Rubrik auswählen
Schwentinental

Feuerwehreinsätze in Schwentinental

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Schleswig-Holstein. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 2
  • FW-PI: Unwetter über Quickborn. Mehr als 200 Einsätze im Stadtgebiet. Abschlussmeldung

    JavierArtPhotography / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr Quickborn sehr gefordert. Eine sich entwickelnde Gewitterzelle hat über den Innenstadtbereich von Quickborn riesige Wassermengen abregnen lassen. Diese gewaltigen Mengen führten dazu das innerhalb von Minuten ganze Straßenzüge unter Wasser standen. Einen Schwerpunkt bildeten die Straßen Am Freibad, Bahnhofstraße und die Schulstraße. Im weiteren Einsatzverlauf waren über das gesamte Stadtgebiet Einsatzstellen abzuarbeiten. Einsatzkräfte berichtigt...

    Komplette Meldung lesen
  • Unwetter über Quickborn. Mehr als 200 Einsätze im Stadtgebiet. Folgemeldung

    JavierArtPhotography / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Sonntag, 21. Juli seit 17 Uhr +++ Einsatzort: Quickborn +++ Einsatz: AUSN (Ausnahmezustand) Seit 17 Uhr befinden sich in der Spitze mehr als 220 Kräfte von Feuerwehr, THW, Rettungsdienst, DRK und Polizei im Dauereinsatz. Über 200 Einsatzstellen sind zu bearbeiten. Nachdem ein Gewitter aufgezogen war, häuften sich innerhalb kürzester Zeit die Notrufe aus dem Stadtgebiet. Einsatzschwerpunkt war der Bereich in der Innenstadt rund um den Bahnhof. Hier wurden durch die Wassermassen zahlreic...

    Komplette Meldung lesen
  • Unwetter über Quickborn löst mehr als 150 Einsätze aus / Feuerwehr und THW aktuell noch im Einsatz

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Sonntag, 21. Juli seit 17 Uhr +++ Einsatzorte: Quickborn und Bönningstedt +++ Einsatz: AUSN (Ausnahmezustand) Aktuell fordern die Nachwirkungen eines schweren Gewitters die Feuerwehren aus dem Kreis, das THW und das DRK. Ab 17 Uhr ist ein Gewitter aufgezogen, das sehr viel Regen und starken Wind mit sich brachte. Innerhalb kurzer Zeit wurden zahlreiche Straßen überflutet und Keller sowie eine Tiefgarage liefen voll. Die Einsätze dauern noch an. Aktuell sind mehr als 100 Einsatzstellen...

    Komplette Meldung lesen
  • Ehrenlandesbrandmeister Hinrich Struve verstorben

    Hinrich Struve 1

    Kiel (ots) - Mit tiefer Trauer nimmt der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein Abschied von seinem Ehrenlandesbrandmeister Hinrich Struve der am 27. Februar 1929 in Cecilienkoog geboren wurde und am 17. Juli 2024 im Alter von 95 Jahren verstarb. Er hinterlässt ein beeindruckendes Erbe als herausragende Persönlichkeit im Feuerwehrwesen und wird immer ein geschätztes Mitglied unserer norddeutschen Feuerwehrfamilie bleiben. Bereits im Alter von 14 Jahren trat Hinrich Struve 1943 der Feuerwehr Niebüll be...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer in einem Mehrfamilienhaus

    Rico Loeb / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Am heutigen Donnerstag wurde die Feuerwehr Lübeck gegen 08:00 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Chasotstraße, im Stadtteil St. Gertrud, alarmiert. Eine Bewohnerin wurde durch das Feuer verletzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, befand sich die Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses bereits im Vollbrand. Bis auf die Bewohnerin befanden sich keine weiteren Personen in dem Gebäude. Diese konnte das Gebäude eigenständig verlassen, wurde allerdings durch das Feuer ...

    Komplette Meldung lesen
  • Garagenbrand schlägt auf Dachstuhl über

    15.07.2024 Feuer in Fahrenkrug

    Fahrenkrug (ots) - Am Montagabend, dem 15. Juli 2024 kam es in Fahrenkrug zu einem Brand in einer Garage, das direkt anliegende Wohnhaus wurde durch die Flammen ebenfalls im Dachbereich beschädigt. Gegen 21:38 Uhr meldeten mehrere Notrufteilnehmer der Kooperativen Regionalleitstelle West in Elmshorn über den Notruf 112 den Brand einer Garage in einem Wohngebiet in Fahrenkrug. Aufgrund der Meldungen alarmierte die Rettungsleitstelle sofort die Freiwillige Feuerwehr Fahrenkrug mit dem Stichwort "FEU" (Feu...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Norderstedt: Garagenbrand im Glashütter Weg

    Feuer Garage Glashütter Weg Norderstedt

    Norderstedt (ots) - In der Nacht zu Samstag, den 13. Juli 2024, kam es im Glashütter Weg zum Brand einer Garage. Die Kooperative Regionalleitstelle West alarmierte daraufhin gegen 00:18 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Harksheide mit dem Alarmstichwort "Feuer - brennt Garage am Gebäude". Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr wenige Augenblicke später an der Einsatzstelle eintrafen, bestätigte sich die gemeldete Lage. Eine, im rückwärtigen Bereich eines Wohngebäudes gelegene, Garage brannte in voller Ausdehnun...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Nahe

    KFV Segeberg

    Nahe (ots) - Am gestrigen Donnerstagabend, dem 11. Juli 2024 kam es in Nahe zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen, bei dem eine Person im Fahrzeug eingeschlossen wurde. Gegen 18:13 Uhr alarmierte die Kooperative Regionalleitstelle West die Einsatzkräfte aus Nahe und Itzstedt mit dem Einsatzstichwort "TH Y" (Technische Hilfe, Menschenleben in Gefahr) zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in den Kreuzungsbereich der Dorfstraße. Hier kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Vollbrand eines Strohlagers in Seth

    KFV Segeberg

    Seth (ots) - Am Donnerstagnachmittag, dem 11. Juli 2024 kam es in Seth auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zu einem Feuer eines Strohlagers, welches hierdurch komplett zerstört wurde. Gegen 16:24 Uhr meldeten mehrere Anrufer der Kooperativen Regionalleitstelle West in Elmshorn über den Notruf 112 ein Feuer eines Strohlagers auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Seth. Aufgrund der Meldungen alarmierte die Rettungsleitstelle sofort die Freiwilligen Feuerwehren aus Seth, Oering, Stuvenborn und Borste...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Bad Segeberg: BAB 21 - Feuer im Anhänger verlief glimpflich

    FEUER BAB 21

    Bad Segeberg (ots) - Gegen 4:20 Uhr am heutigen 10.07.2024 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt zu einem LKW-Brand auf die BAB 21 gerufen. Die Polizei meldete einen LKW-Brand zwischen den Anschlussstellen Bad Segeberg Süd und Nord. Noch auf der Anfahrt zum Einsatzort wurden die anrückenden Fahrzeuge darüber informiert, dass bereits zwischen den Anschlussstellen Leezen und Bad Segeberg Süd mehrere brennende Reifenteile liegen würden. Daraufhin wurd...

    Komplette Meldung lesen
  • Korrektur zu Vollbrand eines Kleintransporters in Brande-Hörnerkirchen

    engel_ac / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Datum: Montag, 8. Juli 2024, 6.40 Uhr. Zu der heute Morgen versandten Pressemitteilung bezüglich eines brennenden Kleintransporters mit anschließendem Druckgasbehälterzerknall in Brande-Hörnerkirchen (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/22179/5818016) gibt es eine Korrektur. Bei den Aufräumarbeiten ist eine Feuerwehrkameradin verletzt worden, nicht wie ursprünglich geschrieben ein Mann. Die Frau wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert. Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
  • Brande-Hörnerkirchen: Vollbrand mit Druckgasbehälterzerknall eines Kleintransporters mit Sauerstoff an Bord

    engel_ac / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Brande-Hörnerkirchen: Vollbrand mit Druckgasbehälterzerknall eines Kleintransporters mit Sauerstoff an Bord Datum: Montag, 8. Juli 2024, 6.40 Uhr +++ Einsatzort: Brande-Hörnerkirchen, Steinstraße +++ Einsatz: FEU (Feuer standard) Brande-Hörnerkirchen - Am Montagmorgen (8. Juli) ist es in Brande-Hörnerkirchen ein mit medizinischem Sauerstoff beladener Kleintransporter ausgebrannt. Dabei kam es zum Druckbehälterzerknall. Der Fahrer wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Etwa ...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Norderstedt: Baum trifft PKW - Unwetter zieht auch an Norderstedt nicht spurlos vorbei

    Bild 1 - Einsatzstelle Hummelsbütteler Steindamm

    Norderstedt (ots) - Das Unwetter, welches am gestrigen Samstagabend (06. Juli 2024) insbesondere im Hamburger Norden für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr geführt hat, ist auch an Norderstedt nicht spurlos vorbeigezogen. Ab 17:35 Uhr kam es zu den ersten Einsätzen für die Feuerwehr Norderstedt. Diese war daraufhin bis etwa 21:30 Uhr im Einsatz. Betroffen waren insbesondere die Stadtteile Garstedt und Glashütte, bis 20:10 Uhr waren neun wetterbedingte Einsätze abzuarbeiten. Unter anderem wurde die Freiwil...

    Komplette Meldung lesen
  • Rellingen-Egenbüttel: Verkehrsunfall - Feuerwehr rettet 2 Personen patientengerecht

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Pinneberg (ots) - Datum: Donnerstag, 04. Juli 2024, 11:06 Uhr +++ Einsatzort: Rellingen-Egenbüttel, Kellerstraße +++ Einsatz: TH Y (Technische Hilfe Standard, Menschenleben in Gefahr) Rellingen-Egenbüttel - Am späten Donnerstag Vormittag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Rellingen und Egenbüttel zu einem Verkehrsunfall in die Kellerstraße nach Rellingen-Egenbüttel alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte um Einsatzleiter Frank Gutjahr (Wehrführer Feuerwehr Egenbüttel) an der Einsatzstelle, ...

    Komplette Meldung lesen
  • Großfeuer auf der Werft in Schacht-Audorf - 420 Einsatzkräfte im Einsatz

    Einsatzstelle Schacht-Audorf - Daniel Passig Kreisfeuerwehrverband RD-ECK

    Rendsburg (ots) - Schacht-Audorf - (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 02.07.2024, 09:20 Uhr Feuer Größer als Standard mit Menschenleben in Gefahr (FEU G Y) später im Einsatzverlauf wurde das Stichwort bis FEU 7 angepasst. Am Dienstagvormittag (02.07.2024) wurden die Feuerwehren Schacht-Audorf, Schülldorf und Osterrönfeld mit dem Einsatzstichwort FEU G Y nach Schacht-Audorf alarmiert. Bei der dortigen Lürssen-Kröger Werft wurde ein Feuer in einer Schiffbauhalle (110x40m) gemeldet. Beim Eintreffen der ersten K...

    Komplette Meldung lesen
  • Akut-Einsatzfahrzeuge werden neu eingeführt

    Staatssekretär Dr. Oliver Grundei (li) übergibt die Genehmigung zur Implementierung der AEF an den stv. RKiSH-Geschäftsführer Jan Osnabrügge.

    Pinneberg (ots) - Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH führt Akut-Einsatzfahrzeuge (AEF) ein. Durch diese wichtige Ergänzung der bestehen-den rettungsdienstlichen Einsatzmittel soll die außerklinische Notfallversorgung zum Wohl der Patientinnen und Patienten optimiert werden. Bei medizinischen Notlagen benötigen Menschen schnell, kompetent und unmittelbar rettungsdienstliche Hilfe. Hierfür ist die notfallmedizinische Erstversorgung absolut unverzichtbar. Es gibt allerdings ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Tage Übung des ABC Zug Kreis Segeberg

    1. Übung

    Kreis Segeberg (ots) - Am vergangenen Freitag, des 28.06.2024 um 19:30 Uhr trafen sich 20 Kameradinnen und Kameraden des ABC-Zug des Kreises Segeberg an der Kreisfeuerwehrzentrale in Bad Segeberg zur jährlichen zwei Tage Übung (auch bekannt als 24 Stunden Übung). Christoph Bock, Leiter des ABC-Zug begrüßte alle herzlich zur Übung und freute sich auf die kommenden Stunden. Durch die Gruppenführer der jeweiligen Fachbereiche: Erkundung, Führungsgruppe, Dekontamination und Logistik folgte die Einteilung au...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohngebäude durch Feuer komplett zerstört

    2024_07_01 FEU 4 Kükels

    Kükels (ots) - In der Nacht auf den heutigen Montag, des 01.07.2024 wurde der Kooperativen Regionalleitstelle West gegen 00:47 Uhr eine brennende Garage an einem Wohngebäude in der Straße Schwarzer Berg in Kükels gemeldet. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Kükels wurden auch die Kameradinnen und Kameraden aus Mözen, der Rettungsdienst sowie die Polizei mit dem Einsatzstichwort "FEU" (Feuer, Standard) alarmiert. Seit der Alarmierung meldeten sich zahlreiche weitere Notrufteilnehmer und berichteten, dass s...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel Russee - Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Zehlendorfer Str, 01.07.2024, 04:36 Uhr. In den frühen Morgenstunden des 01. Juli gingen bei der Integrierten Regionalleitstelle Mitte der Berufsfeuerwehr Kiel mehrere Notrufe ein, die einen Kellerbrand in einem Einfamilienhaus in Kiel Russee meldeten. Aufgrund der Meldung wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften zum Einsatzort entsandt. Schon auf der Anfahrt bestätigte sich für die ersten Feuerwehrkräfte eine starke Rauchentwicklung in dem betroffenen Straßenzug. Die erste Lageerkundung du...

    Komplette Meldung lesen
  • Bilsen: Ausgelaufenes Reinigungsmittel sorgt für einen längeren Atemschutzeinsatz

    Pinneberg (ots) - Samstag, 29. Juni 2024, 10:16 Uhr +++ Einsatzort: Bilsen, Beim Denkmal +++ Einsatz: TH X (Technische Hilfe Standard mit Gefahrstoffen). Die Freiwillige Feuerwehr Bilsen und 2 Fachberater des ABC-Dienst/ LZG des Kreises Pinneberg wurden um 10:16 Uhr mit dem Einsatzstichwort TH K X (Technische Hilfe kleiner Standard mit Gefahrstoffen)in die Straße Bei Denkmal in Bilsen alarmiert. Der Einsatzleiter Kay Grabowski (Wehrführer der Feuerwehr Bilsen) führte eine ausführliche Lageerkundung an ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor
Das aktuelle Wetter in Schwentinental
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
15°
Temperatur
12°/20°
Regenwahrsch.
5%