Rubrik auswählen
Mannheim

Aktuelles in Mannheim

Bei uns findest du Nachrichten aus Mannheim, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Heidelberg: Unachtsamkeit führte zu einem Verkehrsunfall mit großem Sachschaden
Paolese / Adobe Stock

01.03.2024 - 14:12 - Mannheim

Heidelberg: Unachtsamkeit führte zu einem Verkehrsunfall mit großem Sachschaden

Heidelberg (ots) - Am Donnerstag gegen 11:00 Uhr achtete der 43-jährige Fahrer eines großen LKW´s bei einem Fahrstreifenwechsel nicht genügend auf den seitlich rechts hinter ihm fahrenden Verkehr und schrammte in der Berliner Straße auf Höhe eines Forschungszentrums in Richtung Erst-Walz-Brücke den Fiat einer 53-Jährigen. Das Auto wurde dabei aufgrund der ungleichen Größen-und Gewichtsverhältnisse um 180 Grad herumgedreht und kam schlussendlich entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Dabei wurde die komplette linke Seite beschädigt. Der PKW war danach nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Am LKW wurde durch Unfall ein Trittbrett beschädigt. Der Schaden wird mit etwa 100 Euro beziffert, während dem PKW ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro zuzuschreiben ist. Die Fahrbahn musste aufgrund der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs vorübergehend gesperrt werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Karl Appel Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
stark bewölkt

Nachrichten aus Mannheim

  • Rico Loeb / Adobe Stock
    Polizei
    02. März 2024 - 09:12 - Mannheim

    Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Feuer entlarvt Umweltsünder

    Waibstadt (ots) - Am frühen Samstagmorgen wurde während der Streifenfahrt im Bereich der alten Sinsheimer Straße in Waibstadt ein ca. 2 Meter hohes Feuer festgestellt. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit fanden die Beamten auf einem eingezäunten Gartengrundstück Metalltonne, aus welcher die hohen Flammen schlugen. In der Tonne konnten verschiedene Materialien festgestellt werden, welche brannten und schmorten. Die Tonne war bis knapp unter den Rand befüllt und roch nach verbranntem Kunststoff. Bei der äußeren Begutachtung der Tonne stellte man fest, dass diese wohl zum Verbrennen von Materialien, mittels Bohrungen von Luftlöchern im unteren Bereich, bearbeitet wurde. Eine verantwortliche Person konnte zunächst nicht angetroffen werden. Aufgrund der Nähe zu einer alten Holzlaube und ei...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • Polizei
    02. März 2024 - 09:05 - Mannheim

    Heidelberg-Altstadt: Gefährliche Körperverletzung in Heidelberg

    Heidelberg (ots) - Am 01.03.2024 kam es gegen 23:55 Uhr in der Heidelberger Altstadt zu einer gefährlichen Körperverletzung. Eine aufmerksame Zeugin verständigte die Polizei und meldete, dass eine Gruppe mit etwa drei Männern eine Person mit einem Baseballschläger schlagen würden. Vor Ort haben die Beamten durch verschiedene Zeugenaussaugen ermitteln können, dass es sich um eine wechselseitige Körperverletzung handelte. Einer der Beschuldigten gab an, dass er aufgrund einer Auseinandersetzung mit einer Eisenhalskette geschlagen wurde. Die Situation hat sich daraufhin so zugespitzt, dass der Beschuldigte mit einem stockähnlichen Gegenstand, den die Anruferin als Baseballschläger wahrnahm, angegangen wurde. Die genauen Hintergründe der Schlägerei sowie die jeweiligen Tathandlungen der d...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    02. März 2024 - 08:58 - Mannheim

    Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: E-Bike entwendet, geortet und wieder aufgefunden

    Weinheim (ots) - Am Freitag den 01.03.2024 meldete eine Anruferin sich telefonisch beim Polizeirevier Weinheim, um den Diebstahl ihres E-Bikes anzuzeigen. Das Fahrrad wurde aus dem Keller des Mehrparteienhauses in welchem die Geschädigte lebt entwendet. Mittels eines am E-Bike angebrachten Trackers konnte das Rad in Ludwigshafen geortet werden. Ebenso teilte die Anruferin mit, dass derzeit Bauarbeiter einer Baufirma im Haus tätig wären, der Name der Firma konnte nicht genannt werden. Bei der Überprüfung der vom Tracker angezeigten Anschrift durch die Polizei Ludwigshafen, konnte das Fahrrad aufgefunden und sichergestellt werden. Nach Angaben der Beamten handelt es sich bei der Örtlichkeit um eine Bauarbeiterunterkunft. In welchem Zusammenhang der Auffindeort und die Arbeiter stehen is...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Mannheim und Umgebung.
  • Polizei
    02. März 2024 - 08:57 - Mannheim

    Mannheim-Seckenheim: Frühjahrsputz zu ernst genommen

    Mannheim (ots) - Am Freitagabend kam es gegen 20:30 Uhr zu einem Einsatz wegen eines angeblichen Chlorgasaustrittes, bei dem sich eine Person verletzt habe. Beim Eintreffen der Funkwagenbesatzung war bereits ein Großaufgebot der Feuerwehr sowie ein Rettungswagen vor Ort. Durch die Sanitäter wurde die verletzte Person zwischenzeitlich versorgt. Bei der Überprüfung des vermeintlichen "Gaslecks" wurde festgestellt, dass die verletzte Person beim Putzen zwei handelsübliche Reinigungsmittel vermischt hatte, wobei Dämpfe entstanden sind, die leichte Atemwegsreizungen erzeugten. Bei der abschließenden Messung der Feuerwehr in der betroffenen Wohnung konnte keinerlei Gas festgestellt werden. /JN Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Michael Schäfer Telefon: 0621 / 174-1111 E-Mail: ...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Mannheim und Umgebung
  • RTL
    Stadt
    02. März 2024 - Mannheim

    In Mannheim entsteht Baden-Württembergs erster Mikrowald

    Bürgerinitiative
    Quelle: RTL
  • BW24
    Stadt
    01. März 2024 - Mannheim

    Nachfolger für Thalia-Filiale am Mannheimer Paradeplatz steht fest

    Ende März muss die Thalia-Filiale auf dem Paradeplatz in Mannheim schließen. Sie macht Platz für einen unerwarteten Nachfolger.
    Quelle: BW24
  • RTL
    Stadt
    Quelle: RTL
  • Stadt
    01. März 2024 - Mannheim

    Amtsantritt von Bürgermeister Thorsten Riehle

    Thorsten Riehle hat sein Amt als Bürgermeister für Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Kultur am heutigen Freitag offiziell angetreten. Riehle wurde auf acht Jahre zum Dezernenten gewählt. „Ich wünsche Herrn Thorsten Riehle alles Gute für seinen Start und freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit in wichtigen Themenfeldern unserer Stadt“, hieß Oberbürgermeister Christian Specht den neuen Dezernenten-Kollegen bei der Übergabe der offiziellen Ernennungsurkunde heute willkommen. Mit einem Pressegespräch zum Projekt SEGEL, dem Mannheimer Forum Inklusion und Barrierefreiheit, einem Kennenlerngespräch mit den Spitzen der zentralen Wirtschaftsverbände und Kammern sowie einem Kultur-get-together am Abend hat Riehle bereits an seinem ersten Arbeitstag zahlreiche Termine aus allen Themenfelde...
    Quelle: Mannheim
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Wochenblatt-reporter.de
    Stadt
    01. März 2024 - Mannheim

    Mannheim: Urteile im Marktplatz-Prozess - weiteres Vorgehen im disziplinarrechtlichen Verfahren beim Polizeipräsidium Mannheim

    Mannheim. Am heutigen Freitag wurden durch das Landgericht Mannheim die Urteile im Verfahren gegen zwei Polizeibeamte nach einem tragischen Todesfall eines 47-Jährigen bei einem Polizeieinsatz am Mannheimer Marktplatz am 2.
    Quelle: Wochenblatt-reporter.de
  • Polizei
    01. März 2024 - 14:26 - Mannheim

    Rhein-Neckar-Kreis/Hirschberg: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung in Weinheim; PM Nr. 2

    Rhein-Neckar-Kreis/Hirschberg (ots) - Am 24.02.2024 kam es gegen 01:52 Uhr im Kurpfälzer Zollhof, im Rahmen einer Jahrgangsfeier, zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Weinheim nahm an der Jahrgangsfeier teil und geriet hierbei auf der Tanzfläche in eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren bislang unbekannten männlichen Personen. Der Jugendliche stürzte hierbei zu Boden und wurde in der Folge mittels Tritten gegen den Kopf, den Rücken und in den Bauch traktiert. Da sich auf der Feier eine Vielzahl an Personen befand, bittet die Polizei um Video- und Bildmaterial der Gäste, um Hinweise auf die unbekannten Täter zu erlangen. Zeugen, die an dem Abend Bilder oder Videos der Feier fertigten, werden gebeten sich beim Polizeiposten Hemsbach zu meld...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • Paolese / Adobe Stock
    Polizei
    01. März 2024 - 14:12 - Mannheim

    Heidelberg: Unachtsamkeit führte zu einem Verkehrsunfall mit großem Sachschaden

    Heidelberg (ots) - Am Donnerstag gegen 11:00 Uhr achtete der 43-jährige Fahrer eines großen LKW´s bei einem Fahrstreifenwechsel nicht genügend auf den seitlich rechts hinter ihm fahrenden Verkehr und schrammte in der Berliner Straße auf Höhe eines Forschungszentrums in Richtung Erst-Walz-Brücke den Fiat einer 53-Jährigen. Das Auto wurde dabei aufgrund der ungleichen Größen-und Gewichtsverhältnisse um 180 Grad herumgedreht und kam schlussendlich entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Dabei wurde die komplette linke Seite beschädigt. Der PKW war danach nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Am LKW wurde durch Unfall ein Trittbrett beschädigt. Der Schaden wird mit etwa 100 Euro beziffert, während dem PKW ein S...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Mannheim wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Mannheim
  • Hieronymus Ukkel / Adobe Stock
    Polizei
    01. März 2024 - 14:08 - Mannheim

    Schriesheim/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 5: Fahrstreifenwechsel führt zu Unfall mit einem Verletzten

    Schriesheim/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB (ots) - Ein 62-Jähriger fuhr am Donnerstag mit einem Ford auf der linken Spur der BAB 5 in Richtung Frankfurt. Auf der Höhe der Anschlussstelle Ladenburg kam es gegen 12 Uhr zu einem Auffahrunfall mit einem Dacia, der zuvor von der rechten auf die linke Spur wechselte. Durch die Kollision kam der Dacia ins Schleudern und schrammte an den Betongleitwänden, welche die zwei Fahrtrichtungen trennen, entlang. Kurz danach wurde das Auto nach rechts abgewiesen, wo es letztendlich auf dem Standstreifen zum Stehen kam. Der 70-jährige Fahrer des Dacias kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Der 62-jährige Fahrer des Fords wurde nach derzeitigem Kenntnisstand nicht verletzt. Er wurde jedoch vorsorglich für weitere Untersuchungen ebenfalls in ein Krankenhaus...
    Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Mannheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Mannheim

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Mannheim.

Alle Benzinpreise im Überblick für Mannheim