Rubrik auswählen
Gudensberg

Polizeimeldungen aus Gudensberg

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Gudensberg los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Grauer Audi Q 5 am Bahnhof Wilhelmshöhe gestohlen: Kripo sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Bad Wilhelmshöhe: Unbekannte Autodiebe haben in der vergangenen Nacht in Kassel-Bad Wilhelmshöhe zugeschlagen und einen grauen Audi Q 5 gestohlen. Wie der Besitzer des Fahrzeugs aus Spanien berichtet, hatte er den Wagen erst am gestrigen Mittwoch bei einem Händler im Schwalm-Eder-Kreis gekauft und in der Nacht gegen 2 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz gegenüber eines Hotels in der Bertha-von-Suttner-Straße abgestellt. Am heutigen Morgen musste er gegen 9 Uhr mit Erschrecken fests...

    Komplette Meldung lesen
  • 14-Jähriger bei Unfall auf Schulweg verletzt: Polizei erbittet Hinweise auf weißen Transporter mit Anhänger

    candy1812 / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Oberzwehren: Ein 14-jähriger Junge aus Kassel ist am heutigen Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf seinem Schulweg in der Heinrich-Plett-Straße verletzt worden. Er war offenbar beim Überqueren der Straße gegen einen Anhänger gestoßen, der von einem weißen Transporter gezogen wurde. Der Schüler wurde mit Kopfverletzungen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die Verletzungen des 14-Jährigen aber nicht schwerwiegender sein. Die Polizei sucht nun n...

    Komplette Meldung lesen
  • Hupende Autofahrerin stört Fahrraddiebe: Zwei Verdächtige bei Fahndung festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord: Die schnelle Festnahme von zwei Verdächtigen nach einem gescheiterten Fahrraddiebstahl gelang einer Streife des Polizeireviers Mitte am gestrigen Mittwochnachmittag. Eine Autofahrerin hatte gegen 13:45 Uhr über den Notruf 110 die Polizei alarmiert, da zwei Männer in der Sickingenstraße ein Fahrrad klauen wollten. Als sie sah, dass die Täter versuchten, das Schloss eines Trekkingrades zu knacken, hupte die couragierte Frau und sprach die mutmaßlichen Diebe an. Sofort ließen sie...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwalm-Eder-Kreis: Brand eines Einfamilienhauses

    engel.ac / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Am Mittwochabend brach in einem Einfamilienhaus in einem Waberner Ortsteil ein Brand aus. Wie die vor Ort eingesetzten Kollegen der Polizeistation Fritzlar berichten wurde der Brand gegen 18:50 Uhr durch einen Nachbarn festgestellt. Die beiden 54 und 20-jährigen Bewohner des Hauses konnten sich selbständig aus dem Haus retten, erlitten jedoch Rauchgasintoxikationen. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das komplette Gebäude bereits in Vollbrand. Das Haus ist aufgrund der Brandschäden derzeit ...

    Komplette Meldung lesen
  • 45-jähriger Lkw-Fahrer bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

    candy1812 / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Lohfelden (Landkreis Kassel): Auf dem Gelände einer Logistikfirma in Lohfelden ist am heutigen Mittwochmorgen gegen 10:10 Uhr ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Polen tödlich verletzt worden. Wie die am Unfallort in der Rudolf-Diesel-Straße eingesetzten Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo berichten, hatte der 45-Jährige einen Sattelanhänger an eine Sattelzugmaschine angekuppelt. Anschließend stieg er aus, um die Druckluftschläuche zwischen Zugmaschine und Auflieger miteinander zu v...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw wendet in Autobahntunnel: Fahrerin nach "Geisterfahrt" ermittelt; Polizei sucht mögliche Gefährdete

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Autobahn 44 (Werra-Meißner-Kreis): Am gestrigen Dienstagabend kam es auf der A 44 im Werra-Meißner-Kreis zu einer "Geisterfahrt". Eine Autofahrerin hatte gegen 19:40 Uhr im Tunnel Hirschhagen in Fahrtrichtung Kassel mit ihrem Wagen gedreht und fuhr anschließend als Falschfahrerin in Richtung Eschwege zurück. Dabei legte sie mit ihrem silbernen VW Sharan die rund eineinhalb Kilometer bis zum Tunnel Schulberg zurück. Dort wendete sie abermals und fuhr wieder ordnungsgemäß in Richtung Kassel, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahme von jungen Kiosk-Einbrechern auf frischer Tat

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Rothenditmold: Dank zwei aufmerksamen und schnell handelnden Zeugen hatten zwei junge Kiosk-Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch im Kasseler Stadtteil Rothenditmold keinen Erfolg und konnten auf frischer Tat festgenommen werden. Die beiden Männer hatten unabhängig voneinander gegen 3:50 Uhr über den Notruf der Polizei mitgeteilt, dass eine Scheibe des Geschäfts in der Wolfhager Straße eingeschlagen wurde und sich die mutmaßlichen Täter offenbar noch im Kiosk bewegen sollen....

    Komplette Meldung lesen
  • Mann bei Straßenraub in Schillerstraße verletzt: Kripo sucht Zeugen

    andranik123 / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord: Zu einem Straßenraub auf einen am Rollator gehenden Mann kam es am gestrigen Abend in der Kasseler Schillerstraße. Zwei unbekannte Täter hatten das 56-jährige Opfer durch Faustschläge ins Gesicht verletzt, ihm das Handy aus der Hand gerissen und eine Tüte Chips aus dem Korb des Gehwagens gestohlen, bevor sie die Flucht ergriffen. Die Kasseler Kripo sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall geben können. Wie das Opfer aus Kassel gegenüber den Beamten des Kriminaldaue...

    Komplette Meldung lesen
  • Werra-Meißner-Kreis: 14-jährige Mia M. aus Witzenhausen wird vermisst.

    Mia M.

    Kassel (ots) - Seit Dienstag, 29.11.2022, gg. 13:00 Uhr, wird die 14-Jährige Mia M. aus Witzenhausen vermisst. Mia M. ist ca. 154 cm groß, schlank und ca. 45 kg schwer. Sie hat schulterlange glatte rot gefärbte Haare (evtl. zu zwei Zöpfen geflochten) und ist bekleidet mit einer schwarzen Cargohose mit vielen Taschen, einer schwarzen Steppjacke und weißen Nike-Sportschuhen. Zeugen, die Hinweise zum Verbleib von Mia M. geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Witzenhausen oder jeder anderen P...

    Komplette Meldung lesen
  • Kassel Nord-Holland: Verkehrsunfall mit verletzten Fußgängern

    ag_cz / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Am Dienstag, 29. November 2022, gg. 18:55 Uhr, kam es im Kasseler Stadtteil Nord-Holland zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und zwei Fußgängern. Wie die vor Ort eingesetzten Kollegen des Polizeireviers in Vellmar berichten befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Kassel die Holländische Straße aus der Kasseler Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Vellmar. Im Bereich der Holländischen Straße / Helmholtzstraße beabsichtigten zwei Fußgänger die Holländische Straße an dem dortigen ...

    Komplette Meldung lesen
  • "Geländelauf" durch Baunatal mit Tarnkleidung und Sturmhaube sorgt für Polizeieinsatz

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Baunatal (Landkreis Kassel): Für einen Polizeieinsatz sorgte am heutigen Dienstagmorgen in Baunatal eine zunächst unbekannte verdächtige Person. Beamte des Polizeireviers Süd-West hatten gegen 11:30 Uhr vom rückwärtigen Bereich der Dienststelle aus die voll vermummte Person mit Tarnkleidung und Headset gesehen, die an der Rundsporthalle vorbeilief. Kurze Zeit später wurden Knallgeräusche wahrgenommen. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass von dem Verdächtigen eine Gefahr ausgehen kön...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach dreistem Diebstahl auf offener Straße: Täter droht 16-Jährigem mit Pfefferspray: Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Vorderer Westen: Das Opfer eines räuberischen Diebstahls wurde am heutigen Dienstagvormittag ein 16-Jähriger in der Kölnischen Straße in Kassel, gegenüber der Hardenbergstraße. Ein junger Mann hatte den Jugendlichen aus Kassel gegen 9:15 Uhr auf dem Gehweg vor der Schule angesprochen und ihn um den Wechsel von Geld gebeten. Hilfsbereit holte der Jugendliche sein Portemonnaie heraus und entnahm 70 Euro, als der dreiste Täter ihm plötzlich die Scheine aus der Hand riss und damit zügig...

    Komplette Meldung lesen
  • Zu viel Alkohol - Mann erleidet Unterkühlung - Gleis gesperrt

    Symbolbild; Quelle: Bundespolizei

    Kassel (ots) - Zu einem Einsatz der Bundespolizei und einer RTW-Besatzung kam es gestern Abend (28.11.) am Kasseler Hauptbahnhof. Ein 50-Jähriger aus Bad Hersfeld soll sich nach Angaben eines Zeugen gegen 18 Uhr im Gleisbereich des Hauptbahnhofes aufgehalten haben. Das Gleis 10 war wegen des Vorfalles für rund zehn Minuten gesperrt worden. Eine Streife der Bundespolizei nahm den Mann in Empfang. Aufgrund seines offensichtlich extremen Alkoholgenusses, verständigten die Bundespolizisten den Rettungsdiens...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Einbrüche in Kleintransporter in Kassel: Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord und Wesertor: In den vergangenen zwei Nächten kam es jeweils zu Einbrüchen in geparkte Kleintransporter in Kassel. In der Nacht zum Montag hatte ein Unbekannter den Wagen einer Firma in der Hartwigstraße aufgebrochen und Werkzeug entwendet. In der Nacht zum heutigen Dienstag wurde ein Anwohner in der Quellhofstraße auf den Einbruch in einen dort abgestellten Kleintransporter aufmerksam und verjagte den Täter anschließend. In beiden Fällen sucht die Polizei nun nach weiteren Zeug...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungserfolg nach Raubüberfällen in Habichtswald und Wolfhagen: Tätergruppierung mit acht jungen Verdächtigen identifiziert

    methaphum / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Gemeinsame Presseveröffentlichung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen (Bitte beachten Sie auch die am 12.10.2022, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5342604 und am 25.10.2022, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5353208 veröffentlichten Pressemitteilungen). Habichtswald und Wolfhagen (Landkreis Kassel): Nach Raubüberfällen auf eine Tankstelle in Habichtswald-Dörnberg und ein Geschäft in Wolfhagen ist den Ermittlern des Kom...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zum Brand in Mehrfamilienhaus in Fuldatalstraße: Ursache noch unklar; Ermittlungen dauern an

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere am Samstag, 26.11.2022, um 8:43 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5380018 veröffentlichte Pressemitteilung zu dem Brand.) Kassel-Wesertor: Nach dem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Fuldatalstraße am frühen Samstagmorgen haben die Beamten des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Sie haben die Brandstelle am heutigen Montag aufgesucht. Bei den bisherigen Ermittlungen konnte die...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Lebensmittelgeschäft im Vorderen Westen: Kripo erbittet Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Vorderer Westen: Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag sind Unbekannte in ein Lebensmittelgeschäft in der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel, nahe dem Bebelplatz, eingebrochen. Ein Spaziergänger hatte am Sonntagmittag die eingeschlagene Scheibe an der Eingangstür des Geschäfts entdeckt und die Polizei alarmiert. Wie die zur Anzeigenaufnahme und Spurensicherung eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes berichten, hatten die Täter die Scheibe mit einem Stein eingeschlage...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Kindergarten in Vellmar: Polizei sucht Zeugen

    AA+W / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Vellmar (Landkreis Kassel): Unbekannte sind im Laufe des vergangenen Wochenendes in den Kindergarten an der Brüder-Grimm-Straße in Vellmar eingebrochen. Die Kasseler Kripo sucht nun nach Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf den oder die Täter geben können. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte sich der Einbruch in den Kindergarten "Festplatz" zwischen Freitag, 17:30 Uhr, und Sonntag, 11:50 Uhr, ereignet. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in das Ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zum Polizeieinsatz in Kasseler Schillerstraße: Gefahr bestand zu keiner Zeit

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Kassel (ots) - (Bitte beachten Sie auch unsere heute, um 12:53 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/5381260 veröffentlichte Pressemitteilung). Kassel-Nord: Der Polizeieinsatz in der Schillerstraße ist inzwischen beendet. Nachdem gegen 11:45 Uhr die Meldung wegen eines verdächtigen Mannes mit einer Waffe vor einer Schule eingegangen war, wurden zahlreiche Polizeistreifen entsandt, die bereits wenige Minuten später einen Schüler mit einer Softairwaffe in einer Sporthalle festnehmen ko...

    Komplette Meldung lesen
  • Erstmeldung: Polizeieinsatz wegen verdächtiger Beobachtung an Schule in Schillerstraße: Schüler mit Softairwaffe festgenommen

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel-Nord: Aktuell kommt es in der Schillerstraße in Kassel vor einer Schule zu einem Polizeieinsatz. Aus dem dortigen Bereich war gegen 11:45 Uhr die Meldung eingegangen, dass ein jüngerer Mann mit einer Waffe gesehen wurde. Sofort nach Eingang der Mitteilung eilten zahlreiche Streifen der Polizei in die Schillerstraße, die nur wenige Minuten später einen Schüler mit einer Softairwaffe festnehmen konnten. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Schüler selbstständig an die Polizisten hera...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Gudensberg

Gemeinde in Schwalm-Eder-Kreis

Das aktuelle Wetter in Gudensberg

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
2°/5°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Gudensberg