Rubrik auswählen
Kreis Herford

Polizeimeldungen aus Kreis Herford

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Nordrhein-Westfalen
Seite 1 von 10
  • Unfall mit einer leicht verletzten Person

    VTT Studio / Adobe Stock

    Gütersloh (ots) - (KB) Halle i.W. - Am Mittwochnachmittag (10.08.22) gegen 15.00 Uhr kam es auf der Kreisstraße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen (Personenkraftwagen). Ein 72jähriger Opel-Cabriolet-Fahrer aus Halle hielt mit seinem Pkw auf der Kreisstraße in Fahrrichtung B 68 an. Diesen haltenden Pkw registrierte ein hinter dem Opel fahrender 86 Jähriger Ford-Fahrer aus Halle offensichtlich zu spät und touchierte den Opel im hinteren linken Bereich. Durch den Zusammenstoß landete das rechte...

    Original-Content von: Polizei Gütersloh
  • Drensteinfurt-Rinkerode, 13-Jährige angefahren

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Warendorf (ots) - Am Mittwochen, 10.08.2022, gegen 13:30 Uhr, fuhr eine 13-jährige Radfahrerin aus Rinkerode auf dem parallel zur B54 verlaufenden Geh- und Radweg aus Münster-Hiltrup kommend nach Hause. Den Einmündungsbereich der Alten Dorfstraße beabsichtigte sie auf dem rot markierten Radweg zu queren. Dort wurde sie von dem Pkw eines 18-jährigen Rinkeroders erfasst, der von der Alten Dorfstraße nach rechts Richtung Münster abbiegen wollte. Das Mädchen stürzte mit ihrem Pedelec und zog sich Verletzungen...

    Original-Content von: Polizei Warendorf
  • Viersen-Boisheim: Unfall zwischen Güterzug und Traktor - Unfallstelle für die Dauer der Bergungsarbeiten gesperrt

    disq / Adobe Stock

    Viersen-Boisheim (ots) - Am 10.08.2022 hat sich gegen 14.00 Uhr ein Unfall auf dem Bahnübergang der Nettetaler Straße in Boisheim zwischen einem Güterzug und einem Traktor ereignet. Ein 19-jähriger Wachtendonker fuhr mit seinem Traktor und zwei Anhängern von Breyell aus in Fahrtrichtung Boisheim. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der Traktor auf den Gleisen zum Stehen. Der Güterzug kam aus Richtung Dülken in Fahrtrichtung Venlo und kollidierte mit dem Traktor. Durch den Zusammenstoß wurden die Anhänger ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen
  • Aktion "Brems Dich!" Schule hat begonnen." wirbt für Rücksichtnahme gegenüber Schulanfängern

    Kampagnenaufkleber

    Neuss (ots) - Am Mittwochvormittag (10.08.), in der Zeit von 07:30 bis 09:00 Uhr, standen Polizeibeamte der Verkehrsunfallprävention gemeinsam mit Mitgliedern des Kooperationspartners ADFC auf der neuen Fahrradstraße an der Drususallee. So kamen Sie am ersten Schultag mit vielen Schülern und Autofahrern ins Gespräch. Themen waren das richtige Verhalten auf dem Schulweg und die gegenseitige Rücksichtnahme. Aber auch über die Regeln zur Nutzung der Fahrradstraße wurde viel gesprochen. Der Vorsitzende des AD...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Zehn Verletzte nach Unfall mit Linienbus - Monheim am Rhein - 2208047

    Ein Müllwagen kollidierte mit einem Linienbus in Monheim. Foto: Polizei Düsseldorf

    Mettmann (ots) - Am heutigen Mittwoch (10. August 2022) ist es in Monheim-Baumberg zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Müllwagen gekommen. Dabei wurden zehn Personen verletzt, davon zwei Personen schwer. Das war geschehen: Ersten Erkenntnissen zufolge war der 58-jährige Fahrer eines Müllwagens gegen 10 Uhr auf der Hegelstraße unterwegs. Er wollte den Kreuzungsbereich Hegelstraße/ Geschwister-Scholl-Straße passieren und auf der Hegelstraße weiter geradeaus in Richtung Benr...

    Original-Content von: Polizei Mettmann
  • Mutmaßlicher Dieb vorläufig festgenommen - Eigentümer von Sonnenbrillen gesucht

    Foto: Polizei

    Wesseling (ots) - In der Nacht zu Mittwoch (10. August) haben Polizisten in Wesseling einen Mann (45) vorläufig festgenommen, der nach Angaben eines Zeugen (36) die Alarmanlage eines Autos ausgelöst hatte. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 suchen die Eigentümer von möglichem Diebesgut. Gegen 0.45 Uhr sollen zwei Männer um parkende Autos auf dem Stemmlerweg herumgeschlichen sein und die Alarmanlage eines Fahrzeugs ausgelöst haben. Der 36-jährige Zeuge verständigte die Polizei und sprach die Unbek...

    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • Einbrüche aus dem Kreisgebiet - Velbert/ Heiligenhaus - 2208045

    Symbolbild: Ein Einbrecher versucht, in ein Haus einzubrechen.

    Mettmann (ots) - Folgende Einbrüche wurden am 09.08. sowie am 10.08.2022 entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die nachfolgenden Städte: --- Velbert --- Am Dienstag, dem 09.08.2022, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 13.30 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Sauerbruchstraße in Velbert-Birth zu einem Tageswohnungseinbruch. Ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter drangen dort auf noch unbekannte Art und Weise, eventuell mit einem falschen Schlüssel, in das Wohnhaus und in eine Wohnun...

    Original-Content von: Polizei Mettmann
  • Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet - Heiligenhaus - 2208046

    Symbolbild: Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht.

    Mettmann (ots) - Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in werktäglicher Sammelmeldung, mit...

    Original-Content von: Polizei Mettmann
  • Essen: Unbekannter bedroht Mann in seinem PKW - Fotofahndung

    suriyapong / Adobe Stock

    Essen (ots) - 45307 E.-Kray: Am 26. Juni gegen 14 Uhr saß der Geschädigte in seinem geparkten Fahrzeug in einer Parkbucht Am Luftschacht, als sich dem PKW ein Unbekannter näherte. Der Mann bedrohte ihn und schlug auf die Motorhaube ein. Der Geschädigte konnte mit seinem PKW flüchten. Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: - Männlich - 30-40 Jahre alt - 1,75-1,80 m groß - Lichtes Haar Ein Phantombild finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/85039 Wenn Sie Angaben zu der abge...

    Original-Content von: Polizei Essen
  • Vreden - Auto- und Rennradfahrer kollidieren

    disq / Adobe Stock

    Vreden (ots) - Mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurde ein 64 Jahre alter Rennradfahrer in Vreden. Der Vredener bog am Mittwoch, 10.08.2022, gegen 07.30 Uhr von der Kreisstraße 41 nach links auf die Kreisstraße 18 in Richtung Zwillbrock ab. Dabei kollidierte er mit dem Wagen eines 49 Jahre alten Groenloers. Der Niederländer wollte von der Kreisstraße 18 nach links abbiegen. Der Rennradfahrer stürzte zu Boden. (db) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Bo...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken
  • Vreden - Erneut Einbruch in Imbiss

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Vreden (ots) - In zwei Nächten in Folge ist ein Imbiss an der Stadtlohner Straße in Vreden das Ziel von Einbrechern geworden. Zwischen Dienstag, 09.08.2022, 22.00 Uhr, und Mittwoch, 10.08.2022, 05.35 Uhr, warfen Unbekannte erneut eine Scheibe einer Seitentür ein und betraten das Gebäude. Im Inneren suchten die Täter mutmaßlich nach Bargeld und wurden fündig. Mit einer geringen Menge Bargeld aus einer Trinkgeldkasse flüchten die Einbrecher. Bereits am Vortag waren Unbekannte in gleicher Form in das Schnell...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken
  • Schieder-Schwalenberg. Drei verletzte Personen nach Frontalzusammenstoß.

    Lippe (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch (10. August 2022) auf der Straße Nessenberg ereignet hatte, wurden drei Menschen aus Schieder-Schwalenberg verletzt. Gegen 9:45 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau mit ihrem Toyota in Richtung Blomberg. Als sich eine Wespe auf ihren Arm setzte, beabsichtigte sie diese mit der anderen Hand zu verscheuchen. Dabei geriet der Toyota auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr, wo er frontal mit dem VW eines 79-Jährigen kollidierte. Die beiden Fahrzeugführer...

    Original-Content von: Polizei Lippe
  • Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Essen und Polizei Essen: Mordkommission ermittelt nach Tod eines 19-Jährigen - 1. Folgemeldung - 15-Jähriger in Untersuchungshaft

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Essen (ots) - 45276 E.-Steele: Am 9. August gegen 2:40 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst zu einer Wohnung an der Steeler Straße gerufen. Dort fanden die Beamten einen schwerstverletzten Mann. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod eines 19-jährigen Irakers feststellen. Der 15-jährige Bruder des Opfers wurde in Gewahrsam genommen. Die Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/5292587 Die Obduktion des Leichnams ergab, dass der 19-Jährige durch mehrere Stichverletz...

    Original-Content von: Polizei Essen
  • Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Siegen und der Polizei Hagen - Durchsuchungseinsatz wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz in Attendorn

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Attendorn (ots) - Am heutigen Mittwoch (10.08.2022) fand an der Wohnanschrift eines 69-jährigen Mannes in Attendorn ein Durchsuchungseinsatz der Polizei Hagen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz statt. Durch umfangreiche Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann im Besitz mehrerer Kriegswaffen, Kriegswaffenteile, Kriegswaffenmunition sowie weiterer Waffen sein könnte. Bei einer Durchsuchung der Wohnung und des Grundstücks des Tatverdächtigen fanden sie dive...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe
  • Exhibitionist belästigt Fußgängerin

    Hamm-Rhynern (ots) - Eine 29-Jährige wurde am Mittwochmorgen, 10. August, gegen 8.30 Uhr, von einem unbekannten Mann, am Langewanneweg belästigt. Die Frau war zu Fuß in östliche Richtung auf einem Fußweg unterwegs, als der Unbekannte sie zunächst von hinten überholte und daraufhin in einem Gebüsch verschwand. Kurz darauf kam der Mann dann mit heruntergelassener Hose aus dem Gebüsch hervor. Er wandte sich in Richtung der Fußgängerin und manipulierte dabei an seinem Glied. Als die Hammerin an ihm vorbei ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm
  • Ahaus - Zusammenstoß deutlich hörbar / Unfallverursacher kümmert sich nicht

    ag_cz / Adobe Stock

    Ahaus (ots) - Einen Verkehrsunfall gemeldet hat ein Zeuge der Polizei am Mittwochmorgen in Ahaus. Ein Fahrer eines SUV war beim Einparken gegen einen Kleinwagen gefahren. Obwohl der Melder einige Meter vom Unfallort entfernt stand, hatte er akustisch die Kollision deutlich wahrgenommen. Tiefe Kratzer bis auf die Grundierung an beiden Fahrzeugen waren die Folge des Zusammenstoßes auf dem Parkplatz am St.-Marien-Krankenhaus Ahaus. Der Fahrer des SUV stieg aus und ging davon, ohne seinen gesetzlichen Pflicht...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken
  • Weeze - Kinderfahrrad aufgefunden: Wem gehört es?

    Wem gehört das Kinderfahrrad?

    Weeze-Wemb (ots) - Zeugen meldeten der Polizei am Dienstagnachmittag (2. August 2022) einen Mann, der mit einem Kinderfahrrad auf der Straße Auf der Schanz unterwegs war. Von den eingesetzten Beamten nach der Herkunft des Fahrrads gefragt, machte der 37-jährige Tatverdächtige keine Angaben. Es ist nicht auszuschließen, dass das Zweirad der Marke Pegasus gestohlen wurde. Bisher konnten die Besitzverhältnisse nicht geklärt werden. Die Polizei fragt daher: Wem gehört das silber-blaue Kinderrad? Hinweise bit...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve
  • Heiden - Zeugen für Unfall gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Heiden (ots) - Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstag, 09.08.2022, gegen 15.10 Uhr auf der Industriestraße in Heiden. Zur genauen Klärung des Hergangs bittet die Polizei mögliche Zeugen, sich unter Tel. (02861) 9000 mit dem Verkehrskommissariat in Borken in Verbindung zu setzen. (to) Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (db) Dietmar Brüning (mh) Markus Hüls (to) Thorsten Ohm (fr) Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken
  • Radfahrerin kollidiert mit Fußgängerin am Lippesee - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Paderborn (ots) - (mb) Eine 56-jährige Fußgängerin ist am Montagabend am Lippesee von einer unbekannten Radfahrerin angefahren worden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht die junge Radlerin sowie weitere Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Montag, 08.08.2022, gegen 21.30 Uhr auf dem Rundweg nahe des Kinderspielplatzes und Beachvolleyballfelds. Laut Angaben der Fußgängerin näherte sich von hinten eine Gruppe aus 15 bis 20 Jungen und Mädchen mit Fahrrädern. Ein Mädchen fuhr gegen die Frau u...

    Original-Content von: Polizei Paderborn
  • Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Siegen und der Polizei Hagen - Durchsuchungseinsatz wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz in Attendorn

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Attendorn (ots) - Am heutigen Mittwoch (10.08.2022) fand an der Wohnanschrift eines 69-jährigen Mannes in Attendorn ein Durchsuchungseinsatz der Polizei Hagen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz statt. Durch umfangreiche Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann im Besitz mehrerer Kriegswaffen, Kriegswaffenteile, Kriegswaffenmunition sowie weiterer Waffen sein könnte. Bei einer Durchsuchung der Wohnung und des Grundstücks des Tatverdächtigen fanden sie dive...

    Original-Content von: Polizei Hagen
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen