Rubrik auswählen
Mörsdorf b. Stadtroda

Polizeimeldungen aus Mörsdorf b. Stadtroda

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Mörsdorf los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 4
  • Polnischer Kleintransporter - da passt ja gar nichts!

    1

    A71 Zella-Mehlis (ots) - Am gestrigen Tag ging der Autobahnpolizei ein polnischer Kleintransporter ins Netz, der ausgehend von Lindlar mit Ziel Sangerhausen auf der A71 unterwegs war. Bei der Kontrolle in Zella-Mehlis konnte der Fahrzeugführer nicht die vorgeschriebene EU Lizenz vorweisen. Die Nachweise für Kabotagefahrten nach Art. 8 III EU VO 1072/2009 waren ebenso nicht vorhanden. Als er nach den Tageskontrollblättern und Nachweisen über berücksichtigungsfreie Tage gemäß Fahrpersonalverordnung gefragt ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • PKW fährt auf LKW auf, eine Person eingeklemmt 1. Ergänzungsmeldung

    Übersichtsaufnahme 2

    A 4 Höhe Drei Gleichen (ots) - Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 40-jährige Fahrerin eines Pkw VW Passat die mittlere von drei zur Verfügung stehenden Fahrstreifen der BAB 4 in Richtung Dresden kurz nach der Anschlussstelle Gotha und kollidierte aus bisher ungeklärten Gründen mit dem linken Heck eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzuges. Die Fahrzeugführerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug b...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Motorradraser gestoppt

    A4 Höhe Posterstein (ots) - Es sollte bekannt sein, dass Kradfahrer sich auch an Geschwindigkeitsbegrenzungen halten müssen und nicht vor einer Ahnung bei Überschreitungen geschützt sind. Daran wurde heute Nachmittag ein 31-jähriger Kawasaki-Fahrer auf der A4 erinnert. Bei erlaubten 100 km/h fuhr er satte 180 km/h. Einem Videofahrzeug der Autobahnpolizei entging das flotte Motorrad nicht. Der Fahrer muss mit einem Fahrverbot von zwei Monaten, zwei Punkten in Flensburg und 600 EUR Bußgeld rechnen. Rückfra...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • PKW fährt auf LKW auf, eine Person eingeklemmt

    disq / Adobe Stock

    A4 Höhe Drei Gleichen (ots) - Gegen 15:20 Uhr ereignete sich auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Gotha und Wandersleben in Fahrtrichtung Dresden ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr ein PKW auf einen LKW auf. Die Fahrzeugführerin wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Zwei Kinder, welche ebenfalls im PKW waren, konnten das Fahrzeug bereits verlassen. Die Richtungsfahrbahn Dresden ist derzeit voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Rückfragen bitte an...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Gas links / Bremse rechts?

    2

    A4 Rastanlage Hörselgau (ots) - Aufgrund einer Verwechslung von Gas und Bremse schoss ein PKW-Fahrer beim Rangieren in einer Parklücke über das Ziel hinaus. Der 20-Jährige wollte nach dem Einparken auf der Tank- und Rastanlage Hörselgau die Position seines Toyotas noch einmal korrigieren, als er statt zurückzusetzen, nach vorne fuhr. In den Weg stellten sich dabei ein Verkehrsschild und ein Mülleimer. Bei der Kollision entstand Sachschaden von etwa 16.500 EUR. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr f...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Kein Kennzeichen, keine Ahndung? - falsch gedacht!

    VTT Studio / Adobe Stock

    A4 Hermsdorf Ost (ots) - Für besonders schlau hielt sich heute ein BMW-Fahrer aus Gera, der mit überhöhter Geschwindigkeit auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Hermsdorf-Ost und Rüdersdorf in Fahrtrichtung Dresden jegliche Geschwindigkeitsbegrenzung missachtete. Der 52-jährige Iraker hatte die vordere Kennzeichentafel seines Fahrzeugs nicht sichtbar im Beifahrerfußraum platziert und war somit mutmaßlich vor Blitzerfotos geschützt. Da hat er jedoch die Rechnung ohne das mobile Messfahrzeug der Autobahn...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Schwerer Lkw Unfall auf A 4 bei Erfurt

    Geschädigter polnischer Sattelzug

    Erfurt (ots) - Am heutigen Samstagabend, um 19:15 Uhr, kam es auf der BAB 4 in Richtung Dresden, kurz nach der Anschlussstelle Erfurt/Ost, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw VW und einem polnischen Sattelzug. Der 64-jährige Fahrzeugführer des Pkw Golf unterschätzte dabei die gefahrene Geschwindigkeit des vorausfahrenden polnischen Sattelzuges auf dem rechten Fahrstreifen und fuhr auf das linke Heck des Sattelaufliegers auf. Dabei wurde der Fahrzeugführer leicht verletzt und in ein umliege...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Zwei Unfälle auf regennasser Fahrbahn auf BAB 4 und 9 mit Verletzten

    Umgeippter Kleintransporter A 9 Hermsdorf/Süd -2-

    Neudietendorf/Hermsdorf (ots) - Am Freitagabend zogen mehrere Regengebiete mit Starkregen und Sturmböen über Thüringen hinweg. Diese führten auf den Thüringer Autobahnen zu zwei schweren Unfällen mit Kleintransportern. Gegen 21:00 Uhr verlor zunächst ein 22-jähriger syrischer Paketdienstfahrer aus Berlin auf der BAB 4 in Richtung Frankfurt a.M., kurz nach der Anschlussstelle Neudietendorf, auf der noch regennassen Fahrbahn nach einem Gewitterschauer die Kontrolle über seinen Kleintransporter Mercedes Spri...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Hydrauliköl trifft auf Palmöl

    Hirschberg (ots) - Am frühen Donnerstagabend kam es auf der BAB 9 in Fahrtrichtung München kurz vor der Landesgrenze Bayern zu einem Fahrzeugbrand. Nach ersten Erkenntnissen platzte an der polnischen Zugmaschine MAN ein Hydraulikschlauch, welcher dadurch abriss. Das austretende Hydrauliköl entzündete sich im Motorraum und fing sofort Flammen. Der 57-jährige polnische Fahrer des Tankzuges reagierte in dieser "brenzligen" Situation geistesgegenwärtig und lenkte das Fahrzeug noch auf den Standstreifen. Er ko...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Familie nach Kollision mit Tanklaster auf der BAB 4 bei Stadtroda schwer verletzt

    Das Unfallfahrzeug der Familie.

    Jena, Stadtroda, Altenburg, Schleifreisen (ots) - So sollte ein Urlaub nicht enden! Auf der Heimfahrt vom Flughafen verursachte ein 51jähriger Familienvater aus dem ostthüringer Raum am Dienstagabend gegen 21:35 Uhr einen Verkehrsunfall. Er selbst, seine 49jährige Frau und der 16jährige Sohn wurden dabei im Pkw schwer verletzt. Auf der BAB 4 zwischen den Anschlussstellen Jena und Stadtroda in Fahrtrichtung Dresden kam er mit einem BMW aus noch nicht abschließend geklärter Ursache von der mittleren Spur na...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Unfall mit mehreren Verletzten auf der BAB 71 Richtung Sangerhausen

    Kara / Adobe Stock

    Meiningen (ots) - Am heutigen frühen Samstagmorgen, gegen 05:15 Uhr, kam es auf der BAB 71 zwischen den Anschlussstellen Meiningen/Nord und dem Dreieck Suhl in Fahrtrichtung Sangerhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger russischer Fahrzeugführer eines Pkw Opel befuhr dabei den rechten von zwei zur Verfügung stehenden Fahrstreifen und fuhr aus bisher ungeklärter Ursache auf einen davor fahrenden Pkw Opel eines 38-jährigen Afghanen auf. Bei dem Unfall wurden der 22-russische Fahrzeugführer ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Pkw Audi fährt unter vorausfahrenden Lkw und Fahrzeugführer verletzt sich schwer

    Detailaufnahme Beschädigungen 1

    Weimar (ots) - Am heutigen Samstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Deutscher mit seinem Pkw Audi A 4 die Autobahn 4 in Richtung Dresden kurz nach der Anschlussstelle Weimar auf dem mittleren von drei Fahrstreifen. Laut Zeugenaussagen wechselte der Fahrer des Audis in der weiteren Folge auf den rechten Fahrstreifen und unterschätzte die Geschwindigkeit eines dort vorausfahrenden Lkws und kollidierte mit dem rechten Heck des Lkws. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mu...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Betrunken auf der Fahrzeugwaage...

    Yordan Rusev / Adobe Stock

    A71 PP Hohe Schrecke (ots) - Im Zuge einer Kontrollstelle wurde gestern Mittag ein polnischer Klein-LKW durch die Autobahnpolizei auf der A71 überprüft. Bereits bei der Anfahrt zum Kontrollort bemerkten die Beamten eine unsichere Fahrweise. Als der Fahrer seinen LKW nachfolgend auf der Schwerlastwaage platzieren sollte, war er damit ebenso überfordert. Durch die Beamten wurde deshalb eine Atemalkoholmessung durchgeführt. Das Ergebnis lieferte mit 2,02 Promille sogleich den Grund der unsicheren Fahrweise. ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Rad ab!

    1

    A4 Höhe Laasdorf (ots) - Gestern Vormittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Stadtroda und Jena in Fahrtrichtung Frankfurt am Main. Ein 31-jähriger Pole fuhr in Begleitung einer 38-jährigen Sozia mit seinem Motorrad, als sich plötzlich das Hinterrad löste und daraufhin beide stürzten. Das flüchtige Rad schaffte es sogar bis auf den Standstreifen der Richtungsfahrbahn Dresden. Beim Sturz wurde die Mitfahrerin leicht verletzt. Weiterhin fiel den aufmerksamen Beamten wäh...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Autobahnpolizei hält Feuer in Schach!

    1

    A9 Höhe St. Gangloff (ots) - Heute Mittag kam es aufgrund eines technischen Defektes bei einem polnischen Sattelzug zu einem Böschungsbrand an der A9 zwischen den Anschlussstellen Hermsdorf Süd und Lederhose in Fahrtrichtung München. Ein Radlager des Sattelaufliegers erhitzte sich so stark, dass Funken flogen. Die trockene Rasenfläche der Böschung geriet dadurch sofort in Brand. Beamte der herbeieilenden Autobahnpolizei konnten mit ihrem Feuerlöscher ein Übergreifen auf das angrenzende Waldgebiet bis zum ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Der Fahrtenschreiber ist zur Benutzung da!

    1

    A71 (ots) - Letzten Donnerstag kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei einen deutschen Kleintransporter auf der A71 in Fahrtrichtung Sangerhausen. Das im Werksverkehr eingesetzte Fahrzeug war mit einem digitalen Fahrtenschreiber ausgerüstet. Nur schien diesen, keiner für notwendig zu halten, denn der Fahrer hatte weder eine Fahrerkarte, noch war das Kontrollgerät einsatzbereit. Eine genauere Überprüfung förderte Verstöße im Bereich der vorgeschriebenen Ruhezeit zu Tage. Es erfolgten Anzeigen gegen Fahre...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 9 bei Eisenberg

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Eisenberg (ots) - Am frühen Samstagmorgen, um 02:20 Uhr, kollidierten auf der BAB 9 in Fahrtrichtung Nürnberg, kurz vor der Anschlussstelle Eisenberg, ein Pkw Skoda mit einem dänischen Pkw Mercedes. Beide Fahrzeugführer verloren nach der Kollision die Kontrolle über ihre Fahrzeuge. Der Pkw Skoda kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen im Straßengraben. Das Fahrzeug fing augenblicklich Feuer, brannte komplett aus und für die Fahrzeuginsassin kam jede Hife vor Ort zu spät. De...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Betrunken mit dem Fahrrad auf der BAB

    Pixel-Shot / Adobe Stock

    A9 Landesgrenze zu Bayern (ots) - Heute Vormittag gegen 10:10 Uhr erreichte die Polizei eine Mitteilung über einen Fahrradfahrer, der auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Bad Lobenstein und Rudolphstein in Richtung München auf dem Standstreifen fahren soll. Auf der Brücke der Deutschen Einheit wurde der renitente Herr zunächst von zwei Zeugen gestoppt. Aufgrund der Grenznähe zu Bayern kamen neben der Thüringer Autobahnpolizei auch Polizeikräfte von Hof zum Einsatzort. Als die Polizei eintraf, blieb vo...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Wo ist denn das Tor?

    2

    A71 Höhe Ilmenau (ots) - Ein Mitarbeiter der Autobahn GmbH staunte heute Morgen nicht schlecht, als er bei der Streckenkontrolle den Diebstahl eines Stahltores feststellte. Das Tor befand sich in der Nähe einer Betriebszufahrt der A71 in Fahrtrichtung Schweinfurt. Unbekannte Täter zerschnitten das angrenzende Zaunfeld mittels Schneidwerkzeug und entwendeten dann das komplette Tor, welches Teil eines Wildschutzzaunes war. Es entstand Sachschaden von etwa 500 EUR. Eine Anzeige wegen Diebstahl wurde aufgenom...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
  • Mit Sattelzug auf BAB 4 zu schnell unterwegs

    Schleifreisen (ots) - Der Autobahnpolizei wurde am Samstagabend ein Sattelzug gemeldet, der offenbar erheblich zu schnell auf der BAB 4 aus Richtung Erfurt unterwegs war. Die Kontrolle konnte daraufhin auf dem Parkplatz Rodablick bei Stadtroda durchgeführt werden. Als Zwei-Fahrerbesatzung des Sattelzuges Volvo wurden zwei Brüder aus Polen, 29 und 33 Jahre alt, festgestellt. Die Überprüfung der digitalen Daten ergaben bei beiden jeweils Geschwindigkeitsspitzen von 105 bzw. 109 km/h bei erlaubten 80. Beide ...

    Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion
Seite 1 von 4
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Mörsdorf

Gemeinde in Saale-Holzland-Kreis

  • Einwohner: 439
  • Fläche: 6.92 km²
  • Postleitzahl: 07646
  • Kennzeichen: SHK
  • Vorwahlen: 036428
  • Höhe ü. NN: 320 m
  • Information: Stadtplan Mörsdorf

Das aktuelle Wetter in Mörsdorf b. Stadtroda

Aktuell
16°
Temperatur
14°/32°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Mörsdorf b. Stadtroda