Rubrik auswählen
Niedenstein

Polizeimeldungen aus Niedenstein

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Folgemeldung zum Brand in Mehrfamilienhaus in Fuldatalstraße: Ursache noch unklar; Ermittlungen dauern an

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere am Samstag, 26.11.2022, um 8:43 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5380018 veröffentlichte Pressemitteilung zu dem Brand.) Kassel-Wesertor: Nach dem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Fuldatalstraße am frühen Samstagmorgen haben die Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Sie haben die Brandstelle am heutigen Montag aufgesucht. Bei den bisherigen Ermittlungen konnte die...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Lebensmittelgeschäft im Vorderen Westen: Kripo erbittet Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Vorderer Westen: Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag sind Unbekannte in ein Lebensmittelgeschäft in der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel, nahe dem Bebelplatz, eingebrochen. Ein Spaziergänger hatte am Sonntagmittag die eingeschlagene Scheibe an der Eingangstür des Geschäfts entdeckt und die Polizei alarmiert. Wie die zur Anzeigenaufnahme und Spurensicherung eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes berichten, hatten die Täter die Scheibe mit einem Stein eingeschlage...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Kindergarten in Vellmar: Polizei sucht Zeugen

    AA+W / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Vellmar (Landkreis Kassel): Unbekannte sind im Laufe des vergangenen Wochenendes in den Kindergarten an der Brüder-Grimm-Straße in Vellmar eingebrochen. Die Kasseler Kripo sucht nun nach Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf den oder die Täter geben können. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte sich der Einbruch in den Kindergarten "Festplatz" zwischen Freitag, 17:30 Uhr, und Sonntag, 11:50 Uhr, ereignet. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in das Ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zum Polizeieinsatz in Kasseler Schillerstraße: Gefahr bestand zu keiner Zeit

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Kassel (ots) - (Bitte beachten Sie auch unsere heute, um 12:53 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5381260 veröffentlichte Pressemitteilung). Kassel-Nord: Der Polizeieinsatz in der Schillerstraße ist inzwischen beendet. Nachdem gegen 11:45 Uhr die Meldung wegen eines verdächtigen Mannes mit einer Waffe vor einer Schule eingegangen war, wurden zahlreiche Polizeistreifen entsandt, die bereits wenige Minuten später einen Schüler mit einer Softairwaffe in einer Sporthalle festnehmen ko...

    Komplette Meldung lesen
  • Erstmeldung: Polizeieinsatz wegen verdächtiger Beobachtung an Schule in Schillerstraße: Schüler mit Softairwaffe festgenommen

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord: Aktuell kommt es in der Schillerstraße in Kassel vor einer Schule zu einem Polizeieinsatz. Aus dem dortigen Bereich war gegen 11:45 Uhr die Meldung eingegangen, dass ein jüngerer Mann mit einer Waffe gesehen wurde. Sofort nach Eingang der Mitteilung eilten zahlreiche Streifen der Polizei in die Schillerstraße, die nur wenige Minuten später einen Schüler mit einer Softairwaffe festnehmen konnten. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Schüler selbstständig an die Polizisten hera...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Täter versuchen Sprinter zu rauben: Rettungswagen blockiert Ausfahrt; Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Mitte: Zu einem räuberischen Angriff auf einen Sprinterfahrer kam es am gestrigen Sonntagabend auf einem Parkplatz in der Kasseler Erzbergerstraße. Zwei bislang unbekannte Täter hatten dem am Steuer des Kastenwagens sitzenden 57-jährigen Mann einen Gegenstand über den Kopf geschlagen und ihn verletzt. Als einer der Räuber im weiteren Verlauf mit dem Sprinter davonzufahren wollte, kamen dem Opfer zwei Rettungssanitäter zur Hilfe und blockierten mit dem Rettungswagen die Parkplatzausf...

    Komplette Meldung lesen
  • Tatverdächtige zu mutmaßlichen "Skimming"-Fällen bei Kontrolle auf A 44 festgenommen: Umfangreiche Technik und Bargeld sichergestellt

    Verdacht auf Skimming: Bei Verkehrskontrolle auf A 44 im Landkreis Kassel in Pkw aufgefundene und sichergestellte Gegenstände.

    Kassel (ots) - Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen Nordhessen: Bei einer Verkehrskontrolle auf der A 44 sind vergangene Woche Dienstag in einem Pkw elektronische Bauteile für mutmaßliche "Skimming"-Taten und eine größere Menge Bargeld entdeckt worden. Beamte des Zolls hatten den Wagen am Abend auf einem Parkplatz der Autobahn bei Breuna im Landkreis Kassel kontrolliert und die Gegenstände gefunden. Die beiden 37 und 42 Jahre alten Insassen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Kassel

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Gegen 22:35 Uhr betrat ein maskierter Täter die Tankstelle in der Harleshäuser Str. und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die allein anwesende Kassiererin zur Herausgabe des Bargeldes, was diese auch herausgab. Der Täter flüchtete im Anschluss mit einer geringen Bargeldsumme in unbekannte Richtung. Der Täter wird wie folgt beschrieben: - männlich, ca. 20-30 Jahre alt, 165cm - 170cm groß - 165cm - 170cm groß, kräftige, athletische Figur - helle Hautfarbe - schwarze Kapu...

    Komplette Meldung lesen
  • Kassel-Wesertor: Brand in einem Mehrfamilienwohnhaus

    engel.ac / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Am heutigen frühen Morgen gegen 03:50 Uhr brach in einem Kellerverschlag eines Mehrfamilienwohnhauses in der Fuldatalstraße in Kassel ein Brand aus. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte unter Einsatz einer Drehleiter 25 Hausbewohner des Mehrfamilienwohnhauses evakuieren. Drei Hausbewohner erlitten eine leichte Rauchgasintoxikation; sie wurden vor Ort ambulant behandelt und auch sogleich wieder entlassen. Ein anderer Hausbewohner wurde mit leichten Beschwerden am Rücken vorsichtshalber ins...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungserfolg bei Betrugsdelikten durch Banden "falscher Polizeibeamter": Festgenommener wird vier Taten in Nordhessen verdächtigt

    Kassel (ots) - Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen Nordhessen: Staatsanwaltschaft und Polizei ist ein Ermittlungserfolg bei der Verfolgung von Betrugsdelikten durch Banden mit der Masche der "falschen Polizeibeamten" gelungen. Mitte Oktober dieses Jahres durchsuchten Beamte der EG SÄM des Kommissariats 23/24 der Kasseler Kripo die Wohnung eines 24-Jährigen aus Vellmar aufgrund eines Durchsuchungsbeschlusses und eines Haftbefehls, die in ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Wohnungseinbrüche in Lohfelden: Hinweise auf unbekannte Täter erbeten

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Lohfelden (Landkreis Kassel): Unbekannte Einbrecher haben am gestrigen Donnerstagnachmittag ihr Unwesen in einem Mehrparteienhaus in der Parkstraße in Lohfelden getrieben. Mit einem Hebelwerkzeug gingen die Täter gewaltsam drei Wohnungstüren an. Während sie in einem Fall scheiterten und die Tür nicht aufbrechen konnten, gelang es ihnen in den beiden anderen Fällen, in die Wohnungen einzusteigen. Dort begaben sie sich auf Beutezug und traten anschließend mit vorgefundenem Bargeld, Schmuck u...

    Komplette Meldung lesen
  • Autodiebe schlagen in Schauenburg zu: Zeugen nach Diebstahl von schwarzem Audi SQ5 gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Schauenburg (Landkreis Kassel): Autodiebe haben in der vergangenen Nacht in der Hauptstraße in Schauenburg-Breitenbach einen schwarzen Audi SQ5 im Wert von ca. 25.000 Euro gestohlen. Von dem sieben Jahre alten Pkw mit grüner Firmenaufschrift auf der Heckscheibe fehlt trotz umgehend eingeleiteter europaweiter Fahndung jede Spur. Wann genau die Täter in der Nacht zwischen 1 und 4 Uhr zuschlugen, ist momentan nicht bekannt. Möglicherweise geht die Tat auf das Konto professionell agierender Di...

    Komplette Meldung lesen
  • Unrat vor Imbiss platziert und angezündet: Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Süd: In der Nacht zum heutigen Freitag mussten die Feuerwehr und die Polizei gegen 2:45 Uhr zu einem Brand an einem Imbiss in der Frankfurter Straße, nahe der Heinrich-Heine-Straße, ausrücken. Ein zufällig vorbeikommender Lkw-Fahrer war auf das Feuer vor dem Lokal aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr alarmiert, während er sofort mit zwei Feuerlöschern begann zu löschen. So konnte zwar eine weitere Ausbreitung des Brandes bis zum Eintreffen der Feuerwehr verhindert werden, all...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiwilliger Polizeidienst: Neue Helferinnen und Helfer in Bad Wildungen, Fritzlar und Gudensberg gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Nordhessen: Mit ihrem Engagement leisten Freiwillige Polizeihelferinnen und Polizeihelfer einen wichtigen Beitrag für mehr Sicherheit in den Städten und Gemeinden. Sie unterstützen die Polizei bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und stehen als kompetente Ansprechpersonen für die Bürgerinnen und Bürger mit Rat und Tat zur Hilfe. Aufgrund der positiven Erfahrungen, die die Gemeinden Bad Wildungen, Fritzlar und Gudensberg seit der Einführung des Freiwilligen Polizeidienstes (FPolD) im Jahr 2019 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung: Vermisste 14-Jährige aus Wesertal ist wohlbehalten wieder da

    Kassel (ots) - Wesertal (Landkreis Kassel): Die 14-jährige Fatma D. ist eigenständig und wohlbehalten wieder nach Hause zurückgekehrt. Die Suche nach dem Mädchen, bei der die Polizei sich am Dienstagmittag auch mit einer Pressemitteilung an die Öffentlichkeit wandte, ist somit erledigt. Die Medien werden gebeten, das Foto der 14-Jährigen soweit möglich aus den Berichterstattungen zu entfernen. Rückfragen bitte an: Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020 Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Audi A6 Avant in Baunatal und Q7 in Vellmar gestohlen: Polizei sucht Zeugen

    highwaystarz / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Baunatal/ Vellmar (Landkreis Kassel): Gleich drei Autodiebstähle, die sich in der vergangenen Nacht ereigneten, wurden der Kasseler Polizei im Laufe des heutigen Donnerstagmorgens angezeigt. In Baunatal stahlen professionell agierende Täter zwei Audi A6 Avant. In Vellmar war ein geparkter Audi Q7 das Ziel von unbekannten Autodieben. Ob die beiden Taten in Baunatal und der Diebstahl in Vellmar auf das Konto derselben Täter gehen, ist bislang noch ungeklärt. Die Ermittler des für Kraftfahrze...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann wird im Hauptbahnhof angegriffen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Quelle: Symbolbild Bundespolizei

    Kassel (ots) - Opfer einer Gewalttat wurde gestern Abend (23.11./17:15 Uhr) ein 19-jähriger Mann aus Eschwege im Kasseler Hauptbahnhof. Der Mann gab an, von einer ihm unbekannten männlichen Person grundlos geschlagen worden zu sein. Bei dem Angriff wurde seine Jacke zerrissen. Der Wert der Jacke wird auf 100 Euro beziffert. Der 19-Jährige schaffte es noch ins Polizeipräsidium Nordhessen zu fliehen. Anschließend wurde zuständigkeitshalber die Bundespolizeiinspektion Kassel verständigt. Eine unmittelbare ...

    Komplette Meldung lesen
  • Raubversuch auf Autofahrer am großen Kreisel: Zeugen schreiten beherzt ein und halten Täter fest

    dglimages / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Unterneustadt: Ein 37-jähriger Autofahrer aus Kassel wurde am gestrigen Mittwochabend am Platz der Deutschen Einheit Opfer eines Raubversuchs. Ein Mann war dort völlig unvermittelt vor seinen BMW gesprungen, hatte die Fahrertür aufgerissen und wollte das Handy des Autofahrers an sich nehmen. Passanten und vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer waren auf die anschließende handfeste Auseinandersetzung an dem mitten auf der Straße stehenden Pkw aufmerksam geworden und griffen beherzt ein, s...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei Einbrecher stehlen Werkzeug und Pfandflaschen aus Kfz-Werkstatt in Harleshausen: Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Harleshausen: Unbekannte sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Kfz-Werkstatt im Kasseler Stadtteil Harleshausen eingebrochen. Die Täter hatten mit einem Hebelwerkzeug gewaltsam ein Tor geöffnet und waren so in das Gebäude an der Wolfhager Straße, Ecke Daspelstraße, eingestiegen. Dort begaben sie sich auf ihren Beutezug und stahlen diverses Werkzeug, mehrere Akkuschrauber und einen mit Pfandflaschen gefüllten Müllsack. Die Tatzeit lässt sich auf den kurzen Zeitraum zwisch...

    Komplette Meldung lesen
  • Falscher Alarm - Bundespolizei ermittelt

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Kassel (ots) - Wegen des Missbrauchs von Nothilfeeinrichtungen ermittelt seit heute (23.11.) die Bundespolizeiinspektion Kassel. Ein 35-Jähriger aus Kassel soll in der vergangenen Nacht, gegen 1 Uhr, für einen Fehleinsatz der Feuerwehr und der Bundespolizei gesorgt haben. Der Mann steht im Verdacht, im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe die Brandmeldeanlage widerrechtlich ausgelöst zu haben. Bundespolizisten stellten den Verdächtigen im Bahnhof fest und leiteten nach der Identitätsfeststellung ein Strafverfahr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Niedenstein

Gemeinde in Schwalm-Eder-Kreis

  • Einwohner: 5.279
  • Fläche: 30.61 km²
  • Postleitzahl: 34305
  • Kennzeichen: HR
  • Vorwahlen: 05603, 05624
  • Höhe ü. NN: 315 m
  • Information: Stadtplan Niedenstein

Das aktuelle Wetter in Niedenstein

Aktuell
Temperatur
3°/5°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Niedenstein