Polizeimeldungen aus Zollernalbkreis

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Freiberg am Neckar-Geisingen: Mädchen beim Abbiegen angefahren

    Ludwigsburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Württemberger Straße / Bilfinger Straße / Goethestraße im Ortsteil Geisingen wurde am Mittwochmorgen (21.02.2024), gegen 07:45 Uhr, ein zwölfjähriges Mädchen verletzt. Das Mädchen war mit dem Fahrrad in der Goethestraße in Richtung Württemberger Straße unterwegs und wollte die Kreuzung überqueren. Eine 52-jährige Opel-Lenkerin übersah sie vermutlich beim Abbiegen nach links in die Bilfinger Straße. Die Zwölfjährige, die einen Helm trug, stürzte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rems-Murr-Kreis: Zigarettenautomat aufgebrochen - Unfälle - Autos zerkratzt - Fahrraddiebstahl

    visualpower / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Remshalden-Geradstetten: Zigarettenautomat aufgebrochen Zwischen Montag und Mittwoch wurde in der Badstraße ein Zigarettenautomat aufgebrochen und aus diesem Tabakwaren und Bargeld im Wert von insgesamt rund 2000 Euro entnommen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Remshalden unter der Telefonnummer 07151 72463 entgegen. Remshalden-Geradstetten: Radfahrer bei Unfall mit Pkw verletzt Eine 31-jährige KIA-Fahrerin befuhr am Mittwoch gegen 17...

    Komplette Meldung lesen
  • Bühl - Unfall nach Überholmanöver, Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Bühl (ots) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer soll am Donnerstag kurz nach 9:30 Uhr auf der Kreisstraße K 3764 zwischen Ottersweier und Bühl ein vorrausfahrendes Fahrzeug trotz dort gültigem Überholverbot überholt haben. Ein entgegenkommender VW-Lenker konnte nach eigenen Aussagen nur noch nach rechts ausweichen und kollidierte dadurch mit einem Verkehrszeichen. An dem beschädigten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Vom Fahrer des überholenden Pkws fehlt derzeit jede Spur. Zeugen...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

    Landkreis Sigmaringen (ots) - Sigmaringen Plakat besprüht Mit einer Sprühdose haben Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen ein Protestplakat in der Sigmaringer Straße besprüht und dabei einen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro angerichtet. Das Polizeirevier Sigmaringen ermittelt wegen der mutwilligen Beschädigung und nimmt Hinweise auf die unbekannten Sprüher unter Tel. 07571/104-0 entgegen. Pfullendorf Frau überfallen Eigenen Angaben zufolge wurde am Donnerstagmorgen in der Straße "...

    Komplette Meldung lesen
  • Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: BAB 5 - Weinheim Richtung Heidelberg - Verkehrsunfall - PM Nr. 4 - Zeugenaufruf nach Ersthelfer

    Paolese / Adobe Stock

    Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Nachdem am Freitagabend um 19:15 Uhr ein Gelenkbus an der Anschlussstelle Ladenburg entgegen der Fahrtrichtung auf die BAB 5 auffuhr und verunfallte (siehe PM Nr.1: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5716142), sucht der Verkehrsdienst Mannheim, Verkehrsgruppe BAB, nun dringend nach weiteren Zeugen des Unfalls. Der Gesundheitszustand der 59-jährigen Beifahrerin des Audi verschlechterte sich zunehmend, sodass derzeit Lebensgefahr nicht auszuschließen ist. Di...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Waghäusel-Wiesental - 52-Jähriger nach mutmaßlichem versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe. Ein 52-jähriger polnischer Staatsangehöriger ist am Mittwochnachmittag nach einem mutmaßlichen versuchten Tötungsdelikt vorläufig festgenommen worden. Er wird am Donnerstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der Beschuldigte am Mittwoch gegen 16 Uhr in einer Wohnung in Waghäusel-Wiesental einer 45-jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • Sindelfingen: Einbruch in Wohnhaus

    Rawf8 / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Zwischen Sonntag (18.02.2024) und Mittwochmorgen (21.02.2024) brachen noch unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Sommerhofenstraße in Sindelfingen ein. Die Unbekannten nutzten eine Terrassentür, die sie aufhebelten, um sich Zugang in das Haus zu verschaffen. Im Inneren durchsuchten sie beide vorhandenen Wohnungen. Mutmaßlich erbeuteten sie Bargeld in noch unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031 697-0 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim: Fahrzeug prallt gegen Mauer, PM Nr. 1

    candy1812 / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Aufgrund eines Verkehrsunfall kommt es in der Casterfeldstraße aktuell zum Einsatz von Polizei und Rettungskräften. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidierte ein Fahrzeug mit einer Mauer. Zum genauen Unfallhergang und möglichen Verletzten liegen bislang noch keine Erkenntnisse vor. Es kann hier aktuell zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Sabine Abeln Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Landkreis Ravensburg (ots) - Ravensburg Umweltsünder angezeigt Mit einem empfindlichen Bußgeld muss ein Umweltsünder rechnen, der bereits Ende Januar in einem Waldgebiet bei Vorderweißenried insgesamt sechs Altreifen illegal in der Natur entsorgt hat. Hierbei war der 66-Jährige allerdings von einer aufmerksamen Zeugin beobachtet worden, welche die Polizei verständigte. Diese ermittelte zwischenzeitlich den Verantwortlichen, leitete ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn ein und veranlasste durch ih...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Frontalkollision beim Überholen - zwei Leichtverletzte

    Freiburg (ots) - Beim Überholen eines Linienbusses kollidierte ein 84-jähriger Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine frontal mit einem entgegenkommenden 63-jährigen Pkw-Fahrer. Der 84-Jährige befuhr am Mittwoch, 21.02.2024, gegen 16.30 Uhr, die Brückenstraße von Hauingen kommend und überholte auf der Brücke über den Fluss Wiese einen gerade von der Bushaltestelle losfahrenden Linienbus. Dabei übersah er einen aus Brombach entgegenkommenden 63-jährigen Pkw-Fahrer. Auf der Brücke kam es zur Frontalk...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Unfallflucht auf Parkplatz im Grüttweg - Polizei sucht Zeugen

    joern gebhardt / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 20.02.2024, in dem Zeitraum zwischen 21.30 Uhr bis 23.30 Uhr, wurde ein grauer Mitsubishi Space Star im Heckbereich durch ein anderes Fahrzeug stark beschädigt. Der Mitsubishi stand auf einem Parkplatz im Grüttweg vor einer Lounge / einem Kiosk unweit des Campingplatzes. Der Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Lörrach erhofft sich Hinweise von Zeugen, da im Tatzeitraum der Parkplatz fast komplett belegt gewesen sein soll. Sachdienliche Hinweise ...

    Komplette Meldung lesen
  • Jahresbilanz 2023 der Heilbronner Finanzkontrolle Schwarzarbeit/Mehr als 10,7 Mio. Euro ermittelter Schaden und mehr als zwölf Jahre erwirkte Freiheitsstrafen

    Schutzhelm Zoll
Quelle: Zoll

    Heilbronn (ots) - "Eine Verdopplung der ermittelten Schadenssumme im Rahmen unserer Ermittlungsverfahren, verdeutlicht die Notwendigkeit unseres Einsatzes gegen Schwarzarbeit und für einen fairen Wettbewerb, den Erhalt von Arbeitsplätzen und gerechte Arbeitsbedingungen" so Oberregierungsrat Thomas Wahl, Sachgebietsleiter der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) in Heilbronn. Mehr als 100 Einsatzkräfte umfasst die Schwarzarbeitsbekämpfungseinheit des Hauptzollamts Heilbronn an den Standorten in Heilbronn u...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Unbekannte sind am Mittwochabend (21.02.2024) in ein Mehrfamilienhaus an der Hohe Straße eingebrochen. Die Diebe gelangten im Zeitraum zwischen 17.30 Uhr und 19.00 Uhr auf unbekannte Art und Weise in das Mehrfamilienhaus, hebelten dort eine Wohnungstüre auf und durchwühlten sämtliche Räume der Wohnung. Ob die Täter etwas stahlen ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden. Rückfrage...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Zwei Pedelecs entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag (19./20.02.2024), wurde ein weißes Pedelec der Marke Flyer entwendet. Es stand in der Philippe-Suchard-Straße und war an einer Stange angeschlossen. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 4.300 Euro. Am Mittwoch, 21.02.2024, in dem Zeitraum zwischen 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr, wurde an der S-Bahn-Haltestelle Museum / Burghof ein verschlossenes Pedelec der Marke Cube entwendet. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 2.800 Euro. Medienrückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Unfallflucht unter Alkohol

    bilanol / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Pforzheim ist der mutmaßliche Verursacher zuerst geflüchtet und hat anschließend seinen Führerschein abgeben müssen. Ein 24-Jähriger steht im Verdacht, mit seinem Fiat einen Verkehrsunfall in der Pfälzerstraße verursacht zu haben. Laut Zeugenaussage stieß der Fiat gegen einen parkenden Pkw. Der 24-Jährige soll hierauf ausgestiegen sein, die Schäden begutachtet haben, anschließend von der Unfallstelle verschwunden und später wieder zurückgeke...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßlichen Räuber vorläufig festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag (21.02.2024) einen 37 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der am Leonhardsplatz einen 63-jährigen Mann ausgeraubt haben soll. Die beiden Männer gerieten gegen 13.30 Uhr aufgrund von Geldforderungen in ein Streitgespräch. In dessen Folge schlug der 37-Jährige seinen Kontrahenten mehrfach ins Gesicht und versuchte offenbar das Handy des 63-Jährigen zu stehlen. Schließlich soll er eine geringe Menge Bargeld aus den Hosentaschen des 63 Jah...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemarkung Bad Bellingen: Verdacht Verbotene Kraftfahrzeugrennen - Führerschein beschlagnahmt

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 21.02.2024, gegen 21.25 Uhr, versuchte ein 34-jähriger Pkw-Fahrer sich einer Polizeikontrolle zu entziehen und beschleunigte weiterhin sein Pkw. Vorausgegangen war eine Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn A 5, bei Bad Bellingen, mit einer Überschreitung von 93 Stundenkilometern bei erlaubten 120 Stundenkilometern. Die Polizei nahm unter Verwendung von Sonder- und Wegerechten die Verfolgung auf und konnte den 34-Jährigen erst am Autobahndreieck Neuenburg, als der 34-Jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • (Enzkreis) Engelsbrand - Unfall wegen Alkoholbeeinflussung

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Engelsbrand (ots) - Trotz geringem Sachschaden hat ein Verkehrsunfall in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag dazu geführt, dass ein 44-Jähriger seinen Führerschein abgeben musste. Der 44-Jährige BMW-Fahrer soll in der Engelsbrander Eichbergstraße einen Verkehrsunfall verursacht haben. Er steht im Verdacht, Alkohol und Drogen konsumiert zu haben und anschließend gegen einen Zaun gefahren zu sein. Die eingesetzten Beamten stellten durch einen Alkoholvortest einen Wert von rund zwei Promille bei dem 44-Jä...

    Komplette Meldung lesen
  • Raub von Halsketten bei Konzert - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Unbekannte Täter haben am Mittwochabend (21.02.2024) drei Männer im Alter von 21, 22 und 25 Jahren bei einem Konzertbesuch beraubt. Die drei Männer waren unabhängig voneinander zwischen 20.00 Uhr und 22.00 Uhr auf einer Konzertveranstaltung in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle, als ihnen in der Menschenmenge Unbekannte von hinten ihre Halsketten entrissen. Die drei hochwertigen Schmuckstücke haben einen Wert von mehreren Tausend Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf die Tät...

    Komplette Meldung lesen
  • Kronau/ Landkreis Karlsruhe/ BAB 5: Auffahrunfall mit mehreren Leichtverletzten - PM 2

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kronau/ Landkreis Karlsruhe/ BAB 5 (ots) - Um kurz vor 13:30 Uhr konnten die nach einem Auffahrunfall auf der BAB 5 in Richtung Heidelberg gesperrten Fahrstreifen wieder freigegeben werden. Sukzessive kommt es zu einem Rückgang des Rückstaus. Die Unfallermittlungen dauern an. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Philipp Kiefner Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?