Hamburg

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in Hamburg

Rechtsextremismus: Hamburger AfD-Mitglied lobt Hooligan-Demo

vom 30.10.2014 um: 22:54 Uhr | Quelle: DIE WELT - Hamburg

Trotz der Krawalle und rechter Parolen zieht Tatjana Festerling “ihren Hut” vor den Hooligans. Nach ihrem Internetartikel will der Landesverband der AfD die Frau nun aus der Partei ausschließen. mehr

Vielen Dank!

Studio Hamburg Enterprises lässt Fußball-WM 2014 aufleben

vom 30.10.2014 um: 17:49 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 kommt zurück: Die Vermarktungsfirma Studio Hamburg Enterprises hat die DVD-Lizenzrechte des Turniers erworben. «Mit dem offiziellen Bildmaterial und den Original-Kommentatoren holen wir den WM-Zauber zurück … mehr

Vielen Dank!

Urteil gefällt: Waffennarr schießt auf lärmende junge Männer

vom 30.10.2014 um: 17:27 Uhr | Quelle: DIE WELT - Hamburg

Zwei Betrunkene unterbrechen den Schlaf eines Waffennarren in Hamburg. Aus Wut schießt er mit einem Luftgewehr aus einem Fenster auf das Duo, einen verletzt er lebensgefährlich. Nun erging das Urteil. mehr

Vielen Dank!

Hamburger Polizei nimmt fünf Autoknacker fest

vom 30.10.2014 um: 17:11 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Gleich fünf Autoknacker in zwei Stadtteilen hat die Hamburger Polizei in der Nacht zum Donnerstag festgenommen. Wie ein Sprecher mitteilte, waren zuerst ein 14, ein 18 und ein 19-Jähriger in Hamburg-Eimsbüttel auf frischer Tat erwischt … mehr

Vielen Dank!

Eislaufbahn in Planten un Blomen öffnet ihre Pforten

vom 30.10.2014 um: 17:10 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Eisprinzessin, Freestyler oder professioneller Hockeyspieler: Die «Eisarena» in den Wallanlagen von Planten un Blomen öffnet am Samstag wieder ihre Pforten. Am Eröffnungstag ist ein buntes Programm geplant: Eisstockschießen und … mehr

Vielen Dank!

Hamburger Liberale: So will die FDP den Mitgliederschwund stoppen

vom 30.10.2014 um: 16:38 Uhr | Quelle: DIE WELT - Hamburg

Mit einem Aufruf zu Geschlossenheit und Unterstützung von Spitzenkandidatin Katja Suding will die Parteibasis der Hamburger FDP die Austrittswelle stoppen. Ob tatsächlich Ruhe einkehrt, ist ungewiss. mehr

Vielen Dank!

Nur vorsorglich?: Albig ließ Rücktrittsschreiben für Wende verfassen

vom 30.10.2014 um: 16:36 Uhr | Quelle: DIE WELT - Hamburg

Doch ein Rauswurf? Am 12. September erklärte Bildungsministerin Wende in einem Gespräch mit Ministerpräsident Albig ihren Rücktritt – so die bisherige Version. Neue Details lassen andere Schlüsse zu. mehr

Vielen Dank!

Hamburger Polizei verhaftet mutmaßlichen Messerstecher

vom 30.10.2014 um: 15:40 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa/lno) – Rund einen Monat nach einer Messerattacke auf zwei Brüder hat die Hamburger Polizei am Donnerstag den mutmaßlichen Täter verhaftet. Dem 21-Jährigen wird vorgeworfen, bei einer Auseinandersetzung Ende September einen 26-Jährigen getötet … mehr

Vielen Dank!

Horst Tietjens: Schonungsloser Klartext im Fall Yagmur

vom 30.10.2014 um: 15:06 Uhr | Quelle: DIE WELT - Hamburg

Selten haben Zeugen so deutliche Worte zum Tod der kleinen Yagmur und zur Arbeit der Jugendämter gesprochen. Der Leiter der Jugendhilfeinspektion schilderte schonungslos den Verlauf des Falls. mehr

Vielen Dank!

Rainer Meifert: «Drogenkonsum verursacht unermessliches Leid»

vom 30.10.2014 um: 14:30 Uhr | Quelle: dpa

Hamburg (dpa) – Der ehemals kokainsüchtige Soapstar Rainer Meifert (47) hält Aufklärung für die beste Methode, um junge Menschen von Drogen fernzuhalten. «Wenn die Leute wüssten, wie viel unermessliches Leid der Drogenkonsum im Westen in Ländern wie … mehr

Vielen Dank!