Rubrik auswählen
Rheinbach

Aktuelles in Rheinbach

Bei uns findest du Nachrichten aus Rheinbach, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Einbruch in Kindergarten
Rawf8 / Adobe Stock

23.07.2024 - 15:06 - Rhein-Sieg-Kreis

Einbruch in Kindergarten

Troisdorf (ots) - Am vergangenen Wochenende zwischen Freitag (19. Juli), 16:30 Uhr, und Montag (22. Juli), 07:00 Uhr, wurde in einen Kindergarten an der Uckendorfer Straße im Troisdorfer Ortsteil Rotter See eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen hebelten Unbekannte ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so in das Gebäude. Entwendet wurden eine Küchenmaschine, eine Musikbox, eine Kaffeemaschine, Briefmarken und Bargeld. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf rund 1.400 Euro geschätzt. Wer etwas Verdächtiges im Bereich der Tatörtlichkeit wahrgenommen hat, setzt sich bitte mit der Polizei unter 02241 541-3221 in Verbindung. Hinweise der Polizei: Experten der Kriminalpolizei der Kreispolizeibehörde im Rhein-Sieg-Kreis bieten umfangreiche Beratungen zum Thema Einbruchschutz an. Kostenlose Termine können unter 02241 541-4777 oder vorbeugung-su@polizei.nrw.de vereinbart werden. #riegelvor (Re) Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
16°
wolkig

Nachrichten aus Rheinbach und Umgebung

  • Kreis
    24. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Krankenhausplanung NRW

    Medieninformation vom 24. Juli 2024 / 196
    Quelle: Rhein-Sieg-Kreis
  • Kreis
    24. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Wie dramatisch ist die Zunahme der Blauzungenkrankheit?

    Nordrhein-Westfalen: Das NRW-Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Verbraucherschutz (Lanuv) spricht von einer explosionsartigen Ausbreitung in ganz NRW mit bislang in diesem Jahr über 500 Ausbrüchen. Laut Lanuv sind im Jahr 2024 in NRW bisher 504 BTV3-Ausbrüche gemeldet worden.
    Quelle: KREISZEITUNG Böblinger Bote
  • Kreis
    24. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Erftstadt: Überfahrener Wolf auf der A61 kam aus Belgien

    Weil dieser Fall bislang der einzige Nachweis eines Wolfes im Rhein-Erft-Kreis ist, gehen die Experten davon aus, dass es sich tatsächlich um ein wanderndes Tier gehandelt hat. Denn bei diesem Tier handelt es sich laut genetischer Untersuchung um eine junge Wölfin aus dem Rudel Eckertal aus Niedersachsen/Sachsen-Anhalt.
    Quelle: Radio Erft
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rheinbach und Umgebung.
  • Kreis
    24. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Amt: Fälle von Blauzungenkrankheit nehmen explosionsartig zu

    Seit rund zwei Wochen nehmen in NRW bei Rinder- und Schafbeständen Fälle von Blauzungenkrankheit rasant zu. Die Virus-Erkrankung bei Wiederkäuern werde über blutsaugende Mücken weitergegeben - und die feuchte und warme Witterung der vergangenen Wochen sei ideal für diese Gnitzen, sagte eine Sprecherin auf dpa-Anfrage.
    Quelle: Dülmener Zeitung
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Rheinbach. Ausbildungsplätze in Rheinbach und Umgebung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Chefin des Secret Service tritt nach Trump-Attentat zurück

    Kimberly Cheatle bezeichnete das Attentat auf Trump selbst als schwerstes Versagen des Secret Service seit Jahrzehnten. Die Chefin des Secret Service, Kimberly Cheatle, gibt nach dem Attentat auf den früheren US-Präsidenten Donald Trump ihren Posten ab und beugt sich damit parteiübergreifenden Rücktrittsforderungen.
    Quelle: Dülmener Zeitung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Schusswaffenangriff in Butler: Chefin des Secret Service tritt nach Trump-Attentat zurück

    Kimberly Cheatle bezeichnete das Attentat auf Trump selbst als schwerstes Versagen des Secret Service seit Jahrzehnten. Washington (dpa) - Die Chefin des Secret Service, Kimberly Cheatle, gibt nach dem Attentat auf den früheren US-Präsidenten Donald Trump ihren Posten ab und beugt sich damit parteiübergreifenden Rücktrittsforderungen.
    Quelle: NWZonline
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Nach Attentat auf Trump: Secret-Service-Chefin Kimberly Cheatle erklärt Rücktritt

    Nach Attentat auf Trump: Secret-Service-Chefin Kimberly Cheatle erklärt Rücktritt. Secret-Service-Chefin Kimberly Cheatle erklärt Rücktritt : Washington - Die Direktorin des Secret Service, Kimberly Cheatle, hat als Konsequenz aus dem Attentat auf den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump ihren Rücktritt erklärt.
    Quelle: NWZonline
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 15:06 - Rhein-Sieg-Kreis

    Einbruch in Kindergarten

    Troisdorf (ots) - Am vergangenen Wochenende zwischen Freitag (19. Juli), 16:30 Uhr, und Montag (22. Juli), 07:00 Uhr, wurde in einen Kindergarten an der Uckendorfer Straße im Troisdorfer Ortsteil Rotter See eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen hebelten Unbekannte ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so in das Gebäude. Entwendet wurden eine Küchenmaschine, eine Musikbox, eine Kaffeemaschine, Briefmarken und Bargeld. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf rund 1.400 Euro geschätzt. Wer etwas Verdächtiges im Bereich der Tatörtlichkeit wahrgenommen hat, setzt sich bitte mit der Polizei unter 02241 541-3221 in Verbindung. Hinweise der Polizei: Experten der Kriminalpolizei der Kreispolizeibehörde im Rhein-Sieg-Kreis bieten umfangreiche Beratungen zum Thema Einbruchschutz ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    23. Juli 2024 - 14:49 - Rhein-Sieg-Kreis

    Fußgänger beim Abbiegen übersehen

    Troisdorf (ots) - Am Montagmittag (22. Juli) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Poststraße / Blücherstraße in Troisdorf, bei dem ein 76-jähriger Fußgänger verletzt wurde. Gegen 11:45 Uhr befuhr eine 83-jährige Troisdorferin mit ihrem VW die Blücherstraße in Richtung Poststraße. Aufgrund einer rotlichtzeigenden Ampel hielt sie zunächst an und stoppte ihr Fahrzeug. Als die Ampel Grünlicht zeigte, beabsichtigte die 83-Jährige nach links in Richtung Poststraße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 76-jährigen Troisdorfer, der ebenfalls bei Grünlicht die Fußgängerfurt der Poststraße in Richtung Blücherstraße querte. Nach Angaben der 83-Jährigen habe sie den Fußgänger übersehen. Der Troisdorfer kam leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Krankenhäuser: Wie viele Betten gibt es?

    Wie viele Krankenhausbetten stehen theoretisch für die Menschen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis zur Verfügung? Die Bettendichte in Sachen Krankenhäusern ist in Bonn landesweit die beste, im Rhein-Sieg-Kreis die schlechteste! Demnach kommen in Bonn auf tausend Einwohner rechnerisch 12,8 Betten, im Rhein-Sieg-Kreis sind es nur 2,1 Betten.
    Quelle: Radio Bonn/Rhein-Sieg
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    Führung durch die Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“

    Medieninformation vom 23. Juli 2024 / 195
    Quelle: Rhein-Sieg-Kreis
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Rheinbach und Umgebung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Rhein-Sieg-Kreis

    DZ+ Männer nach Rastplatz-Überfall auf A3 per Haftbefehl gesucht: Ehepaar brutal attackiert

    Nach dem Überfall auf ein Ehepaar auf einem Rastplatz der A3 bei Bad Honnef sucht die Polizei zwei Tatverdächtige mit Haftbefehl. Nach bisherigen Angaben der Polizei sollen sie getreten und mit spitzen Gegenständen – Messern oder Schraubenziehern – attackiert worden sein.
    Quelle: Dorstener Zeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Rheinbach und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Rheinbach

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Rheinbach und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles