Rubrik auswählen
 Wörth am Rhein

Polizeimeldungen aus Wörth am Rhein

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Wörth los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Kirrweiler Fahren unter BtM Einfluss, Verstoß gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz

    Landau (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht auf Samstag wurde in der Hauptstraße in Kirrweiler eine Standkontrolle durchgeführt. Aus einem der kontrollierten Fahrzeuge kam den Beamten starker Cannabisgeruch entgegen. Der 18 jährige Beifahrer versuchte sich der Kontrolle noch fußläufig zu entziehen, konnte jedoch nach kurzer Flucht gestellt und fixiert werden. Bei der Durchsuchung wurde bei ihm ein Springmesser aufgefunden während unter dem Beifahrersitz eine geringe Menge Cannabis sichergestel...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • (KA)Karlsruhe-Innenstadt - Bei Streit mit Beil gedroht?

    andranik123 / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein Passant verständigte am frühen Samstagmorgen die Polizei und schilderte in seinem Notruf gegen 05.25 Uhr, dass er eben Zeuge einer Drohung mit einem Beil im Bereich der Amalienstraße wurde. Demnach sollen zumindest zwei Personen erst verbal aneinandergeraten sein. Im weiteren Verlauf des Wortgefechts soll dann einer der Streithähne ein kleineres Beil in der Hand gehalten und seinen Kontrahenten schließlich auch verfolgt haben. Hierbei soll er drohende Äußerungen ausgesprochen haben. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Auf unsichere Fahrweise folgt Verkehrskontrolle

    disq / Adobe Stock

    Germersheim (ots) - Weil ein 20 Jahre alter Mann aus dem Raum Germersheim am Samstagmorgen mit seinem PKW eine unsichere Fahrweise an den Tag legte, fand er sich in schließlich in einer Verkehrskontrolle wieder. Zum Vorwurf mehrfach gegen einen angrenzenden Bordstein gefahren zu sein und zu seinem Alkoholgeruch in der Atemluft wollte er keinerlei Angaben machen. Da er einen Atemalkoholtest verweigerte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Rüc...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

    Lustadt (ots) - Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz muss sich ein 33 Jahre alter Lustadter verantworten. Aufgrund einer anderen Angelegenheit wurde die Polizei bei ihm vorstellig und fand im Innenhof mehrere Cannabispflanzen. Diese wurden sichergestellt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Germersheim Friedrich-Ebert-Str. 5 76726 Germersheim Tel. 07274-9580 E-Mail: pigermersheim@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Schwan auf Abwegen

    Glücklicher Schwan zurück im Wasser

    Lingenfeld (ots) - Den Samstagmorgen hatte sich der Schwan, der auf der Germersheimer Straße zwischen Lingenfeld und Germersheim umherlief, sicher auch anders vorgestellt. Verkehrsteilnehmer meldeten das verwirrte Tier, als es auf der Kreisstraße herumlief. Polizeibeamte der PI Germersheim begleiteten den Schwan anschließend fußläufig zurück zum Altrheinarm, an welchem er sein Wochenende weiter genießen kann. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Germersheim Friedrich-Ebert-Str. 5 76726 Germersheim Tel...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Verkehrsunfallflucht "Kleiner Platz" Landau, 30.06.22, 19:00 Uhr /01.07.22,15:00 Uhr

    ag_cz / Adobe Stock

    Landau (ots) - Im o.g. Zeitraum wurde auf dem Parkplatz "Kleiner Platz" in Landau ein PKW Hyundai Tucson nicht unerheblich beschädigt. Die Polizei Landau vermutet, dass ein größeres Fahrzeug, evtl. mit Pritsche, beim Aus-/Einparken oder Wenden den PKW beschädigt hat. Der Unfallverursacher entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Zeugen werden gebeten, sich über die 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de, bei der Polizei Landau zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Landau Pr...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Schwerer Verkehrsunfall bei Offenbach + "ganz viel Glück gehabt" L 509, Fuchsmühle Fahrtrichtung Mörlheim, Gem. Offenbach

    Vu Offenbach

    Landau (ots) - Am Freitag Abend, 01.07.2022, gegen 22:20 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße L509 bei Offenbach, Höhe Stadion. Ein 34-Jähriger aus dem Landkreis SÜW befuhr mit seinem PKW die L509 in Fahrtrichtung Landau. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen verlor der Fahrer vermutlich aufgrund deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab, touchierte eine Leitplanke und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Hier kam es zu ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • (KA) Karlsruhe - 23-Jähriger erleidet bei Sturz vom Dach schwere Verletzungen

    Karlsruhe (ots) - Bei einem Sturz vom Dach eines Mehrfamilienhauses in der Leopoldstraße aus circa 20 Meter Höhe verletzte sich ein 23-Jähriger schwer. Nach derzeitigem Erkenntnisstand begab sich der 23-Jährige mit seinen Mitbewohnern am Freitag gegen 01.10 Uhr auf das Dach und rutschte offenbar auf den nassen Ziegeln aus und stürzte in die Tiefe. Ein zwischen den Häusern gespanntes Netz und ein Wellblechdach eines Fahrradunterstandes bremste den Fall mutmaßlich ab. Die eintreffenden Polizeibeamten trafe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Selbstanzeige nach vorausgegangenen Pkw-Sachbeschädigungen

    Karlsruhe (ots) - Eine 35-jährige Frau kam Donnerstagnacht zum Polizeirevier West und teilte mit, dass sie kurz zuvor einen Streit hatte und anschließend mehrere Fahrzeuge in Karlsruhe-Knielingen mutwillig beschädigte. Die Frau teilte den Polizeibeamten mit, dass sie sich am Abend mit ihren Eltern gestritten hatte. Im Anschluss war sie gegen 20:00 Uhr in Knielingen in Richtung G.-Braun-Straße gelaufen und hatte auf dem dortigen Parkplatz mehrere Pflastersteine wahllos herumgeworfen. Ob hierdurch bereits ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Störenfried in Kindertagesstätte in Gewahrsam genommen

    Thomas / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Alkoholisiert und offenbar verbal aggressiv wollte ein 40-Jähriger am Donnerstagnachmittag sein Kind aus einer Kita in Karlsruhe abholen. Die Erzieherinnen riefen die Polizei. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Wohl aufgebracht von einem vorherigen Streit begab sich ein Mann gegen 16.00 Uhr in eine Kindertageseinrichtung in der Karlsruher-Weststadt um dort sein Kind abzuholen. Die Erzieherinnen reagierten prompt, lehnten dies ab und verständigten die Polizei. Als die Beamten eintrafe...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Mann stürzt von Dach, Begleiter werden mit Drehleiter gerettet

    Karlsruhe (ots) - Am frühen Freitagmorgen sorgten drei offenbar alkoholisierte Männer für den Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Nachdem einer von ihnen vom Dach eines Mehrfamilienhauses gefallen war, mussten seine Begleiter durch eine Drehleiter der Feuerwehr gerettet werden. Die drei jungen Männer waren kurz nach 01 Uhr über ein Fenster aufs Dach eines Hauses in der Leopoldstraße geklettert. Ein 23-Jähriger verlor auf dem nassen Untergrund sein Gleichgewicht, rutschte ab und fiel circa ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA)Karlsruhe - Schneller Erfolg nach Mähroboterdiebstahl

    Karlsruhe (ots) - Der Polizeiposten Hagsfeld kann nach dem Diebstahl von sechs Mährobotern von Montag auf Dienstagnacht vom Vereinsgelände des ASV Hagsfeld einen schnellen Erfolg melden. Die entwendeten Mähroboter wurden am Donnerstag wieder aufgefunden. Im Rahmen der Ermittlungen konnten die Mähroboter mit Hilfe der eingebauten GPS-Systemen geortet werden. Das GPS-Signal führte die Polizei zu einem Anwesen im Ruschgraben. Hier wurden die sechs Mähroboter im Wert von etwa 22.000 Euro auf einem Balkon ent...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Edenkoben - WC-Geldautomat aufgebrochen

    Bild 2

    Edenkoben (ots) - Die Polizei sucht einen schlanken Mann mit dunkler Kleidung und schwarzen Haaren, der am heutigen Morgen (01.07.2022,04.16 Uhr) den Automaten zur Toilettenbenutzung in der Radeburger Straße aufgebrochen hat. Der Unbekannte wurde von einem Zeugen beobachtet und flüchtete anschließend zu Fuß, bevor die Streife eintraf. Ersten Ermittlungen zufolge wurde das gesamte Bargeld mitgenommen. Die Schadenshöhe liegt bei mehreren hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnu...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Lingenfeld - Erst geflüchtet, dann doch gestellt

    Lingenfeld (ots) - Gestern Mittag wurde die Polizeiinspektion Germersheim informiert, dass die Fahrbahnverengung am Ortseingang von Lingenfeld beschädigt sei. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein zu diesem Zeitpunkt unbekannter Fahrzeugführer mit der Fahrbahnverengung kollidierte und im Anschluss flüchtete. Etwa eine Stunde nach der Unfallaufnahme meldete sich die geflüchtete Unfallverursacherin bei der Polizei. Eigenen Angaben zufolge wäre die 83-Jährige einen kurzen Moment unachtsam gewesen und habe di...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • Berauscht auf Bundesstraße unterwegs

    Lustadt (ots) - Am Donnerstagmorgen wurde ein 38-jähriger Autofahrer, der auf der Bundesstraße 272 in Fahrtrichtung Landau unterwegs war, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten fest, dass er offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Urintest bestätigte den Verdacht, weshalb ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde. Als Strafe erwartet ihn ein Bußgeld von mindestens 500 Euro. Zudem wurde die Führerscheinstelle infor...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • (KA) Randalierer verursacht einen Polizeieinsatz

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein offenbar betrunkener 28-Jähriger randalierte am Freitag gegen 01.00 Uhr auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses im Nussbaumweg in Karlsruhe. Anwohner verständigten die Polizei, die den Mann in Gewahrsam nahmen. Zeugen berichteten, dass ein Mann wohl mit einem längeren Messer auf ein Balkongeländer seiner Wohnung einschlug und dabei laut schrie. Als die Polizei mit mehreren Streifenwagenbesatzungen eintraf, habe sich der mutmaßlich Randalierer offenbar wieder in seine Wohnung zurüc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Edesheim - Wer vermisst seine Schlüssel?

    Ein schönes Bild

    Edesheim (ots) - Soeben wurde der Edenkobener Polizei ein Schlüsselmäppchen mit einem Haus- und einem Fahrradschlossschlüssel abgegeben, das der ehrliche Finder in Edesheim in der Ludwigstraße auffand. Der Verlierer wird gebeten, sich zu melden. Am nächsten Werktag wird die Fundsache an das Fundbüro der VGV Edenkoben weitergeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Edenkoben P. Zindel, PHK Telefon: 06323-9550 www.polizei.rlp.de/pd.landau Pressemeldungen der Polizei Rhein...

    Original-Content von: Polizeidirektion Landau
  • (KA) Bretten - 16-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall

    Kara / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein 16-jähriger Motorradfahrer kam am Donnerstag gegen 11.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreisel Wilhelmstraße zur Bahnhofstraße in Bretten ums Leben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr wohl eine 28-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw aus Richtung der Wilhelmstraße in den Kreisel ein und hat hierbei offenbar den Motorradfahrer, welcher sich bereits im Kreisel befand, nicht wahrgenommen. In der Folge stieß der Pkw von hinten auf das Motorrad. Durch den Aufprall kollidierte der 16-Jähr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Bruchsal - Ladendetektiv rettet sich mit Sprung zur Seite vor flüchtendem Drive-In-Dieb

    Karlsruhe (ots) - Ein Ladendetektiv konnte sich am Mittwochmorgen gerade noch vor einem mit dem Pkw flüchtenden Ladendieb retten, als dieser versuchte, mehrere Gegenstände aus dem Drive-In-Bereich eines Baumarktes zu entwenden. Der 53-Jährige verstaute zunächst wohl zahlreiche Sanitärartikel im Ersatzradfach seines Opels. Sein Versteck tarnte er, indem er zwei Zementsäcke darauflegte und unbesonnen seinen mitgeführten Anhänger mit Fließen belud. Während er am Kassenschalter lediglich die sichtbaren Waren...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Rintheim - Betrüger gibt sich als Bauarbeiter aus, Komplize entwendet derweil mehrere Tausend Euro Bargeld

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Ein bislang noch unbekannter junger Mann gab sich am Mittwochnachmittag gegenüber einer 71-Jährigen in Karlsruhe-Rintheim als Bauarbeiter aus und gelangte so in ihre Wohnung. Während die ältere Dame abgelenkt war, drang eine zweite Person in die Wohnung ein und entwendete Wertsachen und Bargeld. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam am Mittwoch gegen 12:40 Uhr ein circa 25-jähriger Mann in die Heilbronner Straße an die Wohnungstüre der 71-Jährigen und gab sich dort als Bauarbeiter aus, der...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Wörth

Gemeinde in Kreis Germersheim

  • Einwohner: 17.268
  • Fläche: 131.64 km²
  • Postleitzahl: 76744
  • Kennzeichen: GER
  • Vorwahlen: 06340, 07277, 07271
  • Höhe ü. NN: 106 m
  • Information: Stadtplan Wörth

Das aktuelle Wetter in Wörth am Rhein

Aktuell
23°
Temperatur
13°/29°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Wörth am Rhein