München

in Nachrichten
zurück

Alle Nachrichten zu Stadtgeschehen in München

Leichen-Präparator von Hagens präsentiert sich als Künstler

vom 30.07.2014 um: 15:31 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Der als Leichenpräparator bekanntgewordene Mediziner Gunther von Hagens präsentiert sich in einer Sonderausstellung als Künstler. Mit der Schau «Einschnitte» vollziehe er erstmals den Schritt von der Anatomie zur Kunst, teilten die … mehr

Vielen Dank!

Philipp Brammer: "Lindenstraßen"-Schauspieler vermisst

vom 30.07.2014 um: 14:44 Uhr | Quelle: DIE WELT - München

Große Sorge um “Lindenstraßen”-Schauspieler Philipp Brammer. Er war in Bayern alleine zu einer Wanderung auf den Edelweißlahner aufgebrochen und ist seitdem verschollen. Suchtrupps sind unterwegs. mehr

Vielen Dank!

Steuerprüfungen: Bayern kassiert zusätzlich 100 Millionen Euro

vom 30.07.2014 um: 13:51 Uhr | Quelle: DIE WELT - München

Steuerschlupflöcher schließen, Steuerverfahren beschleunigen: Das ist das Ziel einer grenzüberschreitenden Kooperation von Steuerprüfern. Dem Freistaat beschert das in diesem Jahr üppige Mehreinnahmen. mehr

Vielen Dank!

Hotline gegen Chrystal Meth eingerichtet

vom 30.07.2014 um: 13:36 Uhr | Quelle: dpa

Regensburg (dpa/lby) – Im Kampf gegen die Droge Crystal Meth hat Bayern eine Hotline eingerichtet. Damit biete sich auch Angehörigen von Süchtigen die Möglichkeit auf schnelle Beratung, sagte die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) am Mittwoch … mehr

Vielen Dank!

Dealer getötet: Polizist nach Kopfschuss vom Dienst suspendiert

vom 30.07.2014 um: 12:35 Uhr | Quelle: DIE WELT - München

Zivilfahnder wollen einen mutmaßlichen Drogenhändler festnehmen. Einer der Polizisten zielt auf den unbewaffneten Mann und trifft den Hinterkopf. Der Dealer stirbt. Der Polizist ist nun suspendiert. mehr

Vielen Dank!

Größere Bordelle: Dachau will nicht noch mehr Prostituierte

vom 30.07.2014 um: 11:49 Uhr | Quelle: DIE WELT - München

Käuflicher Sex ist in Dachau gefragt. Sechs Bordelle gibt es in der 45.000 Einwohner zählenden Stadt bereits. Ihre Betreiber wollen nun expandieren, doch im Rathaus heißt es: Nein. mehr

Vielen Dank!

Schauspieler Philipp Brammer vermisst: Suche in Bergen schwierig

vom 30.07.2014 um: 10:26 Uhr | Quelle: dpa

München/Berchtesgaden (dpa/lby) – Der Schauspieler Philipp Brammer wird vermisst. Die Polizei bestätigte am Mittwoch Medienberichte, wonach der aus der «Lindenstraße» und anderen Serien bekannte Darsteller von einer Bergtour nicht zurückgekehrt ist. Brammer … mehr

Vielen Dank!

Immer größere Bordelle: Dachau prozessiert gegen Ausweitung

vom 30.07.2014 um: 05:30 Uhr | Quelle: dpa

Dachau/München (dpa/lby) – Mit baulichen Auflagen wehrt sich die Stadt Dachau gegen die Ausweitung der Prostitution. An diesem Donnerstag muss das Verwaltungsgericht München im Stundentakt gleich über zwei Klagen von Bordellbetreibern gegen derartige … mehr

Vielen Dank!

Bayern: Haderthauer bleibt trotz Ermittlungen im Amt

vom 29.07.2014 um: 20:54 Uhr | Quelle: DIE WELT - München

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer bleibt trotz bevorstehender Ermittlungen im Amt. Die Staatsanwaltschaft hat wegen einer Modellauto-Affäre die Aufhebung der Immunität der CSU-Politikerin beantragt. mehr

Vielen Dank!

Knobloch schockiert über Judenhass in Deutschland

vom 29.07.2014 um: 20:20 Uhr | Quelle: dpa

München (dpa/lby) – Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde in München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, hat sich entsetzt über den Judenhass auf deutschen Straßen und das Schweigen der Bevölkerung gezeigt. Als Holocaust-Überlebende müsse sie … mehr

Vielen Dank!