Rubrik auswählen
Ludwigshafen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfallflucht mit leicht verletztem Rollerfahrer

DPDVergleichsfahrzeug.jpg

Römerberg (ots) -

Am Freitag, 1. Juli 2022 kam es gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Römerberg und Dudenhofen. Ein Rollerfahrer befuhr die K27 in Römerberg Richtung Dudenhofen, hinter einem blauen Fiat. Ein weißer Kastenwagen mit rot/schwarzer Aufschrift DPD kam den beiden entgegen und überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug. Hierbei unterschätzte der DPD Fahrer den Überholvorgang und kam den beiden Fahrzeugen auf der Gegenfahrbahn entgegen. Um einen frontal Zusammenstoß zu vermeiden musste die Fahrerin des Fiats eine Gefahrenbremsung einleiten. Der dahinterfahrende Rollerfahrer musste ebenfalls stark abbremsen, kam zu Fall und rutschte mit dem Roller unter den vor ihm stehenden Fiat. Hierdurch erlitt der Fahrer des Rollers Prellungen und Schürfwunden, konnte jedoch nach einer anschließenden Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden. Der Fahrzeugführer des DPD Kastenwagens entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wer hat etwas beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Speyer unter der Rufnummer 06232/137-0 oder per Email (pispeyer@polizei.rlp.de) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ludwigshafen und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ludwigshafen