Rubrik auswählen
 Syke

Polizeimeldungen aus Syke

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Syke los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Nr.: 0410 --15-Jähriger von Personengruppe beraubt--

    SZ Photos / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Huchting, OT Kirchhuchting, Alter Dorfweg Zeit: 03.07.2022, 21:35 Uhr Unbekannte Täter überfielen am Sonntagabend in Huchting einen 15-Jährigen in der Nähe eines Einkaufzentrums. Die Gruppe von sechs Angreifern bedrohte den Minderjährigen mit einer vermeintlichen Schusswaffe und schlug und trat anschließend auf ihn ein. Die Polizei sucht Zeugen. Am Sonntagabend wurde der 15-jährige Bremer von einem ihm fremden jungen Mann an der Haltestelle Rolandcenter angesprochen. U...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0411--Dealer greift Polizisten an--

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Bahnhofsplatz Zeit: 01.07.22, 11.45 Uhr Freitagmittag attackierte ein 24 Jahre alter Intensivtäter während einer Personenkontrolle in Bahnhofsnähe Einsatzkräfte der Polizei Bremen und verletzte dabei zwei Polizisten. Die Beamten hatten ihn zuvor beim Verkauf von Betäubungsmitteln beobachtet. Der 24-Jährige war am frühen Mittag einem Polizisten wegen eines vermeintlichen Drogengeschäftes am Bahnhofsplatz aufgefallen. Als ihm im Zuge der poliz...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0409 --Happy End für einen Heuler--

    Der Patient

    Bremen (ots) - - Ort: Bremerhaven-Kaiserhafen III Zeit: 01.07.2022 Am Freitagabend im Kaiserhafen, sahen Passanten einen Seehund schlafen. Dieser war krank, oh Graus- und die Wasserschutzpolizei rückte aus. Die Beamten knipsten ein Foto sogleich und sendeten dieses an die Auffangstation in Norddeich. Schnell erschien ein Tierschützer vor Ort und trug die geschwächte Robbe fort. Nun genießt der Seehund das gute Nordsee-Klima und bald geht es ihm wieder prima. Rückfragen bitte an: Pressestelle ...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Friedlicher "Kampfhund" will nicht kämpfen

    Bremen (ots) - Hauptbahnhof Bremen, 02.07.2022 / 04:15 Uhr Mehrfache Einsätze hat ein 27-jähriger Hundehalter im Bremer Hauptbahnhof verursacht. Er drohte Bundespolizisten und Passanten damit, seinen "Kampfhund" auf sie zu hetzen. Am Sonnabend gegen 04:15 Uhr war der 27-jährige Mann aus Idar-Oberstein mit Unterstützung der Bundespolizei aus einem Bahnhofslokal verwiesen worden. Sein Pitbull lief ohne Leine frei herum. Mehrere Gäste hatten sich bereits beschwert. Dem Platzverweis folgte er nicht und droh...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen
  • Nr.: 0408--Halskette geraubt--

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Bahnhofsplatz und Bahnhofstraße Zeit: 2.7.22, 8 Uhr und 3.7.22, 0 Uhr Am Wochenende raubte ein bislang unbekannter Täter einem 19-Jährigen die Goldkette in Bremen Mitte. Bei einem weiteren Raubversuch konnte ein 21 Jahre alter Mann den Räuber abwehren. Die Polizei sucht Zeugen. Am Samstagmorgen gegen 8 Uhr näherte sich dem 19-Jährigen auf dem Bahnhofsplatz ein Fremder von hinten und schlug ihn unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Anschlie...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0407--Raser im Fokus--

    candy1812 / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen, Autobahn 270 (A270) Zeit: 1.7.22, 21 Uhr Die Kontrollgruppe Raser und Poser der Polizei Bremen überprüfte auch an diesem Wochenende im Stadtgebiet diverse Kraftfahrzeugführer und ahndete Verstöße. Negativer Spitzenreiter war ein 20 Jahre alter Audi-Fahrer, der mit Tempo 200 auf der A270 in Bremen Nord statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war. Die Spezialisten kontrollierten am Freitag mehrere Fahrzeuge und stellten Geschwindigkeitsverstöße fest. Den Negativrekord ste...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Einkaufswagen im Gleis: Lokomotive beschädigt

    Bild Bundespolizei

    Bremen (ots) - Bahnhof Loxstedt, Bahnstrecke Bremerhaven - Bremen, 02.07.2022 / 01:00 Uhr Unbekannte Täter haben im Bahnhof Loxstedt einen Einkaufswagen auf die Gleise gelegt. Dieser wurden am Sonnabend zur Nachtzeit um 01:03 Uhr von einem Güterzug überfahren und mitgeschleift. Der Lokführer leitete eine Schnellbremsung ein und kam nach 500 Metern zum Stehen. Während des Mitschleifens des Einkaufswagens auf dem Übergang der Bahnhofstraße wurde ein Gleissensor beschädigt. Herumfliegende Teile hätten war...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen
  • Nr.: 0406--Radfahrer schwer verletzt--

    suriyapong / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, OT Borgfeld, Jan-Reiners-Wanderweg Zeit: 01.07.22, 18.30 Uhr Am Freitagabend kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 67-jährigem Radfahrer und einer 57 Jahre alten Fahrradfahrerin. Die Frau wurde dabei leicht verletzt, der Mann musste mit schweren Verletzungen in ein Krankhaus gebracht werden. Gegen 18.30 Uhr waren beide auf dem Jan-Reiners-Wanderweg in Richtung Autobahnzubringer Horn-Lehe unterwegs. Etwa in Höhe des Zubringers wollte der 67-Jährige die...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0405--Falsche Anrufe von Europol--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen, Stadtgebiet Zeit: 2022 Immer wieder kommt es bundesweit zu betrügerischen Anrufen, aktuell in Bremen durch angebliche Mitarbeiter von Europol. Am Telefon behaupteten die angeblichen Europol-Mitarbeiter fälschlicherweise, dass den Betroffenen persönliche Daten gestohlen wurden und Kriminelle nun angeblich mit diesen Daten Straftaten begehen. Neben dem Versuch ihre Opfer durch diese Täuschung zur Übergabe oder Überweisung von Geldbeträgen zu bewegen, versuchten sie auch...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0404 --Auto von Immobilienfirma beschädigt--

    Kara / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Walle, OT Steffensweg, Karl-Peters-Straße Zeit: 29. bis 30.06.2022, 17:00 bis 07:00 Uhr Unbekannte beschädigten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das Auto einer Immobilienfirma in Walle. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 07:00 Uhr bemerkten Anwohner die Beschädigungen am Auto der Firma. Die Unbekannten hatten unter anderem Reifen des Opels zerstochen, eine unbekannte, schwarze Substanz darüber gekippt und mit roter Farbe das Wort "Smash" auf die Heckscheibe gesprü...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0403--Frau angegriffen und verletzt--

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, OT Schönebeck, An der Aue Zeit: 29.06.22, 23 Uhr Am Mittwoch wurde eine 38 Jahre alte Frau von ihrem ehemaligen Lebensgefährten in Vegesack angegriffen und mit einem Messer verletzt. Die Frau musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei nahm den 29 Jahre alten Tatverdächtigen fest. Ein Haftrichter erließ Haftbefehl gegen ihn. Unter einem Vorwand verabredete sich der 29-Jährige am späten Mittwochabend mit der 38-Jährigen. Das ehemalige Paar ist se...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0402 --Kiosk-Einbrecher auf frischer Tat gestellt--

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, OT Fähr-Lobbendorf, Lindenstraße Zeit: 01.07.2022, 03.30 Uhr Ein 58-Jähriger schlug am frühen Freitagmorgen ein Fenster zu einem Kiosk in Vegesack ein. Die Polizei stellte ihn noch am Tatort. Gegen 03:30 Uhr alarmierte der 31jährige Besitzer eines Kiosks in der Lindenstraße die Polizei, nachdem im Innenraum seines Geschäftes ein Bewegungsalarm ausgelöst wurde. Die Einsatzkräfte konnten den Täter noch vor Ort antreffen. Er hatte bereits diverse Zigarettenschac...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0401 --Skimming - Polizei Bremen warnt vor manipulierten Geldautomaten--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen Zeit: 01.07.2022 Der englische Begriff "skimming" bedeutet "Abschöpfen" oder "Absahnen" und steht für eine Methode, illegal elektronische Daten von Debitkarten an Bankautomaten auszuspähen, um die Kontoinhaber um deren Geld zu bringen. Die Polizei verzeichnete in Bremen zuletzt ein Anstieg der Fälle und klärt auf. Um in den Besitz der Kartendaten zu kommen, installieren die Täter vor dem Karteneinschubschacht der Geldautomaten ein manipuliertes Kartenlesegerät oder sog...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0400 --Polizei nimmt Drogendealer fest--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Neustadt, OT Huckelriede, Georg-Droste-Straße Zeit: 29.06.2022, 14:00 Uhr Einsatzkräfte nahmen am Mittwochnachmittag in Huckelriede einen 26-jährigen mutmaßlichen Drogendealer vorläufig fest. Bei einer anschließenden Durchsuchung fanden die Polizisten fast ein Kilogramm Heroin. Gegen 14:00 Uhr observierten Zivilpolizisten den 26-Jährigen aufgrund von polizeilichen Vorerkenntnissen in der Georg-Droste-Straße. Als sie beobachteten, wie er eine Tasche aus einem Haus holte...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0399--Polizei stellt Räuber--

    Bremen (ots) - - Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt und Altstadt, Bahnhofstraße und Ostertorstraße 29.06.2022, 01.30 Uhr und 23.00 Uhr Am Mittwoch wurden durch Polizeikräfte mehrere Räuber in der Bahnhofsvorstadt und der Altstadt gestellt. In der Bahnhofstraße wurde einem 23 Jahre alten Mann gegen 01.30 Uhr aus einer Personengruppe heraus ein Bein gestellt und anschließend sein Smartphone der Marke Samsung entwendet. Bei der Auseinandersetzung erhielt der am Boden liegende 23-Jährige diverse Schläge ...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0398 --Drei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall--

    disq / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Obervieland, OT Arsten, Bundesautobahn 1 Zeit: 29.06.22, 19.40 Uhr Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Autobahn 1 bei Arsten, stürzten zwei Motorradfahrer und eine Beifahrerin und verletzten sich schwer. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer verließ die Autobahn 1 an der Anschlussstelle Arsten. Im Übergang von einer Rechts- in eine Linkskurve verlor er die Kontrolle über seine BMW-Maschine. Der Mann stürzte und rutschte gegen die Schutzplanke, das Fahrzeug ze...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0397 --Schlag gegen Drogenhandel am Hauptbahnhof--

    ag_cz / Adobe Stock

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Rembertistraße Zeit: 28.06.2022 Ermittlerinnen und Ermittler der Polizei Bremen beschlagnahmten am Dienstag in der Bahnhofsvorstadt 1,5 Kilogramm mutmaßliches Kokain und nahmen zwei 22 und 27 Jahre alte Brüder fest. Ihnen wird der gewerbsmäßige Drogenhandel speziell im Bereich Hauptbahnhof und Steintorviertel vorgeworfen. Seit mehreren Monaten führten die Staatsanwaltschaft und die Ermittlungsgruppe Straßendeal, unterstützt vom Zivilen Einsa...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0395 --Hakenkreuz auf Straße--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Neustadt, OT Neuenland, Bochumer Straße Zeit: 28.06.22. 19.20 Uhr Die Polizei Bremen hat am Dienstagabend in der Bremer Neustadt nach Farbsprühereien zwei Täter gestellt. Durch Zeugen konnte beobachtet werden, wie zwei 39 und 40 Jahre alte Männer unter anderem ein Hakenkreuz mit schwarzer Farbe auf die Fahrbahn der Bochumer Straße sprühten. Im weiteren Verlauf stiegen die Täter in eine Straßenbahn ein und wurden an einer Haltestelle in der Neustadt durch Polizeikräfte ...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Nr.: 0396 --Überfälle auf Schnellrestaurant und Kiosk--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Huchting, Östliche Vorstadt, OT Mittelshuchting, OT Fesenfeld, Kirchhuchtinger Landstraße, Bismarckstraße Zeit: 29.06.22, 00.15 - 00.30 Uhr Zwei Räuber überfielen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch etwa zeitgleich ein Schnellrestaurant in Huchting und einen Kiosk in der Östlichen Vorstadt. Sie flüchteten ohne Beute, die Polizei sucht nach Zeugen. Gegen kurz nach Mitternacht betrat ein Räuber das Schnellrestaurant in der Kirchhuchtinger Landstraße. Er war mit einem ...

    Original-Content von: Polizei Bremen
  • Schokoladenladendieb festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bremen (ots) - Bahnhofsplatz Bremen, 28.06.2022 / 21:30 Uhr Mit acht Tafeln Schokolade und sechs Flaschen Bier soll ein 32-jähriger Mann einen Einkaufsmarkt am Bremer Bahnhofsplatz verlassen haben, ohne zu bezahlen. Auf der Straße lieferte er sich mit dem 28-jährigen Ladendetektiv einen Ringkampf. Beide Männer lagen am Boden. Der Detektiv wurde durch einen Faustschlag im Gesicht verletzt. Bundespolizisten trennten die Männer und nahmen den mutmaßlichen serbischen Ladendieb vorläufig fest. Die weiteren E...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Syke

Gemeinde in Kreis Diepholz

  • Einwohner: 24.341
  • Fläche: 127.89 km²
  • Postleitzahl: 28857
  • Kennzeichen: DH
  • Vorwahlen: 04240, 04295, 04249, 04248, 04242
  • Höhe ü. NN: 22 m
  • Information: Stadtplan Syke

Das aktuelle Wetter in Syke

Aktuell
15°
Temperatur
11°/22°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Syke