Rubrik auswählen
 Aalen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle, Pkws beschädigt, Person macht sich an Quad zu schaffen

Aalen (ots) - Crailsheim: Unfallflucht

Ein Verkehrsteilnehmer beschädigte zwischen Freitagnachmittag und Samstagnachmittag einen geparkten Opel in der Konrad-Adenauer-Straße. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 200 Euro und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen weißen LKW gehandelt haben. Das Polizeirevier Crailsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07951 4800 um Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher.

Stimpfach: Pkw beschädigt

Ein Vandale beschädigte zwischen Freitagabend 20 Uhr und Sonntag 19:15 Uhr einen geparkten VW im Schlotfeld indem er diesen mehrfach zerkratzte. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Das Polizeirevier Crailsheim nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 07951 4800 entgegen.

Rot am See: Radfahrer verletzte sich schwer

Schwere Verletzungen zog sich ein Radfahrer am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr in der Landstraße zu. Der 64-Jährige befuhr die Landstraße in Fahrtrichtung Brettheim. Dabei kollidierte er mit einem geparkten BMW und stürzte schwer. Im Anschluss musste er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 5000 Euro.

Crailsheim: Person macht sich an Quad zu schaffen

Eine Zeugin beobachtete am Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr, wie sich eine männliche Person an einem abgestellten Quad in der Rüdderner Straße zu schaffen machte. Als der Mann die Frau bemerkte, setzte er sich auf ein Fahrrad und fuhr davon. Die verdächtige Person wurde als etwa 170-180 cm großer, schlanker Mann im Alter zwischen 16 und 20 Jahren beschrieben. Er soll eine rote Warnweste und einen Fahrradhelm, sowie einen Mund-Nasenschutz getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07951 4800 beim Polizeirevier Crailsheim zu melden.

Schwäbisch Hall: Pkw beschädigt

Zwischen Freitagabend 20:30 Uhr und Samstagvormittag 11:30 Uhr wurde ein VW in der Friedrichstraße beschädigt. Ein Vandale verursachte an dem Fahrzeug einen Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0791 4000 beim Polizeirevier Schwäbisch Hall zu melden.

Crailsheim: Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine 61-jährige Motorradfahrerin war am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr auf der L1066 von Gründelhardt in Richtung Crailsheim. Dabei erkannte sie zu spät, dass eine vor ihr fahrende 59-jährige Skoda-Fahrerin langsamer fuhr als die 61-Jährige. Die Motorradfahrerin kollidierte mit dem Skoda und rutschte mit ihrem Kraftrad nach rechts die Böschung hinunter. Dabei verletzte sich die Motorradfahrerin schwer. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 10 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Aalen