Rubrik auswählen
 Stuttgart
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI S: 55-Jähriger in Gewahrsam genommen

Ulm (ots) - Beamte der Bundespolizei haben am gestrigen Mittwochabend (07.04.2021) gegen 18:00 Uhr am Ulmer Hauptbahnhof einen stark alkoholisierten Mann in Gewahrsam genommen. Der in einem Zug aus München angekommene 55-Jährige befand sich am Bahnsteig eins des Ulmer Hauptbahnhofs, als er die Rettungsleitstelle anrief und über gesundheitliche Beschwerden klagte. Da die Rettungskräfte bei dem deutschen Staatsangehörigen keinen medizinisch notwendigen Handlungsbedarf feststellten, dafür aber eine erhebliche Alkoholisierung erkannten, wurde er an eine hinzugerufene Streife der Bundespolizei übergeben. Diese nahmen den mit 4,5 Promille alkoholisierten Mann in Gewahrsam, bis er am heutigen Morgen seinen Reiseweg selbstständig fortsetzen konnte.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart Pressestelle Denis Sobek Telefon: 0711 / 55049 - 109 E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Stuttgart