Rubrik auswählen
Meßstetten

Polizeimeldungen aus Meßstetten

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Graffitisprayerin festgenommen; Unfälle -teils mit Schwerverletzten-; Jugendliche belästigt; Brände

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Jugendliche Sprayerin gefasst Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt gegen eine 14-jährige Jugendliche wegen Sachbeschädigung durch Graffiti. Sie war am Freitagabend gegen 20.30 Uhr dabei beobachtet worden, wie sie auf dem Dach eines Parkhauses in der Bantlinstraße mit einer Spraydose zugange war. Durch die sofort hinzugezogene Polizeistreife konnte die Jugendliche kurze Zeit später angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Sowohl an den Händen und der Kleidung der jungen Dame...

    Komplette Meldung lesen
  • 8-jähriges Kind von Auto angefahren - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Stuttgart-Stammheim (ots) - Ein leicht verletztes Kind und rund 1.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag (12.04.2024) in Stuttgart-Stammheim ereignet hat. Ein 8-jähriges Kind rannte nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 17.30 Uhr einem Ball hinterher, welcher auf die Fahrbahn der Kornwestheimer Straße rollte. Dort staute sich der Verkehr in Richtung Freihofstraße. Der 8-Jährige rannte unvermittelt zwischen den wartenden Pkws durch und wurde von einem en...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunken am Steuer vor der Polizei geflüchtet - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Stuttgart-Heumaden (ots) - Ein Leichtverletzter und ca. 5.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmorgen (13.04.2023) im Bereich der Hedelfinger Filderauffahrt auf der Flucht vor der Polizei ereignet hat. Ein Anwohner meldete gegen 01.25 Uhr, dass ein Mercedes-Benz-Fahrer eine vermeintliche Kontrollstelle umfahren wollte, indem er mit ausgeschalteter Beleuchtung in eine Nebenstraße abbog. Als eine weitere Streife den Fahrzeuglenker im Bereich Lederberg einer Verkehrs...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Heidenheim - Fahrzeugbrand / Sachschaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro nach Fahrzeugbrand bei einem Heidenheimer Autohaus

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ulm (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag meldeten gegen 03:00 Uhr Verkehrsteilnehmer ein brennendes Fahrzeug auf dem Gelände eines Autohauses in der Nordlinger Straße. Das Fahrzeug, ein Hyundai, stand bereits beim Eintreffen der Streife in Vollbrand. Das Feuer ging auf den daneben abgestellten Kia über. Die Feuerwehr Heidenheim konnte nicht mehr verhindern, dass der Hyundai und der Kia vollständig ausbrannten. Zwei danebenstehende Fahrzeuge, ein Cupra und ein Seat, wurden durch die Hitzeentwicklun...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Altheim/Riedlingen - Vorfahrt missachtet / Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Freitagabend kam es in der Andelfinger Straße in Heiligkreuztal zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Gegen 21:00 Uhr fuhr eine 85jährigen mit ihrem Ford Am Münster in Heiligkreuztal. An der Einmündung zur Andelfinger Straße, L278, wollte sie nach links in Richtung Andelfingen abbiegen und missachtete die Vorfahrt einer 61jährigen Mitsubishi-Lenkerin, welche auf der L278 von Andelfingen in Richtung Binzwangen unterwegs war. Beide Fahrzeuglenkerinnen erlitten durch de...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Biberach - Vorfahrtsverletzung / Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall in Biberach

    Paolese / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Freitag, gegen 22:14 Uhr, fuhr ein 24jähriger mit seinem Mercedes in Biberach in der Ulmer-Tor-Straße und wollte nach links in die Eisenbahnstraße abbiegen. Hierbei übersah er einen 60jährigen mit seinem BMW in der vorfahrtsberechtigen Eisenbahnstraße. Es kam im Einmündungsbereich zur Kollision der Fahrzeuge. Die Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro. Der BWM musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der 24jährige Mercedes-Lenk...

    Komplette Meldung lesen
  • (Singen am Hohentwiel - Lkr. Konstanz) Vorfahrtsmissachtung führt zu Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen (12.04.2024)

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Singen am Hohentwiel (ots) - Am Freitagabend kam es um 23.44 Uhr an der Kreuzung Hombergerstraße / Münchriedstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit insgesamt 9 verletzten Personen und einem Gesamtschaden von ca. 86000.- EUR. Die bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei Mühlhausen-Ehingen ergaben, dass eine 19-jährige Pkw-Lenkerin von der Münchriedstraße nach links in die Hombergstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Platz abbiegen wollte. Hierbei kollidierte sie mit dem Fahrzeug einer 57-jährigen...

    Komplette Meldung lesen
  • (Singen am Hohentwiel - Lkr. Konstanz) Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz - Zeugenaufrufb (12.04.2024)

    joern gebhardt / Adobe Stock

    Singen am Hohentwiel (ots) - Am Freitagmorgen wurde in Singen auf dem Parkplatz Offwiese ein geparkter Toyota Lexus durch ein unbekanntes Fahrzeug angefahren. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken wurde die rechte Fahrzeugseite im Bereich des Vorderrades und Kotflügels. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstanden Schaden in Höhe von ca. 10000.- EUR zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher oder den Vorgang beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen unter Telefon 07731...

    Komplette Meldung lesen
  • Kappel-Grafenhausen, A5 - Auffahrunfall

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kappel-Grafenhausen, A5 (ots) - Ein Moment der Unachtsamkeit dürfte am gestrigen Freitag gegen 15 Uhr die Ursache für einen Unfall mit vier leicht verletzten Fahrzeuginsassen auf der A5 in Fahrtrichtung Norden gewesen sein. Ein 29-jähriger Volvo-Fahrer sowie eine 18-jährige Suzuki-Fahrerin mussten verkehrsbedingt fast bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgende 28-jährige Fahrer eines Renault erkannte dies offensichtlich zu spät und fuhr auf den Volvo auf. Dieser wiederum wurde auf den davor befindlich...

    Komplette Meldung lesen
  • (GP) Geislingen - Wildtier ausgewichen / Glück im Unglück hatten die Insassen eines Hyundai am Freitagabend auf der Straße zwischen Eybach und Waldhausen

    zlikovec / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Gegen 23 Uhr befuhr ein 22jähriger mit seinem Pkw die Strecke durch den Wald in Fahrtrichtung Waldhausen. In einer Kurve sprang plötzlich ein Tier auf die Straße. Nachdem der Fahrer dieses erkannt hatte bremste er stark. Dabei verlor der 23jährige die Kontrolle über seinen Hyundai. Im weiteren Verlauf überschlug er sich mit seinem Auto mehrfach, vor er auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Im Auto saßen außer dem Fahrer noch drei weitere junge Männer im Alter von 16, 17 und 18 Jahren. Alle In...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Amstetten - Auf Baum geprallt / Tödlich verletzt wurde ein 21jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Freitag auf Samstag im Bereich Amstetten.

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Der 21jährige überholte kurz nach 3 Uhr mit seinem VW Golf auf der Kreisstraße 7313 von Schalkstetten kommend in Richtung Amstetten ein vor ihm fahrendes Auto. An der Unfallstelle befindet sich in Fahrtrichtung Amstetten ein Gefälle. Der allein im Fahrzeug sitzende Mann kam nach dem Ausscheren auf die Gegenfahrbahn aus bislang unbekannter Ursache nach links aufs Bankett. Im weiteren Verlauf prallte er mit der Fahrerseite auf einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Durch die Wucht des Aufprall...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Auf Autos eingetreten / Völlig daneben benahm sich ein junger Mann am Freitagabend in der Friedrich-Ebert-Straße

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Nach Angaben von Zeugen wollte gegen 19 Uhr ein 23jähriger die Fußgängerampel vom Bahnhof herkommend in Richtung Innenstadt bei Rot überqueren. Auf der Friedrich-Ebert-Straße war zu diesem Zeitpunkt reger Verkehr. Ein 34jähriger Mann fuhr zu dem Zeitpunkt in Schrittgeschwindigkeit aus Richtung Zinglerstraße kommend mit seinem 3er BMW an der Fußgängerampel vorbei. Für ihn zeigte die Ampel grünes Licht. Der 23jährige trat ohne ersichtlichen Grund dabei mit seinem Fuß gegen die hintere linke Türe...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis SChwäbisch Hall - Stand: 13.04.2024, 09:15 Uhr - 1 Unfallflucht, 1 Diebstahl, 1 betrunken gefahren

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Schwäbisch Hall: Alkoholisiert gefahren Am Freitagabend, gegen 20:15 Uhr, meldeten besorgte Bürger dem Polizeirevier Schwäbisch Hall, dass auf einem Supermarktparkplatz in der Salinenstraße ein Mann in seinem Auto sitzt und sich bereits übergeben hat. Eine Streife der Verkehrspolizei machte sich daraufhin auf den Weg zum Parkplatz, als weitere Bürger meldeten, dass der Mann nun mit seinem Auto losgefahren und am anderen Ende des Parkplatzes wieder angehalten habe. Kurz darauf konnte der 55-...

    Komplette Meldung lesen
  • Rems-Murr-Kreis - Stand: 13.04.2024, 09:15 Uhr - 1 Unfallflucht, 2mal betrunken gefahren

    bilanol / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Fellbach: Radfahrerin angefahren und abgehauen - Zeugenaufruf Am Freitagnachmittag, gegen 13:55 Uhr, wollte eine 30jährige Radfahrerin über den Parkplatz eines Drogeriemarktes an der Kreuzung Brühlstraße / Eberhardstraße fahren. Gleichzeit wurde dieser von einem blauen Kleinwagen befahren. Die Fahrerin hielt sich hierbei jedoch nicht, an die dort empfohlene Fahrtrichtung und es kam zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin. Diese wurde hierbei verletzt und musste zur weiteren Versorgung ins Kran...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostalbkreis - Stand: 13.04.2024, 09:15 Uhr - 1 Einbruch, 1 Verkehrsunfall

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Neresheim: Eingebrochen und Chaos hinterlassen Am Freitagabend, in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 23:10 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang in ein Einfamilienhaus in der Vorstadtstraße. Auf der Suche nach Diebesgut verwüsteten sie im Innern sämtliche Räumlichkeiten und verließen die Örtlichkeit schließlich erfolglos und unerkannt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Ellwangen: Radfahrer schwer gestürzt Am Freitagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, ...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldung aus dem Bodenseekreis

    Ravensburg (ots) - Tettnang Streit in einer Kneipe eskaliert In den frühen Samstagmorgenstunden kam es in einer Gaststätte am Bärenplatz zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Nachdem ein verbaler Streit zwischen der 38-jährigen Tatverdächtigen und dem 34-jährigen Geschädigten eskalierte ging diese auf ihn los, würgte ihn kurzzeitig und warf mehrere Biergläser nach ihm. Durch den 55-jährigen Betreiber der Gaststätte wurde die Dame letztendlich hinausbegleitet und dabei mehrfach mit unterschiedlichen Kra...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Ravensburg (ots) - Leutkirch Junge Männer prügeln sich In einem Teilort von Leutkirch kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern. Nach Schilderung des 33-jährigen Geschädigten wurde er von 3 Tatverdächtigen angegriffen, geschlagen und als er am Boden lag mit den Füßen getreten. Hierbei zog er sich eine stark blutende Verletzung an der Nase zu und wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Noch vor Ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg: 31-jähriger Paraglider abgestürzt

    Heidelberg (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, stürzte ein 31-Jähriger mit seinem Gleitschirm ab und verletzte sich schwer. Der Mann startete vom Gleitschirm-Startplatz am Königstuhl. Aufgrund ungünstiger Thermik und unzureichendem Auftrieb verlor er schnell an Höhe. Eine geplante, sogenannte Baumlandung, misslang und er stürzte unweit der Mountainbike-Downhill-Strecke zu Boden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Mann bei Bewusstsein. Nach der Erstversorgung an der Absturzstelle kam der...

    Komplette Meldung lesen
  • Heidelberg: Vergessenes Fett löst Küchenbrand aus - zwei Personen leicht verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Am Freitagabend, gegen 21:25 Uhr, kam es im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Otto-Hahn-Platz zu einem Küchenbrand. Die 27-jährige Bewohnerin wollte Pommes zubereiten und vergaß das Fett auf der eingeschalteten Herdplatte. Das dadurch entfachte Feuer versuchte sie vergeblich mit einem Bettlaken zu löschen. Als dies misslang rettete sie sich mit ihren vier Kindern im Alter von einem bis sieben Jahren ins Freie. Ein Nachbar kam der Familie zur Hilfe und löschte mittels eine...

    Komplette Meldung lesen
  • BAB 8/Stuttgart (AS Stuttgart-Flughafen/Messe - AS Stuttgart-Plieningen): Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Paolese / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Am Freitagabend gegen 20:40 Uhr befuhr die 46-jährige Lenkerin eines VW Golf Cabrio die Bundesautobahn 8 in Richtung München. Auf Höhe der Messe Stuttgart kollidierte der Pkw in der dortigen Baustelle alleinbeteiligt mit einer installierten Betonleitwand. Im Verlauf der Unfallaufnahme konnte durch die Einsatzkräfte festgestellt werden, dass die Fahrzeuglenkerin unter dem Einfluss von Alkohol stand. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,94 Promille. Die 46-Jährige musste sich im An...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Meßstetten
Aktuell
19°
Temperatur
7°/19°
Regenwahrsch.
5%