Rubrik auswählen
 Völklingen

Polizeimeldungen aus Völklingen

Seite 1 von 6
  • Völklingen- OT Wehrden- Kelleraufbruch in Mehrfamilienanwesen

    Völklingen (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 01:00 Uhr wurde der Führungs- und Lagezentrale der Polizei ein Einbruch in einen Keller in der "Kleine Bergstraße" gemeldet. Die Täter seien bei der Tatausführung gestört worden und im Anschluss geflüchtet. Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die Kollegen vor Ort konnte eruiert werden, dass die 74-jährige Geschädigte akustisch Geräusche in ihrem Keller wahrnehmen konnte. Aufgrund dessen hatte sie ihren 52-jährigen Sohn angerufen. Der Sohn, welcher im Nachbaranwesen wohnt, konnte in den Kellerräumlichkeiten seiner Mutter drei Personen feststellen, welche unbekannt von der Örtlichkeit flüchten konnten. Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Völklingen- OT Ludweiler- Diebstahl eines Versicherungskennzeichens von Roller

    Völklingen (ots) - Am Samstagabend kam es im Zeitraum zwischen 19 Uhr bis 22 Uhr zu einem Diebstahl eines Versicherungskennzeichens. Der angegangene Roller stand vor dem Anwesen in der Karlsbrunner Straße des 29-jährigen Geschädigten. Das Kennzeichen wurde abgeschraubt und der Roller an der Örtlichkeit umgestellt. Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Völklingen- OT Ludweiler- Sachbeschädigung an Roller

    Völklingen (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in Ludweiler ein Roller von einem unbekannten Täter beschädigt. Der Roller wurde von seinem Stellplatz vor dem Anwesen in der Karlsbrunner Straße des 39-jährigen Geschädigten in die hinter dem Anwesen verlaufende Lauterbach geschoben. Hierdurch wurde der Roller beschädigt. Zeugen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Riegelsberg- Geldbeuteldiebstahl aus Fahrzeug

    Riegelsberg (ots) - Am Samstagmorgen kam es in Riegelsberg zu einem Geldbeuteldiebstahl aus einem geparkten Pkw. Die Scheibe der Beifahrertür wurde eingeschlagen und der auf dem Beifahrersitz liegende Geldbeutel der Geschädigten entwendet. Die Tat konnte in einen Zeitraum zwischen 08:00 Uhr bis 09:15 Uhr eingegrenzt werden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Püttlingen- Alleinunfall durch ungesicherten Anhänger

    Püttlingen (ots) - Am Freitagnachmittag kam es in Püttlingen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 77-Jährige stellte seinen geliehenen Anhänger in seiner abschüssigen Einfahrt ab. Hierbei betätigte er die Feststellbremse des Anhängers nicht ordnungsgemäß. Der Anhänger kam daraufhin ins Rollen und klemmte den 77-Jährigen zwischen dem Anhänger und seinem Pkw ein. Hierbei bohrte sich ein Rohr in den Oberschenkel des Mannes. Mit Hilfe der Ehefrau konnte der 77-Jährige befreit werden, welcher eine stark blutende Wunde am Oberschenkel davontrug. Eine Arterie wurde nicht verletzt. Der 77-Jährige wurde zur Behandlung ins Klinikum nach Püttlingen verbracht. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Gefährliche Körperverletzung

    Völklingen-Luisenthal (ots) - Am Donnerstagabend gegen 22:45 Uhr war ein 22-jähriger Mann aus Püttlingen fußläufig in der Straße des 13. Januar an der Ecke Altenkesseler Straße unterwegs gewesen. Hier wurde der Mann von einer drei bis vierköpfigen Personengruppe aus Männern bestehend angesprochen. Nachdem der Geschädigte sie bat, ihn in Ruhe zu lassen, schlugen alle Personen gemeinschaftlich auf ihn ein. Die Männer traktierten den Geschädigten mit mehreren Faustschlägen. Nachdem dem Geschädigten dann auch noch ein unbekannter Gegenstand gegen den Kopf geschlagen wurde, fiel dieser kurzzeitig benommen zu Boden. Die Täter flüchteten hiernach von der Tatörtlichkeit. Der Geschädigte, welcher mehrere Prellungen davontrug, begab sich in der Folge eigenständig in ein Krankenhaus, von wo die Polizei schließlich alarmiert wurde. Die Täter werden alle als 25-30 Jahre alte, südländische aussehende Männer beschrieben. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Verkehrsunfall aufgrund falscher Montage der Räder

    Heusweiler (ots) - Am Donnerstagabend ereignete sich in Saarbrücker Straße in Heusweiler ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Aufgrund fehlerhaft montierter Radmuttern verlor ein 57-jähriger Fahrzeugführer eines Ford Fiestas bei einem Abbremsvorgang während der Fahrt die beiden Vorderräder. Die Räder rollten in der Folge über eine Strecke von etwa 40 m über die Fahrbahn bis sie gegen zwei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge rollten. Die beteiligten Fahrzeuge wurden teils erheblich beschädigt. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Taschendiebstahl

    Völklingen-Wehrden (ots) - Am Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr wurde einer 65-Jährigen Frau aus Lauterbach von einem unbekannten Mann auf dem Parkplatz des Kauflandes in Wehrden die Geldbörse entwendet. Als die Frau damit beschäftigt war ihre Einkäufe in ihr Fahrzeug einzuladen, kam ein junger Mann auf sie zu und verwickelte sie in ein Gespräch. Der Mann gab vor, dass am Pkw der Geschädigten ein Reifen beschädigt sei. Als die Geschädigte in der Folge den Reifen begutachtete, entwendete der Mann die Geldbörse der Geschädigte, welche diese in der hinteren Hosentasche aufbewahrt hatte. In der Geldbörse befand sich ein mittlerer zweistelliger Geldbetrag sowie diverse Karten der Geschädigten. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 25-30 Jahre, südländischer Phänotypus, ca. 160-170 cm, schmale Statur, lichtes schwarzes Haar, schwarze Lederjacke, braune Schuhe. Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Einbruch in Baucontainer

    Völklingen-Fürstenhausen (ots) - In der Zeit von letzten Montag auf Dienstag kam es auf einer Baustelle in der Kurt-Schuhmacher-Straße zu einem Einbruchsdiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter brach in zwei Baustellencontainer ein und entwendete Geräte und Werkzeuge im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Zudem wurde an mehreren Baufahrzeugen der Tank aufgebrochen und insgesamt ca. 400 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Auf dem Baustellengelände wurde ein franz. Kennzeichen aufgefunden. Ob das Kennzeichen mit dem Diebstahl in Verbindung gebracht werden kann müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Hinweise zu dieser Straftat erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Diebstahl eines Leichtkraftrades

    Völklingen (ots) - Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei in Völklingen der Diebstahl eines Leichtkraftrades der Marke Betamotor gemeldet. Das weiße mit schwarz-rotem Dekore versehene Zweirad war zuvor in der Moselstraße geparkt gewesen. Laut Fahrzeughalter soll es mit einem roten Lenker und einem rot-schwarzen Kupplungshebel ausgestattet sein. Ebenso soll das Kettenrad rot sein. Es wurde ein Verfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Diebstahl aus PKW

    Völklingen (ots) - Von Sonntag auf Montag kam es zu einem Diebstahl aus einem PKW, der in der Straße Auf Großscheid zum Parken abgestellt war. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Seitenscheibe auf der Beifahrerseite eines weißen Opel ein und entwendete neben einem Wäschekorb mit Vorhänge auch ein Navigationsgerät. Hinweise zu dem Fahrzeugaufbruch erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Diebstahl von Kupferkabel

    Riegelsberg (ots) - Am letzten Wochenende kam es zu einem Kabeldiebstahl in der Straße Am Mühlengarten an der Kläranlage Walpershofen. Bislang unbekannte Täter schnitten zunächst ein Loch in den Maschendrahtzaun und entwendeten im Anschluss vom Gelände des EVS ein ca. 80 m langes Kabel sowie ca. 1 Kubikmeter Kabelschrott. Ein Strafverfahren gegen Unbekannt wurde eingeleitet. Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Diebstahl von Gasflaschen

    Riegelsberg/Heusweiler (ots) - Von Sonntag auf Montag kam es in der Waldstraße zu einem Diebstahl von zwei 33 kg schweren Gasflaschen . Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich gewaltsam Zugriff zu einem vor einem Restaurant befindlichen Metallschrank und entwendete daraus die Gasflaschen. Es bleibt zu vermuten, dass der Täter auch für einen Diebstahl am Sonntagmorgen in Heusweiler auf dem Parkplatz vor dem Rewe Einkaufsmarkt verantwortlich ist. Hier wurde ein Behältnis an einem Imbisswagen aufgebrochen und zwei darin gelagerte Gasflaschen entwendet. Dabei wurde der Täter videografiert. Demnach handelte es sich um eine ca. 180 cm große männliche Person, die mit einer dunklen Arbeitshose und einer grauen Kapuzenjacke und einem dunklen Basecap bekleidet war. Es wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Sachbeschädigungen durch Schussabgabe

    Heusweiler (ots) - Gleich zu drei Sachbeschädigungen kam es in der Zeit von letzten Freitag bis Sonntagmorgen im Bereich Heusweiler. Sowohl in der Illinger Straße als auch in Eiweiler in der Lebacher Straße wurden Fahrzeuge durch jeweils eine Schussabgabe auf die Fahrzeugscheiben beschädigt. In Eiweiler in der Lebacher Straße wurde auch auf ein Fenster eines Anwesens in der ersten Etage geschossen. Auch hier entstand ein entsprechender Glasschaden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass es sich bei der Tatwaffe um eine Präzisionsschleuder oder einer Druckluftwaffe gehandelt hat. Hinweise zu dem Täter erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Einbruch in Fachhandel für Garten- und Forstgeräte

    Völklingen (ots) - Zu einem Einbruch in einen Fachhandel für Garten- und Forstgeräte kam es gestern Mittag gegen 12:00 Uhr in der Saarwiesenstraße. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich Zutritt zu den Geschäftsräumen, indem er eine Fensterscheibe einschlug und über diesen Einstiegsweg Zugang zu den Büroräumen hatte. Zuvor hatte er erfolglos versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Durch den akustischen Alarm aufgeschreckt verließ der Täter wieder die Büroräume unter Mitnahme eines geringen Geldbetrages. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin in Heusweiler

    Heusweiler (ots) - Am Freitag, den 06.05.2022 gegen 09:40Uhr ereignete sich in der Saarbrücker Straße in Heusweiler im Bereich eines Fußgängerüberwegs ein Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Fußgängerin und eines schwarzen Pkws mit VK-Kreiskennung. Die Fußgängerin wurde beim Überqueren des Fußgängerüberwegs von dem schwarzen Pkw erfasst und kam zu Fall. Im Anschluss entfernte sich die Fahrzeugführerin unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Wer Zeuge des Verkehrsunfalls wurde oder Hinweise zu dem flüchtigen schwarzen Pkw liefern kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Völklingen unter 06898/2020 oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Diebe entwenden Katalysator

    Riegelsberg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es zum Diebstahl eines Katalysators. Bislang unbekannte Täter hatten an einem blauen VW Polo, der in der Kirchstraße zum Parken abgestellt war, den Katalysator entwendet. Es wurde ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Kinder randalieren in Kirche

    Völklingen (ots) - Am Montagmorgen kam es in der Pfarrkirche St. Eligius in der Rathausstraße zu einem Fall von Vandalismus. Unbekannte hatten einige Kerzen und Liederhefte zu Boden geworfen. Zudem wurde eine Wand mittels einer Banane beschmiert. Am Nachmittag wurde die Polizei in Völklingen erneut über einen Vorfall in der Kirche informiert. Wieder wurden Gedenkkerzen und zwei Aufsteller mit Broschüren umgeworfen. Noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten zwei 11- jährige Mädchen aus der Kirche. Diese konnten schließlich im Eingangsbereich des gegenüberliegenden Einkaufmarktes gestellt und an die mittlerweile vor Ort eingetroffene Mutter übergeben werden. Diese zeigte sich uneinsichtig und verließ mit schmähenden Worten zusammen mit den beiden Kindern die Örtlichkeit. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Brennender Wohnwagen

    Heusweiler (ots) - Am frühen Dienstagmorgen, gegen 05:30 Uhr, kam es zum Brand eines Wohnwagens. Dieser war auf einem frei zugänglichen Parkplatz neben der Friedrich-Schiller-Schule zum Parken abgestellt gewesen. Trotz der zeitnahen Löscharbeiten der Feuerwehr konnte ein vollständiges Abbrennen jedoch nicht mehr verhindert werden. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist derzeit unklar. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- ESD Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
  • Fahndungseinstellung: Vermisster Herr Lorang Roger

    Püttlingen (ots) - Die Suche nach dem Vermissten, Herrn Roger Lorang, kann eingestellt werden. Er wurde wohlbehalten angetroffen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Völklingen VK- DGL Cloosstraße 14-16 66333 Völklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

    Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen
Seite 1 von 6
vor

Hilfe für die Ukraine

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge


Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten.

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge

Hilfe für die Ukraine

Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten. So kannst du jetzt helfen

Völklingen

Gemeinde in Regionalverband Saarbrücken

  • Einwohner: 39.626
  • Fläche: 67.07 km²
  • Postleitzahl: 66333
  • Kennzeichen: VK
  • Vorwahlen: 06802, 06898
  • Höhe ü. NN: 200 m
  • Information: Stadtplan Völklingen

Das aktuelle Wetter in Völklingen

Aktuell
17°
Temperatur
13°/27°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Völklingen