Rubrik auswählen
Main-Tauber-Kreis

Polizeimeldungen aus Main-Tauber-Kreis

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg
Seite 10 von 10
  • (HDH) Heidenheim - Geparktes Auto gestreift / Am Montag streifte ein Mann mit einem Bus in Heidenheim ein stehendes Auto.

    candy1812 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 15:45 Uhr bog ein 33-Jähriger mit einem Bus, von der Bahnhofstraße kommend, nach links zum Bahnhof ein. Beim Einbiegen streifte er mit der linken Seite des Busses einen VW. Der stand im Bereich der Einfahrt zum Bahnhof. Die Polizei Heidenheim (07321/975244) ermittelt nun den genauen Hergang des Unfalls. Da der genaue Ablauf des Unfalls noch unklar ist, bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen. Die Polizei schätzt den Schaden an den Fahrzeugen auf 8.500 Euro. Hinweis der Polizei: Die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Vandalismus an der Schule

    stasnds / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Über das Wochenende von Samstag, 26.11.2022, bis Montag, 28.11.2022, haben Unbekannte an der Schule in der Bahnhofstraße Sitzsteine und ein Verkehrszeichen beschädigt. Im dortigen Amphitheater wurde ein Sitzstein zerschlagen. In der Steinenstraße wurde ein Verkehrszeichen aus dem Boden gerissen, etwa 60 Meter über den Parkplatz gezogen und hinter der Schule in einen Abwasserschacht gesteckt. Weiterhin wurden der Schulhof sowie der Eingangsbereich der Schule vermüllt. Die Höhe des Sachscha...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Rauchentwicklung auf Friedhofstoilette

    Freiburg (ots) - Die Feuerwehr wurde am Montag, 28.11.2022, gegen 12.30 Uhr, auf den Friedhof gerufen, da auf der Toilette eine starke Rauchentwicklung festgestellt wurde. Unbekannte hatten auf der Herrentoilette in einer Ecke Papierhandtücher angezündet, was zur starken Rauchentwicklung führte. Nach einem kurzen Lüften der Toilette konnte diese wieder benutzt werden. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestel...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Schule mit Graffiti beschmiert

    stasnds / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Über das Wochenende von Freitag, 25.11.2022, bis Montag, 28.11.2022, besprühten Unbekannte mit einer schwarzroten Farbe Fenster, Fassaden und Container einer Schule in der Wintersbuckstraße mit einer Vielzahl von "Tags". Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: h...

    Komplette Meldung lesen
  • (VS-Schwenningen) Hauseigentümer ertappt Fahrraddiebe (28.11.2022)

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Villingen-Schwenningen (ots) - Ein Hauseigentümer hat am Montagabend gegen 21.30 Uhr in der Straße "Alte Herdstraße" zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt. Als der 54-Jährige den Eingang seines Mehrfamilienhauses betrat, kamen ihm eine unbekannte 22-Jährige und ein 25-Jähriger entgegen, die gerade in Begriff waren, ein Fahrrad eines Anwohners aus dem Hausflur zu schieben. Darauf angesprochen reagierten die beiden Personen aggressiv, so dass der Eigentümer nicht versuchte, die Personen selbst aufzuhal...

    Komplette Meldung lesen
  • (Bad Dürrheim / Schwarzwald-Baar-Kreis) Dieb im Krankenhaus (25.11.2022)

    Bad Dürrheim (ots) - Bereits am Freitag hat ein unbekannter Täter in einer Klinik in der Gartenstraße aus einem Zimmer Geld gestohlen. Der Unbekannte ging in ein unverschlossenes Angestelltenzimmer und klaute aus einer Handtasche einen dreistelligen Bargeldbetrag. Sachdienliche Hinweise auf den Unbekannten nimmt die Polizei in Bad Dürrheim, Telefon 07726 93948-0, entgegen. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@...

    Komplette Meldung lesen
  • (Triberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Autofahrer mit gefälschtem Führerschein (28.11.2022)

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Triberg (ots) - Einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen hat die Polizei am Montag gegen 14.30 Uhr bei einer Kontrolle auf der Hauptstraße. Ein 32-jähriger VW-Fahrer legte einen italienischen Führerschein im Kartenformat vor, der sich als Totalfälschung entpuppte. Die Beamten beschlagnahmten den gefälschten Führerschein und untersagten dem Mann die Weiterfahrt. Da er keine Fahrerlaubnis besitzt, muss er mit Strafanzeigen wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto angefahren und geflüchtet (29.11.2022)

    candy1812 / Adobe Stock

    Donaueschingen (ots) - Eine Unfallflucht begangen hat ein unbekannter Autofahrer am Montag im Zeitraum zwischen 14 Uhr und 19 Uhr auf der Werner-von-Siemens-Straße. Ein Unbekannter beschädigte einen geparkten Toyota Yaris und fuhr davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Hinweise zum Unfallflüchtigen erbittet die Polizei in Donaueschingen unter der Telefonnummer 0771 83783-0. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1...

    Komplette Meldung lesen
  • Bietigheim-Bissingen: Größerer Polizeieinsatz nach Meldung über Massenschlägerei

    lassedesignen / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - In der Nacht zum Dienstag kam es in einer Flüchtlingsunterkunft im Fischerpfad in Bietigheim-Bissingen zu einem größeren Polizeieinsatz, nachdem ein Mitarbeiter der für die Unterkunft zuständigen Sicherheitsfirma gegen 02.00 Uhr eine Massenschlägerei mit rund 100 Beteiligten gemeldet hatte. Vor Ort gelang es den eingesetzten Polizeibeamten durch konsequentes Einschreiten mit starken Kräften mehrere Personen voneinander zu trennen und die Situation rasch zu beruhigen. Den bisherigen Erk...

    Komplette Meldung lesen
  • Gaiberg (Rhein-Neckar-Kreis) / L 600: Nach Frontalzusammenstoß sucht Polizei nach Zeugen!

    Chalabala / Adobe Stock

    Gaiberg (Rhein-Neckar-Kreis) / L 600 (ots) - Nach dem Frontalzusammenstoß mit insgesamt vier beteiligten Pkw und mehreren Verletzten am vergangenen Sonntag, 27.11.2022, gegen 17:20 Uhr auf der L 600 bei Gaiberg sucht die Polizei weiter nach Zeugen des Verkehrsunfalls. Da das Unfallgeschehen bislang noch nicht eindeutig geklärt werden konnte, hoffen die Ermittlerinnen und Ermittler der Verkehrspolizei auf weitere Hinweise unbeteiligter Verkehrsteilnehmer. Laut Angaben der Unfallbeteiligten hielt sich vorü...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Urinieren in der Öffentlichkeit / Am Montag pinkelte eine Frau in Ulm in den Eingangsbereich eines Hauses.

    Ulm (ots) - Gegen 12 Uhr pinkelte eine 49-Jährige am Weinhof in den Eingangsbereich eines Gebäudes. Dabei wurde sie vom dortigen Sicherheitsdienst beobachtet. Die Beschäftigten des Sicherheitsdienstes informierten die Polizei. Das Polizeirevier Ulm-Mitte stellte die Personalien der Frau fest. Die Beamten fertigten außerdem eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige gegen die Frau. Es geht der Polizei dabei um die Ordnung im öffentlichen Raum und um den Schutz von fremden Gütern. Hinweis der Polizei: Denken Sie a...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Gerstetten - Nicht aufgepasst? / Beim Ausfahren aus einem Grundstück passierte am Montag bei Gerstetten ein Unfall.

    VTT Studio / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 18 Uhr war ein 62-Jähriger mit seinem VW auf der Landstraße 1164 von Gussenstadt in Richtung Waldhausen unterwegs. Ein 30-Jähriger fuhr zur selben Zeit dort mit seinem Traktor und Anhänger von einem Grundstück nach links auf die Landstraße ein. Dabei übersah der Traktorfahrer wohl den Vorfahrtsberechtigten. Der kam von links und leitete noch einen Bremsvorgang ein. Einen Zusammenstoß konnte der 62-Jährige jedoch nicht mehr verhindern. Mit der linken Fahrzeugfront prallte der VW in das ...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Albershausen - Auf Werkzeuge aus / Am Wochenende stahlen Unbekannte Werkzeuge aus einer Firma in Albershausen.

    Ulm (ots) - Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, drangen Diebe in das Gebäude in der Edelstraße ein. Aus einem verschlossenen Raum nahmen sie Akkuschrauber samt Zubehör mit. Wie die Unbekannten in das Gebäude gelangten, ermittelt nun die Polizei Uhingen. Bereits Tage zuvor kamen dort ebenfalls Elektrowerkzeuge weg. Die Polizei prüft nun auch, ob die Taten im Zusammenhang stehen. Hierzu sicherten sie Spuren und werten diese aus. Außerdem vernehmen die Ermittler Zeugen zur Sache. Die Werkzeuge habe...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg-Rohrbach: 24-jähriger "Fotogieriger" zündet Feuer auf Grünfläche an

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Heidelberg-Rohrbach (ots) - Möglicherweise setzte am gestrigen Abend, gegen 23 Uhr, ein 24-jähriger Mann auf der Grünfläche, Haberstraße, mit Brandbeschleuniger einen mehrere Meter hohen Haufen mit aufgesetztem Grünschnitt in Brand. Es ist nicht auszuschließen, dass der "in Brandsetzer", die Silhouette nutzen wollte, nur um "gute Fotos" zu machen. Kurz nach Eintreffen der Polizei traf die Berufsfeuerwehr Heidelberg mit einem Löschzug an, um das bereits lichterloh brennende Feuer zu löschen. Außerdem hat...

    Komplette Meldung lesen
  • (Singen, Lkr. Konstanz) Mehrere Hausfassaden mit Eiern beworfen

    Singen (ots) - Unbekannte haben in den letzten Tagen mehrere Hausfassaden mit Eiern beworfen und dadurch nicht unerheblichen Schaden angerichtet. Sowohl in der Berliner Straße als auch in der Überlinger Straße warfen die unbekannten Täter mehrere rohe Eier gegen die Hauswände. Bei der anschließend erforderlichen Reinigung konnten nicht alle Rückstände entfernt werden, so dass zur Beseitigung der Verschmutzungen eine Malerfirma beauftragt werden muss. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekan...

    Komplette Meldung lesen
  • (Seitingen-Oberflacht, Lkr. Tuttlingen) Unfallflucht auf der Hohnerstraße

    VTT Studio / Adobe Stock

    Seitingen-Oberflacht (ots) - Zu einer Unfallflucht ist es am Montagabend, zwischen 17:45 Uhr und 18:00 Uhr, auf der Hohnerstraße gekommen. Ein Unbekannter fuhr gegen den auf Höhe der Hausnummer 4 am Fahrbahnrand geparkten grauen Opel Astra und beschädigte diesen dabei nicht unerheblich im Bereich der Fahrzeugfront. Ohne sich um eine Regulierung des Schadens in Höhe von rund 3.000 Euro zu kümmern, setzte der unbekannte Autofahrer seine Fahrt fort. Unfallzeugen, oder Personen, die Hinweise auf den flüchtige...

    Komplette Meldung lesen
  • (Aldingen, Lkr. Tuttlingen) Betrunken Unfall verursacht

    Yordan Rusev / Adobe Stock

    Aldingen (ots) - Ein Autofahrer hat am Montagabend betrunken einen Unfall auf der Bahnhofstraße verursacht. Gegen 22:30 Uhr fuhr der 53-Jährige mit einem VW Polo auf der Bahnhofstraße in Richtung Silcherstraße. Auf Höhe der Hausnummer 35 kollidierte der Polo mit einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Audi. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 53-Jährigen fest. Ein Vortest mit einem Ergebnis von über 1,4 Promille bestätigte den Verdacht. Der Mann musste da...

    Komplette Meldung lesen
  • Rastatt - Hinweise nach Wohnungseinbruch erbeten

    AA+W / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Am Montag ist ein bislang unbekannter Einbrecher in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im "Rheinauer Ring" eingestiegen und hat hierbei einen Tresor mit mehreren Schmuckstücken erbeutet. Der Eindringling hat hierbei zwischen 16:40 Uhr und 18:15 Uhr an der Gebäuderückseite ein im Erdgeschoss gelegenes Fenster aufgehebelt und wurde beim Durchstöbern in der Wohnung fündig. Mitsamt dem nicht verankerten Tresor verschwand der Einbrecher in der Dunkelheit. Mögliche Zeugen, die in diesem Zusamm...

    Komplette Meldung lesen
  • B3/Eschbach: Motorradfahrer verunfallt und schwer verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montagabend, 28.11.2022, gegen 22.15 Uhr verunfallte ein 29-jähriger Motorradfahrer im Kreisverkehr der B3, Abzweigung Eschbach. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr er mit nicht angepasster Geschwindigkeit und unter Drogeneinfluss in den Kreisverkehr ein und stürzte. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass das Motorrad weder zugelassen noch versichert war. Im Weiteren war an dem Kraftrad ein falsches Kennzeichen angebracht. Eine erforderliche Fahrerlaubnis besitzt der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Eggingen: Lieferwagenfahrer gerät in Gegenverkehr - leicht verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Montagmorgen, 28.11.2022, gegen 08:00 Uhr, ist auf der B 314 zwischen Eggingen und Wutöschingen-Ofteringen der Fahrer eines Lieferwagens in den Gegenverkehr geraten. Der 22-jährige streifte einen entgegenkommenden Lkw am Anhänger. Der 54-jährige Lkw-Fahrer war noch in den Grünstreifen ausgewichen. Durch herumfliegende Fahrzeugteile wurde ein hinter dem Lkw befindlicher Transporter beschädigt. Der Lieferwagenfahrer fuhr zunächst weiter, hielt dann an und verständige die Polizei. Er erli...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 10 von 10

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen