Rubrik auswählen
Waibstadt

Polizeimeldungen aus Waibstadt

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Waibstadt los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.12.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Pfaffenhofen: PKW beschädigt und abgehauen - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person beschädigte am Mittwochabend einen Jeep in Pfaffenhofen und flüchtete anschließend. Der 75-jährige Besitzer des Jeeps hatte diesen gegen 17.30 Uhr in der Bahnhofstraße abgestellt. Als er gegen 19.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurück kam, stellte er den Schaden fest. Dieser beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher oder der Unfallverursacherin machen können, werden ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.12.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Mudau: Buchenholz gestohlen - Polizei sucht Zeugen Unbekannte entwendeten von einem Wiesengrundstück zwischen Mudau und Schlossau entlang der Landesstraße 585 rund sechs Ster Buchenholz. Die Täter luden die gespaltenen Meterstücke zwischen dem 21. November und dem 4, Dezember auf ein unbekanntes Fahrzeug und flüchteten. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.12.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Kupferzell: Verkehrsschild beschädigt und weggefahren Die Polizei sucht Zeugen nach einer Unfallflucht, bei der ein Verkehrsschild stark beschädigt wurde. Vermutlich im Zeitraum zwischen Montag und Dienstag 7.45 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Fahrzeuglenker das "Vorfahrt achten"-Schild auf dem Feldweg am Friedhof in Kupferzell. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er davon. Aufgrund der Reifenspuren ist davon auszugehen, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen L...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2022

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Besitzer von mutmaßlichem Diebesgut gesucht Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens "Clubhaus" der Kriminalpolizei Heilbronn wurden am 10. November 2022 drei Tatverdächtige festgenommen und zwei Wohnungen durchsucht. Wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/5373483. Den Tatverdächtigen wird vorgeworfen für über 80 Einzeltaten mit Sachschäden über 200.000 Euro und Diebesgut im mittleren fünfstelligen Bereich in den Landkreisen Heilbronn, Neckar-Odenwald-Kre...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn-Böckingen: Sachbeschädigung an Gymnasium - Zeugen gesucht Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro verursachten bisher Unbekannte am Wochenende an einem Gymnasium in Heilbronn-Böckingen. Der oder die Täter beschädigten zwischen Samstag- und Montagmorgen sechs Eingangstüren sowie einen Briefkasten der Schule am Kraichgauplatz. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilbronn-Böckingen...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Künzelsau: Zeugenaufruf nach Unfallflucht Die Polizei sucht Zeugen nach einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montag in Künzelsau zugetragen hat. Eine 18-Jähriger beschädigte wohl mit seinem Hyundai gegen 13.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bergstraße ein anderes Fahrzeug mit Künzelsauer Zulassung im hinteren linken Bereich. Es handelte sich um einen schwarzen Ford, möglicherweise das Modell Ka. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben oder Informationen zu dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Walldürn: Einbruch in Schwimmbad und Sporthalle - Zeugen gesucht In der Nacht auf Samstag verschafften sich Unbekannte unbemerkt Zutritt zu einem Schwimmbad und versuchten in eine Sporthalle zu gelangen. Zwischen 22.45 Uhr und 10.30 Uhr begaben sich die Einbrecher in den Theodor-Heuss-Ring in Walldürn. Dort hebelten sie gewaltsam ein Fenster zum dortigen Hallenbad auf und betraten das Innere. In den Räumlichkeiten brachen sie mehrere Türen auf und durchsuchten das Inventar. Im gleichen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Külsheim: Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen Zwei Insassen eines Autos befreiten sich nach einem Überschlag unverletzt aus ihrem Pkw bei Külsheim. Am Freitagnachmittag war der 18-jährige Fahrer eines Peugeot mit seinem Wagen auf der Landesstraße 521 zwischen Riedern und Hardheim unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der junge Mann gegen 17 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Abseits der Straße überschlug sich das ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Pfedelbach: Zigarettenautomat aufgebrochen Unbekannte machten sich am Wochenende an einem Zigarettenautomaten in Pfedelbach zu schaffen. Der oder die Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Automaten in der Kitschfeldstraße auf und entwendeten Bargeld und Zigaretten in unbekannter Höhe. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07941 9300 beim Polizeirevier Öhringen zu me...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Lauda-Königshofen: Einbruch in Bäckerei - Zeugen gesucht Unbekannte verschafften sich in der Nacht auf Sonntag unbemerkt Zutritt zu einer Bäckerei in Lauda-Königshofen. Zwischen 17 Uhr und 0 Uhr begaben sich die Täter zu dem Gebäude im Käppeleweg und hebelten ein Fenster gewaltsam auf. Im Inneren durchwühlten sie das Inventar und brachen unter anderem Schränke sowie Türen zu weiteren Räumen auf. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Die Einbrecher verursachten jedoch mindes...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2022 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Lauda-Königshofen/Beckstein: Technischer Defekt löst Kellerbrand aus Vermutlich ein technischer Defekt löste am Montagmittag einen Brand im Keller eines Wohnhauses in Beckstein aus. Das Feuer in der Straße "An der Leimgrube" wurde den Rettungskräften gegen 12 Uhr gemeldet. Vor Ort stellte die Feuerwehr fest, dass ein elektrisches Gerät im Keller des Gebäudes in Brand stand. Es kam zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Das in dem Haus lebende Ehepaar hatte bereits selbstständig das Gebä...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Mudau: Unter Alkoholeinfluss mit Baum kollidiert - ein Schwerverletzter Auf der L585 von Schlossau kommend in Fahrtrichtung Seitzebuche kollidierte Sonntagfrüh gegen 6.00 Uhr der 33-jährige Fahrer eines Opel Astras mit einem Baum, nachdem er nach links von der Fahrbahn abkam. Der Fahrer verletzte sich hierbei schwer. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde anhand eines Atemalkoholtests festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme im Krankenhaus an...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Ittlingen: Unfall mit einem Verletzten Ein Verletzter und Sachschaden in Höhe von circa 35.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am Sonntagnachmittag in Ittlingen. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein 49-Jähriger gegen 16 Uhr mit seinem BMW in der Grüner-Hof-Straße auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 51-Jähriger konnte mit seinem Mercedes nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stieß mit dem entgegenkommenden BMW zusammen. Der Mercedes-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht v...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Beitrag aus dem Landkreis Heilbronn vom 04.12.2022

    Heilbronn (ots) - Leingarten, B293: Tödlicher Verkehrsunfall Am Sonntag, den 04.12.2022, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 22jähriger, VW Polo- Fahrer, die Bundesstraße 293 von Eppingen Richtung Heilbronn. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er, auf Höhe des Industriegebietes Leingarten, mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem ihm entgegenkommenden Sattelzug der Marke DAF. Die 47jährige Lkw- Fahrerin konnte auch durch Ausweichen den Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge nicht me...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2022 mit einem Bericht aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Neckarsulm: Kollision im Gegenverkehr In der Nacht von Samstag, den 03.12.2022, auf Sonntag, den 04.12.2022, gegen 01.15 Uhr, befuhr der 22-jährige Lenker eines BMW 530D die B27 auf Höhe der "Pichterichbrücke" bei Neckarsulm in Richtung Heilbronn. Im Bereich dieser langgezogenen Rechtskurve überfuhr der Fahrer des BMW aus ungeklärten Gründen die durchgezogene Fahrstreifenbegrenzung und kam auf die Gegenfahrbahn. Die entgegenkommende 47-jährige Lenkerin eines Pkws Seat Alhambra erkannte ...

    Komplette Meldung lesen
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.12.2022

    Heilbronn (ots) - Stadtkreis Heilbronn Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld Am Freitag, zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Fichtestraße in Heilbronn ein. Nachdem sie das Glas einer Balkontüre eingeschlagen hatten, gelangten sie in das Haus. Die dortigen Zimmer wurden durchwühlt und Schmuck sowie Bargeld mit einem Wert im vierstelligen Bereich gestohlen. Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung des Einbruchs geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilb...

    Komplette Meldung lesen
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn aus dem Landkreis Heilbronn vom 02.12.2022

    Eppingen (ots) - Frontalzusammenstoß mit Schwerverletztem Am Freitagnachmittag kam es auf der L 1110 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Richen und Eppingen. Gegen 16.30 Uhr war ein 33-jähriger Ford-Lenker innerhalb einer Fahrzeugkolonne auf gerader Strecke in Richtung Eppingen unterwegs. Der 33-Jährige bemerkte zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge aus noch unbekanntem Grund abgebremst wurden. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, lenkte der 33-Jährige nach links auf die Gegenfahrbahn. Da d...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.12.2022 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Bad Mergentheim: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht Mindestens 1.250 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalles von Donnerstagmittag. Gegen 12.15 Uhr befuhr eine 64-Jährige mit Ihrem Honda die Bundesstraße 290 von Bad Mergentheim in Richtung Edelfingen. Ein entgegenkommender schwarzer SUV geriet aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrspur der Honda-Lenkerin. Die beiden Autos streiften einander und verloren dabei ihre linken Außenspiegel. Ein hinter dem Honda fahrende...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.12.2022 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Neckarsulm: Kind stürzt mehrere Meter in die Tiefe - schwer verletzt Mehrere Meter in die Tiefe gestürzt ist ein 8-Jähriger am Sonntagnachmittag in einer Trampolinhalle in Brackenheim. Gegen 16:45 Uhr, betrat der 8-jährige Junge eine etwa 1cm dicke Rigipsplatte, die sich zwischen einem Geländer und einer Wand befand. Die Rigipsplatte gab nach und der Junge stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei versucht nun herauszufinden, w...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.12.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    BU: v.l. Personalrat EPHK Jörg Reutter, Polizeivizepräsident Thomas Schöllhammer und Polizeipräsident Hans Becker begrüßten den Neuzugang Kriminalrat Patrick Oberster (2. v.r.) beim PP Heilbronn.

    Heilbronn (ots) - Mosbach: Wechsel an der Spitze des Kriminalkommissariats Mosbach Seit Anfang Oktober leitet der Neckarelzer Patrick Oberster das Kriminalkommissariat Mosbach. Kriminalrat Oberster, ein Eigengewächs des Polizeipräsidiums Heilbronn, stieg nach einer beachtlichen Karriere im letzten Jahr in den höheren Dienst auf. Der Mosbacher begann im Sommer 2009 seinen Dienst bei der Polizei. Im Jahre 2013 beendete er sein Bachelor-Studium. Nach einem Zwischenstopp bei der Kriminalinspektion 1 bei der d...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Waibstadt

Gemeinde in Rhein-Neckar-Kreis

  • Einwohner: 5.723
  • Fläche: 25.57 km²
  • Postleitzahl: 74915
  • Kennzeichen: HD
  • Vorwahlen: 07261, 07263
  • Höhe ü. NN: 172 m
  • Information: Stadtplan Waibstadt

Das aktuelle Wetter in Waibstadt

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
0°/3°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Waibstadt