Rubrik auswählen
Main-Tauber-Kreis

Polizeimeldungen aus Main-Tauber-Kreis

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg
Seite 8 von 10
  • Bietigheim - Frontalkollision

    Bietigheim (ots) - Aufgrund einer Frontalkollission zwischen dem Fahrer eines Kleintransporters und dem Lenker eines Sattelschleppers am heutigen Dienstagmittag auf der B36 ist die Bundesstraße in Richtung Rastatt derzeit gesperrt. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidierten die beiden Fahrzeugführer aus noch nicht abschließend geklärten Gründen gegen 15 Uhr. Der Führer des Transporters wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Er wird derzeit durch Helfer des Rettungsdienstes medizinisch versorgt. In ...

    Komplette Meldung lesen
  • BAB 8/Rutesheim: Unfallflucht mit mehreren Beteiligten

    candy1812 / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Am Dienstag kam es kurz vor 10.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Leonberg-West und Rutesheim zu einem Unfall mit mehreren Beteiligten. Ein bislang unbekannter Lenker eines LKW-Anhänger-Gespanns befuhr zunächst die mittlere Spur und wollte auf seiner Fahrt in Richtung Karlsruhe nach links zum Überholen wechseln. Vermutlich übersah er hierbei den VW mit Anhänger eines 52 Jahre alten Fahrers, der sich auf der linken Spur befand und hierauf stark bremsen mussten. Der Unbekannte im LKW b...

    Komplette Meldung lesen
  • Hirschberg, Rhein-Neckar-Kreis: Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn

    candy1812 / Adobe Stock

    Hirschberg (ots) - Zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Pkw kam es am heutigen Mittag gegen 14.25 Uhr. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hat ein Pkw Fahrer eine rote Ampel im Bereich der Haltestelle Großsachsen Süd übersehen. Daraufhin wurde er von einer anfahrenden Straßenbahn seitlich erfasst. Es entstand lediglich Blechschaden. Der Pkw des Verursachers wurde jedoch derart beschädigt dass er abgeschleppt werden musste. Der Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Mannheim hat die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostalbkreis: Unfälle

    Aalen (ots) - Aalen: Unfall bei Fahrbahnwechsel Am Dienstagvormittag fuhr ein 47-Jähriger gegen 10 Uhr mit seinem Mercedes auf der Hofherrnstraße in Richtung Aalen. Als die Straße zweispurig wurde, wollte er auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei übersah er eine Sattelzugmaschine eines 28-Jährigen auf der linken Fahrspur. Infolgedessen kam er zum Unfall bei dem ein Schaden in Höhe von etwa 7000 Euro entstand. Oberkochen: Parkplatzunfall Beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Carl-Zeiss-Straße...

    Komplette Meldung lesen
  • Rems-Murr-Kreis: Tresor bei Einbruch entwendet - Betrunkener schlug nach Jugendlichen - Unfälle

    Friedberg / Adobe Stock

    Rems-Murr-Kreis: (ots) - Winterbach: Betrunkener belästigt Jugendliche am Bahnhof Ein 40-Jähriger befand sich am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr beim Bahnhof und war gegenüber zwei anwesenden Jugendlichen aggressiv. Er habe auch mit einer Jacke nach ihnen geschlagen, jedoch ohne diese zu verletzen. Der Mann sollte im Anschluss von der alarmierten Polizei zur Dienststelle verbracht werden, wobei er sich gegen die Maßnahme wehrte und gegen die eingesetzten Beamten trat. Die aggressive Person war nicht zu beruhi...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

    Landkreis Sigmaringen (ots) - Sigmaringen Gleich zwei Autofahrer, die mutmaßlich unter Drogeneinfluss standen, hat die Polizei am Montag in Sigmaringen angehalten. Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Polizisten Anzeichen auf einen aktuellen Drogenkonsum fest und führten einen Drogenvortest durch. Dieser verlief bei einem 37-Jährigen positiv auf gleich mehrere Betäubungsmittel, bei einem 29-Jährigen positiv auf Kokain. Beide Männer mussten die Beamten für eine Blutentnahme ins Krankenhaus b...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim, Rheinau: Raub auf Straße - Zeugenaufruf!

    methaphum / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Bereits am Donnerstag, dem 02.02.23, kam es gegen 23.30 Uhr im Stadtteil Rheinau zu einem Raub. Ein 50-Jähriger befand sich zu Fuß auf der Durlacher Straße. Er passierte die Neuhofer Straße auf der ihm zwei Männer entgegenkamen. Da er sich dann auf demselben Gehweg wie die zwei Männer befand, wollte er ein Stück zur Seite gehen, um ihnen Platz zu machen. In diesem Moment wurde er unvermittelt von zwei weiteren bislang unbekannten Männern von hinten in den Schwitzkasten genommen. Einer der...

    Komplette Meldung lesen
  • Offenburg - Geldbörse gestohlen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Bei ihrem Einkauf in einem Laden in der Schutterwälder Straße soll einer 70-Jährigen am Montagvormittag der Geldbeutel gestohlen worden sein. Während eines unachtsamen Momentes sollen sich bislang Unbekannte gegen 11:45 Uhr am Einkaufswagen der Frau zu schaffen gemacht und daraus eine in einer Tasche befindliche Geldbörse mitsamt diverser Scheckkarten und rund 15 Euro Bargeld entwendet haben. Die Polizei rät, persönliche Wertgegenstände niemals im Einkaufswagen zurückzulassen. Ein kurzer...

    Komplette Meldung lesen
  • Böblingen: Zeugen nach Körperverletzung in Stuttgarter Straße gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Das Polizeirevier Böblingen sucht Zeugen, nachdem es am Dienstag gegen 10:00 Uhr in der Stuttgarter Straße, im Bereich zwischen der Lauchstraße und der Friedrich-List-Straße, zu einer Körperverletzung kam. Ein 64-Jähriger war mit seinem Hund spazieren, als ihm ein Mann begegnet sein soll und ihm aus noch ungeklärten Gründen ins Gesicht geschlagen habe. Der 64-Jährige wurde folglich durch den Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der unbekannte Täter soll...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

    Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Geldbeutel aus Pkw gestohlen Ein unbekannter Dieb hat einen Geldbeutel aus dem unverschlossenen Auto einer Frau gestohlen, das zwischen Sonntagabend und Montagmorgen im Parkhaus in der Röntgenstraße abgestellt war. Die Polizei Friedrichshafen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet etwaige Zeugen, die zwischen 20 Uhr und 7.30 Uhr Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Tel. 07541/701-0 zu melden. Die Polizei rät ausdrücklich davon ab, Wertsachen und Handtasche...

    Komplette Meldung lesen
  • Gerlingen: Unfallflucht in Parkhaus

    ag_cz / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Montag zwischen 19:00 und 19:10 Uhr einen in einem Parkhaus eines Einkaufscenters in der Hauptstraße in Gerlingen geparkten Opel. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte der unbekannte Lenker das Fahrzeug am Heck und verursachte einen Schaden von rund 1.500 Euro. Mutmaßlich selbe Person zeichnete im Anschluss an den Verkehrsunfall den Schaden am Opel mit einem Stift an. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerl...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Pfinztal - Schwere räuberische Erpressung in drei Fällen - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein noch unbekannter Mann bedrohte am Montagabend zunächst eine Mitarbeiterin eines Supermarktes in der Wöschbacher Straße, danach eine Bäckereifachverkäuferin und im Anschluss einen Taxifahrer mit einem Messer. Von allen drei Betroffenen forderte er Bargeld. Nach derzeitigem Stand bedrohte der gesuchte Täter am Montag zunächst gegen 19:30 Uhr in einer Supermarktfiliale in Berghausen eine Mitarbeiterin an der Kasse. Dort zog er ein Messer und verlangte von der Frau, dass sie ihm Bargeld...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Landkreis Ravensburg (ots) - Ravensburg Pkw kommt von Fahrbahn ab Mutmaßlich aufgrund von Unachtsamkeit ist am Montagnachmittag ein 18 Jahre alter Audi-Fahrer auf der B 33 im Bereich Dürnast leicht von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Laternenmast kollidiert. Der Unfallverursacher blieb glücklicherweise unverletzt, an seinem Pkw entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Achberg / A 96 Unbekannter drängt beim Überholen Autofahrer ab Ein bislang unbekannter Autofahrer soll am Mo...

    Komplette Meldung lesen
  • (VS-Schwenningen) Fußgängerin von Auto erfasst und verletzt (07.02.2023)

    candy1812 / Adobe Stock

    Villingen-Schwenningen (ots) - Am Dienstagvormittag ist es gegen 8.30 Uhr auf der Salinenstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem eine Passantin leichte Verletzungen erlitten hat. Ein 39-jähriger Nissan-Fahrer fuhr auf der Salinenstraße stadtauswärts, als auf Höhe der "Möglinshöhe" eine 69-jährige Fußgängerin die Straße überquerte. Das Auto erfasste die Frau an der rechten Körperseite, wodurch sie die Verletzungen davontrug. Ein Krankenwagen brachte sie in eine Klinik. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter K...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Knallgeräusche beim "Metzgerareal" - Polizei bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstag, 04.02.2023, in dem Zeitraum zwischen 18.30 Uhr bis 19.00 Uhr, sollen sich vor einer Gaststätte in der Werderstraße beim Metzgerareal mehrere Personen mit Fahrzeugen aufgehalten haben. Dabei waren unter anderem wohl auch laute Knallgeräusche wahrnehmbar. Bislang konnte nicht verifiziert werden, ob es sich dabei um gezündete Böller oder um abgefeuerte Kartuschenmunition, welche üblicherweise aus Pistolen verschossen wird, gehandelt haben könnte. Das Polizeirevier Rheinfelden suc...

    Komplette Meldung lesen
  • Sinsheim: Gefahr durch herabhängendes Stromkabel - Vollsperrung der BAB 6 aufgehoben - PM 2

    Sinsheim (ots) - Die Reparaturen an dem herabhängenden Stromkabel sind beendet. Der Verkehr ist wieder freigegeben. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Yvonne Schäfer Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim und des Polizeipräsidiums Pforzheim

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Am Montagnachmittag kam es in der Pforzheimer Südweststadt zu einer innerfamiliären Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der Sohn seinen Vater mit einem Messer verletzt hat. Die genauen Umstände der Tat sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Mit derzeitigem Kenntnisstand kam es kurz vor 17:00 Uhr in der Wohnung der Familie zunächst zum Streit zwischen Vater und Mutter. In der Folge beteiligte sich der tatverdächtige Sohn an der Auseinandersetzung, wobei er seinen Vater im Brust...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Schwäbisch Hall-BAB 6: Schwerer Unfall mit Vollsperrung

    candy1812 / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Wolpertshausen-BAB6: Vollsperrung nach schwerem Unfall Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagvormittag auf der BAB 6 kurz vor der Anschlussstelle Ilshofen/Wolpertshausen, der eine stundenlange Vollsperrung in Fahrtrichtung Heilbronn zur Folge hatte. Gegen 11.30 Uhr übersah ein stark alkoholisierter (rund 2,5 Promille) 52-jähriger Fahrer eines Sattelzuges ein Stauende. Er fuhr in der Folge auf ein Fahrschulauto auf, das von einem 19 Jahre alten Fahrschüler im Beisein seines 50 Jahre ...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zu: Breisach: Autofahrer von Fahrradfahrer verfolgt und geschlagen - Zeugen gesucht Fahrradfahrer hat sich gestellt

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Der Fahrradfahrer, nach dem seit dem 03.02.2023 in Form eines Zeugenaufrufs gesucht wurde, hat sich zwischenzeitlich beim Polizeirevier Breisach gemeldet. Weitere Ermittlungen dauern an. ---------- Erstmeldung: Freiburg (ots) - Bereits am Montag, 23.01.2023, gegen 13.30 Uhr ist ein bislang unbekannter Fahrradfahrer einem 84-jährigen Autofahrer bis in die heimische Tiefgarage in der Zeppelinstraße in Breisach gefolgt und drohte ihm verbal aufs Übelste. Nachdem der Autofahrer ausgestiege...

    Komplette Meldung lesen
  • (Karlsruhe-Durlach) Gleisüberschreiterin kommt mit dem Leben davon

    Karlsruhe-Durlach (ots) - Großes Glück hat eine 25-jährige Frau in der Nacht auf Montag (6. Februar) am Bahnhof in Karlsruhe-Durlach gehabt. Im Moment als sie die Gleise überquerte, fuhr ein Zug ein und kam noch rechtzeitig zum Stehen. Die 25-jährige deutsche Staatsangehörige überquerte verbotenerweise die Gleise von Bahnsteig 1 zu 2. Sie stolperte und stürzte im Gleisbereich als gerade der IRE aus Pforzheim einfuhr. Der aufmerksame Triebfahrzeugführer brachte seinen Zug noch rechtzeitig zum Stehen und d...

    Komplette Meldung lesen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen