Rubrik auswählen
 Stuttgart
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Nach Verkehrsunfall geflüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost (ots) -

Etwa 4.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Samstag (15.01.2022) in Stuttgart-Ost ereignet hat. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Pkw Smart befuhr gegen 02.20 Uhr die Wagenburgstraße vom Wagenburgtunnel kommend und soll hierbei auf der Busspur mehrere Fahrzeuge rechts überholt haben. An der Einmündung zur Pflasteräckerstraße kam er von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg, beschädigte einen Straßenpoller sowie einen Fahrradbügel, verlor seine Frontstoßstange und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das beschädigte Verursacherfahrzeug konnte später ohne den Fahrer aufgefunden werden. Er wird als 25 bis 30 Jahre alt mit dunklen kurzen Haaren beschrieben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Stuttgart los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Stuttgart