Rubrik auswählen
Markt Bibart

Aktuelles in Markt Bibart

Bei uns findest du Nachrichten aus Markt Bibart, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung + VW gerät in Gegenverkehr - drei Fahrzeuge beteiligt + Einbruch in Aussiedlerhof + Fahrrad von Schulhof geklaut + Gegenverkehr gefährdet - Zeugen gesucht + Trickdieb greift in Portemonnaie +
AA W / Adobe Stock

12.07.2024 - 14:32 - Friedberg/Bayern

+ VW gerät in Gegenverkehr - drei Fahrzeuge beteiligt + Einbruch in Aussiedlerhof + Fahrrad von Schulhof geklaut + Gegenverkehr gefährdet - Zeugen gesucht + Trickdieb greift in Portemonnaie +

Friedberg (ots) - Altenstadt: VW gerät in Gegenverkehr - drei Fahrzeuge beteiligt Ein 63-jähriger Altenstädter befuhr am Donnerstag (11.07.2024) gegen 14:00 Uhr mit seinem VW Up! die Stammheimer Straße in Altenstadt in Fahrtrichtung Vogelsbergstraße. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Altenstädter in den Gegenverkehr und kollidierte zunächst mit einem entgegenkommenden Mitsubishi einer 51-jährigen Frau aus Florstadt sowie danach mit einem hinter dem Mitsubishi fahrenden Mercedes Sprinter eines 30-jährigen aus dem Vogelsbergkreis. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden wird auf 5.500 EUR geschätzt. Münzenberg: Einbruch in Aussiedlerhof Im Zeitraum von Montag (08.07.2024), 23:00 Uhr bis Dienstag (09.07.2024), 07:00 Uhr brachen Unbekannte zwei Türen zu Lagerräumen eines Aussiedlerhofs im Kneibengraben im Münzenberger Stadtteil Ober-Hörgern auf. Ob etwas gestohlen wurde ist derzeit nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizeistation Butzbach unter Tel.: 06033 70430 entgegen. Friedberg: Fahrrad von Schulhof geklaut Auf dem Schulhof der Augustinerschule in Friedberg schlug ein Fahrraddieb am Donnerstag (11.07.2024) in der Zeit von 07:40 Uhr bis 14:15 Uhr zu. Er stahl ein dort angeschlossenes weiß-blaues Mountainbike der Marke Cannondale, Modell Trigger. Der Wert des Rades beträgt 3.000 EUR. Zeugen, die den Täter beobachteten oder Hinweise zum Verbleib des Mountainbikes geben können, werden gebeten sich telefonisch unter 06031 6010 an die Polizeistation Friedberg zu wenden. Bad Vilbel: Gegenverkehr gefährdet - Polizei sucht Zeugen Am Donnerstag (11.07.2024) befuhr ein 23-jähriger Mann aus Karben mit seinem weißen VW Transporter die B3 aus Richtung Frankfurt kommend in Fahrtrichtung Karben. Circa 200 Meter vor der Abfahrt Dortelweil kam er nach links von der Fahrbahn ab. Er geriet auf die Gegenfahrbahn. Zudem kollidierte er mit einem Leitpfosten. Laut Zeugenaussagen mussten mehrere entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem weißen Transporter zu verhindern. Der Vorfall ereignete sich gegen 16:40 Uhr. Verkehrsteilnehmer, die am Donnerstagnachmittag durch den VW behindert oder gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Polizeistation Bad Vilbel (Tel.: 06101 54600) zu melden. Bad Nauheim: Trickdiebstahl - Unbekannter greift ins Portemonnaie In der Lindenstraße in Bad Nauheim sprach am Freitagmorgen (12.07.2024) gegen 09:30 Uhr ein unbekannter Mann einen 87-jährigen Bad Nauheimer an, der in seinem Auto saß. Der Unbekannte fragte, ob der Senior zwei Euro wechseln könne. Als der Bad Nauheimer sein Portemonnaie herausholte, griff der Unbekannte unbemerkt hinein und erbeutete so 160 EUR Bargeld. Dem 87-jährigen fiel erst kurze Zeit später auf, dass das Geld fehlte. Der Täter wird als circa 68 - 70 Jahre alt und 180 cm groß beschrieben. Er habe eine normale Figur mit Bauchansatz, dunkle Haare und dunkle Augen gehabt. Der Dieb trug ein graues Sakko und habe gebrochen Deutsch gesprochen. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder denen die gesuchte Person am Freitagvormittag in Bad Nauheim aufgefallen ist, werden gebeten sich mit der Polizei in Friedberg in Verbindung zu setzen (Tel.: 06031 6010). Tobias Schwarz, Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-2045 E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau
19°
Gewitter

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Markt Bibart und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Main Post
    Stadt
    10. Juli 2024 - Gollhofen

    „Des lichd visäwie vom Bohnhof“

    Der Liedermacher, Pfarrer und Kabarettist Wolfgang Buck wird am 20. Juli sein Konzert „Visäwie“ in der Pfarrscheune Gollhofen präsentieren.
    Quelle: Main Post
  • Kreis
    10. Juli 2024 - Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

    Breitenlohe | Unfall mit Vollsperrung

    Breitenlohe | Unfall mit Vollsperrung. Bei Breitenlohe im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim hat es heute Vormittag einen schweren Unfall gegeben. Die Staatsstraße zwischen Burghaslach und Uffenheim ist darum aktuell auch noch voll gesperrt. Nach ersten Informationen der Integrierten Rettungsleitstelle sind anscheinend zwei Autos zusammengestoßen.
    Quelle: Radio 8
  • Kreis
    09. Juli 2024 - Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

    Markt Nordheim | Kampfhubschrauber im Feld

    Markt Nordheim | Kampfhubschrauber im Feld. Große Aufregung gab es jetzt bei Markt Nordheim im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Wie uns Kreisfeuerwehrsprecher Rainer Weiskirchen sagt, wird die Feuerwehr über die Leitstelle zu einer Notlandung eines Apache-Kampfhubschraubers gerufen. Eine Notlandung war es außerdem auch nicht, sondern eine sogenannte Sicherheits- oder Außenlandung.
    Quelle: Radio 8
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Markt Bibart und Umgebung.
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Uffenheim

    Mit vielen Bildern: Rittertage bringen mittelalterliches Flair in die Stadt

    Tausende Besucherinnen und Besucher tauchten am Wochenende in ein mittelalterliches Uffenheim ein. Tapfere Ritter kämpften bei den fünften Rittertagen gegen wilde Barbaren und auf dem Markt wurden allerlei Dinge feilgeboten. Rund um das Uffenheimer Schloss, auf dem Schlossplatz und erstmals auch auf dem Schweinemarkt tummelten sich allerlei mittelalterliche Gestalten. Rund 60 Marktteilnehmer boten zum Thema passende Waren an.
    Quelle: Main Post
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Markt Bibart und Umgebung
  • Kreis
    09. Juli 2024 - Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

    Scholz auf Hofbesuch: Wie ein Jungbauer den Kanzler zur Rede stellt

    Fleischmann wollte dem Bundeskanzler ein Gefühl für die Landwirtschaft in Bayern vermitteln: "Mit unseren kleinbäuerlichen Strukturen können wir nicht mit großen Betrieben konkurrieren." Er wollte auch klarmachen, wie wichtig die Bauern für das Dorfleben sind.
    Quelle: Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
  • PULS
    Stadt
    09. Juli 2024 - Gutenstetten

    Tod in "Baumkurve": Gemeinde will Unfallschwerpunkt entschärfen

    Die so genannte "Baumkurve" im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim hat seit Jahren einen schlechten Ruf: Hier kommt es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen. Ende Juni starben hier zwei 16-Jährige. Jetzt will die Gemeinde gegensteuern.
    Quelle: PULS
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Uffenheim

    Die Absolventen sind nun „unterwegs auf neuen Wegen“

    Nach (zumeist) zwölf Jahren Schulzeit erwarten die Absolventinnen und Absolventen der Christian-von-Bomhard Schule in Uffenheim, die ihr Fachabitur erfolgreich hinter sich gebracht haben, „neue Wege“. Anlässlich der Verabschiedung gab es im Innenhof der Schule eine offizielle Feier der FOS für Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung. Diese und folgende Informationen sind einer Pressemitteilung entnommen.
    Quelle: Main Post
  • Main Post
    Stadt
    09. Juli 2024 - Bad Windsheim

    Auftrag für die Grundlagenermittlung zur Schmutzfrachtberechnung vergeben

    Der Willanzheimer Gemeinderat macht erste Schritte zum Mega-Thema Kläranlagen. Denn die Betriebsgenehmigungen für die Kläranlagen laufen in allen drei Ortsteilen noch in diesem Jahrzehnt aus. Deswegen besteht Handlungsbedarf. Bürgermeisterin Ingrid Reifenscheid-Eckert ist sich der Dimension der Aufgabe bewusst. Jetzt vergab das Gremium für eine fünfstellige Summe den Auftrag zur Grundlagenermittlung der Schmutzfrachtberechnung an das Büro Härtfelder mit Standorten in Bad Windsheim und Feuchtwagen.
    Quelle: Main Post
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    08. Juli 2024 - Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

    Markt Erlbach | Olaf kommt nach Markt Erlbach

    Foto: Thomas Fleischmann 2. bei seinem Besuch im Bundeskanzleramt Auf seiner Fahrt durch Mittelfranken kommt Bundeskanzler Olaf Scholz heute Nachmittag in den Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Er besucht den Biobauern Thomas Fleischmann. Thomas Fleischmann lässt der Besuch nicht kalt...
    Quelle: Radio 8
  • Fränkische Landeszeitung
    Stadt
    08. Juli 2024 - Bad Windsheim

    Scholz bei Bundesamt für Migration und Siemens Healthineers

    Der Kanzler kommt nach Franken. Zu Beginn seines Besuchs steht das heikle Thema Migration auf dem Programm.
    Quelle: Fränkische Landeszeitung
  • Kreis
    08. Juli 2024 - Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

    Scholz bei Bundesamt für Migration und Siemens Healthineers

    Scholz bei Bundesamt für Migration und Siemens Healthineers. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wird sich am Montag beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge über die aktuelle Situation bei den Asylverfahren in Deutschland informieren. Anschließend reist Scholz weiter zum Medizingerätehersteller Siemens Healthineers.
    Quelle: Schwäbische
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Markt Bibart.Wärmepumpe in Markt Bibart
  • Main Post
    Stadt
    07. Juli 2024 - Neustadt a.d. Aisch

    Treffpunkt im Grünen: Was den Interkultureller NeuStadtGarten so besonders macht

    2014 wurde der erste Spatenstich gesetzt. Seit diesem hat sich im Interkulturellen NeuStadtGarten viel bewegt und getan. Zum 10-jährigen Bestehen luden die Projektverantwortlichen zuletzt zu einer sommerlichen Jubiläumsfeier anlässlich des Tags der offenen Gesellschaft ein. Darüber informiert das Freiwilligenzentrum 'mach mit!' des Caritasverbandes Neustadt an der Aisch in einer Pressemitteilung.
    Quelle: Main Post
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Markt Bibart

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Markt Bibart und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles