Rubrik auswählen
Preußisch Oldendorf

Polizeimeldungen aus Preußisch Oldendorf

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • Zeugen nach Raubüberfall auf NP-Markt in Lübbecke gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Lübbecke (ots) - (BT) Zu einem Raubüberfall auf einen Supermarkt kam es am Freitagabend in Lübbecke. Betroffen war gegen 20.35 Uhr der NP-Markt an der Alsweder Straße. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der etwa 35- bis 45-jährige Mann zunächst verschiedene Waren in einen Einkaufskorb gelegt und war damit zur Kasse gegangen. Er legte seine Einkäufe auf das Kassenband, holte beim Bezahlvorgang jedoch ein Messer heraus und bedrohte damit die Kassiererin. Anschließend ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgänger leicht verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Minden (ots) - (SN) Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am frühen Donnerstagabend ein Fußgänger leicht verletzt worden. So hatte ein Autofahrer (31) aus dem Raum Mannheim gegen 17.35 Uhr beabsichtigt, von der Simeonsstraße nach links auf den Schwichowwall einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 64-jährigen Passanten aus Petershagen. Der hatte sich im selben Moment auf der Fußgängerfurt befunden und wollte die Fahrbahn überqueren. Bei dem Unfall wurde der Mann auf die Motorhaube des BMW ...

    Komplette Meldung lesen
  • Auto prallt gegen Fahrzeugheck

    candy1812 / Adobe Stock

    Hille (ots) - (SN) Bei einer Fahrt auf der Holzhauser Straße hat eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag die Kontrolle über ihren Pkw verloren. Zuvor war die Petershägerin gegen 16.50 Uhr den Erkenntnissen nach mit ihrem Dacia von Hartum in Richtung Holzhausen unterwegs gewesen, als sie aus ungeklärter Ursache zu weit nach rechts geriet und mit dem Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Audis kollidierte. Dabei verletzte sich die 68-Jährige leicht und wurde durch eine alarmierte Rettungswagenbesatzung zu...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwertransport mit Hindernissen

    Der deutlich sichtbare Fremdkörper sorgte für einen Zwischenstopp. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Kreis Minden-Lübbecke (ots) - (SN) Bei der kürzlichen Begleitung eines Schwertransports durch den Verkehrsdienst ergaben sich unvorhersehbare Schwierigkeiten. Nachdem der Transport um 23 Uhr an der Anschlussstelle der A2 in Porta Westfalica von den hiesigen Beamten begleitend übernommen wurde, sollte die weitere Route via B 65 in Richtung Hille und Lübbecke bis hin zur Landesgrenze führen. Gegen 0.45 Uhr bemerkte der Fahrer des Schwerlasters einen Defekt an einem der Reifen, welcher vor Ort behoben werd...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Kindergarten

    AA W / Adobe Stock

    Porta Westfalica, Bad Oeynhausen (ots) - (SN) Zu einem Einbruch in den Kindergarten "Gut Oheimb" ist es in der Nacht zu Mittwoch an der Costedter Straße gekommen. Den Erkenntnissen nach brachen die Täter in der Zeit von 20 bis 4 Uhr über ein Fenster in das Gebäude ein und entwendeten nach Aufbruch einer Bürotür einen kleinen Tresor. Mit diesem verließen sie den Tatort. Am Mittwochmorgen meldete ein Spaziergänger des Sielparks der Polizei den Fund eines Tresors im Bereich Stüher Straße / Haberkamp in Bad...

    Komplette Meldung lesen
  • Sturmtief Wencke verursacht im Mühlenkreis geringe Schäden

    Kreis Minden-Lübbecke (ots) - (SN) Das Sturmtief Wencke hat die Einsatzkräfte auch im Mühlenkreis in der vergangenen Nacht beschäftigt. Dabei mussten sich Polizei und Feuerwehr hauptsächlich um die Absicherung und Beseitigung von weggewehten Gegenständen oder umgestürzten Bäumen kümmern. Spitzenreiter in diesem Zusammenhang war Petershagen mit drei seitens der Polizei dokumentierten Einsätzen vor Minden, Bad Oeynhausen, Porta Westfalica, Stemwede mit jeweils zwei Einsätzen. In Lübbecke, Preußisch Oldendo...

    Komplette Meldung lesen
  • Umzug der Polizeiwache Espelkamp erfolgreich abgeschlossen

    Die Polizeiwache Espelkamp nimmt am 23. Februar 2024 den Dienstbetrieb auf.
Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Espelkamp (ots) - (TB) Die Polizeiwache in Espelkamp ist umgezogen. Die Polizistinnen und Polizisten nehmen am morgigen Freitag, 23. Februar, mit Beginn der Nachtschicht den Dienstbetrieb in den Räumlichkeiten des neuen Dienstgebäudes an der Trakehner Straße 6 auf. Von der neuen Polizeiwache aus versehen die Wachdienstbeamten rund um die Uhr ihren Streifendienst. Zudem können sie die Bezirksdienstbeamten für Espelkamp zu ihren bewährten Sprechzeiten montags von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie donnerstags von 1...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei bittet um Hinweise zu flüchtigem Motorradfahrer

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Espelkamp (ots) - (SN) Ermittlungen unter anderem wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens führt die hiesige Polizei gegenwärtig nach einer Verkehrsstraftat am vergangenen Donnerstag, 15. Februar und sucht dabei nach einem Motorradfahrer. Den Erkenntnissen zufolge war eine Streifenwagenbesatzung gegen 16.30 Uhr auf einen Motorradfahrer aufmerksam geworden, der von der Straße "In der Tütenbeke" kommend den Kreuzungsbereich an der Königsberger Straße zur Rahdener Straße hin passierte. Da an der Crossmas...

    Komplette Meldung lesen
  • Auto überschlägt bei Unfall

    Der Suzuki überschlug sich infolge der Kollision.
Foto: Polizei Minden-Lübbecke

    Bad Oeynhausen (ots) - (TB) Auf der Kreuzung Öringsener Straße und Weinstraße kollidierten am Mittwochnachmittag zwei Autos. Ein Wagen überschlug sich dabei, wobei sich der 28-jährige Fahrer Verletzungen zuzog. Ein Bad Oeynhausener (83) befuhr gegen 15.15 Uhr mit seinem Ford die Weinstraße in Richtung Öringsener Straße. An der Einmündung angekommen, wollte der Senior nach links abbiegen. Zeitgleich befuhr eine Hiller mit seinem Suzuki die Richtung Öringsener Straße in Richtung Vollmerdingsen. Somit kam e...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrollen durch den Verkehrsdienst

    Bad Oeynhausen (ots) - (SN) Bei Kontrollen des Straßenverkehrs an der Eidinghausener Straße wurden durch den Verkehrsdienst Bad Oeynhausen zu Beginn der Woche zahlreiche Verkehrsverstöße dokumentiert. So erhoben die Beamten im Rahmen des Einsatzes am Dienstag 22 Verwarngelder und registrierten 12 mit Owi-Anzeigen zu ahndende Tatbestände. Darunter befanden sich auch acht Handy- und 14 Gurtverstöße. Gegen 11.45 Uhr hielten die Einsatzkräfte einen Lkw-Fahrer (45) an, da dieser keinen Sicherheitsgurt angele...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher erbeuten Mobiltelefone und Computer

    pressmaster / Adobe Stock

    Hüllhorst-Schnathorst (ots) - Einbrecher sind in den Morgenstunden des Mittwochs gewaltsam in die Lagerhalle einer Computerfirma in der Straße Hankamp eingebrochen. Mit ihrer Beute aus Computern und Handys gelang ihnen unerkannt die Flucht. Eine Anruferin meldete gegen kurz nach drei Uhr über Notruf mutmaßlichen Rauch aus dem Bereich der Lagerhalle. Daher wurden Streifenwagen sowie die Feuerwehr zum Einsatzort beordert. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte keine Brandentwicklung feststellen. Bei dem Rauch h...

    Komplette Meldung lesen
  • Kombifahrer nach Parkplatzunfall gesucht

    Minden (ots) - (SN) Nach einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Kreisschwimmhalle bittet die Polizei einen beteiligten Autofahrer um Kontaktaufnahme. Den Erkenntnissen zufolge wollte eine Opel-Fahrerin (20) am vergangenen Freitag gegen 13 Uhr den genannten Parkplatz zum Bayernring verlassen. Dies beabsichtigte offenbar auch der Fahrer eines weiteren Pkw. Als die junge Frau mit ihrem Opel an dem zu dieser Zeit noch geparkten Pkw vorbeifuhr, touchierte sie diesen eigenen Angaben zufolge. Um die Zufahr...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer stößt beim Abbiegen mit Auto zusammen

    Kara / Adobe Stock

    Minden (ots) - Ein 77-jähriger Mindener ist am Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der Mindener Straße schwer verletzt worden. Er wurde beim Abbiegen von einem Auto erfasst. Den bisherigen Erkenntnissen nach befuhr der Senior gegen 9.50 Uhr den Fahrradschutzstreifen der Mindener Straße in Richtung Lübbecker Straße. Kurz vor der Niedernfeldstraße setzte er nach links zum Abbiegen an. Zeitgleich befuhr ein BMW-Fahrer ebenfalls stadteinwärts. Der 34-jährige Mindener bremste noch stark ab und wich...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer verstirbt an den Folgen seiner Unfallverletzungen

    Kara / Adobe Stock

    Minden (ots) - (TB) Der bei einem Verkehrsunfall vom Dienstagnachmittag in der Werftstraße zunächst schwer verletzte Mindener (wir berichteten) ist in den Abendstunden im Klinikum Minden an seinen schweren Verletzungen verstorben. Den bisherigen Erkenntnissen nach befuhr der 84-Jährige den Gehweg der Werftstraße. In Höhe der Einmündung zur Fuldastraße wollte er die Straße nach links queren und fuhr hierbei in die rechte Fahrzeugseite des neben ihm fahrenden BMW. Bei dem Sturz zog sich der Mann schwere Ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht: Mutmaßlicher Fahrer schnell ermittelt

    bilanol / Adobe Stock

    Bad Oeynhausen (ots) - (SN) Wegen einer Unfallflucht wurde die Polizei am Montagnachmittag zur Johanniterstraße gerufen. Vor Ort erhielten die Beamten Kenntnis, dass ein Autofahrer gegen 15 Uhr im Bereich der Einmündung Westkorso eine Fußgängerin touchiert hatte. Die 65-Jährige stürzte und verletzte sich offenbar leicht. Daraufhin stoppte der Mann seinen Wagen und stieg aus, um kurze Zeit später rückwärtsfahrend die Unfallstelle wieder zu verlassen. Währenddessen kümmerten sich Zeugen um die leicht verle...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer erleidet lebensgefährliche Verletzungen

    Kara / Adobe Stock

    Minden (ots) - (BT) Ein 84-jähriger Fahrradfahrer hat am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Werftstraße schwerste Verletzungen erlitten. Der Mindener stieß in Höhe der Fuldastraße mit einem Auto zusammen. Ein alarmierter Notarzt stellte Lebensgefahr fest. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Radfahrer gegen 15.10 Uhr die Werftstraße stadtauswärts. Kurz vor der Kanalüberführung beabsichtigte der Mann offenbar nach links in die Fuldastraße abzubiegen und querte unvermittelt die Fahrbahn. H...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer verletzt, Autofahrer flüchtet

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Minden (ots) - (SN) Anlässlich einer Unfallflucht mit einem verletzten Fahrradfahrer wurde die Polizei am vergangenen Mittwoch (14.02.) zum Großen Domhof gerufen. Vor Ort berichtete der 15-jährige Geschädigte den Polizisten, dass er mit seinem Rad gegen 14.30 Uhr von der Bäckerstraße kommend den Gehweg befahren und die von ihm ausgesehen erste Ausfahrt des dortigen Parkplatzes hatte passieren wollen. Dabei kam es zum Kontakt mit einem vom Parkplatz ausfahrenden Pkw. Der Jugendliche stürzte zu Boden und v...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht: Zeugen bringen Polizei auf die Spur des Verursachers

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Minden (ots) - (TB) In der Verkehrsbirne kam es am Freitagmorgen zwischen zwei Fahrzeugen zu einem Verkehrsunfall. Ein Beteiligter entfernte sich vom Unfallort. Anhand von Zeugenaussagen konnte das flüchtige Fahrzeug sowie der mutmaßliche Fahrer (67) ermittelt werden. Der Mindener stand unter Alkoholeinfluss und war nicht im Besitz eines Führerscheins, stritt seine Fahrereigenschaft aber ab. Den bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein 26-jähriger Mindener gegen 8.50 Uhr mit seinem Ford die rechte Spur...

    Komplette Meldung lesen
  • Geschäftseinbruch an der Strubbergstraße

    Lübbecke (ots) - (SN) Zu einem Einbruch in das im Kaufland gelegene Tabak- und Lottogeschäft ist es in der Nacht zu Montag an der Strubbergstraße gekommen. So meldete eine Zeugin der Polizei gegen 5 Uhr, dass sie eine zertrümmerte Scheibe an dem betroffenen Geschäft bemerkt habe. Vor Ort konnte seitens der Beamten festgestellt werden, dass sich die bisher unbekannten Täter über das zerstörte Glaselement Zutritt zu dem Verkaufsraum verschafft hatten. Daraus entwendeten sie mutmaßlich Tabakwaren. Mögliche...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheitsfahrt: Unfallfahrer fährt nach Reifenplatzer weiter

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Rahden (ots) - (SN) Ärger mit der Polizei hat sich nach einem Hinweis auf eine vermeintliche Unfallflucht ein 21 Jahre alter Autofahrer in Rahden eingehandelt. Den Angaben zufolge soll der Heranwachsende mit einem Mercedes in der Nacht zu Samstag in Schlangenlinien auf der Straße "Museumshof" unterwegs gewesen sein und mit dem Auto einen Alleebaum touchiert haben. Dennoch setzte er seine Fahrt fort. Gegen 4.35 Uhr konnte der Pkw mit laufendem Motor auf einer Parkfläche stehend durch die Polizei in der B...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor

Preußisch

Gemeinde in Kreis Minden-Lübbecke

  • Einwohner: 12.862
  • Fläche: 68.8 km²
  • Postleitzahl: 32361
  • Kennzeichen: MI
  • Vorwahlen: 05741, 05745, 05743, 05742
  • Höhe ü. NN: 60 m
  • Information: Stadtplan Preußisch

Das aktuelle Wetter in Preußisch Oldendorf

Aktuell
Temperatur
2°/9°
Regenwahrsch.
5%