Rubrik auswählen
Stahlhofen/Westerwald

Polizeimeldungen aus Stahlhofen/Westerwald

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 6
  • Sachbeschädigungen in Orten der südlichen Rheinschiene

    Kestert - St. Goarshausen - Kaub (ots) - Am Mittwoch, 21.02.2024, kam es im Verlaufe des Vormittags zu mehreren Sachbeschädigungen in den Orten Kestert, St. Goarshausen und Kaub. In Kaub wurden gegen 09:00 Uhr auf zwei Parkplätzen in Nähe eines naheliegenden Spielplatzes, parallel zur B42, die Windschutzscheiben von Autos mit Steinen, u.a. mit einem handelsüblichen Pflasterstein, beschädigt. In St. Goarshausen warf gegen die Mittagszeit eine unbekannte Person einen Schieferstein gegen die Scheibe der Apot...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchsdiebstahl aus Gartenhütte und Diebstahl aus Kraftfahrzeug in Großholbach

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Großholbach (ots) - In der Nacht vom 20. auf den 21.02.2024 kam es in Großholbach zu zwei Diebstahlsdelikten. In der Westerwaldstraße wurde eine Gartenhütte im rückwärtigen Bereich eines Grundstücks gewaltsam geöffnet und daraus zwei Pedelecs im Gesamtwert von 8000 Euro entwendet. Die Räder sind der Marke Giant Stance E und in den Farben grün und braun. Des Weiteren wurden in der Lindenstraße aus einem Firmenfahrzeug Baustelleninventar und Elektrogeräte im Wert von 7000 Euro entwendet. Täterhinweise nimmt...

    Komplette Meldung lesen
  • Truck & Bus: Kontrolle des gewerblichen Güterverkehrs, - Schwerpunkt Auslieferungsfahrzeuge

    Kzenon / Adobe Stock

    Hachenburg (ots) - Am 21.02.2024 wurden durch Beamte der PI Hachenburg zielgerichtete Verkehrskontrollen bezogen auf Nutzfahrzeuge mit Schwerpunkt auf den sogenannten "Sprintern" durchgeführt. Hierbei lag neben der obligatorischen Prüfung notwendiger Fahrerlaubnisklassen sowie der Fahrtüchtigkeit das Augenmerk sowohl auf der Ladungssicherung als auch der technischen Beschaffenheit der kontrollierten Fahrzeuge. Hierzu zählten nicht nur offensichtliche Mängel, sondern auch solche, die erst bei einer eingehe...

    Komplette Meldung lesen
  • Verfolgungsfahrt mit einer Motocross-Maschine

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Rennerod (ots) - Am 20.02.2024 ereignete sich zwischen 14:45 Uhr - 14:55 Uhr eine Verfolgungsfahrt der Polizei mit einer Motocross. Hintergrund war, dass das Motorrad aufgrund eines fehlenden Kennzeichenschildes einer Kontrolle unterzogen werden sollte. Anstatt anzuhalten, versuchte sich der Motorrad-Fahrer durch überhöhte Geschwindigkeit der Polizei zu entziehen. Die anschließende Verfolgungsfahrt erstreckte sich über die Ortslagen Oberroßbach, Zehnhausen bei Rennerod und Rennerod-Emmerichenhain. Die Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht Marktstraße

    Bad Marienberg (ots) - Am 11.02.2024 ereignete sich zwischen 10:00 und 12:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf Höhe der Marktstraße 18 in Bad Marienberg. Dabei wurde der am Straßenrand parkende Pkw des Geschädigten im Bereich der Heckstoßstange auf der linken Seite getroffen. Es entstanden mehrere Kratzer und eine Delle, an denen rote Lackanhaftungen festgestellt werden konnten. Der bislang unbekannte Unfallverursacher flüchtete von der Örtlichkeit. Zeugen werden gebeten sich telefonisch bei der PI Hachenburg u...

    Komplette Meldung lesen
  • Fehl-Ritzhausen - "Spiegel-Unfall" im Begegnungsverkehr; verursachendes Fahrzeug flüchtig

    candy1812 / Adobe Stock

    Fehl-Ritzhausen (ots) - Am 20.02.2024 kam es gegen 06:40 Uhr auf der K57 zwischen Nisterau und Fehl-Ritzhausen zu einem "Spiegel-Unfall". Ein in Fahrtrichtung Fehl-Ritzhausen fahrender weißer Transporter/Lieferwagen fuhr zu weit links, weshalb es zum Zusammenstoß mit dem Außenspiegel des entgegenkommenden Transporters kam. Anschließend setzte das unfallverursachende Fahrzeug seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Etwaige Zeugen und/oder der Verursacher/die Verursacherin werden...

    Komplette Meldung lesen
  • Hachenburg- erneute Anrufwelle sogenannter Call-Center-Betrüger

    Hachenburg (ots) - Aktuell häufen sich erneut die Anrufe von sogenannten Call-Center-Betrügern bei Menschen im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Hachenburg. Unter verschiedenen Legenden versuchen Täter an Geld und Wertsachen insbesondere älterer Mitmenschen zu gelangen. Dahinter steckt das Phänomen des sogenannten Call-Center-Betrugs (CCB). Beispielsweise erzählen die Betrüger ihren potentiellen Opfern am Telefon, ihre Tochter oder ihr Sohn sei in einer gesundheitlichen oder rechtlichen Notlage und ben...

    Komplette Meldung lesen
  • Hachenburg- Sachbeschädigung und Vandalismus an der Grundschule Altstadt

    bevisphoto / Adobe Stock

    Hachenburg (ots) - Am Montag, den 19.02.2024 in der Zeit von ca. 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr kam es durch unbekannte/n Täter zu einer Sachbeschädigung und Vandalismus an der Grundschule Altstadt, Obere Kirchstraße in Hachenburg. Zeugen, welche Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hachenburg unter der Rufnummer 02662 95580 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Tel.: 02662 95580 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind...

    Komplette Meldung lesen
  • Heistenbach. Alkoholisiert in Pkw unterwegs

    candy1812 / Adobe Stock

    Heistenbach (ots) - Durch einen aufmerksamen Anwohner wurde am Samstag, den 17.02.2024, gegen 22:30 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug in der Ortslage gemeldet, welches auffallend langsam durch die Straßen fuhr und aus dem mit einer Taschenlampe auf Häuser geleuchtet wurde. Die eingesetzte Streife konnte den Pkw parkend in der Straße "Auf der Steinkaut" feststellen. Der Fahrzeugführer wurde auf einem Privatgrundstück, auf welchem er sich legal aufhielt, angetroffen. Er war gerade im Begriff, einen Grill anzufe...

    Komplette Meldung lesen
  • Dörnberg. Unter Alkohol- und Drogeneinfluss von der Fahrbahn abgekommen

    Dörnberg (ots) - Am Sonntag, den 18.02.2024, meldete ein Taxifahrer gegen 02:15 Uhr einen verunfallten Pkw auf der Bundesstraße 417 zwischen Laurenburg und Kalkofen. Die eingesetzten Beamten konnten am Fahrzeug keine Personen mehr feststellen. Da das Fahrzeug bereits polizeilich bekannt war, konnte die vermeintliche Fahrerin, eine 35-Jährige aus der Verbandsgemeinde Diez, an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Sie stand deutlich unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln und räumte ein, dass...

    Komplette Meldung lesen
  • Katzenelnbogen. Pkw-Fahrerin unter Drogeneinfluss unterwegs

    Katzenelnbogen (ots) - Am Freitag, den 16.02.2024, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Diez gegen 23 Uhr in der Bahnhofstraße eine 30-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Heidenrod. Die Frau stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Der zeitnahe Konsum wurde durch sie auch eingeräumt. Sowohl im Fahrzeug wie auch bei dem 36-jährigen Beifahrer aus der Verbandsgemeinde Diez konnten die Beamte illegale Betäubungsmittel auffinden. Der 30-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein s...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiinspektion Westerburg zieht Wochenbilanz - insgesamt 3 Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss

    Westerburg (ots) - Im Zeitraum von Mittwoch, den 14.02 bis Sonntag den 18.02 wurden durch Beamte der hiesigen Dienststelle vermehrt Verkehrskontrollen im Hinblick auf die Fahrtüchtigkeit durchgeführt. Hierbei ergaben sich bei drei Fahrzeugführern Hinweise auf einen bestehenden Betäubungsmitteleinfluss. Diese konnten durch die Aussagen der Fahrzeugführer, sowie positive Testergebnisse untermauert werden. Die Fahrzeugführer waren zwischen 23 und 36 Jahre alt; der Konsum reichte von Cannabis bis Kokain. Die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hundsangen, Bundesstr. 8 - Trunkenheitsfahrt und weitere Delikte

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Hundsangen (ots) - Am Samstag, 17.02.2024, führten Polizeikräfte der Polizeiinsp. Montabaur eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstr. 8, zwischen Hundsangen und Wallmerod durch. Hierbei fiel gegen 13 Uhr ein 46jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Limburg-Weilburg auf, der aufgrund seiner überhöhten Geschwindigkeit einer Kontrolle unterzogen wurde. Während der Ahndung des Verkehrsverstoßes stellten die eingesetzten Polizisten beim verantwortlichen Fahrer eine Alkoholbeeinflussung im Bereich der ab...

    Komplette Meldung lesen
  • Langenbach bei Kirburg- Diebstahl von einer Kettensäge

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Langenbach bei Kirburg (ots) - Durch unbekannte Täter wurde in der Zeit von Mittwoch, den 07.02.2024 bis Donnerstag, den 08.02.2024 eine Kettensäge aus einem Holzschuppen des Anwesens, In der Steinhecke 15, in 57520 Langenbach bei Kirburg entwendet. Zeugen, welche Hinweise auf den/die unbekannten Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hachenburg telefonisch unter der Rufnummer: 02662-95580 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Tel.: 02662-...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an einer öffentlichen Schaukelbank

    57648 Unnau OT Stangenrod (ots) - Am Donnerstag, den 15.02.2024 ist es in den Abendstunden durch bislang unbekannte Täter zu einer Sachbeschädigung an einer in der Ortsmitte in Stangenrod aufgestellten Schaukelbank gekommen. Durch das Durchtrennen eines der Halteseile ist die Schaukelbank zu Boden gefallen und konnte daher nicht mehr genutzt werden. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Hachenburg in Verbindung zu setzen (Telefon: 02662-9558-0, oder E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de). R...

    Komplette Meldung lesen
  • Isselbach. Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß zweier Pkw

    candy1812 / Adobe Stock

    Isselbach (ots) - Am Donnerstagnachmittag kam es gegen 16:10 Uhr auf der Kreisstraße 18 zwischen Ruppenrod und Giershausen zum Frontalzusammenstoß der Pkw einer 39-jährigen Frau aus der Verbandsgemeinde Diez sowie eines 33-jährigen Mannes aus dem Westerwaldkreis. Den Unfallermittlungen zufolge geriet die 39-jährige Unfallverursacherin auf der nassen Fahrbahn auf die Gegenspur und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Pkw des 33-Jährigen. Beide Personen wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt un...

    Komplette Meldung lesen
  • Holzheim. Motorradfahrer bei Unfall verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Holzheim. (ots) - Am Donnerstag, den 15.02.2024, befuhr ein 39-jähriger aus dem Landkreis Limburg-Weilburg gegen 22 Uhr mit seinem Motorrad die Bundesstraße 54 von Diez kommend in Richtung Flacht. In einer Linkskurve verlor er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über das Kraftrad und kollidierte mit dem Bordstein, wodurch er zu Fall kam. Hierbei zog sich der Fahrer eine Armfraktur sowie mehrere Schürfwunden und Prellungen zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Diez und Umgebung. Warnung vor verdächtigen Anrufen

    Diez und Umgebung (ots) - In den letzten Tagen gingen bei der Polizeiinspektion Diez vermehrt Hinweise besorgter Bürger ein, die Anrufe von vermeintlichen Mitarbeitern der "Deutschen Glasfaser" erhalten hatten. Die Anrufer kündigten hierbei an, dass sie zwecks Anschlussüberprüfungen Zugang zur Wohnung der Angerufenen benötigten. In den bekannten Fällen ergaben Rückrufe bei der Gesellschaft, dass dort keine entsprechenden Wartungsarbeiten bekannt waren. Die Polizei Diez rät daher, im Zweifelsfall niemanden...

    Komplette Meldung lesen
  • Körperverletzung

    Montabaur (ots) - Am Donnerstag, 15.02.2024, gegen 20:20 Uhr, kam es in der Klostergasse in Montabaur (Verbindung zwischen Alter Markt und Konrad-Adenauer-Platz) zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Nach derzeitigem Kenntnisstand waren zunächst zwei Personengruppen auf dem Konrad-Adenauer-Platz in einen verbalen Streit geraten. Als sich eine Personengruppe entfernte, ging die andere Gruppe ihr nach. In der Klostergasse eskalierte der Streit in Form von Schlägen und Tritten, zwei Personen aus der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrskontrollen im Dienstgebiet der Polizei Montabaur

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Montabaur (ots) - Am Nachmittag des 15.02.2024 führten Beamte der Polizeiinspektion Montabaur an verschiedenen Örtlichkeiten in deren Dienstgebiet stationäre, aber auch mobile Verkehrskontrollen durch. Neben zwei Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz mit E-Scootern, wurden auch Verstöße wegen Missachtung der Gurtpflicht, technischer Veränderungen am Fahrzeug, oder gegen das Verbot der Handynutzung am Steuer festgestellt. Des Weiteren wurden auch mehrere Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor

Stahlhofen

Gemeinde in Westerwaldkreis

  • Einwohner: 721
  • Fläche: 2.98 km²
  • Postleitzahl: 56412
  • Kennzeichen: WW
  • Vorwahlen: 02602
  • Höhe ü. NN: 300 m
  • Information: Stadtplan Stahlhofen

Das aktuelle Wetter in Stahlhofen/Westerwald

Schwere Sturmböen, 90 bis 104 km/h
Aktuell
10°
Temperatur
6°/11°
Regenwahrsch.
80%