Rubrik auswählen
 Wilhelmshaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldung des PK Jever vom 22.06.2021 Brand eines Pkw

Jever (ots) - Am Dienstag kam es gegen 13:11 Uhr zu einem Pkw-Brand in der Abfahrt Jever-Ost. Eine 27-jährige Fahrzeugführerin aus Schortens befuhr die B210 aus Wittmund kommend in Richtung Wilhelmshaven. Kurz vor der Abfahrt Jever-Ost kam es zu technischen Problemen an dem Fahrzeug, so dass die junge Frau die Ausfahrt nutzte und von der B210 abfuhr. Im Einmündungsbereich zur Sillensteder Straße blieb der Pkw liegen und es kam zu einer Rauchentwicklung. Daraufhin verließen die Fahrzeugführerin und ihre Mitfahrerin den Pkw. Unmittelbar darauf brannte der Pkw vollkommen aus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Jever, Schortens und Sillenstede waren im Einsatz. Die Sillensteder Straße/Jeversche Landstraße, sowie die Abfahrt Jever-Ost mussten für den Zeitraum der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte es sich um einen technischen Defekt am Pkw gehandelt haben. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Wilhelmshaven