Rubrik auswählen
Schöpstal

Polizeimeldungen aus Schöpstal

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Görlitz. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 3
  • BPOLI LUD: Schleuser will Geschleuste mit dem Kombi seiner Mutter abholen

    Ines / Adobe Stock

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf griffen, auch Dank des Hinweises einer aufmerksamen Bürgerin, am Samstag in Deschka (Gemeinde Neißeaue) zunächst eine neunköpfige Personengruppe auf. Als die Beamten gegen Mittag die betreffenden vier Erwachsenen (zwei Frauen im Alter von 40 und 73 Jahren, zwei Männer im Alter von 20 und 38 Jahren) gemeinsam mit fünf Kindern bzw. Jugendlichen (8 bis 17) in Gewahrsam nahmen, rollte plötzlich ein Mercedes mit Ansbacher...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Reizstoffsprühgerät und Butterflymesser aus dem Verkehr gezogen

    candy1812 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Ein Reizstoffsprühgerät (RZG), dem die Kennzeichnung fehlt, wurde am Samstag einem 43-Jährigen aus Litauen zum Verhängnis. Das RSG war im Handschuhfach des Pkw des späteren Beschuldigten entdeckt worden. Bevor der Mann mit seinem Audi die Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz wieder verließ, ist ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen ihn eingeleitet worden. Das Gerät wurde zuvor sichergestellt. Bereits am Freitag war unter ähnlichen U...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Zur Festnahme ausgeschriebene Männer kamen in die Justizvollzugsanstalt

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am Samstagabend nahm die Bundespolizei im Rahmen ihrer Grenzkontrollen einen Litauer (32), am Montag einen Kasachen (45) fest. In beiden Fällen lagen entsprechende Ausschreibungen im Fahndungsdatenbestand vor. Der Ausschreibung gegen den Litauer lag beispielsweise ein Auslieferungsersuchen der Schweiz zugrunde. Demnach soll dieser in eine Raubstraftat, die nun einige Jahre zurückliegt, verwickelt sein. In dem Zusammenhang ordnete der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz am Sonn...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Mit einem Teleskopschlagstock in der Umhängetasche und einer Druckluftpistole im Handschuhfach über die Grenze

    Görlitz (ots) - Vor wenigen Stunden stoppten Bundesbereitschaftspolizisten einen polnischen BMW. Mit diesem wollte ein 18-Jähriger aus Polen über die Görlitzer Stadtbrücke einreisen. Während sich die Beamten zunächst die Dokumente des BMW-Fahrers anschauten, bemerkten sie in einer am Körper getragenen Tasche einen Teleskopschlagstock. Anschließend wurden sie im Handschuhfach des Pkw fündig. Dort hatte der Mann eine Druckluftpistole, ein dazu passendes und gefülltes Magazin sowie Stahlkugeln deponiert. S...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - In der vergangenen Nacht lotsten Bundespolizisten auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße einen britischen VW Passat in die Kontrollposition der dortigen Grenzkontrollstelle. Hinter dem Lenkrad trafen sie auf einen Slowaken (40), nach dem die Staatsanwaltschaft Amberg fahndete. Der Fahndungsgrund war ein Strafbefehl des Amtsgerichts Amberg. Auf diesen hatte der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilte Mann nicht reagiert. Die in diesem Zusammenhang fällige Geldstrafe wurde nun mi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Verbotenes Reizstoffsprühgerät in der Mittelkonsole

    Görlitz, BAB4 (ots) - Bei der Überprüfung seines Lexus fiel Bundespolizisten am Dienstag ein Reizstoffsprühgerät (RSG) auf. Das Gerät, dem das Prüfzeichen fehlte, lag griffbereit in der Mittelkonsole des Pkw. Der polnische Fahrer und zugleich Fahrzeughalter (39) kassierte in diesem Zusammenhang eine Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Nach der Sicherstellung des RSG verließ er die Kontrollstelle und den Rastplatz An der Neiße auf der Autobahn in Richtung Westen. Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Vor einem Monat zur Fahndung ausgeschrieben, gestern festgenommen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Fast auf den Tag genau hat die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth einen Griechen (69) zur Fahndung ausschreiben lassen. Der per Haftbefehl gesuchte Verurteilte (Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls) erschien dann gestern in der Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz und wollte einreisen. Dabei hatte auch er offensichtlich seine Rechnung ohne die Bundespolizei gemacht. Diese nahm ihn fest und stellte ihn vor die Wahl: Geldstrafe begleichen und weiterfahren oder ersatzweise ins G...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: In Deschka unerlaubt über die Neiße

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr griffen Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf einen 32-Jährigen sowie einen 21-Jährigen aus Afghanistan in Begleitung eines 26-Jährigen aus dem Iran auf. Die Männer, die sich in einem Gebüsch wohl "unsichtbar" vor dem Streifenwagen machen wollten, kamen nachweislich über die Fußgänger- und Radfahrbrücke in Deschka (Gemeinde Neißeaue) über den Grenzfluss. Das Trio wurde inzwischen aus dem Gewahrsam entlassen und nach Pole...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Herrenloser Koffer ruft im Görlitzer Bahnhof Bundespolizei auf den Plan

    Studio32 / Adobe Stock

    Görlitz (ots) - Gestern Mittag, kurz nach 13.00 Uhr, rief ein herrenloser Koffer in der Unterführung des Görlitzer Bahnhofes die Bundespolizei auf den Plan. Ein Bahnmitarbeiter hatte das Gepäckstück, welches unmittelbar in der Nähe der Fahrradstation abgestellt war, entdeckt. Anschließend ließ er von seiner Nofallleitstelle die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf informieren. Die kurz darauf eintreffenden Kräfte stellten dann einen dunkelroten Hartschalenkoffer, an dem sich ein Zahlenschloss befand, fest...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Am vergangenen Wochenende festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Weil ihre Namen auf der Fahndungsliste standen, sind am vergangenen Wochenende zwei polnische Männer (48, 38), ein Litauer (25) und ein Slowake (24) von der Bundespolizei festgenommen worden. Nach dem 48-Jährigen aus Polen fahndete die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth. Wohl hatte der vom Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls Verurteilte vergessen, die angeordnete Geldstrafe zu bezahlen. Nachdem er nun mehr oder weniger freiwillig die fälligen 800,00 Euro auf den Tisch legte, reiste...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Zu Fuß über die Görlitzer Altstadtbrücke

    Görlitz (ots) - Zu Fuß gelangte gestern Abend gegen 19.00 Uhr eine fünfköpfige Familie aus Tadschikistan über die Görlitzer Altstadtbrücke unerlaubt nach Deutschland. Die Bundespolizei nahm die beiden Frauen (27, 47), den Mann (24) sowie ein Mädchen (10) und einen Jungen (15) in Gewahrsam. Inzwischen sind die Migranten an eine Erstaufnahmeeinrichtung im Freistaat Sachsen übergeben worden. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf Pressesprecher Michael Engler Telefon: 0 35 81 - 3626-6110 ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Für drei Jugendliche endet die Zugfahrt schon in Weißwasser

    Yuichi Mori / Adobe Stock

    Görlitz, Weißwasser (ots) - Heute Morgen gegen 04.00 Uhr wurde die Dienststelle vom zuständigen Fahrdienstleiter über drei jugendliche Fahrgäste informiert. Diese waren mit dem Zug von Görlitz nach Cottbus unterwegs, hatte allerdings keine gültigen Fahrscheine noch Ausweise dabei und waren zudem nicht bereit, das fällige Beförderungsentgelt zu entrichten. Eine Streife der Bundespolizei nahm das polnische Trio am Bahnhof in Weißwasser in Empfang und stellte bei der anschließenden Kontrolle fest, dass der 1...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Diebin und Computerbetrüger zahlen Geldstrafe

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Im Mai des vergangenen Jahres verurteilte das Amtsgericht Düsseldorf eine Moldauerin wegen Diebstahls zur Zahlung von 550,00 Euro. Weil die Frau nicht zahlte, stellte die Staatsanwaltschaft Düsseldorf einen Haftbefehl aus und ließ sie zur Fahndung ausschreiben. Gestern Nachmittag erschien die 52-Jährige dann in der Grenzkontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz. Für einen Moment wurde sie festgehalten, reiste dann aber weiter. Ihre Strafe i.H.v. 447,52 Euro hatte sie vorher beglich...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Frau und Mann aus Äthiopien in Begleitung eines Eritreers gemeinsam im polnischen Taxi eines Ukrainers ...

    Görlitz (ots) - Am Mittwochvormittag sind die auf der Görlitzer Stadtbrücke eingesetzten Kontrollkräfte der Bundespolizei auf einen polnischen VW Sharan aufmerksam geworden. Wie sich schnell herausstellte, handelte es sich bei dem in der Woiwodschaft Dolnoslaskie (Niederschlesien) zugelassenen Fahrzeug um ein Taxi, mit dem sich ein in der Nähe von Zgorzelec lebender Ukrainer (69) üblicherweise sein Geld verdient. An diese Taxifahrt wird sich der 69-Jährige nun wahrscheinlich aber noch einige Zeit erinner...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: In der Autobahnkontrollstelle bzw. in Bad Muskau festgestellt und aus dem Verkehr gezogen

    candy1812 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4, Bad Muskau (ots) - In der Autobahnkontrollstelle auf dem Rastplatz An der Neiße sind gestern ein Teleskopschlagstock, eine Schreckschusspistole sowie ein Springmesser festgestellt und aus dem Verkehr gezogen worden. Den Teleskopschlagstock fanden die Beamten in der Ablage der Fahrertür eines Mercedes Sprinter. Der polnische Kraftfahrer (20) teilte dazu mit, dass der Schlagstock nicht ihm gehöre und er sich nicht erklären könne, wie dieser in den Mietwagen kam ... Die geladene Schreckschus...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Erster Verdacht: unerlaubte Einreise, später folgt der zweite Verdacht: Verstoß gegen das Waffengesetz

    Podrosche, Gemeinde Krauschwitz (ots) - In der vergangenen Nacht stoppten Einsatzkräfte in Podrosche (Gemeinde Krauschwitz) einen polnischen Ford Transit, kurz bevor dieser nach Polen fuhr. Es stellte sich heraus, dass neben den anderen Insassen des Transporters auch ein Ukrainer (19) ausreisen wollte. Bei einem Blick in den Reisepass ergab sich jedoch der Verdacht, dass der Mann unerlaubt eingereist war. Die unerlaubte Einreise fand dabei zwischen den Niederlanden und Deutschland statt. Eigenen Angaben ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Was macht Man(n) mit Wurfsternen, Messern, einem Schlagstock, einer Garrotte, einer Druckluftwaffe ... ?

    Görlitz, BAB4 (ots) - Weshalb ein polnischer Mann (48) seinen Chevrolet Camaro mit Waffen bzw. verbotenen Gegenstände mehr oder weniger vollgepackt hatte und damit nach Deutschland fahren wollte, bleibt immer noch unklar. Der 48-Jährige war am Montagnachmittag in der Kontrollstelle auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße gestoppt, sein Pkw anschließend unter die Lupe genommen worden. Beim ersten Blick in das Fahrzeuginnere fielen zunächst ein Reizstoffsprühgerät sowie ein Einhandmesser auf. Die beiden Di...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Verstöße gegen das Waffengesetz

    Görlitz, BAB4, Bad Muskau (ots) - Am vergangenen Wochenende sind durch die Bundespolizei insgesamt zwölf Verstöße gegen das Waffengesetz angezeigt worden. Mit Ausnahme eines 40-jährigen Deutschen, der mit einem nicht zugelassenen Luftgewehr über die Stadtbrücke in Bad Muskau und eines 32-Jährigen Deutschen, der mit einem Einhandmesser im Handschuhfach seines Autos über die Görlitzer Stadtbrücke einreisen wollte, wurden die anderen Beschuldigten ausschließlich in der Autobahn-Kontrollstelle angetroffen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Migranten sollten bei Zentendorf abgeholt werden

    Gemeinde Neißeaue, Kodersdorf (ots) - Gestern Abend gegen 21.30 Uhr war eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf auf der S 127 nördlich von Zentendorf (Gemeinde Neißeaue) unterwegs. Auf Höhe der Eisenbahnbrücke bemerkten die Ordnungshüter zunächst zwei Personen, die in diesem Moment über die Gleise liefen. Später ließ sich in der Nähe einer Baumgruppe noch eine weitere Personengruppe kurz blicken. Als die Polizisten der Sache auf den Grund gehen wollten, waren plötzlich alle Personen verschwu...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Haftbefehle vollstreckt

    Görlitz, BAB4 (ots) - Am Samstagmorgen stellten die Uniformierten zunächst einen polnischen Bürger in der Görlitzer Sattigstraße. Gegen den 40-Jährigen lag zu diesem Zeitpunkt ein Vollstreckungshaftbefehl der Görlitzer Staatsanwaltschaft vor. Ihn hatte zuvor das Amtsgericht der Neißestadt wegen Hausfriedensbruchs verurteilt und eine Geldstrafe i.H.v. 400,00 Euro festgelegt. Die Strafe und auch die damit verbundenen Kosten (77,50 Euro) beglich der Festgenommene, anschließend wurde er entlassen. Am darauff...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Schöpstal
Aktuell
26°
Temperatur
20°/29°
Regenwahrsch.
15%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles