Rubrik auswählen
 Wilhelmshaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfallflucht in Jever - Aufmerksame Zeugin beobachtet Vorfall, so dass der Verursacher ermittelt werden konnte

Jever (ots) -

Während des Einkaufes im Supermarkt an der Mühlenstraße wurde am Mittwoch im Zeitraum von 11.18 Uhr bis 11.35 Uhr ein auf dem Parkplatz geparkter Pkw angefahren und an der hinteren Stoßstange beschädigt.

Der Verursacher des Unfalles entfernte sich, ohne sich um den verursachten Schaden in einer Höhe von ca. 800 Euro zu kümmern. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Vorfall jedoch beobachtet und die Nutzerin des beschädigten Pkw im Markt ausrufen lassen.

Auf Grund der Angaben der Zeugin konnte der Verursacher ermittelt werden, gegen den ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland


Weitere beliebte Themen in Wilhelmshaven