Rubrik auswählen
Oststeinbek

Polizeimeldungen aus Oststeinbek

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Oststeinbek los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Täteridentifizierungen nach Auseinandersetzung mit Schusswaffengebrauch in der Hamburger Neustadt

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.04.2022, 17:34 Uhr; Tatort: Hamburg-Neustadt, Große Theaterstraße Nachdem es im April vergangenen Jahres in der Hamburger Innenstadt zu einer Auseinandersetzung gekommen war, bei der ein damals 35-Jähriger durch Schüsse verletzt wurde, gilt die Tat inzwischen als aufgeklärt. Nach dem mutmaßlichen Haupttäter wird noch gefahndet. Zum Hintergrund wird zunächst auf die vorangegangene Pressemitteilung verwiesen, zu finden unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5200721...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei beschlagnahmt fast 100 Kilogramm Marihuana in Hamburg-Altona-Nord

    Aleksej / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 02.02.2023 Ort: Hamburg-Altona-Nord, Kieler Straße Mit Unterstützung von Spezialeinsatzkräften (LKA 24) haben Beamte des Drogendezernates (LKA 62) gestern zwei Männer im Hamburger Stadtteil Altona-Nord aufgrund des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorläufig festgenommen. Der 29-jährige Hauptverdächtige ist zugeführt worden. Ein Zeugenhinweis brachte die Ermittler auf die Spur des 29 Jahre alten Kellernutzers und seines 25-jährigen mutmaßlichen...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall im Berufsverkehr

    candy1812 / Adobe Stock

    Buchholz/A1 (ots) - Heute, 03.02.2023, gegen kurz nach 06 Uhr, kam es auf der A1, Fahrtrichtung Hamburg, zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. An der Anschlussstelle Rade waren die 61-jährige Fahrerin eines Skoda und ein Mann mit einem Pritschenwagen hintereinander auf die Einfädelungsspur zur A1, Fahrtrichtung Hamburg aufgefahren. Der Fahrer eines Sattelzuges, der auf der rechten Spur unterwegs war, wechselte auf den mittleren Fahrstreifen, um den beiden das Auffahren zu ermöglichen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Eigenen Wagen aufgebockt ++ Buchholz - Einbruch in Tierarztpraxis ++ Rosengarten/A261 - Pkw geriet während der Fahrt in Brand ++ u. w. M.

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Winsen (ots) - Eigenen Wagen aufgebockt Heute, 3.2.2023, gegen 1:40 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in Höhe der Tankstelle an der Hansestraße gerufen. Eine 38-jährige Frau hatte mit ihrem Pkw das Gelände verlassen wollen und war dabei über einen Grünstreifen gefahren. Dort blieb der Pkw auf einem Grenzstein hängen, so dass die Frau nicht weiterfahren konnte. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Frau alkoholisiert war. Daraufhin wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Den ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verhaftung nach Fund einer Leiche in Hamburg-Wilhelmsburg

    Hamburg (ots) - Nachdem ein Angler Mitte Januar in Wilhelmsburg die Leiche einer Frau gefunden hatte, wurde am Donnerstag ein Tatverdächtiger verhaftet. Zum Hintergrund wird zunächst auf die vorangegangene Pressemitteilung verwiesen, zu finden unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5417040. Durch umfangreiche rechtmedizinische Untersuchungen konnten die Überreste einer seit dem Jahr 2013 vermissten Frau zugeordnet werden. Die damals 29-jährige Bulgarin war aus ihrem Lebensumfeld im Stadttei...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach schwerem Raub in Hamburg-St. Georg

    SZ Photos / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.01.2023, 15:45 Uhr; Tatort: Hamburg-St. Georg, Adenauerallee Montagnachmittag wurde ein Mann von drei noch Unbekannten ausgeraubt. Die Täter flüchteten anschließend mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ging der spätere Geschädigte (42) nach einem Restaurantbesuch zu seinem Auto, als er von einem Mann angesprochen wurde. Unmittelbar danach griff dieser in die Jackentasche des Mannes, um offensichtlich an Wertgegenstän...

    Komplette Meldung lesen
  • HBF: Vollstreckung mehrerer Haftbefehle durch Hamburger Bundespolizei

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Am 01.02.2023 gegen 13:30 Uhr wurde einem Gast in einem Restaurant in der Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofs nach dem Verzehr seines Mittagessens die Rechnung vorgelegt. Den Betrag in Höhe von 32 Euro könnte er nicht zahlen, so der Gast, auch ausweisen könnte er sich nicht. Daraufhin wurde die Hamburger Bundespolizei von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt, eine Streife erschien im Restaurant. Den Beamten gegenüber erklärte der Mann, dass er lediglich 20 Euro dabeihabe, dies würde nicht ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach mutmaßlicher Volksverhetzung und Beleidigungen in Hamburg-Wandsbek

    Chalabala / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.01.2023, 16:20 Uhr Tatort: Hamburg, U-Bahn-Linie 1, Jungfernstieg bis Wandsbek-Markt Die Polizei bittet nach mutmaßlicher Volksverhetzung und Beleidigungen zum Nachteil dreier 10-, 11- und 17-jähriger Mädchen um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Ermittlungen führt die Staatsschutzabteilung des Landeskriminalamts (LKA 7). Den bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhren die drei Geschädigten nach der Schule mit der U-Bahn der Linie 1. An der Station Jungfernstieg stieg der Tatverd...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungen nach Verkehrsunfallflucht führen zu mutmaßlichem Drogenhändler in Hamburg-Eilbek

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 01.02.2023, 11:55 Uhr; Unfallort: Hamburg-Eilbek, Ritterstraße Beamte des Polizeikommissariats 31 nahmen Mittwochmittag einen Verkehrsunfall mit Flucht auf. Nachdem der offensichtlich reuige Verursacher zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt war, führten die weiteren Ermittlungen zum Auffinden von Drogen und mehreren tausend Euro Falschgeld. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte der Autofahrer die Wagnerstraße in Richtung Ritterstraße befahren und war hierbei aus noch ungeklärter Ur...

    Komplette Meldung lesen
  • Tageswohnungseinbrüche ++ Buchholz/Holm-Seppensen - Feuer in Papierpresse ++ Tostedt - Fahrt ohne Fahrschein endete in der Zelle

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Buchholz und Seevetal (ots) - Tageswohnungseinbrüche Am Mittwoch, 1.2.2023, sind der Polizei zwei Tageswohnungseinbrüche gemeldet worden. In Buchholz traf es ein Einfamilienhaus am Lindenweg. Dort schlugen die Täter in der Zeit zwischen 17:30 Uhr und 19:15 Uhr die Verglasung einer rückwärtigen Tür ein und durchsuchten anschließend diverse Schränke im Haus. Hierbei erbeuteten sie Schmuck. In Seevetal/Meckelfeld waren Diebe in der Zeit zwischen 16:00 und 20:45 Uhr im Brombeerweg aktiv. Nachdem die Täter a...

    Komplette Meldung lesen
  • Person verstirbt nach Wohnungsbrand in Hamburg-Eimsbüttel

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 01.02.2023, 09:47 Uhr Ort: Hamburg-Eimsbüttel, Vereinsstraße Heute Morgen kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand. In der Wohnung entdeckten Rettungskräfte einen Leichnam. Anwohner alarmierten heute Morgen Feuerwehr und Polizei, als sie einen Knall gehört und Rauch in einer Erdgeschosswohnung in der Vereinsstraße wahrgenommen hatten. Nachdem sich die Rettungskräfte Zutritt zu der Wohnung verschafft hatten, entdeckten sie einen stark verkohlten Leichnam, mut...

    Komplette Meldung lesen
  • Räuberischer Diebstahl - Polizei sucht Zeugen ++ Buchholz - Container und Gartenlaube brannten ++ Hollenstedt - Tageswohnungseinbruch

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Winsen (ots) - Räuberischer Diebstahl - Polizei sucht Zeugen Auf der Bahnhofstraße kam es am Dienstag, 31.1.2023, zu einem räuberischen Diebstahl. Gegen 11:55 Uhr wollte eine 84-jährige Frau, die mit einem Rollator unterwegs war, in Höhe der Einmündung Gummiweg ein Mehrfamilienhaus betreten. In diesem Moment näherte sich ein junger Mann auf einem Fahrrad, aus Richtung Innenstadt kommend. Er hielt neben der Frau an, ergriff die weiße Handtasche, die noch am Rollator hing und schubste die Frau zu Boden. An...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatz der Task Force zur Drogenbekämpfung - Ergebnisse

    Hamburg (ots) - Zeit: 31.01.2023, 05:30 Uhr bis 01.02.2023, 03:30 Uhr; Ort: Hamburger Stadtgebiet Auch gestern war die Task Force der Polizei wieder zur Bekämpfung der öffentlich wahrnehmbaren Betäubungsmittelkriminalität an identifizierten Brennpunkten im Einsatz. Die Beamten überprüften 134 Personen, erteilten 65 Aufenthaltsverbote und fertigten über 30 Strafanzeigen. Im Sternschanzenpark waren die Fahnder gegen 21:00 Uhr auf ein Raubdelikt aufmerksam geworden, bei dem einem 59-jährigen Mann ein klein...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte versuchen Geldbotin in Hamburg-Billstedt zu überfallen - Wer kann Hinweise geben?

    Kadmy / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.01.2023, 15:20 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Kattensteert in Höhe Albatrosweg Die Polizei sucht nach zwei Männern, die gestern Nachmittag versucht haben sollen, eine 28 Jahre alte Geldbotin im Hamburger Stadtteil Billstedt zu überfallen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Den bisherigen Erkenntnissen des zuständigen Raubdezernates der Region Mitte II (LKA 164) zufolge hatte sich die Tankstellenmitarbeiterin auf dem Weg zu einer Partnerfiliale befunden, um dort die T...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Raub in Hamburg-Neustadt aufgeklärt

    highwaystarz / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 23.01.2022, 21:30 Uhr Ort: Hamburg-Neustadt, Neanderstraße Das Raubdezernat in der Hamburger Innenstadt hat mit Hilfe eines aufmerksamen Zeugen einen Raub aufgeklärt, bei dem ein Mann in der letzten Woche in einem Supermarkt einen Angestellten mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert hatte. Der Täter war trotz einer eingeleiteten Sofortfahndung zunächst unerkannt entkommen (siehe auch Pressemitteilung 230124-2). Am gestrigen Tage erkannte ein Angestellter des Supermarktes...

    Komplette Meldung lesen
  • Minibagger gestohlen ++ Buchholz - Erneut Sachbeschädigungen durch Inbrandsetzen ++ Rosengarten/A261 - Unfälle bei Glätte ++ Winsen - Unfall unter Drogeneinfluss

    highwaystarz / Adobe Stock

    Egestorf (ots) - Minibagger gestohlen In der Zeit zwischen Donnerstag, 26.1.2023 und Montag, 30.1.2023, kam es auf einem Feldweg an der Straße Im Bronckhorst zu einem Diebstahl von Baumaschinen. Unbekannte entwendeten einen dort abgestellten Minibagger der Marke Caterpillar mitsamt drei Wechselschaufeln. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 30.000 EUR. Hinweise zu verdächtigen Verladetätigkeiten nimmt die Polizei Salzhausen unter der Tel.-Nr. 04172 986610 entgegen. Buchholz - Erneut Sachbeschädigung...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Diebstahl im Millionenbereich - Polizei und Staatsanwaltschaft vollstrecken Durchsuchungsbeschlüsse in Hamburg und Schleswig-Holstein

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Zeit: 31.01.2023, ab 06:00 Uhr Orte: Hamburger Stadtgebiet sowie Norderstedt und Reinbek (Schleswig-Holstein) Nachdem Ende Oktober des vergangenen Jahres mehrere Luxusuhren aus einer Einkaufspassage in der Hamburger Altstadt entwendet worden sind, haben das Dezernat für spezielle Einbruchskriminalität (LKA 19, "Castle") und die Staatsanwaltschaft (StA) heute Morgen insgesamt 16 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt. Die Hamburger Strafverfolgungsbehörden ermitteln mit Hochdruck, nachdem U...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Festnahmen mit anschließenden Zuführungen nach Falschgeldfund

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.01.2023, 22:00 Uhr Tatort: Hamburg-Altstadt, Willy-Brandt-Straße Zivile Polizeibeamte nahmen gestern Abend zwei Mazedonier vorläufig fest. Sie hatten eine größere Summe Falschgeld und mutmaßliches Kokain bei sich. Sie wurden dem Untersuchungsgefängnis zugeführt. Nach bisherigen Ermittlungen wurden die Fahnder der Bereitschaftspolizei aufgrund deutlichen Marihuanageruchs auf vier Männer aufmerksam, die gerade ein Lokal in der Silbersackstraße in Hamburg-St. Pauli verlassen ha...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Hamburg-HafenCity - Erste Erkenntnisse und Zeugenaufruf

    candy1812 / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 30.01.2023, 15:00 Uhr Unfallort: Hamburg-HafenCity, Überseeallee (Magdeburger Brücke)/Osakaallee Nachdem es heute Nachmittag in der Hamburger HafenCity zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin gekommen ist, bei der diese tödliche Verletzungen erlitten hat, sucht die Polizei nach Zeugen zu dem Unfall. Den bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes (VUD) Innenstadt/West (VD 2) zufolge hatte die 34-Jährige den baulich nicht von der Fahrbahn getren...

    Komplette Meldung lesen
  • 2. Zeugenaufruf nach mutmaßlich politisch motivierter Sachbeschädigung in Hamburg-Eilbek

    dglimages / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Feststellzeit: 30.01.2023, 07:50 Uhr; Ort: Hamburg-Eilbek Nachdem es in der Nacht zu Montag am Wohnsitz der Zweiten Bürgermeisterin zu einem mutmaßlich politisch motivierten Farbangriff gekommen ist, ermittelt der Staatsschutz. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten der oder die unbekannten Täter mehrere mit Farbe gefüllte Gläser gegen die Hausfassade geworfen. Auch ein Nachbargebäude wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Staatsschutzabteilung des Landeskr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Oststeinbek

Gemeinde in Kreis Stormarn

Das aktuelle Wetter in Oststeinbek

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
0°/5°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Oststeinbek