Rubrik auswählen
Petershagen/Weser

Polizeimeldungen aus Petershagen/Weser

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Nienburg - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht - Radfahrerin verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (KEM) Am Sonntag, den 07.08.2022, ereignete sich in Nienburg an der Kreuzung Berliner Ring/Nordertorstriftweg ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrenden mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Eine 57-jährige Nienburgerin stürzte und wurde leicht verletzt. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen befuhr die Nienburgerin gegen 17.15 Uhr mit ihrem Rad den Geh-/Radweg am Berliner Ring in Richtung Bahnhof, als in Höhe der Kreuzung Nordertorstriftweg von rechts aus Richtung der Unterfü...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Verkehrsunfallflucht in Stolzenau, Verursacherin alkoholisiert

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Stolzenau (ots) - Stolzenau (ZIE) Am Donnerstag, 11. August, 23.35h, wurde der Polizei Stolzenau gemeldet, daß in der Straße "Kleine Geest" ein Pkw in einen Grundstückszaun gefahren und danach davon gefahren sei. Die unmittelbar eingesetzten Beamten der Polizei Stolzenau konnten den Pkw, auch aufgrund weiterer Hinweise aus der Bevölkerung, die den am Heck stark beschädigten Pkw wahrgenommen hatten, an der Straßenecke "Oldemeyerstraße/Allee" feststellen und kontrollieren. Die Fahrzeugführerin, eine 41jäh...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Banküberfall mit Metallsäge

    Minden (ots) - Ein eher ungewöhnlicher Banküberfall ereignete sich an Donnerstagvormittag auf die Filiale der Sparkasse Minden-Lübbecke in der Königstraße. Mittels einer Metallsäge erzwang ein bisher Unbekannter die Herausgabe von Bargeld. Mit rund 150 Euro Beute gelang ihm die Flucht. Ersten Ermittlungen zufolge betrat der auf ein Alter von 17 bis 22 Jahren geschätzte Täter gegen 10.45 Uhr die Sparkassenfiliale im Mindener Stadtteil Königstor. Hier ging er zielstrebig zum Serviceschalter und zog eine Me...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Unbekannter versucht erfolglos Geld beim Lidl-Markt zu rauben

    Minden (ots) - Mit dem Versuch, an das Geld aus einer Kasse des Lidl-Markts am Schwabenring zu kommen, ist ein Unbekannter am späten Mittwochnachmittag gescheitert. Als die 58-jährige Kassiererin Alarm schlug, verließ der Mann ohne Beute das Geschäft und entfernte sich zu Fuß in Richtung des nahen Südfriedhofs. Den Angaben der um kurz vor 18 Uhr alarmierten Polizisten zufolge hielt sich der etwa 18 bis 25 Jahre alte, circa 1,70 Meter große und schlanke Mann zuvor auffällig längere Zeit in den Geschäftsrä...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Stadthagen: Raubstraftaten im Stadtgebiet - Polizei Stadthagen richtet Ermittlungsgruppe ein und schaltet Hinweisportal

    QR-Code zum Hinweisportal "Schlossgarten"

    Nienburg (ots) - (Haa) In den vergangenen Monaten kam es im Bereich des Stadtgebietes von Stadthagen, insbesondere im Schloßpark, im Stadtpark und im Bahnhof vermehrt zu Eigentums- und Gewaltdelikten durch mehrere männliche Heranwachsende bzw. durch eine Gruppe Heranwachsender. Nachdem die Polizeipräsenz an den relevanten Örtlichkeiten erhöht worden ist, reagiert das Kommissariat auf die umfänglichen und komplexen Ermittlungen mit der Einrichtung einer mehrköpfigen Ermittlungsgruppe. Allerdings setzt d...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Unbekannter fordert von Seniorin Geld und zückt Messer

    andranik123 / Adobe Stock

    Minden (ots) - Zunächst fragte er nach Geld, dann zückte er plötzlich ein Messer: Ein Unbekannter auf einem Fahrrad hat am Mittwochnachmittag vergeblich versucht, eine 84-jährige Frau auf dem Südfriedhof auszurauben. Als die aus Hille stammende Seniorin laut auf sich aufmerksam machte, flüchtete der etwa 25 bis 30 Jahre alte und circa 1,70 Meter große Mann auf seinem Rad ohne Beute in Richtung des Hohenstaufenring. Die Hillerin befand sich am Nachmittag nach einem Termin auf dem weitläufigen Friedhofsgel...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Rennradfahrer nach Kollision mit Traktorgespann lebensgefährlich verletzt

    Der Rennradfahrer prallte offenbar gegen das linke vordere Rad des Traktors. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Preußisch Oldendorf, Bad Oeynhausen (ots) - Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 54-jähriger Rennradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Traktorgespann auf der Straße "Zum Limberg" in Preußisch Oldendorf-Bad Holzhausen (Kreis Minden-Lübbecke) am Mittwoch. Ein Rettungshubschrauber flog den aus Bad Oeynhausen stammenden Mann in ein Krankenhaus. Der 54-Jährige und ein befreundeter 68-jähriger Mann aus Löhne befanden sich laut Polizei mit ihren Rennrädern auf einer Tour und fuhren um kurz nach 18 Uhr...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Weißer Transporter fährt gegen geparkten Volvo

    ag_cz / Adobe Stock

    Rahden-Sielhorst (ots) - Während des Schützenfestes in Rahden-Sielhorst wurde in der Nacht zu vergangenen Samstag (06.08.) ein auf dem Parkplatz des Festgeländes abgestellter Volvo erheblich beschädigt. Den Unfall mutmaßlich verursacht hat der Fahrzeuglenker eines weißen Transporters. Den bisherigen Erkenntnissen nach war ein blauer Volvo XC 60 ordnungsgemäß auf dem Parkplatz in der Straße "Springeldamm" abgestellt. Gegen 02.30 Uhr setzte ein bisher Unbekannter den weißen Transporter in Bewegung. Beim We...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Rodenberg: Polizei warnt vor Trickbetrügern - falsche Handwerker und falsche Polizeibeamte erbeuten Bargeld und Wertgegenstände

    lassedesignen / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (Haa) Am Dienstag, den 09.08.2022, kam es in Rodenberg zu einem besonders dreisten Fall eines Trickdiebstahls zum Nachteil eines älteren Ehepaares. Gegen 10:35 Uhr hatten zwei Männer bei den Senioren geklingelt und sich als Polizeibeamte ausgegeben. Die in ziviler Alltagskleidung gekleideten Männer hatten die über 80-jährigen Hauseigentümer auf einen Sachverhalt, welcher vor gut zwei Monaten geschehen war, angesprochen. Damals hatte das Paar Besuch von zwei angeblichen Handwerkern bek...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • In die Flucht geschlagen

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Bückeburg (ots) - (ma) Ein Einbrecher, der am Montag gg. 03.45 Uhr in ein Firmengebäude in Bückeburg/Röcke, Im Röcker Feld, eingestiegen ist, wurde von dort zufällig anwesenden Angestellten im wahrsten Sine des Wortes "in die Flucht geschlagen". Der bislang unbekannte männliche Täter warf mit einem Stein die Fensterscheibe im ersten Obergeschoß der Firma ein und kletterte über ein Hilfsmittel in das Firmengebäude. Drei Angestellte, die in der Firma schliefen, wurden auf den Einbruch aufmerksam und sprac...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Missglücktes Überholmanöver löst Unfall aus

    Kara / Adobe Stock

    Porta Westfalica (ots) - In Folge eines offenbar missglückten Überholmanövers auf der Hausberger Straße in Neesen sind am späten Dienstagabend zwei Autos miteinander kollidiert. Dabei erlitt eine 16-jährige Mitfahrerin in einem der Fahrzeuge leichte Verletzungen. Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 22 Uhr auf dem Abschnitt zwischen der Straße "Kreuzacker" und dem Kreisel mit der "Schalksmühle" und der Lerbecker Straße. Ein 45-jähriger Ford-Fahrer aus Minden war zu diesem Zeitpunkt in Richtung de...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Auto erfasst Senior auf Fahrrad

    Kara / Adobe Stock

    Rahden (ots) - Bei einem Unfall in der Innenstadt an der Ecke Bahnhofstraße/Bachstraße ist am Dienstagvormittag ein 77-jähriger Radfahrer verletzt worden. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle durch eine Rettungswagenbesatzung kam der Senior zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Minden. Ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer war gegen 9.20 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung des Bahnhofs unterwegs. An der Einmündung mit der Bachstraße - hier gilt die Vorfahrtsregelung "Rechts vor Links" sowie Temp...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Junge Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Lübbecke (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer 14-jährigen Radfahrerin ist es am Dienstagnachmittag in der Bahnhofstraße gekommen. Dabei erlitt die Jugendliche leichte Verletzungen. Eine 32-jährige Mercedes-Fahrerin beabsichtigte gegen 16 Uhr in Höhe der Geibelstraße von einer Hofeinfahrt auf die Bahnhofstraße einzubiegen. Dabei kam es laut Polizei zur Kollision mit der aus Sicht der Pkw-Fahrerin von links kommenden jungen Radfahrerin, welche die Bahnhofstraße bergab befuhr. Durch d...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Hoya: Steinwürfe auf Sporthalle - unbekannte Täter beschädigen Fensterscheiben

    Eine der beschädigten Fensterscheiben der Sporthalle

    Nienburg (ots) - (Haa) Vermutlich in dem Zeitraum von Freitag, den 05.08. auf Montag, den 08.08.2022, wurden mehrere Fensterscheiben der Sporthalle auf dem Schulgelände in der Rudolf-Harbig-Straße durch Steinwürfe beschädigt. Ein Mitarbeiter der Samtgemeinde entdeckte den Schaden am Montagmorgen und alarmierte die Polizei. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung ein. Hinweise zu der Sachbeschädigung nimmt die Polizei Hoya unter der Telefonnummer 04251/934640 entgegen. Rückfragen...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Stadthagen: Nicht gesichert - Pkw rollt Senior über den Fuß

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (Haa) Gestern Vormittag ereignete sich auf dem Parkplatz vor dem Finanzamt Stadthagen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 80-jähriger Fahrzeugführer leicht verletzt worden ist. Der Senior aus Rinteln beabsichtigte gegen 10:10 Uhr mit seinem VW Caddy den Parkplatz zu verlassen. Da sein Parkticket noch einen gewissen Zeitraum gültig war, wollte er es einer 57-jährigen Frau aus Pollhagen zur weiteren Nutzung überlassen. Dafür stieg er halb aus seinem Fahrzeug aus, bedachte dabei aber die leich...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Betrunken und zu zweit auf E-Scooter unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Minden (ots) - In der Nacht zu Dienstag hat die Polizei am ZOB an der Lindenstraße eine E-Scooterfahrerin kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass die 21-jährige Mindenerin erheblich alkoholisiert war. Zuvor war die Frau der Streifenwagenbesatzung aufgefallen, da sie einen Jugendlichen (17) auf ihrem Elektroroller mitgenommen hatte. Da bei der gegen Mitternacht erfolgten Überprüfung ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der 21-Jährigen deutlich positiv verlief, musste die Frau ihr Gefährt ste...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Polizei zieht Autofahrer aus dem Verkehr

    ag_cz / Adobe Stock

    Lübbecke (ots) - Ein 35-jähriger Autofahrer ist bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei in Lübbecke negativ aufgefallen. So stellten die Beamten fest, dass der Espelkamper nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und er mutmaßlich unter Drogeneinfluss stand. Zudem lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Den Polizisten war der VW des 35-Jährigen am Montag zur Mittagszeit auf dem Niederwall aufgefallen. Nachdem sie den Wagen gestoppt hatten, bemerkten sie bei der Überprüfung des Fahrers, dass ...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Zwei Leichtverletzte nach Unfall auf Kreuzung

    VTT Studio / Adobe Stock

    Bad Oeynhausen (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos ist es am Montag auf der Kreuzung Eidinghausener Straße/Werster Straße gekommen. Dabei erlitten zwei Frauen leichte Verletzungen. Ein 59-jähriger Ford-Fahrer war mit seiner Frau um kurz nach 18 Uhr auf der Werster Straße in Richtung Dehme unterwegs. Als der Pkw der Eheleute laut Zeugen den Kreuzungsbereich bei "Grünlicht" passierte, kam es zur Kollision mit dem VW einer 61-Jährigen, die von der Eidinghausener Straße nach rechts auf die Wers...

    Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke
  • Müll entsorgt

    Entsorgte Spülmaschine

    Bückeburg (ots) - (ma) Im Schaumburger Wald sind in einem Waldweg an der Landesstraße 450, Bereich Hackshorst, am Sonntag zwischen 10.00 bis 12.30 Uhr, diverse Haushaltsgegenstände entsorgt worden. Bei dem Unrat handelte es sich um eine Spülmaschine, zwei Deckenleuchten, diverse Kabelreste, Krücken, Holzelemente von Möbelstücken, Gummistangen, Pappkartons und einem Müllsack mit Hausmüll. Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/95930, entgegen. Rückfragen bitte an: Polizei...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Zaun beschädigt

    Helpsen (ots) - (ma) Von Samstag auf Sonntag randalierten Unbekannte in der Voßkampstraße in Helpsen. Die Täter zerstörten an einem Privatgrundstück drei Holzelemente eines Zaunes, rissen vier Steinabdeckplatten von den jeweiligen Steinpfosten und kippten zudem fünf Steinpfosten um. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 2.000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telef...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Petershagen

Gemeinde in Kreis Minden-Lübbecke

  • Einwohner: 25.750
  • Fläche: 211.95 km²
  • Postleitzahl: 32469
  • Kennzeichen: MI
  • Vorwahlen: 05702, 05768, 05765, 05761, 05726, 0571, 05707, 05705, 05704, 05703
  • Höhe ü. NN: 37 m
  • Information: Stadtplan Petershagen

Das aktuelle Wetter in Petershagen/Weser

Aktuell
21°
Temperatur
19°/34°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Petershagen/Weser