Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Hamburg

Mann bedroht Reisende mit Messer

vom 26.01.2015 um: 23:15 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Ein 45-Jähriger Mann hat mehrere Reisende am Hamburger Hauptbahnhof mit einem Küchenmesser bedroht. Als Polizeibeamten einschritten und ihn aufforderten, sich flach auf den Boden zu legen, reagierte er nicht, wie die Bundespolizei mitteilte. … mehr

Vielen Dank!

Bürgerschaftswahl: Grünen-Kandidatin tritt bei Rechtsextremisten auf

vom 26.01.2015 um: 20:09 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Ex-Bürgerschaftsvizepräsidentin Nebahat Güçlü sprach im Wahlkampf bei einer türkischen Organisation, zu der auch die gefürchteten “Grauen Wölfe” gezählt werden. Nun droht ihr der Parteiausschluss. mehr

Vielen Dank!

Hamburg: Mann bedrohte Reisende am Hauptbahnhof mit Küchenmesser

vom 26.01.2015 um: 19:07 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Der 45-Jährige ignorierte auch Aufforderungen von Polizeibeamten und ließ sich nicht einmal durch den Einsatz von Pfefferspray aufhalten. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. mehr

Vielen Dank!

Gesundheit: "Personalmangel in Hamburger Kliniken kann Leben kosten"

vom 26.01.2015 um: 18:31 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Die Gewerkschaft Ver.di richtet einen dramatischen Appell an die Politik. Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks verspricht Soforthilfe. Krankenhausgesellschaft beklagt politische Vorgaben. mehr

Vielen Dank!

Olympiabewerbung: Linke werfen Bezirksamt Verletzung der Neutralitätspflicht vor

vom 26.01.2015 um: 18:09 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Wer die Werbeveranstaltungen für Olympia bejubelt, weise vor der versprochenen Bürgerbeteiligung an der Entscheidung die Richtung. Das sei eine grobe Pflichtverletzung des Amtes, sagt die Linke. mehr

Vielen Dank!

Wandsbek: Wandsbek plant Fahrradschnellweg von Friedrichsberg nach Farmsen

vom 26.01.2015 um: 18:01 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Vorfahrt für Radler auch in Wandsbek: Der Friedrich-Ebert-Damm oder die Walddörfer Straße könnten Fahrradstraße werden, wenn die Bürgerbeteiligung Mehrheiten dafür ergibt. 2015 werden Routen erfragt mehr

Vielen Dank!

Demo gegen Sexualkunde: Interne Ermittler prüfen Polizeitritte gegen Fotografen

vom 26.01.2015 um: 17:45 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Am Rande einer Eltern-Demo kam es am Wochenende zu Übergriffen. Ein Video zeigt, wie Polizisten einen Teilnehmer attackieren. Das Präsidium prüft nun Konsequenzen für die betreffenden Beamten. mehr

Vielen Dank!

LINKE kritisiert Zwangsräumung

vom 26.01.2015 um: 17:32 Uhr | Quelle: Die Linke - Hamburg

Am heutigen Montag, den 26.01., um 11:30 Uhr soll in Hamburg wieder eine Wohnung zwangsgeräumt werden. Kein Einzelfall, denn allein im Jahr 2012 gab es in Hamburg 1.590 Zwangsräumungen, davon allein 313 bei dem städtischen Wohnungsbauunternehmen SAGA GWG. „Und … mehr

Vielen Dank!

Innenstadt: Große Demonstration für bessere Inklusion in Schulen

vom 26.01.2015 um: 17:30 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Seit 17 Uhr ziehen bis zu 2000 Schüler, Lehrer, Eltern für bessere Förderung vom Bahnhof Dammtor zum Rathaus. Diverse Straßen sind gesperrt. Auch die Kirche fordert vehement mehr Geld für die Schulen. mehr

Vielen Dank!

«Jugend forscht» startet mit Regionalwettbewerben in Jubiläumsrunde

vom 26.01.2015 um: 17:13 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Zum 50. Mal präsentieren in dieser Woche junge Wissenschaftler in ganz Deutschland ihre Arbeiten im Wettbewerb «Jugend forscht». Die Projekte der 11 500 Jugendlichen in den 84 Regionalwettbewerben zeigten wieder eine große Themenvielfalt, … mehr

Vielen Dank!