Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Hamburg

Hochwasser nach Hurrikan «Gonzalo» fließt wieder ab

vom 23.10.2014 um: 06:36 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Das Wasser in Hamburg und Schleswig-Holstein hat nach der Sturmflut am Mittwoch wieder die normalen Pegelstände erreicht. In allen Regionen gebe es kein Hochwasser mehr, teilte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstag mit. … mehr

Vielen Dank!

Ärger über Lärm: Angeklagter soll Mann niedergeschossen haben

vom 23.10.2014 um: 05:35 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Aus Ärger über den Lärm zweier Passanten vor seiner Wohnung in Hamburg-Eimsbüttel soll ein 58-Jähriger einen jungen Mann mit einem Luftgewehr niedergeschossen und in Lebensgefahr gebracht haben. Der Angeklagte steht von heute (13.00 Uhr) an … mehr

Vielen Dank!

Hamburg: Hanns-Joachim-Friedrichs-Preise: "Bester Nachrichtenjournalismus"

vom 22.10.2014 um: 21:04 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Ehrung in Hamburg: Die Hanns-Joachim-Friedrichs-Preise wurden an die ARD-Korrespondentin Golineh Atai und den Dokumentarfilmer Stephan Lamby verliehen. mehr

Vielen Dank!

Feuerwehr: Dichter Qualm im S-Bahnhof Reeperbahn sorgt für Aufregung

vom 22.10.2014 um: 20:46 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Aus dem Tunnel zog der Rauch in den Bahnhof. Offenbar ist dort Müll in Brand geraten. Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar. Der Bahnverkehr musste daraufhin unterbrochen werden. mehr

Vielen Dank!

Sternschanze: Kinderzirkus gegen Dealer – Kampf um den Florapark

vom 22.10.2014 um: 19:52 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Der Bezirk Altona ergriff ungewöhnliche Maßnahmen, um die Drogenszene aus dem beliebten Park am Schulterblatt zu vertreiben. Was hat das 60.000-Euro-Programm gebracht? Eine Bilanz. mehr

Vielen Dank!

Hamburg: Polizei findet explosive Chemikalien in Lokstedter Wohnung

vom 22.10.2014 um: 19:06 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Die Beamten suchen jetzt den Untermieter der Räume. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Eine Kita musste geräumt werden. mehr

Vielen Dank!

Betreuungsgeld: Weniger Hamburger als erwartet wollen die Herdprämie

vom 22.10.2014 um: 17:50 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Insgesamt 5982 Anträge wurden bewilligt. Die Sozialbehörde hatte mit rund 8000 Beziehern gerechnet. Der Senat bekräftigt seine Klage gegen das Betreuungsgeld in Karlsruhe. mehr

Vielen Dank!

Mediendebatte über Ukraine-Konflikt

vom 22.10.2014 um: 17:38 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – In einer Debatte über den Ukraine-Russland-Konflikt haben sich Medienmacher für mehr hintergründige Berichterstattung ausgesprochen. «Auslandsberichterstattung darf nicht Themen-Konjunktur haben», sagte WDR-Chefredakteurin Sonia Seymour Mikich … mehr

Vielen Dank!

Bürgerschaftswahl: Hamburgs CDU ruft Bürger zur Netz-Debatte über Wahlprogramm

vom 22.10.2014 um: 17:35 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Partei stellt die 20 Eckpunkte ihres Wahlprogramms ins Netz und bittet Hamburger um Kritik, Vorschläge und Ergänzungen. Bürgermeisterkandidat Dietrich Wersich: “Das ist einzigartig in Deutschland”. mehr

Vielen Dank!

Laufen: Schon 9500 Läufer wollen beim Hamburg-Marathon 2015 starten

vom 22.10.2014 um: 16:56 Uhr | Quelle: Hamburger Abendblatt

Im nächsten Jahr findet der rennommierte Lauf zum 30. Mal statt. Noch nie haben sich ein halbes Jahr vor dem Start so viele Teilnehmer angemeldet. Vorjahrssieger Eliud Kipchoge hat allerdings abgesagt. mehr

Vielen Dank!