Rubrik auswählen
Kreis Wesermarsch

Polizeimeldungen aus Kreis Wesermarsch

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfallflucht bei Toom in Alfeld

    ag_cz / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Am Samstag den 04.02.2023, zwischen 14:00 Uhr und 14:15 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Toom Baumarktes in Alfeld zu einer Verkehrsunfallflucht. Der graue 3er BMW des Geschädigten stand auf den Parkflächen die unmittelbar an den Haupteingang des Baumarktes grenzen. Ein zur Zeit noch unbekannter Fahrzeugführer touchierte den 3er BMW vermutlich beim Einfahren in die rechts daneben befindliche Parklücke und beschädigte diesen dabei am hinteren rechten Seitenteil. Dann entfernte sich diese...

    Komplette Meldung lesen
  • Kettensäge aus Kleingarten entwendet

    SZ Photos / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Am 04.02.2023, gegen 22:40 Uhr, wurde der Besitzer eines Kleingartens auf einem Feld zwischen Leine und der Hauptstraße in Alfeld OT Eimsen, durch Geräusche aus seinem Garten auf zwei Personen aufmerksam. Diese ergriffen daraufhin die Flucht und liefen in Richtung Hauptstraße/Eimsen. Im weiteren Verlauf wurde der Diebstahl einer Kettensäge der Marke Stihl (Typ MS170) bemerkt. Wer Hinweise zu Personen machen kann, die sich zur Tatzeit im Bereich der Hauptstraße in Alfeld OT Eimsen aufgeh...

    Komplette Meldung lesen
  • Raser auf der Bundesstraße 1

    Kara / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen ; Bundesstraße 1 Höhe der Ortschaft Groß Escherde (fra) Im Rahmen einer stationären Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 1 in Höhe der Ortschaft Groß Escherde haben die Beamten des PK Sarstedt am späten Sonntagabend ein "Raser" gestoppt. Der junge Fahrzeugführer war mit seinem hochmotorisierten Pkw mit 137 km/h (nach Toleranzabzug) in der 70ziger Zone unterwegs. Er war also praktisch doppelt so schnell, wie es erlaubt ist und auch wie es den Witterungs- und Lichtver...

    Komplette Meldung lesen
  • Das Ende einer Diebestour

    Ein Teil des im Kofferraum aufgefundenem Diebesgutes

    Hildesheim (ots) - Am 04.02.2023, gegen kurz vor 17 Uhr kam es in einem Einzelhandelsgeschäft in Alfeld zu einem gewerbsmäßigem Ladendiebstahl. Der 64-jährige Täter entwendete gezielt hochpreisige Artikel und versteckte diese in einem mitgeführtem Handwagen. Nach der polizeilichen Aufnahme des Sachverhaltes auf der hiesigen Dienststelle und Entlassung des Mannes konnte durch Beamte festgestellt werden, dass diese Person in einen Opel mit polnischer Zulassung eingestiegen war. Da die Gesamtumstände der Tat...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Kennzeichendiebstahl

    dglimages / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Harsum( OT Adlum); Ahstedter Straße Parkplatz der Turnhalle (fra) In der Nacht vom 03.02.2023 , 17:00 Uhr auf den 04.02.2023 gegen 08:00 Uhr wurden in Adlum auf dem Parkplatz der dortigen Sporthalle sowohl das vordere als auch das hintere Kennzeichen eines dort abgestellten grauen Audi A4 entwendet. Bislang gibt zu es den Tätern keine Hinweise oder etwaige Spuren, die auf mögliche Täter schließen lassen. Wer nun im oben genannten Zeitraum im Bereich der Sporthalle unterwegs war und wer...

    Komplette Meldung lesen
  • Fernfahrer informieren sich über Erste Hilfe

    POK'in Andrea Möller und PHK Jens Platen

    Sittensen / A1-Rastanalge Ostetal (Süd) (ots) - Führerscheininhaber können sich mit Sicherheit noch daran erinnern, im Rahmen der Fahrschule einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert zu haben. Aber wie geht das nochmal mit der stabilen Seitenlage und wie lässt sich eigentlich ein Schlaganfall erkennen? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen und auch andere Themenfelder der Ersten-Hilfe ins Gedächtnis zu rufen, lud das Moderatorenteam des Fernfahrerstammtisches der Polizeidirektion Lüneburg am vergangenen Mittwo...

    Komplette Meldung lesen
  • Lieferzone eines Discounters gerät in Brand - Flammen greifen auf das Dach über

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Westhagen, Suhler Straße 05.02.2023, 16.36 Uhr Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am späten Sonntagnachmittag die Lieferzone eines Discounters in der Suhler Straße in Brand. Gegen 16.36 wurden Polizei und Feuerwehr durch eine aufmerksame Zeugin alarmiert. Rauchwolken waren schon von weitem zu sehen und lockten zahlreiche Schaulustige an, die bereits beim Eintreffen der Rettungskräfte vor Ort waren. Die Feuerwehr war mit Kräften der Berufsfeuerwehr der Freiwilligen F...

    Komplette Meldung lesen
  • Aufgefundenes hochwertiges Pedelec

    Bad Gandersheim (ots) - Steinweg 40, 01.02.2023, 22:00 Uhr In den späten Abendstunden des vergangenen Mittwochs fiel einem aufmerksamen Bürger im Steinweg ein ungesichertes hochwertiges Pedelec auf dem Gehweg auf. Dieser entschloss sich, dass Pedelec mitzunehmen und es am nächsten Tag dem Polizeikommissariat Bad Gandersheim zu übergeben. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Pedelec der Marke Giant, Modell RoamXR, in dunkelgrau. Der Eigentümer kann sich beim Polizeikommissariat Bad Gandersheim melden (0...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsdelikte im Bereich Geestland

    Cuxhaven (ots) - Geestland. Beamte des Polizeikommissariats Geestland stellten am Samstag (04.02.2023) und in der Nacht zum heutigen Sonntag mehrere Verkehrsstraftaten in Debstedt fest. In jedem der Fälle durften die Kontrollierten ihre Fahrt nicht fortsetzen. Gegen 11:00 Uhr wurde ein 26-jähriger Schiffdorfer mit seinem Kleintransporter kontrolliert. Er war hierbei nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Des Weiteren wurden Anzeichen einer möglichen Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt. Dem Mann wurd...

    Komplette Meldung lesen
  • Führen eines Fahrzeuges unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln

    Einbeck (ots) - Einbeck Auf der Amtsseite - 04.02.2023 - 20h und 22:50 h EINBECK ( fi ) - Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde der 39 - jährige Fahrzeugführer aus Schwarmstedt kontrolliert. Während der Kontrolle wurde die Beeinflußung von berauschenden Mitteln festgestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet. Wenig später wurde der Fahrzeugführer erneut angehalten und kontrolliert. Der er wiederum ein Fahrzeug fü...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheit im Verkehr

    candy1812 / Adobe Stock

    Einbeck (ots) - Einbeck OT Hullersen; 05.02.2023 - 04:50h; Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wird der 25-jährige Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wird eine Alkoholbeeinflußung festgestellt. Der später durchgeführte Test ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Press...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheit im Verkehr

    ag_cz / Adobe Stock

    Einbeck (ots) - Einbeck - 05.02.2023; 14:40h EINBECK ( Fi ) - Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle der 63-jährige Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wird eine Alkoholbeeinflußung festgestellt. Der später durchgeführte Test ergab einen Wert von über 1,3 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Presse...

    Komplette Meldung lesen
  • Computerbetrug durch angeblichen Mitarbeiter durch Microsoft

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (kur) - Am 04.02.2023 gelang es einem unbekannten Täter durch eine Online-Betrugsmasche einen hohen vierstelligen Geldbetrag zu erlangen. Einer Frau aus Hildesheim wurde zuvor auf ihrem Laptop plötzlich die Mitteilung angezeigt, dass sie einen Virus auf ihren Laptop habe. Sie müsse umgehend einen Mitarbeiter von Microsoft kontaktieren und dazu die Nummer anrufen, welche ihr auf ihrem Laptop angezeigt wurde. Während des Telefonats überzeugt der Täter die Frau, ein Programm her...

    Komplette Meldung lesen
  • Vekehrsunfallflucht auf der Bundesstraße 494

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (kur) - Am 04.02.2023 ging bei der Polizei um 15:39 Uhr der Hinweis ein, dass ein Verkehrszeichen an der Bundesstraße 494, in Höhe der Anschlussstelle Hildesheim offenbar umgefahren worden sei. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass ein zurzeit unbekannter Verkehrsteilnehmer, welcher von der Autobahn 7 an der Anschlussstelle Hildesheim-Drispenstedt auf die Bundesstraße 494 in Fahrtrichtung Hildesheim auffuhr, zu weit nach links geriet und auf einer Verkehrsinsel mit einer Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheitsfahrten mit Mofa und E-Scooter

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (kur) - Erneut musste die Hildesheimer Polizei zwei Personen aus dem Verkehr ziehen. Im Rahmen der Streife wurden am 04.02.2023 um 22:27 Uhr in der Siemensstraße ein 53 Jahre alter Mofa-Fahrer und wenig später am 05.02.2023 um 04:37 Uhr direkt vor der Dienststelle in der Schützenwiese eine 26jährige E-Scooter-Fahrerin kontrolliert. Beide Male wird schnell Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Im Rahmen der Verkehrskontrollen durchgeführte Atemalkoholtests ergaben Atemal...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrräder in Heinde gestohlen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HEINDE (bf). In der Nacht vom 04.02. auf den 05.02.2023 ist es im Bad Salzdetfurther Ortsteil Heinde zu einem Diebstahl von vier Fahrrädern gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten die unbekannten Täter im Zeitraum von 20:00 Uhr bis 08:00 Uhr ein Grundstück in der Kantstraße und entwendeten dort vier Fahrräder. Sie entkamen unerkannt. Die Polizei Bad Salzdetfurth ermittelt in dieser Angelegenheit und bittet Zeugen, die im genannten Zeitraum auffällige Beobachtungen gemacht hab...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-HI: Wochenendpressemeldung des Polizeikommissariats Elze für den Zeitraum vom 03.02-05.02.2023

    Hildesheim (ots) - (fkl) Verkehrsunfallflucht bei Banteln Sonntag, 05.02.2023, 01:30 Uhr - 31028 Gronau OT Banteln, L 481 In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein 36-Jähriger Pkw-Fahrer aus Banteln auf der L 481 von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Verkehrs- sowie ein Haltestellenschild. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Daraufhin entfernte sich der Fahrzeugführer fußläufig unerlaubt vom Unfallort, konnte jedoch im Nachgang ermittelt werden. Kennzeichendiebs...

    Komplette Meldung lesen
  • (78/2023) Autobahnpolizei Göttingen: Südliche Richtungsfahrbahn der A 7 wieder für den Verkehr freigegeben ( Bezug-Meldung: 77/2023 )

    Kara / Adobe Stock

    Göttingen (ots) - (zk) Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten wurde die Sperrung der BAB 7 wieder aufgehoben. Die Autobahnpolizei Göttingen bedankt sich für die gezeigte Geduld und wünscht eine gute Weiterfahrt ! Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Einsatz-& Streifendienst Autobahnpolizei Robert-Bosch-Breite 14 37079 Göttingen Telefon: 0551/491-6515 eingestellt für die Polizeiinspektion Göttingen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551/491-2017 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.n...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchdiebstahl in Freden - Zeugenaufruf

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Alfeld (bue) - Am 03.02.2023, im Zeitraum von 22.40 Uhr bis zum 04.02.2023, gegen 00:05 Uhr, kommt es in der Maschstraße in 31084 Freden zu einem vollendeten Einbruchdiebstahl in einen Kfz-Betrieb. Hierbei verschaffen sich nach derzeitigem Ermittlungsstand mehrere unbekannte Täter, vermutlich durch einen Zaun, Zugang zum Tatgrundstück. Im hinteren Bereich, nahe der dortigen Bahnlinie, wird die Glasfassade des Tatobjekts eingeworfen, um anschließend in das Objekt zu gelangen. Aus dem Tat...

    Komplette Meldung lesen
  • Unter Drogeneinfluss gefahren

    candy1812 / Adobe Stock

    Rinteln (ots) - (ps) Am Sonntag, 05.02.2023, um ca. 11:35 Uhr, ist ein 18-jähriger aus Rinteln auf seinem Kleinkraftrad durch Beamte der Polizei Rinteln kontrolliert worden. Vor Ort haben sich Hinweise auf eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel ergeben. Ein freiwilliger Test hat diesen Verdacht bestätigt, weshalb die Entnahme einer Blutprobe angeordnet worden ist. Der Fahrzeugführer muss sich nun wegen einer Trunkenheitsfahrt verantworten. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen