Rubrik auswählen
Rietschen

Polizeimeldungen aus Rietschen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Görlitz. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 4
  • BPOLI LUD: Mit mutmaßlichem Diebesgut ertappt

    Görlitz (ots) - Offenbar wollte ein 23-Jähriger gestern Abend den Bahnhof in Görlitz betreten. Als er dann allerdings eine Streife der Bundespolizei bemerkte, drehte er auf dem Absatz und steuerte auf einen Taxistand vor dem Bahnhof zu. Dort kontrollierten ihn dann die Uniformierten. Dabei entdeckten sie in seinem Rucksack zwei Dunlop-Haartrimmer, drei LED-Taschenlampen und Werkzeug (einen Gaslötkolben und einen Handbohrungsentgrater). Zudem kam im Bund seiner Hose ein Deostick zum Vorschein. Der in vers...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Reiseunterbrechung auf der Autobahn bei Görlitz, später auf der Görlitzer Stadtbrücke

    Görlitz, BAB4 (ots) - Haftbefehle sorgten gestern abermals erst auf der Autobahn bei Görlitz, später auf der Görlitzer Stadtbrücke für entsprechende Reiseunterbrechungen. Der erste Haftbefehl, der in der Nacht zum Dienstag in der Kontrollstelle auf dem Rastplatz An der Neiße vollstreckte wurde, richtete sich gegen einen polnischen Bürger (29). Der 29-Jährige war Anfang 2022 vom Amtsgericht Neu-Ulm wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Diese Strafe hatte er nicht bezahlt....

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Erst beleidigt, dann handgreiflich geworden

    Görlitz (ots) - Am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr führte eine Streife der Bundespolizei in der Unterführung des Görlitzer Bahnhofes eine Kontrolle durch. Kontrolliert werden sollten zunächst zwei Männer bzw. in erster Linie ein mitgeführtes Fahrrad sowie ein mitgeführter E-Scooter. Schon das Anhalten der beiden gestaltete sich einigermaßen schwierig, musste doch der eine festgehalten werden, damit er nicht weiterläuft. Als dann um die Übergabe des ersten Ausweises gebeten wurde, schleuderte einer der ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Unfreiwilliger Zwischenstopp auf der Autobahn bei Görlitz

    Görlitz, BAB4 (ots) - Samstagabend nahmen Bundespolizisten in der Autobahn-Kontrollstelle bei Görlitz den Fahrer eines rumänischen Transporters fest. Der Name des Mannes war auf der Fahndungsliste erschienen. Dafür hatte die Staatsanwaltschaft München I gesorgt, nachdem sie vor knapp vier Wochen einen Vollstreckungshaftbefehl auf den 33-Jährigen ausgestellt hatte. Der festgenommene Rumäne hatte es bis dahin versäumt, eine fällige Geldstrafe zu begleichen. Die betreffende Strafe war vom Amtsgericht München...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Messer in der Mittelkonsole, Schlagstock im Handschuhfach, Schlagring in der Hosentasche

    Görlitz, BAB4 (ots) - Die Kontrolle eines 24-Jährigen bzw. seines Fahrzeuges endete am Samstagmittag mit einer Strafanzeige. Dem Mann wird vorgeworfen, gegen das Waffengesetz verstoßen zu haben. Ihm werden ein Springmesser, ein Teleskopschlagstock sowie ein Schlagring zugeordnet. Dabei sind das Messer in der Mittelkonsole, der Schlagstock im Handschuhfach des Pkw entdeckt worden. Den Schlagring trug der in der Nähe von Dresden wohnenden Beschuldigte in der Hosentasche. Nach entsprechender Sicherstellung d...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Ukrainische Taxifahrerin reist selbst unerlaubt, zudem mit Geschleusten an Bord ein

    Görlitz, BAB4 (ots) - Bereits am Freitag zog eine Ukrainerin (25) den Verdacht des Einschleusens auf sich. Die Frau war am Nachmittag mit ihrem polnischen Taxi in der Kontrollspur auf der Autobahn bei Görlitz zur Einreise nach Deutschland erschienen. In ihrem Fahrzeug saß sie allerdings nicht alleine. Zwei Inder (24, 28) waren in Breslau zugestiegen und wollten nun von ihr bzw. mit dem Taxi nach Dresden gebracht werden. Daraus wurde jedoch nichts. Während die beiden Fahrgäste lediglich polnische Aufentha...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Belarusse begleicht Geldstrafe, anschließend reiste er weiter

    Görlitz, BAB4 (ots) - Gestern Abend nutzte ein Belarusse (44) mehr oder weniger freiwillig die Einreisekontrolle als gute Gelegenheit, seine längst fällige Geldstrafe zu begleichen. Der Verurteilte übergab den Beamten 1077,50 Euro und ersparte sich damit mehrere Wochen Freiheitsentzug. Das Amtsgericht Heidelberg hatte gegen Mann einen Strafbefehl wegen Diebstahls mit Waffen erlassen, später stellte die Staatsanwaltschaft Heidelberg einen Vollstreckungshaftbefehl in diesem Zusammenhang aus. Dieser Haftbefe...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Bürgerhinweis führt zum Aufgriff

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Am Mittwochmorgen teilte eine aufmerksame Bürgerin der Dienststelle mit, dass sie in der Ortslage Deschka (Gemeinde Neißeaue) drei Personen mit vermutlichem Migrationshintergrund gesehen habe bzw. diese über die Fußgänger- und Radfahrbrücke nach Deutschland gekommen seien. Kurz darauf stellten die Einsatzkräfte gegen 09.00 Uhr in der Auenstraße drei Männer aus Afghanistan (22, 23, 24). Das Trio wurde in Gewahrsam genommen und noch am gleichen Abend nach Polen zurückgewi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Polnischer Ladendieb nach Polen abgeschoben

    Mihail / Adobe Stock

    Görlitz (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 06.30 Uhr machte ein Mann in einer Verkaufseinrichtung des Görlitzer Bahnhofs lange Finger. Während er eine Flasche Schnaps mitgehen ließ, wurde er jedoch von der Verkäuferin beobachtet. Als er sich anschließend aus dem Staub machen wollte, verfolgte die Frau den Unbekannten. Einsatzkräfte des Polizeireviers Görlitz, die auf die Situation aufmerksam wurden, stellten den polnischen Bürger schließlich und übergaben ihn an die Bundespolizei. Die Bundespolizisten über...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Per Haftbefehl gesuchte Männer festgenommen

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - In der Nacht zum Dienstag kontrollierten Bundespolizisten während ihrer Streifenfahrt durch die Neißestadt einen Fußgänger. Der Görlitzer, der zu diesem Zeitpunkt auf der Reichertstraße unterwegs war, führte keine Dokumente mit. Dass der 27-Jährige gegenüber den Beamten tatsächlich seine richtigen Personalien nannte, daran bestand kein Zweifel. Schließlich hatte das Amtsgericht Görlitz vor genau drei Wochen einen Haftbefehl auf diese Personalien ausgestellt. Demzufolge war der Angekl...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Schleuser will Geschleuste mit dem Kombi seiner Mutter abholen

    Ines / Adobe Stock

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf griffen, auch Dank des Hinweises einer aufmerksamen Bürgerin, am Samstag in Deschka (Gemeinde Neißeaue) zunächst eine neunköpfige Personengruppe auf. Als die Beamten gegen Mittag die betreffenden vier Erwachsenen (zwei Frauen im Alter von 40 und 73 Jahren, zwei Männer im Alter von 20 und 38 Jahren) gemeinsam mit fünf Kindern bzw. Jugendlichen (8 bis 17) in Gewahrsam nahmen, rollte plötzlich ein Mercedes mit Ansbacher...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Reizstoffsprühgerät und Butterflymesser aus dem Verkehr gezogen

    candy1812 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Ein Reizstoffsprühgerät (RZG), dem die Kennzeichnung fehlt, wurde am Samstag einem 43-Jährigen aus Litauen zum Verhängnis. Das RSG war im Handschuhfach des Pkw des späteren Beschuldigten entdeckt worden. Bevor der Mann mit seinem Audi die Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz wieder verließ, ist ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen ihn eingeleitet worden. Das Gerät wurde zuvor sichergestellt. Bereits am Freitag war unter ähnlichen U...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Zur Festnahme ausgeschriebene Männer kamen in die Justizvollzugsanstalt

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am Samstagabend nahm die Bundespolizei im Rahmen ihrer Grenzkontrollen einen Litauer (32), am Montag einen Kasachen (45) fest. In beiden Fällen lagen entsprechende Ausschreibungen im Fahndungsdatenbestand vor. Der Ausschreibung gegen den Litauer lag beispielsweise ein Auslieferungsersuchen der Schweiz zugrunde. Demnach soll dieser in eine Raubstraftat, die nun einige Jahre zurückliegt, verwickelt sein. In dem Zusammenhang ordnete der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz am Sonn...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Mit einem Teleskopschlagstock in der Umhängetasche und einer Druckluftpistole im Handschuhfach über die Grenze

    Görlitz (ots) - Vor wenigen Stunden stoppten Bundesbereitschaftspolizisten einen polnischen BMW. Mit diesem wollte ein 18-Jähriger aus Polen über die Görlitzer Stadtbrücke einreisen. Während sich die Beamten zunächst die Dokumente des BMW-Fahrers anschauten, bemerkten sie in einer am Körper getragenen Tasche einen Teleskopschlagstock. Anschließend wurden sie im Handschuhfach des Pkw fündig. Dort hatte der Mann eine Druckluftpistole, ein dazu passendes und gefülltes Magazin sowie Stahlkugeln deponiert. S...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - In der vergangenen Nacht lotsten Bundespolizisten auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße einen britischen VW Passat in die Kontrollposition der dortigen Grenzkontrollstelle. Hinter dem Lenkrad trafen sie auf einen Slowaken (40), nach dem die Staatsanwaltschaft Amberg fahndete. Der Fahndungsgrund war ein Strafbefehl des Amtsgerichts Amberg. Auf diesen hatte der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilte Mann nicht reagiert. Die in diesem Zusammenhang fällige Geldstrafe wurde nun mi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Verbotenes Reizstoffsprühgerät in der Mittelkonsole

    Görlitz, BAB4 (ots) - Bei der Überprüfung seines Lexus fiel Bundespolizisten am Dienstag ein Reizstoffsprühgerät (RSG) auf. Das Gerät, dem das Prüfzeichen fehlte, lag griffbereit in der Mittelkonsole des Pkw. Der polnische Fahrer und zugleich Fahrzeughalter (39) kassierte in diesem Zusammenhang eine Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Nach der Sicherstellung des RSG verließ er die Kontrollstelle und den Rastplatz An der Neiße auf der Autobahn in Richtung Westen. Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Vor einem Monat zur Fahndung ausgeschrieben, gestern festgenommen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Fast auf den Tag genau hat die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth einen Griechen (69) zur Fahndung ausschreiben lassen. Der per Haftbefehl gesuchte Verurteilte (Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls) erschien dann gestern in der Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz und wollte einreisen. Dabei hatte auch er offensichtlich seine Rechnung ohne die Bundespolizei gemacht. Diese nahm ihn fest und stellte ihn vor die Wahl: Geldstrafe begleichen und weiterfahren oder ersatzweise ins G...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: In Deschka unerlaubt über die Neiße

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr griffen Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf einen 32-Jährigen sowie einen 21-Jährigen aus Afghanistan in Begleitung eines 26-Jährigen aus dem Iran auf. Die Männer, die sich in einem Gebüsch wohl "unsichtbar" vor dem Streifenwagen machen wollten, kamen nachweislich über die Fußgänger- und Radfahrbrücke in Deschka (Gemeinde Neißeaue) über den Grenzfluss. Das Trio wurde inzwischen aus dem Gewahrsam entlassen und nach Pole...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Herrenloser Koffer ruft im Görlitzer Bahnhof Bundespolizei auf den Plan

    Studio32 / Adobe Stock

    Görlitz (ots) - Gestern Mittag, kurz nach 13.00 Uhr, rief ein herrenloser Koffer in der Unterführung des Görlitzer Bahnhofes die Bundespolizei auf den Plan. Ein Bahnmitarbeiter hatte das Gepäckstück, welches unmittelbar in der Nähe der Fahrradstation abgestellt war, entdeckt. Anschließend ließ er von seiner Nofallleitstelle die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf informieren. Die kurz darauf eintreffenden Kräfte stellten dann einen dunkelroten Hartschalenkoffer, an dem sich ein Zahlenschloss befand, fest...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Am vergangenen Wochenende festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Weil ihre Namen auf der Fahndungsliste standen, sind am vergangenen Wochenende zwei polnische Männer (48, 38), ein Litauer (25) und ein Slowake (24) von der Bundespolizei festgenommen worden. Nach dem 48-Jährigen aus Polen fahndete die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth. Wohl hatte der vom Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls Verurteilte vergessen, die angeordnete Geldstrafe zu bezahlen. Nachdem er nun mehr oder weniger freiwillig die fälligen 800,00 Euro auf den Tisch legte, reiste...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Rietschen
Aktuell
14°
Temperatur
12°/25°
Regenwahrsch.
5%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles