-AK NI: Polizeiakademie Niedersachsen verleiht "Bachelor of Arts"- Urkunden an angehende Polizeikommissarinnen und Polizeikommissare

    Direktor der Polizeiakademie Niedersachsen, Carsten Rose

    Hannover (ots) - Zahllose Schirmmützen flogen gleichzeitig durch die Swiss Life Hall in Hannover. Der traditionelle "Mützenwurf" war der Höhepunkt und gleichzeitig der Abschluss des 17. Bachelorstudiengangs der Polizeiakademie Niedersachsen, der am Freitag, den 30. September 2022 im Rahmen eines Festakts verabschiedet wurde. Rund 780 Absolventinnen und Absolventen feierten, im Beisein von etwa 3200 Angehörigen und vielen Ehrengästen aus Politik, Gesellschaft und Polizei, den erfolgreichen Abschluss ihres...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht des PK Oberharz vom 01.10.2022

    Goslar (ots) - Verkehrsunfallflucht Am 30.09.2022, in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 12:30 Uhr, stößt jemand vermutlich beim Rangieren mit seinem PKW gegen den schwarzen Peugeot des Geschädigten. Der PKW war ordnungsgemäß auf einem Parkplatz in der Nähe "Glockenberg" an der "Alte Harzstraße" abgestellt. Am Peugeot entstand am Heck eine Delle von etwa 50 cm Durchmesser. Die Schadenshöhe wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfall...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Garrel - Aufbruch eines Automaten Zwischen Donnerstag, 29. September 2022, 21:15 Uhr und Freitag, 30. September 2022, 07:30 Uhr kam es in der Nikolausstraße zu einem schweren Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter hebelte einen Snack-Automaten auf und entwendete aus diesem Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-939420) entgegen. Halen - Brand eines Wäschetrockners Am Freitag, 30. September 2022, kam es gegen 19:55 Uhr im Emsteker Weg zu einem B...

    Komplette Meldung lesen
  • Uelsen - Angebranntes Essen löste einen Einsatz der Feuerwehr aus

    Uelsen (ots) - Gestern gegen 23.17 Uhr bemerkten Spaziergänger in der von-Stauffenberg-Straße Qualm aus einem Haus sowie einen akustischen Alarm eines ausgelösten Brandmelders. Nachdem auf Klingeln und Klopfen niemand geöffnet hatte, wurde die Tür gewaltsam durch die Feuerwehr Uelsen und Wisum welche mit fünf Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort war geöffnet. Im weiteren Verlauf wurde ein 25-Jähriger schlafend auf der dem Sofa angetroffen. Ursache für die starke Rauchentwicklung waren ein angebranntes...

    Komplette Meldung lesen
  • Twist - 23-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

    andranik123 / Adobe Stock

    Twist (ots) - Gestern gegen 14.15 Uhr kam es in Twist in der Straße Auf dem Büllt zu einem Verkehrsunfall. Der 51-jährige Fahrer eines Renault Clio fuhr Auf dem Büllt in Richtung Emlichheimer Straße und beabsichtigte nach links in die Hermann-Eilers-Straße abzubiegen. Dabei übersah er den 23-jährigen Pedelec-Fahrer, welcher die Straße Auf dem Büllt in entgegenkommender Richtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 23-Jährige schwer verletzt wurde und ins Krankenhaus kam. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Hoogstede - Diebe nehmen alles mit was sie tragen können

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Hoogstede (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben bislang unbekannte Täter in der Straße Markenweg in der Nähe einer Hütte unter anderem einen Weidenzaun, eine Alukanne, eine Werkzeugkiste und zwei Gänse entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Emlichheim, Tel. 05943-92000, in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel vom 01.10.2022 für die Bereiche Salzgitter-Lebenstedt und -Thiede

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Salzgitter (ots) - Einbruchdiebstahl in Friseursalon 38239 Salzgitter-Thiede, Schäferwiese Donnerstag, 29.09.22, 18:00 Uhr - Freitag, 30.09.22, 08:30 Uhr Bereits in der Nacht zum Freitag kam es zu einem Einbruchdiebstahl in einen Friseursalon in Salzgitter-Thiede. Unbekannte Täter drangen unberechtigt in das Gewerbeobjekt ein und entwendeten schließlich Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder verdächtige Personen beobachtet h...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht

    Kara / Adobe Stock

    Einbeck (ots) - Einbeck, OT Salzderhelden (Kr.) 30.09.2022, 17:40 Uhr Am Freitagnachmittag, den 30.09.2022, touchierte ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer, mit seinem Pkw, einen Verteilerkasten im Einmündungsbereich Alte Bahnhofstraße/Vogelbecker Straße. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 200,- Euro. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher vom Ort des Geschehens. Anwohner konnten den Unfall beobachten und Kennzeichenfragmente am Pkw ablesen. Die...

    Komplette Meldung lesen
  • Haren - Zeugen nach Körperverletzung gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Haren (ots) - Am Donnerstag gegen 16.20 Uhr kam es in Haren in der Lange Straße zu einer Körperverletzung. Dabei wurde ein 34-Jähriger von einem bislang unbekannten Täter geschlagen und getreten und dadurch leicht verletzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haren unter folgender Telefonnummer zu melden: 05932 72100. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon: +49 591 - 87 204 E-Mail: pressestelle@pi...

    Komplette Meldung lesen
  • Verdacht einer versuchten Körperverletzung durch gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr

    Einbeck (ots) - Einbeck, OT Negenborn (Kr.) 29.09.2022; 13:20 Uhr Am Donnerstagmittag, den 29.09.2022, kam es in der Ortschaft Negenborn, in der Straße Kirchbrink, zu einer versuchten Körperverletzung. Demzufolge fuhr ein 37jähriger Mann aus Salzderhelden mit seinem Pkw absichtlich so dicht an einem 59jährigen Anwohner aus Negenborn vorbei, dass er diesen am Ellenbogen berührte. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der Hintergrund der Tat bereits länger andauernde Streitigkeiten zwischen beiden Personen si...

    Komplette Meldung lesen
  • Warenbetrug im Internet

    Einbeck (ots) - Einbeck/ OT Salzderhelden (Kr.) 19.09.2022; 15:30 Uhr Am Montag, den 19. September kaufte eine 44jährige Frau aus Salzderhelden bei einem Onlineshop einen Kaminofen für 750,- Euro. Bis zum heutigen Tag wurde die Ware jedoch nicht geliefert. Indizien sprechen dafür, dass es sich möglicherweise um einen Fakeshop handelt. Den Kaufpreis überwies die Käuferin auf ein deutsches Empfängerkonto. Die Polizei in Einbeck hat diesbezüglich ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges eingeleitet. Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung des PK Friesoythe vom 30.09./01.10.2022

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Trunkenheit im Straßenverkehr - Am 30.09.2022, gegen 08:45h, befuhr ein 33-jähriger Friesoyther mit seinem Pkw die "Ellerbrocker Straße" in 26169 Friesoythe, obwohl er unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein durchgeführter Test am gerichtsverwertbaren Alkomaten ergab einen Wert von 0,9 Promille. Dem 33-jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: PK Friesoythe Telefon:...

    Komplette Meldung lesen
  • ZOB Bockenem: Farbschmierereien

    Hildesheim (ots) - BOCKENEM (erb). Am 01. Oktober 2022, um 00:04 Uhr, teilte ein Autofahrer der Polizei mit, dass er gerade zwei Personen beobachte, welche ein Toilettenhäuschen am Zentralen Omnibus-Bahnhof in Bockenem (Hindenburgstraße) mit Sprühfarbe verunstalten würden. Zum Tatort wurde sofort eine Funkstreife der Polizei Bad Salzdetfurth entsandt. Diese konnte den Schaden vor Ort bestätigen, demnach ließen sich vor Ort mehrere Graffitis feststellen. Der entstandene Schaden wird vorläufig auf rund 100...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen