Rubrik auswählen
Oestrich-Winkel

Aktuelles in Oestrich-Winkel

Bei uns findest du Nachrichten aus Oestrich-Winkel, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Wohnungseinbrüche +++ Frau am Busbahnhof angegangen +++ Rucksack aus Fahrzeug gestohlen +++ Mitsubishi bei Verkehrsunfallflucht beschädigt
candy1812 / Adobe Stock

19.04.2024 - 14:42 - Hofheim am Taunus

Wohnungseinbrüche +++ Frau am Busbahnhof angegangen +++ Rucksack aus Fahrzeug gestohlen +++ Mitsubishi bei Verkehrsunfallflucht beschädigt

Hofheim (ots) - 1. Wohnungseinbrüche, Eschborn-Niederhöchstadt, Ginsterweg und Rotdornweg, Dienstag, 16.04.2024, 16 Uhr bis Donnerstag, 18.04.2024, 19.50 Uhr (ro)Zwischen Dienstagnachmittag und Donnerstagabend brachen Unbekannte in Eschborn-Niederhöchstadt in zwei Einfamilienhäuser ein. Die Täter verschafften sich zwischen Mittwoch- und Donnerstagabend gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zu einem Wohnhaus im Ginsterweg und durchsuchten sämtliche Räume. Sie erbeuteten Schmuck im bislang noch nicht bekannten Wert und flüchteten unerkannt. Bei einem Einfamilienhaus im Rotdornweg brachen Diebe zwischen Dienstag- und Donnerstagabend über ein Küchenfenster ein. Auch hier wurden die Wohnräume durchsucht. Die Kriminellen ließen schließlich ein schwarzes Mountainbike aus der Gartenhütte des Anwesens mitgehen. In beiden Fällen liegen bisher keine Täterhinweise vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06196) 2073-0 entgegen. 2. Frau am Busbahnhof angegangen, Hattersheim, Untertorstraße, Donnerstag, 18.04.2024, 8.40 Uhr (ro)Ein Unbekannter hat eine Frau am Donnerstagmorgen am Hattersheimer Busbahnhof körperlich angegangen und ihr anschließend gedroht. Die 18-Jährige wurde aus bisher unbekannten Gründen von einem Mann auf die Schulter geschlagen. Er drohte weitere Schläge an und beschimpfte sie. Der Aggressor soll zwischen 1,55 und 1,60 Meter groß, etwa 25 bis 30 Jahre alt und übergewichtig sein. Nach Angaben der Geschädigten sei er von südländischer Erscheinung, habe auffällig dicke Lippen, kurz rasierte, dunkle Haare, würde leicht humpeln und sei mit einem Jogginganzug bekleidet gewesen. Die Polizei in Hofheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer (06192) 2079-0 um Hinweise aus der Bevölkerung. 3. Rucksack aus Fahrzeug gestohlen, Hattersheim, Heddingheimer Straße, Donnerstag, 18.04.2024, 17.40 Uhr (ro)In Hattersheim hat ein Dieb am frühen Donnerstagabend auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Heddingheimer Straße einen Rucksack aus einem Fahrzeug gestohlen. Eine Frau räumte gegen 17.40 Uhr ihre Einkäufe in den Kofferraum ihres Pkws. Währenddessen nutzte ein unbekannter Täter die Gelegenheit und entwendete den Rucksack, in dem sich auch das Portemonnaie der Geschädigten befand, aus dem unverschlossenen Fahrzeug. Bislang ist nur bekannt, dass der Mann ein schwarzes Oberteil mit Kapuze getragen haben soll. Sollte Ihnen in diesem Zusammenhang etwas aufgefallen sein, nimmt die Polizeistation Hofheim Ihre Hinweise unter der Rufnummer (06192) 2079-0 entgegen. 4. Mitsubishi bei Verkehrsunfallflucht beschädigt, Hattersheim, Hans-Ringenbach-Straße, Mittwoch, 17.04.2024, 20 Uhr bis Donnerstag, 18.04.2024, 8.30 Uhr (ro)In der Nacht zum Donnerstag ereignete sich in Hattersheim in der Hans-Ringenbach-Straße eine Verkehrsunfallflucht. In der Zeit zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 8.30 Uhr, stieß ein bislang unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen einen ordnungsgemäß geparkten, schwarzen Mitsubishi. Die verantwortliche Fahrerin oder der Fahrer entfernte sich anschließend mitsamt Fahrzeug von der Unfallstelle. Am Mitsubishi entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht. Zeuginnen und Zeugen, die am Mittwochabend den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Quelle: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Regenschauer

Nachrichten aus Oestrich-Winkel und Umgebung

  • Kreis
    20. April 2024 - Rheingau-Taunus-Kreis

    Sonderaktionen zur Saisoneröffnung im Asbach-Bad in Rüdesheim

    Die Fremdenverkehrsgesellschaft der Stadt Rüdesheim am Rhein mbH freut sich am 1.Mai um 9 Uhr die Badesaison für das Jahr 2024 zu eröffnen. Im Zuge der 950 Jahrfeier Rüdesheims ist der Eintritt an diesem Tag frei. Das Team des Asbach-Bads und die Freunde des Asbach-Bads halten zum Anschwimmen Kuchen für die ersten Gäste bereit. Ab […]
    Quelle: BYC-News
  • Polizei
    19. April 2024 - 15:38 - Bad Schwalbach

    Länderübergreifender Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" - Polizeiliche Bilanz in Hessen

    Bad Schwalbach (ots) - Länderübergreifender Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" - Polizeiliche Bilanz in Hessen Wiesbaden. Die Folgen von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Lkw sind häufig dramatisch. Aus diesem Grund hat die hessische Polizei am Mittwoch (17.04.) beim länderübergreifenden Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" ein Hauptaugenmerk auf die großen und schweren Fahrzeuge und die vermehrt im europäischen Transitverkehr fahrenden Transporter in all ihren Facetten gelegt. Hessenweit kontrollierten die Einsatzkräfte von 6 Uhr morgens bis 20 Uhr abends. Der Güterverkehr in Deutschland hat in den letzten Jahren stark zugenommen. So sind auch auf hessischen Straßen immer mehr Lkw und Transporter unterwegs. Bei der polizeilichen Verkehrs...
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Kadmy-1 / Adobe Stock
    Polizei
    19. April 2024 - 15:25 - Bad Schwalbach

    Zwischenfazit zum Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz zur Halbzeit

    Bad Schwalbach (ots) - Zwischenfazit zum Speedmarathon 2024 - Polizei zieht Bilanz zur Halbzeit Der diesjährige Speedmarathon hat in Hessen die Hälfte seiner Laufzeit erreicht. Die Polizei zieht eine positive Zwischenbilanz. Seit heute Morgen 06.00 Uhr überwachen Polizistinnen und Polizisten sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilnehmender Kommunen verstärkt die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen. Die Blitzstellen wurden zuvor über die Medien bekanntgegeben. Etwa zur Halbzeit - nach mehr als acht Stunden - ziehen Polizei und Kommunen eine positive Bilanz. Von den Messstellen werden weitaus weniger Beanstandungen zurückgemeldet, als bei den üblichen - nicht zuvor angekündigten - Geschwindigkeitsmessungen. Das Gros hält sich vorbildlich an die geltenden Tempolimits. A...
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Oestrich-Winkel und Umgebung.
  • hessenschau
    Stadt
    19. April 2024 - Taunusstein

    Entwarnung nach Gasaustritt in Taunusstein-Bleidenstadt

    Im Taunussteiner Ortsteil Bleidenstadt ist Gas aus einer defekten Leitung ausgetreten. Anwohner sollten zwischenzeitlich Fenster und Türen geschlossen halten. Schnell gab es Entwarnung.
    Quelle: hessenschau
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Oestrich-Winkel und Umgebung
  • bilanol / Adobe Stock
    Polizei
    19. April 2024 - 14:52 - Bad Schwalbach

    Hoher Schaden nach Schockanruf +++ Autoaufbruch scheitert

    Bad Schwalbach (ots) - 1. Hoher Schaden nach Schockanruf, Rheingau-Taunus-Kreis, Donnerstag, 18.04.2024, 13.15 bis 14.40 Uhr (da)Immer wieder berichtet die Polizei von Betrügereien am Telefon. Vor allem der "Schockanruf" bringt immer wieder vornehmlich ältere Menschen um ihr Erspartes. Nun traf es einen 63-Jährigen im Rheingau-Taunus-Kreis. Der Mann suchte Schmuck und Gold im Wert von über 60.000 Euro zusammen, nachdem er einen Anruf erhalten hatte, dass seine Tochter nach einem verursachten tödlichen Verkehrsunfall in Untersuchungshaft säße und nur gegen Kaution freikäme. Natürlich waren wieder einmal nicht Polizei oder Staatsanwaltschaft am Telefon, sondern Telefonbetrüger. Gutgläubig übergab er daraufhin seine Ersparnisse an eine ihm unbekannte Person. Die Kriminalpolizei hat die...
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    19. April 2024 - Eltville am Rhein

    Weinraub von Eltville nach drei Jahren offenbar aufgeklärt: Diebe wählten stundenlang Raritäten aus

    Nach jahrelangen Ermittlungen ist der Diebstahl von Weinen im Wert von 235.000 Euro aus dem Eltviller Kronenschlösschen offenbar aufgeklärt.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • PropCop_Effects / Adobe Stock
    Polizei
    18. April 2024 - 23:11 - Bad Schwalbach

    +++Rücknahme der Vermisstenfahndung nach 85-Jährigem+++

    Bad Schwalbach (ots) - Bad Schwalbach (ck) Die Fahndung nach einem 85-Jährigen aus Bad Schwalbach(gemeldet: 18.04.2024, 22:28 Uhr) kann zurückgenommen werden. Der Mann konnte wohlbehalten in Bad Schwalbach durch Polizeikräfte angetroffen werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Kommissar vom Dienst Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Polizei
    18. April 2024 - 22:28 - Bad Schwalbach

    +++ Öffentlichkeitsfahndung 85-Jähriger aus Bad Schwalbach vermisst+++

    Bad Schwalbach (ots) - Bad Schwalbach Seit Donnerstag, 18.04.2024 gegen 19.00 Uhr wird Herr LANGE, Manfred aus Bad Schwalbach vermisst. Herr Lange ist 85 Jahre alt, 180 cm groß und wiegt 60 Kg. Er hat graue Haare, trägt einen Oberlippenbart und eine Brille. Herr Lange ist bekleidet mit einer hellen Jeans, einem Kurz- oder Langarmhemd und dunklen Wanderschuhen. Auffällig ist sein nach vorn gebückter Gang. Herr Lange ist dement und vermutlich nicht in der Lage sich zu orientieren. Sachdienliche Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt die Polizeistation in Bad Schwalbach unter der Rufnummer 06124/7078-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Kommissar vom Dienst Telefon: (0612...
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Frankfurter Rundschau
    Stadt
    18. April 2024 - Bad Schwalbach

    Traditionslokal kurz vor Wiedereröffnung

    Neustart von „Mutter Krauss“ ist für Anfang Mai geplant
    Quelle: Frankfurter Rundschau
  • Syda Productions / Adobe Stock
    Polizei
    18. April 2024 - 16:55 - Bad Schwalbach

    Einbruch in Theater +++ Porschefahrer nach Unfallflucht gesucht +++ Zeugenaufruf nach Unfall in Taunusstein +++ "AG Bike" kontrolliert Motorräder im Taunus

    Bad Schwalbach (ots) - 1. Einbruch in Theater, Niedernhausen, Zum Grauen Stein, Mittwoch, 17.04.2024, 13.50 Uhr (da)Am Mittwochmittag ist in ein Theater bei Niedernhausen eingebrochen worden. Der bislang unbekannte Einbrecher begab sich gegen 13.50 Uhr zu dem Theater in der Straße "Zum Grauen Stein". Dort hebelte er ein Seitenfenster auf und gelangte so in das Gebäudeinnere. Hier entwendete er neben diversen Werkzeugen auch elektronische Geräte im Gesamtwert von knapp 10.000 Euro. Mit dieser Beute verschwand er zunächst unerkannt. Die Polizei ermittelt nun. Wem am Mittwochmittag in Niedernhausen etwas Verdächtiges aufgefallen ist, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 in Verbindung zu setzen. 2. Porschefahrer nach Unfallflucht gesu...
    Quelle: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Stadt
    18. April 2024 - Hohenstein/Untertaunus

    Fahr zur Aar am 26.05.2024

    Quelle: Hohenstein/Untertaunus
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Oestrich-Winkel und Umgebung.Haus kaufen in Oestrich-Winkel
  • Taunusstein
    Stadt
    18. April 2024 - Taunusstein

    Neue Stellenangebote

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Quelle: Taunusstein
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Oestrich-Winkel und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Oestrich-Winkel

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Oestrich-Winkel.

Alle Benzinpreise im Überblick für Oestrich-Winkel