Rubrik auswählen
Wörth am Rhein

Polizeimeldungen aus Wörth am Rhein

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Rheinland-Pfalz.
Seite 1 von 10
  • Polizeieinsatz

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstagabend (24.04.2024, gegen 19 Uhr) löste ein 49-Jähriger einen Polizeieinsatz aus. Der Mann warf sich auf die Saarlandstraße, als ein Streifenwagen dort entlang zu einem anderen Einsatz fuhr. Die Polizeikräfte sahen den Mann früh genug und hielten zuvor an. Der 49-Jährige war gegenüber den Polizeibeamten derart aggressiv, dass er gefesselt werden musste. Da der Mann sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kandel - ohne Versicherungsschutz unterwegs

    Kandel (ots) - Ein 16-jähriger Jugendlicher aus Kandel musste wegen fehlenden Versicherungsschutzes seines e-Scooters beanzeigt werden. Auf seinem Fahrzeug waren noch Kennzeichen des vergangenen Versicherungsjahres angebracht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wörth S. Bischoff Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon 07271 9221-0 Telefax 07271 9221-23 piwoerth.presse@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung f...

    Komplette Meldung lesen
  • Kandel - Snackautomat angegangen

    Kandel (ots) - In den Morgenstunden des 23.04.2024 haben unbekannte Täter versucht einen Snackautomaten in Kandel aufzubrechen. Es gelang jedoch nicht den gut gesicherten Automaten zu Öffnen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wörth S. Bischoff Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein Telefon 07271 9221-0 Telefax 07271 9221-23 piwoerth.presse@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröff...

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Einbruch in Bauwagen

    Rawf8 / Adobe Stock

    Speyer (ots) - Zwischen Montag, 17:30 Uhr, und Dienstag, 06:40 Uhr, hebelten unbekannte Täter einen Bauwagen am Angelhof unterhalb des Brückenpfeilers der A61 auf und entwendeten hieraus eine Fleecejacke, ein Paar Stahlkappenschuhe der Marke Hiked, sowie eine Stirnlampe. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 700 Euro. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes festgestellt? Die Polizei Speyer nimmt sachdienliche Hinweise telefonisch unter 06232 / 137-0 oder per E-Mail an pispeyer@poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Alleinunfall eines jungen Leichtkraftradfahrers in der Stockholmer Straße

    Speyer (ots) - Am Dienstag gegen 17 Uhr befuhr ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer aus der Südpfalz die Stockholmer Straße, von der Industriestraße kommend, in Richtung der Straße Am Neuen Rheinhafen. In einer Linkskurve touchierte er mit den Rädern die Bordsteinkante und kam hierdurch zu Fall. Der Rettungsdienst verbrachte ihn mit dem Verdacht einer Fraktur in ein Krankenhaus und Familienangehörige transportierten sein Leichtkraftrad ab. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Rückfragen bitte an: Po...

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Vorfahrtsverzicht für Nachfolgenden nicht erkennbar, Quad-Fahrer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Speyer (ots) - Am Dienstag gegen 16:20 Uhr befuhr ein 64-jähriger PKW-Fahrer die Auestraße in Richtung der Wormser Landstraße und ließ unter Verzicht auf das für ihn beschilderte Vorfahrtsrecht einen 29-jährigen PKW-Fahrer gewähren, der aus der Einmündung Im Neudeck nach links auf die Auestraße einfuhr. Ein hinter dem 64-Jährigen ankommender 59-jähriger Fahrer eines Quad-Bikes schätzte die Situation falsch ein und fuhr an dem wartenden 64-Jährigen links vorbei. Hierbei kollidierte das Quad mit dem gerade ...

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Auffahrunfall an Ampelkreuzung

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Speyer (ots) - Am Dienstag gegen 13 Uhr befuhr eine 36-jährige PKW-Fahrerin die Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Landwehrstraße und bog nach rechts in die Iggelheimer Straße ein. Hierbei musste sie aufgrund eines querenden Fußgängers bremsen. Eine hinter ihr fahrende 35-jährige PKW-Fahrerin bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr der 36-Jährigen auf. Hierauf verspürte die 36-Jährige Rückenschmerzen. Die Hinzuziehung des Rettungsdienstes war nicht erforderlich. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3....

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Geschwindigkeitsmessung und Kontrollen am Dienstag

    Light Impression / Adobe Stock

    Speyer (ots) - Am Dienstag zwischen 10 Uhr und 12 Uhr führten Polizeibeamte eine Geschwindigkeitsmessung in der Burgstraße durch. Hierbei wurden 70 Fahrzeuge gemessen. Fünf Fahrzeuge waren hiervon zu schnell unterwegs, der Spitzenreiter wurde mit 48 km/h gemessen. Zwischen 12:20 Uhr und 13:20 Uhr führten die Beamten Verkehrskontrollen am Mitfahrerparkplatz in der Schifferstadter Straße durch. Hierbei kontrollierten sie zwölf Fahrzeuge und ahndeten zwei Verstöße gegen die Gurtpflicht. Rückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • Streife erwischt Schulschwänzer

    AA W / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Während einer Fußstreife im Innenstadtbereich sind Polizeibeamte am Dienstagvormittag auf zwei Jugendliche aufmerksam geworden. Weil sie mit einem E-Scooter durch die Fußgängerzone fuhren, wurden die beiden gegen 11.30 Uhr in der Riesenstraße gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Darauf angesprochen, warum sie um diese Zeit nicht in der Schule sind, verstrickten sich die 15-Jährigen in Widersprüche. Eine telefonische Nachfrage bei ihrer Schule im Landkreis Kusel ergab, dass der J...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigungen an PKW`s

    candy1812 / Adobe Stock

    Haßloch (ots) - Seit Beginn des Monats April kam es im Ortskern von Haßloch vermehrt zu Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen. Ein Unbekannter zerkratzte hierbei mehrmals deren Lack und zerstach Reifen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf einen Tatverdächtigen geben können, sich mit der Polizeiinspektion Haßloch in Verbindung zu setzen. Telefon: 06324-9330 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiinspektion Haßloch PHK Geist Telefon: 06324-9332601 E-Mail: pihasslo...

    Komplette Meldung lesen
  • Germersheim - 2 PKW aufgebrochen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Germersheim (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden im Stadtgebiet von Germersheim gleich zwei PKW aufgebrochen. An einem am "Paradeplatz" abgestellten Fiat wurde durch einen bislang unbekannten Täter die Seitenscheibe eingeschlagen und zwei Zigarettenpackungen aus dem Innenraum entwendet. Aus einem weiteren in der Orffstraße geparkten PKW wurde ebenfalls die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Geldbeutel entwendet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07274/9580 oder per E-Ma...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei kontrolliert verstärkt Fahrradfahrer

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Haßloch (ots) - Am gestrigen Dienstag wurden in Haßloch durch die Polizei mehrere Kontrollstellen hinsichtlich fahrradfahrender Verkehrsteilnehmer eingerichtet. Hierbei wurde durch die Beamten vor allem ein Augenmerk auf die technischen Einrichtungen der Fahrräder und deren Funktionsfähigkeit gelegt. Weiterhin wurden auch E-Scooter genauer betrachtet. Die Beamten konnten hierbei die Verkehrsteilnehmer über die Nutzung von E-Scooter im Straßenverkehr aufklären und in Gesprächen mit Bürgern offene Fragen be...

    Komplette Meldung lesen
  • Rülzheim - Schutzengel dabei

    Rülzheim (ots) - Am Dienstagabend befuhr eine 51-jährige Autofahrerin die Landstraße 493 in Richtung Rülzheim. Dabei kam sie aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und überschlug sich mit ihrem PKW. Nach einer ersten medizinischen Versorgung wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Germersheim Telefon: 07...

    Komplette Meldung lesen
  • Maxdorf - Täterfestnahme nach Einbruch in Paketzentrum

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Frankenthal (ots) - In der Nacht vom 23.04.24 auf den 24.04.24, um 23:56 Uhr, wurden die Polizeiinspektion Frankenthal über einen Einbruchalarm im Paketzentrum der Deutschen Post in Maxdorf informiert. Bei der Durchsuchung des Objekts konnten zwei Tatverdächtige im Paketzentrum festgestellt werden, welche bereits Diebesgut eingesteckt hatten. In den folgenden polizeilichen Maßnahmen stellte sich weiter heraus, dass einer der Verdächtigen ohne Fahrerlaubnis wohl aber unter dem Einfluss von Betäubungsmittel...

    Komplette Meldung lesen
  • Frankenthal - Nach Unfallflucht werden Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Frankenthal (ots) - Am 23.04.2024, um 10:05 Uhr, kam es im Einfahrtsbereich des Parkplatzes an der Stadtklinik in Frankenthal zu einem Verkehrsunfall. Der unfallverursachende Kleinwagen in roter Farbe rangierte rückwärts und kollidierte hierbei mit der dahinter befindlichen Unfallgegnerin. Bei der Fahrerin soll es sich um eine ca. 60-Jährige Dame handeln. Nun sucht die Polizeiinspektion Frankenthal nach Zeugen, welche das Unfallgeschehen beobachtet haben und Angaben zur Unfallverursacherin machen können. ...

    Komplette Meldung lesen
  • katapult - Messe für Beruf und Bildung am 04.05.2024 in Frankenthal

    Katapultmesse in Frankenthal - wir sind dabei!

    Frankenthal (ots) - Du suchst einen krisensicheren, vielfältigen und spannenden Beruf? Du kannst gut auf Menschen zugehen, bist motiviert und leistungsbereit? Du arbeitest gerne im Team und bist ein cooler Kopf? Du hast Abitur, Fachabitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss, der dich zum Studieren berechtigt? Perfekt, dann hast du jetzt die Chance auf den krisensichersten, vielfältigsten und spannendsten Beruf aller Zeiten: Komm zur Polizei Rheinland-Pfalz! Starte ein dreijähriges Polizei-Studium...

    Komplette Meldung lesen
  • In Firma eingebrochen und hochwertige Elektrowerkzeuge gestohlen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Kaiserslautern (ots) - Unbekannte verschafften sich am Sonntagmorgen Zutritt zu einem Werksgelände im Hertelsbrunnenring. Dort durchsuchten sie einen Lagerraum nach verwertbarem. Als Beute konnten die Täter mehrere hochwertige Elektrowerkzeuge und dessen Zubehör verzeichnen. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Laut Angaben der Mitarbeiter hat sich die Tat zwischen 5 und 8 Uhr morgens zugetragen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Einbruchsdiebst...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung durch Feuer auf dem Gelände des EKG in Adenau - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Adenau (ots) - Im Zeitraum von Dienstag, den 23.04.2024, 17:00 Uhr bis Mittwoch, den 24.04.2024, 07:00 Uhr, kam es auf dem Gelände des Erich-Klausener-Gymnasium in Adenau zu einer Sachbeschädigung. Durch bislang unbekannte Täter wurde eine mit Plexiglas umhüllte Infotafel eines Schulkiosks angezündet. Hierdurch kam es zu einer massiven Beschädigung an der Infotafel. Zu einem Gebäudeschaden ist es glücklicherweise nicht gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Haben Sie die Tat beobachtet oder können Sie H...

    Komplette Meldung lesen
  • Regionale Schwerpunktprüfung gegen Schwarzarbeit Hauptzollamt Koblenz überprüft Teile des Einzelhandels

    Symbolbild

    Koblenz (ots) - Am 18.04.2024 hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Koblenz eine regionale Schwerpunktprüfung in Teilen des Einzelhandels durchgeführt. Ziel der Überprüfungen war die Einhaltung sozialversicherungsrechtlicher Pflichten und des Mindestlohns sowie die Aufdeckung von illegaler Beschäftigung, Scheinselbstständigkeit und des sog. Leistungsbetrugs. Im Bereich des Hauptzollamts Koblenz waren an den Standorten Koblenz, Mainz und Trier 64 Zöllner und Zöllnerinnen im Einsatz...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Wohnung - Zeugen gesucht

    Rawf8 / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Dienstag (23.04.2024) brachen Unbekannte in der Zeit von 7:45 Uhr bis 18:45 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Maxstraße ein. Aus der Wohnung wurde zwar nichts entwendet, jedoch wurde die Wohnungstür beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Haben Sie am Dienstag in der Maxstraße verdächtige Personen beobachtet oder können Sie andere Hinweise geben? Dann melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 9...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Wörth am Rhein
Aktuell
Temperatur
1°/8°
Regenwahrsch.
30%