Feuerwehreinsätze in Lorsch

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Lorsch los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Hessen
Seite 1 von 2
  • Ergänzung zur Meldung Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Griesheim

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Ergänzung zur Meldung vom 22.05.2023, 01:58 Uhr: Wie bereits berichtet, kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag (22.05.2023) zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand im Frankfurter Stadtteil Griesheim. Drei Personen wurden bei dem Feuer verletzt, zwei davon schwer. Bei dem Brand wurden mehrere Personen aus dem Gebäude in der Wilhelmshavener Straße gerettet. Drei mussten in Kliniken zur weiteren Behandlung. Unter den Verletzten ist auch ein Feuerwehrmann. Dieser konnte die Klinik ...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Griesheim

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag (22.05.2023), kam es zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand im Frankfurter Stadtteil Griesheim. Drei Personen wurden bei dem Feuer verletzt. Mehrere Notrufe erreichten gegen 23:25 Uhr die Zentrale Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt. Die Anrufer meldeten, dass es in einem Wohnhaus in der Wilhelmshavener Straße brennt. Nur wenige Minuten nach der Alarmierung waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Aufgrund der vorgefundenen Lage eines ausgedehnten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Weltkriegsbombe im Stadtteil "Frankfurter Berg" erfolgreich entschärft

    Frankfurt am Main (ots) - Um kurz vor 19 Uhr konnte der Kampfmittelräumdienst Hessen die Entschärfung der 250-Kilo-Weltkriegsbombe als erfolgreich abgeschlossen melden. Alle von der Evakuierung betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner konnten den Weg nach Hause antreten. Rund 1.800 Personen mussten am Nachmittag eine vom Kampfmittelräumdienst Hessen (Regierungspräsidium Darmstadt) festgelegte Gefahrenzone verlassen. Die Evakuierung verlief ohne nennenswerte Vorkommnisse. Wenige mobilitätseingeschränkte Men...

    Komplette Meldung lesen
  • Weltkriegsbombe in Frankfurter Stadtteil "Frankfurter Berg" gefunden. Entschärfung noch heute.

    Frankfurt am Main (ots) - Eine 250-Kilo-Weltkriegsbombe wurde heute Vormittag während Bauarbeiten im Bereich "Im Hilgenfeld", westlich der S-Bahn-Station "Frankfurter Berg", im gleichnamigen Frankfurter Stadtteil gefunden. Die Entschärfung der Bombe ist für heute, Mittwoch, den 17. Mai, vorgesehen. Aufgrund der Gefahr für Leib und Leben, die im Falle einer Detonation besteht, muss die Bombe laut Kampfmittelräumdienst des Landes Hessen (RP Darmstadt) noch heute unschädlich gemacht werden. Der Bereich muss...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleiner Wohnungsbrand in einer Altenwohnanlage im Gallus

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - In einer Wohnung im 3.Obergeschoss in der Wohnanlage geriet eine Matratze in Brand. Der Brand drohte auf das übrige Mobiliar überzugreifen. Die Kräfte der naheliegenden Feuerwache waren jedoch sehr schnell vor Ort und verhinderten die weitere Rauch- und Brandausbreitung. Gleichzeitig konnten sie eine Person unverzüglich aus der Wohnung retten und an die Sanitäter übergeben. Nach der Entfernung des Brandrauchs aus dem Gebäude überprüften die Einsatzkräfte die übrigen Wohnungen auf...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand in einem Vereinsheim eines Hundevereines verursacht hohen Sachschaden.

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr brannte es auf dem Gelände eines Hundedressur Platzes in der Schwanheimer Bahnstraße in Schwanheim. Das Feuer verursachte eine weit sichtbare Rauchsäule auf dem Gelände in umittelbarer Nähe des Kobelt-Zoos. Das Feuer im Inneren des Vereinsheims wurde bekämpft durch die Einheiten der Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehr Schwanheim. Circa 35 Personen waren im Einsatz. Da das Vereinsheim gerade ungenutzt war, kam es zu keinen verletzten Me...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachmeldung zur Pressemeldung "Hoher Sachschaden bei Kellerbrand in Nieder-Eschbach"

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Nachmeldung zur Pressemeldung "Hoher Sachschaden bei Kellerbrand in Nieder-Eschbach" vom 01.05.2023 um 17:06 Uhr. Im weiteren Verlauf des Einsatzes, wurden gegen 19 Uhr in dem vom Brand betroffenen Keller des Wohngebäudes im Ben-Gurion-Ring in Nieder-Eschbach von der Feuerwehr Nachlöscharbeiten durchgeführt. Dabei wurde unter Trümmerteilen von den Einsatzkräften eine Leiche entdeckt. Die Polizei führt auch hierzu die Ermittlungen. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Frankfurt am Ma...

    Komplette Meldung lesen
  • Geplatzte Dampfleitung sorgt für Großeinsatz

    Frankfurt am Main (ots) - In der Nacht zum Dienstag kam es gegen 00:50 Uhr zu einem explosionsartigen Ereignis beim Heizkraftwerk im Gutleutviertel. Durch eine Leckage an einer Wasserdampfleitung kam es zu einer plötzlichen Druckfreisetzung. Hierbei wurde die Gebäudefassade beschädigt und es lagen Trümmerteile im Umfeld der Einsatzstelle. Vorsorglich baten die ersten Einsatzkräfte die umliegenden Anwohner, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Da zu Beginn die Auswirkungen auf den Gleisbereich der...

    Komplette Meldung lesen
  • Hoher Sachschaden bei Kellerbrand in Nieder-Eschbach

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - (am) Zu einem Kellerbrand mit hohem Sachschaden kam es am 1. Mai in einem neungeschossigen Wohnhaus am Ben-Gurion-Ring in Nieder-Eschbach. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Gegen 12:40 Uhr am Montagmittag gingen mehrere Notrufe bei der Feuerwehr ein. Es wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller eines Wohnhauses am Ben-Gurion-Ring gemeldet. Der gesamte Treppenraum sei verraucht und Personen in Gefahr. Daraufhin wurde von der Leitstelle der Feuerwehr eine entspreche...

    Komplette Meldung lesen
  • Kellerbrand in einem Wohnhaus in Griesheim

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - (am) Am frühen Samstagmorgen brannte es in einem Keller eines Wohnhauses im Denisweg in Griesheim. Verletzt wurde niemand. Gegen 4:50 Uhr am Samstagmorgen (29.04.2023) wurde der Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt Rauchentwicklung aus einem Keller eines zweigeschossigen Wohnhauses am Denisweg gemeldet. Den nur wenige Minuten später eintreffenden Einsatzkräften bestätigte sich das Bild eines Kellerbrandes. Die Bewohner hatten sich mittlerweile selbst ins Freie gerettet. Sofort wu...

    Komplette Meldung lesen
  • Entenkükenrettung aus Überlaufrohr

    Entenrettung aus Überlaufrohr (Foto: Feuerwehr Frankfurt)

    Frankfurt am Main (ots) - Am Donnerstagnachmittag (27.04.2023) gegen 17 Uhr wurden der Feuerwehr zwölf tierische Kleinkinder, welche in einem Überlaufrohr eines Beckens für Wasserspiele in der Bockenheimer Landstraße feststeckten, gemeldet. Jedoch fehlte nach erster Erkundung das passende Gerät für eine "technische" Rettung. Schnell wurde durch die Besatzung des Rüstwagens der Feuerwache Sossenheim improvisiert und aus der Kantine des ansässigen Unternehmens eine Suppenkelle organisiert. Die Küken konnten...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer in Frankfurter Krankenhaus - Rauchmelder rettet Leben

    Unsere Erfahrung jeden Tag: Rauchmelder retten Leben.

    Frankfurt am Main (ots) - In der Nacht zum Donnerstag ist in einem Krankenhaus im Frankfurter Ostend ein Feuer ausgebrochen. Gegen 4.00 Uhr morgens gerieten aus ungeklärter Ursache Einrichtungsgegenstände in einem Patientenzimmer im vierten Stock in Brand. Der Rauchmelder hat den Brandrauch sofort wahrgenommen und Alarm ausgelöst. Dadurch konnten die Pflegekräfte der Station einen Patienten schnell in Sicherheit bringen, die hauseigene Intensivstation übernahm direkt die Versorgung. Die Feuerwehr rückte m...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Harheim - Eine Person schwerverletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Auf dem Erlenbacher-Stadtweg zwischen Harheim und Nieder Erlenbach kam es aus ungeklärter Ursache gegen 13:15 zu einem Alleinunfall eines PKW. Dabei wurde die Fahrerin durch das Unfallgeschehen schwer verletzt. Mittels hydraulischer Rettungsgeräte musste das Fahrzeug geöffnet werden, um die Verletzte schonend zu befreien. Anschließend wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik geflogen. Ein kleiner Hund, der mit im Auto unterwegs gewesen war, konnte nur noch tot ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kellerbrand im Gallus - Feuerwehr mehrere Stunden im Einsatz

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Am heutigen Karfreitag (07.04.2023) wurde die Feuerwehr Frankfurt am Main über den Notruf 112 gegen 15:50 Uhr über einen vermeintlichen Kellerbrand in der Poststraße informiert. Kurz darauf waren bereits die ersten Einheiten der nahegelegenen Feuer- und Rettungswache 2 vor Ort. Die erste Erkundung bestätigte den bereits am Notruf geschilderten Kellerbrand. Daraufhin wurden umgehend mehrere Einsatzkräfte, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten und Strahlrohren, zur Brandbekämpfung im ...

    Komplette Meldung lesen
  • Starke Rauchentwicklung sorgt für zahlreiche Notrufe

    Frankfurt am Main - Preungesheim (ots) - (am) Etliche Notrufe gingen am Donnerstagnachmittag (30.03.2023) gegen 16:45 Uhr in der Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt am Main ein. Die Anrufer meldeten eine dichte schwarze Rauchwolke im Bereich von Preungesheim. Eine genaue Örtlichkeit war zu Beginn jedoch nicht zu ermitteln. Die alarmierten Feuerwehrkräfte konnten die Brandstelle dann auf einem Gartengrundstück zwischen der Sigmund-Freud-Straße und der Niederbornstraße in Preungesheim ausfindig machen. Es b...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall, Höhenrettung, Fahrzeugbrand / Einsätze am Mittwochvormittag

    Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst

    Frankfurt am Main (ots) - (am) Gegen 07:15 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall auf der Schweizer Straße in Sachsenhausen. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum und einen am Straßenrand abgestellten Pkw. Durch wegfliegende Äste wurde eine Radfahrerin getroffen. Radfahrerin und Fahrer des Pkw wurden schwer verletzt. Beide wurden durch Rettungsdienst und Notarzt versorgt und in Frankfurter Kliniken gebracht. Unfallursache sowie Details zum Hergang und zur...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer in einer Kellerwohnung im Westend

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - (am) Am späten Dienstagabend kam es in einer Souterrainwohnung in der Rheinstraße im Westend zu einem Brand. Gegen 20:30 Uhr wurde der Notruf der Feuerwehr über ein Feuer in einem Mehrparteienhaus in der Rheinstraße informiert. In einer Souterrainwohnung brannte aus bislang ungeklärter Ursache ein Warmwasserboiler. Durch das Brandereignis trat am Boiler Wasser aus. Dadurch wurde eine Brandausbreitung verhindert. Dennoch entstand durch den Brandrauch in der Wohnung ein enormer Sc...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit Lkw am Katharinenkreisel

    Ein Lkw ist gegen einen Baum geprallt. Der Beifahrer wurde eingeklemmt.

    Frankfurt am Main (ots) - (am) Am Dienstagvormittag (28.03.2023) kam es gegen elf Uhr im Bereich der Ludwig-Landmann-Straße und des Katharinenkreisels zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Gegen 11:10 Uhr befuhr ein Kleinlaster die Ludwig-Landmann-Straße in Richtung Katharinenkreisel. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden beide Insassen verletzt, der Beifahrer im Fußbereich eingeklemmt. Während d...

    Komplette Meldung lesen
  • Katze aus Brunnen gerettet

    20230322_2

    Frankfurt am Main (ots) - (tg) Zu einem ungewöhnlichen Tierrettungseinsatz wurde die Feuerwehr Frankfurt am heutigen Mittwoch gegen 11:40 Uhr alarmiert. Passanten hörten aus einem antiken Brunnen an der Sachsenhäuser Warte eine Katze. Die Einsatzkräfte versuchten zunächst mittels eines Eimers mit Katzenfutter und einer Leine das Tier zu überzeugen sich retten zu lassen. Da dies lediglich den Hunger stillte wurde die Sondereinheit zur Rettung aus Höhen und Tiefen hinzugezogen. Ein Kollege seilte sich in ...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: Sirenenprobe im Rheingau-Taunus-Kreis am 25.03.2023 ab 12:00 Uhr

    Bad Schwalbach (ots) - Am Samstag, 25. März 2023 heulen im Rheingau-Taunus-Kreis ab 12 Uhr die Sirenen. Es handelt sich um den halbjährlichen Test im Landkreis. Es besteht dann keine Gefahr. Die Warn-Apps werden nicht ausgelöst. Ziel des regelmäßigen Tests ist es, die Menschen im Landkreis über die Warnung der Bevölkerung zu informieren und sensibilisieren. Außerdem können der Kreis sowie die Kommunen ihre Warnmittel erproben und auf Funktion sowie mögliche Schwachstellen prüfen. Die Leitstelle des Rhei...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor

Lorsch

Gemeinde in Kreis Bergstraße

  • Einwohner: 13.041
  • Fläche: 25.24 km²
  • Postleitzahl: 64653
  • Kennzeichen: HP
  • Vorwahlen: 06251
  • Höhe ü. NN: 98 m
  • Information: Stadtplan Lorsch

Das aktuelle Wetter in Lorsch

Aktuell
26°
Temperatur
10°/27°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Lorsch